CasaFederico

Ferienhaus mit großem Garten und 4x8m Privatpool. Auch sind es nur 600m zum Meer - der Bucht von El Portet mit ihrem wunderbaren Sonnenuntergang.

Das Haus
Das Haus
Blick von der Terrasse
Die Küche
Bucht von El Portet (600m vom Haus)
Wohn- und Essbereich
Federballspilfeld
Terasse
Schlafzimmer
Wohnzimmer mit TV
Blick in den Vorraum
Entspannung
KFZ-Stellplatz
Roystonea regia
Lieblingswanderung
El Portet Sonnenuntergang
Moraira
Moraira
Das Felsenkloster Guadalest
Wir danken
für das Interssse

4
Pers.

55 m²
Wohnfl.

2
Schlafz.

ab 46 € pro Nacht

Kontaktdaten

Herr B. Friedrich

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Das Ferienhaus

Bei der Casa Federico handelt es sich um ein von Privat vermietetes Ferienhaus an der Costa Blanca in Spanien. Es steht in El Portet, einem Ortsteil des ehemaligen Fischerdorfes Moraira und nur wenige hundert Meter entfern vom Playa del Portet.Das Haus steht auf einem 800qm großen Grundstück, verfügt über einen großen Garten mit Federballspielfeld, sowie über einen 4m x 8m großen Pool, der nur von den Bewohnern dieses Hauses genutzt werden kann. Auf dem Grundstück, welches von einer eigenen Mauer umgeben ist, befinden sich ebenfalls zwei Parkplätze für Ihre Kraftfahrzeuge.Obwohl das Haus zwei baugleiche und gut ausgestattete Wohnungen hat, vermieten wir nur die Wohnung im Erdgeschoss. Die Obere Wohnung nutzen wir ausserhalb der vermieteten Zeiträume selbst. Dadurch, dass wir das Haus selber nutzen, können wir gegenüber vergleichbaren Objekten dieser Größe einen sehr attraktiven Preis realisieren.Natürlich steht ihnen aber dennoch vor Ort unsere Agentur zur Verfügung, bei denen Sie sich jederzeit bei Fragen oder Schwierigkeiten melden können und von denen Sie am Tag der Anreise auch die Schlüssel zum Objekt übergeben bekommen.©casafederico.de

Zimmer und Ausstattung


max. 4

55 m²

WLAN

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 2
  • 2 Doppelzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Garten
  • Grill
  • Kinderspielplatz
  • Pool
  • PKW-Stellplatz
  • Terrasse

Innenausstattung

  • Kamin
  • Safe

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • CD-Spieler
  • Fernseher
  • Handtücher
  • Radio
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Sonnenliegen
  • Waschmaschine
  • Kinderbett
  • Kinderhochstuhl
  • mehr anzeigen
  • Gartenmöbel
  • WLAN

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Kühlschrank
  • Backofen

Dienstleistungen

Andere Merkmale

  • Nichtraucher
  • für Allergiker geeignet
  • Haustiere nach Absprache
  • für Senioren geeignet
  • Kinder willkommen
  • für Rollstuhl nicht geeignet

Anreise und Entfernungen

Strand: 0.6 km
Wasser: 0.002 km
Einkaufsmöglichkeit: 0.4 km
Restaurant: 0.6 km
Ortsmitte: 1.2 km
Flughafen:
Alicante - 90 km
Bahnhof:
Valencia - 100 km
Autobahnabfahrt:
Anschlussstelle (63) in Richt - 12 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Angeln
Bergsteigen
Fahrradfahren
Golf
Kanufahren
Mountainbiking
Paragliding
Reiten
Schwimmen
Segeln
Surfen
Tauchen
Tennis
Wandern
Wasserski
Wellenreiten

Ort und Lage der Unterkunft

El Portet ist ein kleiner ruhiger Ortsteil der ca. 1,5km von Moraira entfernt liegt. Seine Besondere Lage - die Küstenstrasse führt hier nicht durch, da die Strasse in El Portet endet - wird ihnen eine geruhsame und unbeschwerte Zeit bescheren.Dennoch brauchen Sie auf die Annehmlichkeiten einer urbanen Küstenregion nicht zu verzichten. Vom Playa del Portet bis nach Moraira sind es 15 Minuten gemütlichen Fußweges entlang der Küste. Somit benötigen Sie von der Casa Federico zu Fuß ebenfalls lediglich 20 - 25 Gehminuten bis zum Ortszentrum von Moraira.Der Sonnenuntergang in Pacos Bar am Playa de Portet ist sicherlich einer der Highlights dieses Küstenabschnittes! Aber auch Tagsüber ist diese sicherlich einer der schönsten Strände von Moraira. Lassen SIe sich nicht von der Aufnahme irritieren, natürlich kann das Mittelmehr auch mal Stürmisch sein, überwiegend ist es aber spiegelglatt.Neben dem Strand und Pacos Bar gibt es in El Portet noch einige gemütliche Restaurants und für das Nötigste einen kleinen Gemischtwarenladen der Sie mit dem nötigsten was man im Urlaub brauch versorgen kann und zu Fuß bequem erreichbar ist. Im Sommer müssen sie auch auf deutschsprachige Tageszeitungen ebenfalls nicht zu verzichten.©casafederico.de
Moraira liegt unmittelbar am Meer, an der Costa Blanca, Teulada, die dazugehörenden zweite Muttergemeinde dagegen liegt knapp sechs Kilometer landeinwärts, in einer der besten Klimazonen der Erde.Der Ort hat es trotz des Tourismus geschafft, seine Ursprünglichkeit zu erhalten. Villen wohlhabender Residenten aus ganz Europa und Spaniern bestimmen das Bild der Umgebung. Man findet auch eine kleine Altstadt. Hotels sind eher selten und bis auf zwei Apartmenthäuser mit sieben Stockwerken gibt es keine Hochhäuser.©
Das Fischerstädtchen Moraira bietet ursprüngliche Naturstrände. Felsenbuchten und Sandstrände wechseln sich ab. Der Wachturm vom Cap d'or und die Burg am Strand gelten als Wahrzeichen des Ortes. Im Laufe der 70er Jahre entdeckten Urlauber dieses ehemalige Fischerdorf für sich. Heute zählt Moraira zu den 20 saubersten Gemeinden und ist hinsichtlich Umweltschutz vorbildlich.Heute fahren die Fischer immer noch hinaus, um am Morgen ihre frischen Waren auf dem historischen, traditionellen Fischmarkt lautstark zu versteigern. Jeden Vormittag können gegen 9,30 h Einheimische und Touristen an den interessanten Versteigerungen teilnehmen. Der Handel in der lonja hat sich zu einem der malerischsten Fischmärkte der Costa Blanca entwickelt.In Moraira gibt es ein reichhaltiges gastronomisches Angebot.Paella oder schwarzer Reis mit Tintenfischtinte, Arroz del señoret (Paella nach Herrenart ohne Fischgräten, Schalen und Knochen) oder ein Arroz a banda (Reisgericht mit Fischsud zubereitet) und andere traditionellen Reisgerichte der Marina Alta.Die Küche Teulada-Morairas bezieht ihre Rohstoffe gleichermaßen aus dem Meer, dem Gebirge und den umliegenden Feldern. Außer den Reisgerichten werden eine Vielzahl von Fischgerichten und Meeresfrüchten, Fleisch und Wild aus einheimischer Produktion angeboten. Es gibt mehr als hundert nationale und internationale Restaurants, angefangen bei den typischen Tapas-Bars bis hin zu internationalen Spitzenrestaurants.©casafederico.de

Preisrechner

Mietpreis: ab 46 €

pro Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

Mietpreis und Modalitäten

Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

minimaler Mietpreis: ab 46 € pro Nacht

Preise sind angegeben - pro Objekt - bei einer Belegung bis zu: 4 Personen

Reisezeitraum Mindest-
aufenthalt
pro
Nacht
pro
Woche
pro Folgenacht
(ab 8. Nacht)
01.11.16 - 01.04.17
7 Nächte -- 320 € --
01.04.17 - 01.07.17
7 Nächte -- 480 € --
01.07.17 - 02.09.17
1 Nacht -- 680 € --
02.09.17 - 01.11.17
7 Nächte -- 480 € --
01.11.17 - 31.03.18
7 Nächte -- 340 € --
ab 31.03.18 Auf Anfrage
Nebenkosten (fix)
Endreinigung einmalig 110 €

Mietbedingungen

Anreisetag: nach Absprache
Kaution: 250 €
Anzahlung: 30 % bei Buchung

zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie gleichzeitig eine Rechnung. Der Vereinbarte Mietpreis wird fällig wie folgt:
- 30% innerhalb einer Woche nach Auftragsbestätigung
- 50% drei Monate vor Reisebeginn
- 20% vier Wochen vor Reisebeginn

Weitere Informationen

LAGE UND KLIMA
Die Costa Blanca – eine der besten Klimazonen auf diesem Planet – über 300 Sonnentage im Jahr – eine Gemeinde, wo der mediterrane Charme erhalten ist – el autentico Mediterraneo heißt es zurecht, wenn die Rede von einer der schönsten Gemeinde an der Costa Blanca ist: Teulada - Moraira. Eingebettet zwischen Bergen und Meer herrscht hier ein gesundes Klima mit einer Jahresmitteltemperatur von 18 Grad Celsius.
Die Costa Blanca
Ihren Namen verdankt die Küste einerseits den traditionell weiß gestrichenen Häusern, andererseits aber auch den starken Lichtverhältnissen, die den Sand weiß überstrahlt erscheinen lassen. Dieser Gegensatz zwischen blauem Meer und weißer Küste wird auch dargestellt in der blau-weißen Flagge der Provinz Alicante ("Stadt des Lichts"), zu der die Costa Blanca gehört. Sie wird deshalb manchmal auch als "Golf von Alicante" bezeichnet.Zu den bekanntesten Ausflugszielen zählen die Freizeitparks Terra Mítica, Mundo Mar, Terra Natura und auch der Safari-Park in Vergel. In Valencia gibt es die "Ciutat de les Arts y Ciencies", die Stadt der Künste und Wissenschaften, ein futuristisches Projekt mit einem Wissenschaftsmuseum, Planetarium und Wasserpark. Im angeschlossenen Kunstpalast werden Theaterstücke, Konzerte und Opern aufgeführt.Sicherlich sehenswert sind auch die kleinen Dörfer im Hinterland. Viele der Dörfer haben sich noch ihren spanischen Ursprung erhalten.Das Dorf Jalon, oder Xaló, in valencianischer Dialektsprache, ist bekannt für seine Weine, Rosinen und Mandelprodukte, sowie für seine "Embutidos", luftgetrocknete Wurstsorten. Jeden Samstagsvormittag findet ein riesiger internationaler Flohmarkt statt, wo an die vorwiegend ältere Käuferschaft allerlei Billigkram verkauft wird. Den Erzählungen nach muss bei den Anfängen des Flohmarktes von Jalón ein Madrilene ein sehr kostbares Bild für wenig Geld gekauft haben. Seit dieser Berichterstattung, welche sich in ganz Spanien wie ein Lauffeuer verbreitet hat, wächst dieser Flohmarkt immer weiter.
Anreise mit dem Flugzeug aus AlicanteBezüglich der Anreise aus Alicante haben sie drei Möglichkeiten nach Moraira, welches 90 km von Alicante entfernt liegt, zu gelangen. 1. •Mit einem Mietwagen, welcher von vielen Autovermietungen aus Moraira, am Flughafen bereitgestellt werden. Internationale Autovermietungen wie AVIS, HERTZ, welche kurzfristig direkt am Flughafen / in einer deutschen Zweigstelle gebucht werden können, sind in der Regel wesentlich teurer!
2. •Mit dem Taxi, Kosten ca. €65,- Ein Flughafen-Transfer Leistungen privater Anbieter sind leider nicht möglich
3. •Mit dem Stadtbus Linie C-6 nach Alicante -Zentrum und von dort mit einem Linienbus des Unternehmens nach Benissa ca. 13€ p.P. bzw. mit dem Zug Costa Blanca -Expressvon Alicante nach Teulada, 8 bzw. 6 km von Moraira entfernt. Ab dort müssen die letzten Kilometer mit dem Taxi überwunden werden.©casafederico.de

Belegungskalender CasaFederico

Legende: frei belegtAn bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 03.12.2016

Kontaktdaten

Herr B. Friedrich

Herr B. Friedrich

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Spanisch

Vermieterporträt lesen

Lieber Interessent,
es freut mich, dass unser Ferienhaus Ihr Interesse geweckt haben. Wir haben dieses Haus selbst im Jahr 1986 erbaut und geplant. Es wurde seinerzeit von meinen Eltern als Ferienhaus konzipiert und wird mit meiner Unterstützung seit dieser Zeit vermietet. Sie mieten hier also ein Haus welches auch selbst genutzt wird und kein Objekt welches nur zur Kontrolle mal kurz in Augenschein genommen wird.

Wir freuen uns von Ihnen eine Nachfrage zu erhalten!
Ihre Familie Friedrich

0049 (0) 2212929421

0049 (0) 17954742(acht)9

0049 (0) 32121466502

Objektnummer 26700 bei Ferienhausmiete.de

Das Haus
4 Bewertungen
gute Ausstattung
Seit über 7 Jahren online
24 mal der Wunschliste hinzugefügt
Wird von 100 % der Gäste empfohlen

CasaFederico

4 Personen
55 m² Wohnfläche
2 Schlafzimmer

ab 46 pro Nacht

Das Ferienhaus hat 4 Bewertungen.

4.7
von 5
4.6
Ausstattung
4.8
Preis/Leistung
4.6
Service
4.8
Lage

Ein Traum

von Ferien F. aus Köln

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: September 2014


Es hat uns (m+w, 37 + 39 Jahre alt) außergewöhnlich gut gefallen! Eine herrliche Woche in einem gepflegten Anwesen, ruhig gelegen und nur wenige Minuten von einer traumhaft schönen Strandbucht entfernt. Der Knüller ist der Pool mit der Außendusche! Und der Ventilator an der Decke im Schlafzimmer setzte unserem ersten gemeinsamen Urlaub im Casa Federico die wildromantische Krone auf! Sehr zu empfehlen - nicht nur für Familien!

Sehr lobenswert und sympathisch auch der Kontakt mit der Familie Friedrich! Vielen Dank für einen unvergesslichen Aufenthalt an der Costa Blanca!

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Urlaub mit Haustier, Strandurlaub, Romantikurlaub

2 von 2 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Sehr schön!

von E. S. aus Köln

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: August 2012


Sehr schönes Haus mit tollem Garten, Grill, großem Pool und prima Ausstattung in sehr angenehmer ruhiger Atmosphäre. Gut geeignet für Kinder-/Familien (Kinder sollten aber schwimmen können). Service und Kontakt sehr angenehm und völlig problemlos.

Nur wenige Geh-Minuten zum Strand, Ort nett und authentisch, schöne Umgebung/Ausflüge/Wandern.

Sehr gerne wieder!

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Urlaub mit Haustier, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

2 von 2 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Ein toller Urlaub in Moraira mit einer sehr schönen Unterkunft.

von hiddensee09 aus Mörfelden-Walldorf

5 4.8 5 5 5

Reisezeitraum: Januar 2004


In diesem Jahr (04.09.-25.09.2010) besuchten wir, in unserem Urlaub, das schöne Fischerdorf Moraira. Wir können nur sagen. Einfach wunderbar. Sehenswerte Umgebung, wobei den Wanderern, unter uns, auch viel Freude beschert wurde.
Aber auch für die Nicht-Wanderer einfach ein Erlebnis.
Super Strände, tolle Einkaufsmöglichkeiten, schöne Gaststätten.
Nicht zu vergessen-unsere Unterkunft-.
Wir fahren schon seit Jahren in diese Gegend und wurden sehr überrascht. Ein sehr liebevoll eingerichtetes Haus und vor allen Dingen sauberes Haus wurde uns präsentiert. Nicht sehr groß, aber sehr gemütlich. Die ganze Anlage und der Pool-einfach Klasse. Da macht Urlaub Spaß und wir können die Casa Federico nur empfehlen. Hier stimmt das Preis- Leistungsverhältnis und eine Familie mit Hund ist herzlich willkommen, was nicht immer der Fall ist.
Der Familie Friedrich-vielen Dank.
Wir waren nicht das letzte mal bei Ihnen.


Nicht zu vergessen

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Urlaub mit Haustier, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub, Romantikurlaub

Umgebung des Domizils: tolle Wandermöglichkeiten

Freizeitmöglichkeiten: sehr gute Angebote

Einkaufsmöglichken: gute Einkaufsmöglichkeiten

2 von 2 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Prima Klima

von Sommerfrischler aus Casa Federico

3.8 3.5 4 3.4 4.1

Reisezeitraum: Juni 2010


Wir waren in den Sommerferien im Haus und froh über den Pool. Im Haus selbst hatten wir alles was wir brauchten. Die Küche war überaschend gut ausgestattet! Für uns als Selbstversorger von Vorteil. Nachts konnte man die Hitze gut ertragen, wenn man ein bischen für Durchzug gesorgt hat. Einziges Manko (deswegen nur 3 Sterne bei der Ausstattung) ist das sehr kleine Bad. Ich für meinen Teil habe einfach die Pooldusche genommen. Der Poolbereich ist durch Bepflanzung nur wenig einsehbar. Dafür muss man alle zwei Tage mal 5 Minuten die Blätter und Blüten Fegen... Besonders gefallen hat uns die Bucht von El Portet und die dort befindliche Strandbar. Diese haben wir über die Strasse in 10 Minuten zu Fuß erreicht, was des öfteren auch besser war :-))

Empfohlen für: Familien mit Kindern, Strandurlaub

Umgebung des Domizils: Liegt in einer Villensiedlung. Ist aber von allen umleigenden Häusern scheinbar das einzigste was vermietet wird. In den anderen waren nur am WE gelegentlich Bewohner. Also sehr ruhig :-) Liegt nahae genug zum Ort um noch zu Fuß den Weg zu wagen und weit genug entfernt um ruhig zu schlafen.

Freizeitmöglichkeiten: Wir waren sehr gerne Schnorcheln in der nahegelegenen Bucht. Zudem hat meine Liebste eine Kajak Tour machen können.

2 von 2 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Kontakt