Ferienhaus in Mirow/Granzow

Doppelhaushälften ( baugleich) in skandinavischem Stil

Ferienhaus in Mirow/Granzow in Granzow - Bild 1
Ferienhaus in Mirow/Granzow in Granzow - Bild 1
Ferienhaus in Mirow/Granzow in Granzow - Bild 2
Ferienhaus in Mirow/Granzow in Granzow - Bild 3
Ferienhaus in Mirow/Granzow in Granzow - Bild 4

4
Pers.

52 m²
Wohnfl.

2
Schlafz.

ab 39 € pro Nacht

Kontaktdaten

Herr J. Brenncke

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Das Ferienhaus

Das Ferienhaus ist im skandinavischen Stil errichtet und bietet in 2 seperaten gemütlichen Doppelhaushälften Platz für jeweils 4 Personen; ist mit Kaminofen, Essecke und offenenem Küchenbereich (Herd, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Geschirr, ...) ausgestattet. Zur Ausstattung im Wohnzimmer gehören TV und DVD-Player. Endreinigung, Sonnenschirm, Grill, Kaminholz (1Paket), Kinderstuhl , Kinderbett und div. Spiele sind inkl. Zu jeder Doppelhaushälfte gehört ein PKW-Stellplatz in unmittelbarer Hausnähe.

Zimmer und Ausstattung


max. 4

52 m²

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 2
  • 2 Doppelzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Stellplatz für PKW
  • Terrasse

Innenausstattung

  • Kamin

Geräte und Zubehör

  • Fernseher
  • TV Kabel
  • Radio
  • Stereoanlage
  • Kinderbett
  • Kinderhochstuhl
  • Gartenstühle

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Kühlschrank

Dienstleistungen

Andere Merkmale

  • Nichtraucherdomizil
  • Haustiere willkommen
  • für Senioren geeignet
  • Kinder willkommen
  • für Rollstuhl nicht geeignet

Anreise und Entfernungen

Bahnhof:
über Neustrelitz bis zum Bahnhof Mirow - 4 km
Autobahnabfahrt:
A 19 bis Abfahrt Röbel - 30 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Angeln
Fahrradfahren
Golf
Kanufahren
Reiten
Schwimmen
Volleyball
Wandern

Ort und Lage der Unterkunft

Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Mecklenburgische Seenplatte, Mirow, Ferienpark Mirow/Granzow Das Ferienhaus liegt am Rande des Ferienparks Mirow/Granzow, ca 100m vom beginnenden Waldgebiet am Müritz-Nationalpark und ca 200 m vom Badestrand entfernt. Idealer Ausgangspunkt für Wasseraktivitäten, Spaziergänge, Wanderungen, Radtouren in einer traumhaften Wald- und Seenlandschaft. Vielfältige Freizeitangebote, Restaurants, die Möglichkeit für frische Frühstücksbrötchen, sportliche Aktivitäten ( z.B.: Fahrrad- und Bootsverleih, Reiterhof ) , aber auch Natur pur finden Sie im Park und seiner unmittelbaren Umgebung. Für Kinderfreundlichkeit sprechen u.a. ein weitläufiger Kinderspielplatz und eine Minigolfanlage. Mirow, eine Kleinstadt im Zentrum der mecklenburgischen Kleinseenplatte, ca 4 km entfernt, empfiehlt sich mit romantischer Schlossinsel, historischem Torhaus und Johanniterkirche.
Mirow liegt an der Müritz-Havel-Wasserstrasse zwischen Ostsee (Rostock) und Berlin, bietet u.a. Dampferfahrtenmit unterschiedlichen Ausflugzielen an und ermöglicht mit Supermärkten und kleinen Geschäften Einkäufe aller Art.

Preisrechner

Mietpreis: ab 39 €

pro Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

Mietpreis und Modalitäten

Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

minimaler Mietpreis: ab 39 € pro Nacht

Preise sind angegeben - pro Objekt - bei einer Belegung bis zu: 4 Personen

Reisezeitraum Mindest-
aufenthalt
pro
Nacht
pro
Woche
pro Folgenacht
(ab 8. Nacht)
27.08.16 - 17.09.16
Mittelsaison
2 Nächte 70 € 420 € 70 €
17.09.16 - 15.10.16
Nebensaison
2 Nächte 50 € 270 € 50 €
15.10.16 - 29.10.16
Mittelsaison
2 Nächte 70 € 420 € 70 €
29.10.16 - 23.12.16
Nebensaison
2 Nächte 50 € 270 € 50 €
23.12.16 - 02.01.17
Weihnachten + Silvester
3 Nächte 70 € 420 € 70 €
ab 02.01.17 Auf Anfrage

Mietbedingungen

Anreisetag: nach Absprache
Anzahlung: 20 %

zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

Strom 0,35 €/Kwh
Haustier pro Aufenthalt 25,- €
Bettwäsche pro Person 8,- €
Handtuchpaket 6,- € pro Person

Weitere Informationen

Der Ferienpark bietet neben Fahrradverleih, Kanu- und Bootsverleih, Möglichkeiten für Fussball, Tischtennis
oder anderen Ballsport, einen Abenteuerspielplatz, Bade- und Hundestrand , Angelsteg, Dampferanlegestelle,Minigolf, Streichelzoo und Reiterhof. Der Wellnessbereich des Ferienparks mit kleinem Schwimmbad und Sauna sind gegen Entgeld ebenfalls nutzbar.

Belegungskalender Ferienhaus in Mirow/Granzow

Belegungsplan nicht verfügbar. Bitte fragen Sie direkt beim Vermieter nach freien Zeiten.

Kontaktdaten

Herr J. Brenncke

Herr J. Brenncke

Wir sprechen Deutsch

0049 (0) 038204-14104

0049 (0) 01715045855

0049 (0) 03820413586

Objektnummer 31780 bei Ferienhausmiete.de

Ferienhaus in Mirow/Granzow in Granzow - Bild 1
1 Bewertung
gute Ausstattung
Seit über 6 Jahren online
15 mal der Wunschliste hinzugefügt

Ferienhaus in Mirow/Granzow

4 Personen
52 m² Wohnfläche
2 Schlafzimmer

ab 39 pro Nacht

Das Ferienhaus hat 1 Bewertung.

1.5
von 5
2
Ausstattung
1
Preis/Leistung
1
Service
2
Lage

Einmal und nicht wieder

von Silke R. aus 04610 Meuselwitz

1.5 2 1 1 2

Reisezeitraum: Juli 2016


Wir hatten das Ferienhaus in der Zeit vom 23.7.-5.8.16 gemietet. In der Beschreibung ist die Rede von einem privat geführtem, gemütlich und liebevoll ausgestatteten FH. Bei unserer Ankunft mussten wir feststellen das es sich in einem abgewohnten, verschmutzten Zustand befindet. Eine Endreinigung wurde wenn überhaupt nur mangelhaft durchgeführt. Der Hausmeister wurde daraufhin von uns telefonisch informiert, konnte oder wollte an diesem Tag aber nichts mehr unternehmen. Ein 2stündiger Reinigungsmarathon von uns folgte. Im gesamten Haus waren Spinnweben, verdreckte Möbel und Fußböden. Vorhandene Reinigungsgeräte waren defekt oder verschmutzt. Im Bad zeigte sich deutlicher Schimmelbefall. Eine defekte Eingangstür sowie Duschwand, kaputte Fliesen, verrosteter Kamin und teilweise nicht vollfunktionsfähige Haushaltgeräte mussten wir ebenfalls feststellen. Durch die verstopfte Dachrinne tropfte es auch Tage nach einem Regenguss noch auf den hölzernen Terrassenboden. Da dieser total veralgt ist, bildete sich ein Schmierfilm, und die Terrasse war von da an nicht mehr nutzbar. Bei der Stromablesung machten wir den Hausmeister vor Ort nochmals auf den desolaten Zustand des Hauses aufmerksam. Eine Reaktion erhielten wir nicht. Wäre es nicht unser Jahresurlaub gewesen wären wir wahrscheinlich gleich wieder abgereist. Die Gegend hat uns allerdings für die Unannehmlichkeiten entschädigt und ist immer eine Reise wert.

0 von 0 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Kontakt