Villa Düsseldorf

Neues Ferien- und Messeapartment in Düsseldorf

Villa Düsseldorf in Düsseldorf - Bild 1
Villa Düsseldorf in Düsseldorf - Bild 1
Villa Düsseldorf in Düsseldorf - Bild 2
Villa Düsseldorf in Düsseldorf - Bild 3
Villa Düsseldorf in Düsseldorf - Bild 4
Villa Düsseldorf in Düsseldorf - Bild 5

2
Pers.

22 m²
Wohnfl.

1
Schlafz.

ab 50 € pro Nacht

Kontaktdaten

Herr C. Schmidt

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Die Ferienwohnung

Moderne Ferienwohnung in Düsseldorf mit sehr guter Verkehrsanbindung (auch öffentlicher Nahverkehr) als Alternative zum Hotel. (komplett neu kernsaniert) Die 2009 neu fertig gestellte Ferienwohnung liegt im ruhigen Stadtteil Düsseldorf Holthausen/Itter nur 3 Autominuten von der Universität und vom Rhein entfernt.
Der große Wohn-Schlafraum ist mit einem Esstisch, TV mit DVD Player, DSL, Kühlschrank, Wasserkocher, Kaffeemaschine und einem bequemen Doppelbett ausgestattet.

Die großzügig geschnittene Ferienwohnung verfügt über Fußbodenheizung und einem modern gestaltetem Bad mit großer Dusche. Durch die günstige Lage ist Ferienwohnung sowohl für Geschäftsreisende (z.B.Henkel), Messebesucher und Kurzurlauber geeignet. Das Apartment bietet 1 bzw. 2 Personen eine sehr angenehme Unterkunft z.B. nach stressigen Messetagen oder zur Erkundung der Umgebung mit dem Fahrrad.

Zimmer und Ausstattung


max. 2

22 m²

WLAN

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Doppelzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Garten
  • PKW-Stellplatz
  • Terrasse

Innenausstattung

  • Zentralheizung

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • Fernseher
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Gartenmöbel
  • WLAN

Ausstattung der Küche

  • Kühlschrank

Dienstleistungen

Andere Merkmale

  • Nichtraucher
  • Haustiere nicht erlaubt
  • für Rollstuhl nicht geeignet

Anreise und Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit: 0.3 km
Flughafen:
Düsseldorf - 15 km
Bahnhof:
Hauptbahnhof - 8 km
Autobahnabfahrt:
verschiedene - 5 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Angeln
Fahrradfahren
Inlineskating
Mountainbiking
Schwimmen
Segeln
Skifahren
Snowboard
Tauchen
Tennis
Wandern
Wasserski

Ort und Lage der Unterkunft

Die helle Ferienwohnung befindet sich in einem freistehenden Einfamilienhaus in sehr guter Lage von Düsseldorf-Holthausen, ganz in Universitätsnähe. Zum Rhein und nach Himmelgeist sind es ca. 3 Autominuten. Es besteht eine sehr gute Verkehrsanbindung in Richtung Innenstadt (ca.15Min) über die Münchner Straße und auch auf die A46 und weitere Autobahnen rund um Düsseldorf. Nach Benrath sind es ebenfalls nur wenige Autominuten.
Alle benötigten infrastrukturellen Einrichtungen befinden sich in unmittelbarer Nähe und sind zu Fuß erreichbar. Auch S-Bahn, U-Bahn, Straßenbahn und Bus sind sehr schnell zu erreichen.
Düsseldorf - Wahrheit und Klischees
VON HANS ONKELBACH

Düsseldorf (RPO) Zählen wir zuerst ein paar Klischees auf: Düsseldorf ist reich, oberflächlich, besteht aus Königsallee, Altstadt und ein paar angrenzenden Straßen. Nun zu dem, was jeder weiß: Die Stadt ist Shopping-Meile und Längste Theke der Welt, Handy-City, Modestadt mit großen Messen, einem Flughafen, einer riesigen Kirmes, einem einmalig umgebauten Hafen und hat neben Mainz und Köln den größten Rosenmontagszug Deutschlands. Stimmt alles!

Zurück zu den Klischees: Natürlich hat Düsseldorf die Königsallee, die man hier nur Kö nennt. Natürlich ist sie eine der berühmtesten Einkaufsstraßen der Welt. Natürlich ist sie teuer, weil es dort die erlesensten Klamotten, Schmuckstücke, Uhren, Schmuck gibt. Aber sie ist nicht Düsseldorf. Sondern nur ein Teil davon. Die anderen Teile sind - ganz klar - die Altstadt mit ihren vielen schönen und den paar häßlichen Ecken.

Sind die Hausbrauereien, die edlen Restaurants und die billigen Würstchen-Buden. Sind Japaner, Koreaner, Türken, Skandinavier, Brasilianer, Amerikaner, die anderen Europäer, die hier leben, lieben, arbeiten, kochen, ihre Kinder zur Schule bringen oder an der Uni lehren. Die hier Geld verdienen, es hier ausgeben oder nach Hause schicken.

Die das Bild der Stadt mit prägen - und Düsseldorf zu einer sehr bunten, weltoffenen Stadt machen. Babylonisches Sprachgewirr ist hier normal, wer mit dem Taxi fährt, der wird einen Türken, Marokkaner, Sikh oder Russen am Steuer vorfinden - mit mehr oder weniger guten Deutschkenntnissen. Und mit mehr oder weniger guten Ortskenntnissen.

Düsseldorf war einmal Industriestadt. Der Name Mannesmann steht dafür oder Thyssen. In Flingern, Oberbilk, in Benrath und anderen Stadtteilen wurde viel produziert - Stahl, Röhren, Autos. Nur die Autos sind geblieben: Mercedes baut in Düsseldorf seinen Kleinlaster Sprinter - mehrere hunderttausend pro Jahr. Und ganz nebenbei noch 30.000 Lieferwagen für VW.

Heute ist Düsseldorf vor allem Medien- und Telekommunikationsstadt: Mannesmann ist Vergangenheit, Vodafone hat die Reste und vor allem D2 geschluckt und ist mit seiner Deutschlandzentrale hier. Ericsson ist dabei, Nokia auch, E-plus sowieso. Drumherum haben sich viele kleine andere angesiedelt, die mit dem Handy Geld verdienen.

Der Hafen, in dem früher Lastkähne anlegten, erlebt heute ganz anderen Traffic: Beraterfirmen gehen dort vor Anker, Anwälte, Filmproduktionen legen an und genießen das prickelnde Umfeld, das rund um die Uhr quirlt. Modestadt Düsseldorf? Kein Vorurteil, sondern Realität: Die größte Modemesse der Welt ist hier, und sie ist beileibe keine Glamour-Veranstaltung (wie es im TV scheint, wenn wunderschöne Models über den Catwalk schreiten!) - sie ist knochenhartes Geschäft mit Milliarden-Umsätzen, und das meiste Geld wird mit Brot-und-Butter-Mode gemacht.

Apropos Geld: Düsseldorf ist eine der wenigen schuldenfreien Städte. Der gesunde Firmen-Mix macht unempfindlich gegen kurzfristige Krisen einzelner Branchen. Wirtschaftswachstum und Kaufkraft sind Spitze, stehen noch vor oder gleichauf mit München und Stuttgart.

Vor allem jedoch ist Düsseldorf ein kleine, überschaubare und daher für die meisten der hier lebenden Menschen sehr liebenswerte Mini-Großstadt am Rhein. Der Fluss prägt das Bild der Stadt, in einer großen Krümmung windet er sich durch ihr Gebiet. Und gab ihr doch nicht den Namen.

Den hat sie von einem kleinen Nebenfluss, der Düssel. Ortsteile mit eigenem Charakter sind typisch: Fein und gediegen Wittlaer, Kaiserswerth, Oberkassel, Niederkassel, Zoo, ländlich, fast dörflich Flehe, Urdenbach, Himmelgeist, Angermund, Lörick; voll pulsierendem Leben Flingern, Oberbilk, Pempelfort, Benrath, Derendorf, Carlstadt, Friedrichstadt, Bilk.

Alles Teile des Gesamtkunstwerks Düsseldorf, der einzigen Großstadt Deutschlands übrigens, die sich Dorf nennt. Und garantiert keins ist.

Fakten:
Fläche (in km2) 217
Einwohnerzahl circa 585.000 Einwohner
Zusammensetzung
Stadt- / Gemeinderat 92 Sitze, CDU (39), SPD (22), Bündnis 90/Grüne (14), FDP (9), Die Linke (5), Freie Wähler (2), Republikaner (1)
(Ober-)Bürgermeister/in Oberbürgermeister seit 2008 Dirk Elbers (CDU)
Partnerstädte Reading in England, Haifa in Israel, Warschau in Polen, Moskau in Russland und Chongqing in China. Dazu kommt die deutsch-deutsche Partnerschaft mit Chemnitz.

1135 Erste urkundliche Erwähnung von "Dusseldorp".
1288 Stadtrechte durch Graf Adolf V. von Berg.
1380 Die Grafschaft Berg wird Herzogtum, Düsseldorf Residenzstadt
1882 Düsseldorf Sitz der Rheinischen Provinzialstände
1946 Düsseldorf wird Landeshauptstadt

wichtigste Unternehmen Vodafone, Nokia, E-Plus, Ericsson, Metro

Preisrechner

Mietpreis: ab 50 €

pro Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

Mietpreis und Modalitäten

Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

minimaler Mietpreis: ab 50 € pro Nacht

Reisezeitraum Mindest-
aufenthalt
pro
Nacht
pro
Woche
pro Folgenacht
(ab 8. Nacht)
ab 07.11.16 Auf Anfrage

Mietbedingungen

Anreisetag: nach Absprache

zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

Der angegebene Preis gilt nur für Buchungen außerhalb von Messezeiten. Preise während Messen auf Anfrage.

Weitere Informationen

Weitere Informationen und Fotos finden sie unter

Die vorgenannten Angaben zu den Konditionen für eine Anmietung stellen lediglich eine saisonale Preisübersicht und kein konkretes Vermietungsangebot dar. Gerne nenne ich Ihnen auf Anfrage einen Endpreis für eine von Ihnen angefragte Zeit. Einen Garagenstellplatz kann auf Wunsch mit vermietet werden. Die Preisangaben gelten für 2 Personen.

Belegungskalender Villa Düsseldorf

Belegungsplan nicht verfügbar. Bitte fragen Sie direkt beim Vermieter nach freien Zeiten.

Kontaktdaten

Herr C. Schmidt

Herr C. Schmidt

Wir sprechen Deutsch, Englisch

0049 (0) 172 6096053

Objektnummer 38570 bei Ferienhausmiete.de

Villa Düsseldorf in Düsseldorf - Bild 1
1 Bewertung
gute Ausstattung
Seit über 6 Jahren online
Wird von 100 % der Gäste empfohlen

Villa Düsseldorf

2 Personen
22 m² Wohnfläche
1 Schlafzimmer

ab 50 pro Nacht

Die Ferienwohnung hat 1 Bewertung.

3.9
von 5
4.2
Ausstattung
4.3
Preis/Leistung
3.6
Service
4.1
Lage

beautiful appartment

von Danbuys aus Ieper

3.9 4.2 4.3 3.6 4.1

Reisezeitraum: April 2013


We had a wonderful weekend at Dusseldorf. The appartment is beautiful. There is no kitchen, but there is a fridge, a microwave, coffeemachine and water heater. There are also dishes, cups and glasses.
Unfortunately, there is no Sink; So,you have to do the dishes in the sink in the badroom.

Empfohlen für: Kultur & Besichtigungen

0 von 0 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Kontakt