Cottage Moinho São Filipe

Windmühle in Setúbal mit herrlichem Meerblick

Cottage Moinho São Filipe in Setúbal - Bild 1
Cottage Moinho São Filipe in Setúbal - Bild 1
Cottage Moinho São Filipe in Setúbal - Bild 2
Beschreibung 10. Bild
Cottage Moinho São Filipe in Setúbal - Bild 4
Cottage Moinho São Filipe in Setúbal - Bild 5
Cottage Moinho São Filipe in Setúbal - Bild 6
Cottage Moinho São Filipe in Setúbal - Bild 7
Cottage Moinho São Filipe in Setúbal - Bild 8
Cottage Moinho São Filipe in Setúbal - Bild 9
Cottage Moinho São Filipe in Setúbal - Bild 10

4
Pers.

0 m²
Wohnfl.

1
Schlafz.

ab 100 € pro Nacht

Kontaktdaten

Herr F. Santos

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Das Ferienhaus

Die Quinta dos Moinhos de São Filipe liegt in Setúbal. Der Panoramablick von Quinta dos Moinhos de São Filipe ist hervorragend. Am Hang von Serra da Arrábida überblickt man die Mündung des Flusses Sado wie dieser in den Atlantischen Ozean fließt. Sie haben einen fantastischen Blick über den Hafen, wo man Segel- und Fischerboote beim rein- und rausfahren beobachten. Bei Nacht können Sie einen traumhaften Sternenhimmel beobachten, der sich über das Schloß von Setúbal und über die Halbinsel Tróia ausbreitet.

In der luxuriös ausgestattete Windmühle haben bis zu 4 Personen Platz. In der Windmühle haben Sie den Koch- und Wohnbereich mit Kable-TV und ein Doppelsofabett im Erdgeschoß. Eine Suite befindet sich im Zwischengeschoß und einer Mezanine mit herrlichem Meerblick im oberen Geschoß. Tägliche Reinigung. Die sehr geschmackvolle Einrichtung der Windmühlen lässt keine Wünsche offen. Das Frühstück wird täglich geliefert. Selbstbereitung.
Kapazität: 2-4 Personen.

Die Quinta dos Moinhos de São Filipe liegt auf einem 3 ha großen Grundstück. Darauf befindet sich ein gemeinsamen Swimmingpool mit Panoramablick, eine Fitneß Trekkingstrecke für Jogger, ein Kinderspielplatz und Picknickzonen, mit Tischen und Stühlen, um bequem im Schatten der Bäume zu sitzen. Wunderschöne Aussichten sind gegeben. Ein Parkplatz und eine Garage stehen zur Verfügung.

Zimmer und Ausstattung


max. 4

0 m²

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Doppelzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Garten
  • Grillplatz
  • Kinderspielplatz
  • Pool
  • Sandkasten
  • Stellplatz für PKW
  • Terrasse

Innenausstattung

  • Kachelofen

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • Fernseher
  • Handtücher
  • TV Kabel
  • Sonnenliegen
  • Gartenstühle

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Ofen

Dienstleistungen

Andere Merkmale

  • Haustiere nach Absprache
  • für Senioren geeignet
  • Kinder willkommen

Anreise und Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit: 1 km
Flughafen:
Lisboa (LIS) - 50 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Angeln
Fahrradfahren
Golf
Schwimmen
Segeln
Surfen
Wandern
Wellenreiten

Ort und Lage der Unterkunft

Die Quinta dos Moinhos de São Filipe liegt in Setúbal. Der Panoramablick von Quinta dos Moinhos de São Filipe ist hervorragend. Am Hang von Serra da Arrábida überblickt man die Mündung des Flusses Sado wie dieser in den Atlantischen Ozean fließt. Sie haben einen fantastischen Blick über den Hafen, wo man Segel- und Fischerboote beim rein- und rausfahren beobachten. Bei Nacht können Sie einen traumhaften Sternenhimmel beobachten, der sich über das Schloß von Setúbal und über die Halbinsel Tróia ausbreitet. Als erstes wurde der Ort in frühester Zeit von den Phöniziern besiedelt. Danach kamen die Römer, die sich am Südufer des Flusses Sado, genauer gesagt in Tróia, direkt gegenüber der heutigen Stadt, ansiedelten und der Siedlung den Namen Cetóbriga gaben, aus dem sich später Setúbal entwickelte.

Die Römer waren es auch, die zwei der traditionellsten, noch heute bedeutenden Wirtschaftszweige aufbauten - die Salzgewinnung und die Konservierung von Nahrungsmitteln. Dies geschah in grossen Salzbehältern, deren Überreste noch heute auf der Halbinsel Tróia zu finden sind.

Die Entwicklung der Stadt war, bedingt durch ihre Lage an der Mündung des Sado, seit jeher eng mit dem Meer verbunden. Schon im 14. Jahrhundert war Setúbal einer der wichtigsten Häfen des Landes.

Aber auch die landwirtschaftliche Produktion spielt in der Region eine bedeutende Rolle. Schon in offiziellen Quellen aus dem Ende des 14. Jahrhunderts finden sich Hinweise auf Erzeugnisse wie Trauben, Wein, Orangen und Fisch. Noch heute sind die Weine, die in der Umgebung produziert werden, berühmt, vor allem die Tafelweine und der bekannte Muskateller aus Setúbal. Probieren kann man ihn in den Weinkellereien im nahegelegenen Ort Azeitão, in dem auch ausgezeichneter Käse und köstliche Kuchen hergestellt werden.

Berühmte Persönlichkeiten des kulturellen Lebens stammen aus Setúbal, so Bocage, der Dichter aus dem 19. Jahrhundert, der durch den ironischen Unterton und die versteckte Sozialkritik in all seinen Veröffentlichungen bekannt wurde, und Luísa Todi, die bedeutende lyrische Sängerin. Zu den sehenswertesten Baudenkmälern zählen das Jesuskloster im gotisch-manuelinischen Stil, in dem das städtische Museum eingerichtet wurde, und die Festung São Filipe, heute eine Pousada, von der man einen weiten Blick über die Stadt, den Sado, Tróia und das Arrábida-Gebirge geniesst.

Rund um Setúbal befinden sich mehrere Naturschutzgebiete. Im Naturschutzgebiet Sado-Mündung kann man in Freiheit lebende Delphine beobachten, und im einzigartigen Arrábida-Naturpark begegnet man Spezies, wie sie sonst nur in Gegenden ums Mittelmeer zu finden sind.

Weitere Anziehungspunkte sind natürlich die hervorragenden Strände, vor allem die von Figueirinha, Galapos und Portinho da Arrábida (an einer wunderschönen, geschützten Bucht), und die Halbinsel Tróia auf der anderen Seite des Sado, die per Fähre leicht zu erreichen ist und mit ca. 18 km Sandstrand und einem Golfplatz aufwarten kann.

Preisrechner

Mietpreis: ab 100 €

pro Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

Mietpreis und Modalitäten

Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

minimaler Mietpreis: ab 100 € pro Nacht

Preise sind angegeben - pro Objekt - bei einer Belegung bis zu: 2 Personen
Aufschlag je weitere Person: 25 € Nacht

Reisezeitraum Mindest-
aufenthalt
pro
Nacht
pro
Woche
pro Folgenacht
(ab 8. Nacht)
01.07.16 - 01.10.16
3 Nächte 150 € -- --
01.10.16 - 01.11.16
3 Nächte 125 € -- --
ab 01.11.16 Auf Anfrage

Mietbedingungen

Anreisetag: nach Absprache
Anzahlung: 30 % bei Buchung
Restzahlung: 5 Wochen vor Anreise

zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

Preise gültig für 2 Personen.
Zuschlag 3-4 Personen EUR 25-EUR 50 pro Nacht.
Mindestaufenthalt 3 Nächte.
Ref.50080

Weitere Informationen

Preise gültig für 2 Personen.
Zuschlag 3-4 Personen EUR 25-EUR 50 pro Nacht.
Mindestaufenthalt 3 Nächte.
Ref.50080

Belegungskalender Cottage Moinho São Filipe

Belegungsplan nicht verfügbar. Bitte fragen Sie direkt beim Vermieter nach freien Zeiten.

Kontaktdaten

Herr F. Santos

Herr F. Santos

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch

00351 (0) 934512503

0049 (0) 1722516019

00351 (0) 242 908026

Objektnummer 39162 bei Ferienhausmiete.de

Cottage Moinho São Filipe in Setúbal - Bild 1
gute Ausstattung
Seit über 5 Jahren online

Cottage Moinho São Filipe

4 Personen
0 m² Wohnfläche
1 Schlafzimmer

ab 100 pro Nacht

Das Ferienhaus hat noch keine Bewertungen.

Weitere Informationen

Urlaubsideen: Strandurlaub, Pool, Familienurlaub, Städtereise, Romantikurlaub, Wander- und Kletterurlaub
Objektnummer: 39162
Zuletzt aktualisiert: 09.08.2015
Diese Anzeige ist online seit: 5 Jahre, 8 Monate.
URL: http://www.ferienhausmiete.de/39162.htm

Anbieterkennzeichnung für diese Anzeige Nr. 39162

turicasa.com
Herr Frederico Santos
Rua Catarina Eufémia, 20
7425-108 Montargil
+351 934 512503
+351 242 908026
PT168122421

Kontakt

Anzahl/Alter

Weitere Unterkünfte von Herr F. Santos

Cottage Casa da Poca
Apartamento Atlantico
Landhaus Casa Capelo

Alle Unterkünfte anzeigen