Antica Posta di Vallelunga

Die Eleganz und die Raffinesse eines Landhauses in

Antica Posta di Vallelunga in Perugia - Bild 1
Antica Posta di Vallelunga in Perugia - Bild 1
Antica Posta di Vallelunga in Perugia - Bild 2
Antica Posta di Vallelunga in Perugia - Bild 3
Antica Posta di Vallelunga in Perugia - Bild 4
Antica Posta di Vallelunga in Perugia - Bild 5

über 20
Pers.

630 m²
Wohnfl.

10
Schlafz.

ab 471 € pro Nacht

Kontaktdaten

Mrs M. Maglio

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Die Unterkunft

Der Gutshof „Antica posta di Vallelunga“ („Alte Post von Vallelunga“) befindet sich im Herzen der umbrischen Landschaft, nur 15 Minuten mit dem Auto von Perugia entfernt, in der Nähe einer Straße, die sehr leicht erreichen kann alle wichtigen Kunststädte Umbriens und der Toskana
Neben der Natur und dem grünen Tal, in dem sich die „Alte Post von Vallelunga“ befindet, zeichnet sich diese sicherlich durch die Eleganz der Ausstattung, der Feinheit und des Geschmacks des Altertümlichen aus, den die Inhaber bei der Renovierung und der Ausstattung der Räume bewiesen haben. Jedes Haus ist völlig unabhängig und die Küchen der Wohnungen sind mit Elektroofen, Kühlschrank, Geschirrspüler und allem, was die Familie für einen bequemen Aufenthalt braucht, ausgestattet. In der Küche der Wohnung „l’Uva“ („die Weintraube“) befindet sich ein Kühlschrank und ein Elektroofen. In einigen Wohnungen ist es außerdem möglich, einen Kamin zu benutzen. In dem vom ländlichen Grün umgebenen Gut können problemlos behinderte Gäste empfangen werden. Zudem verfügt es über einen ein Hektar großen eigenen Garten, zwei Parkplätze und ein 16 x 8-6 Meter großes Schwimmbecken.
Die Eigentümer haben die ursprünglichen Bau- und Stilelemente wie Bögen und Holzbalken erhalten, was dem Ganzen einen Hauch von damals verleiht und sowohl von Außen als auch von Innen zu bewundern ist. Dadurch ist es ihnen gelungen, eine Harmonie zwischen den Farben der umliegenden ländlichen Vegetation und der eleganten Außenstruktur zu wahren.
Es ist auch möglich, den gesamten Komplex zu mieten

Zimmer und Ausstattung


max. über 20

630 m²


Rollstuhl

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 10
  • 10 Doppelzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 9
  • 8 Badezimmer mit Dusche
  • 1 Badezimmer mit Dusche und Wanne
  • 1 Gäste-WC

Aussenausstattung

  • Balkon
  • Garten
  • Grillplatz
  • Pool
  • Stellplatz für PKW
  • Terrasse

Innenausstattung

  • Kamin
  • Klimaanlage

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • CD-Spieler
  • Fernseher
  • Handtücher
  • Stereoanlage
  • Waschmaschine

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Geschirrspüler
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Ofen

Dienstleistungen

Andere Merkmale

  • Langzeitmiete möglich
  • Haustiere nach Absprache
  • für Senioren geeignet
  • Kinder willkommen
  • für Rollstuhl geeignet

Anreise und Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit: 8 km
Flughafen:
Sant'Egidio - 25 km
Bahnhof:
Fontivegge - 12 km
Autobahnabfahrt:
E45 - 10 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Angeln
Golf
Reiten
Schwimmen
Tennis
Volleyball

Ort und Lage der Unterkunft

Das aus sieben frisch renovierten Wohnungen bestehende Anwesen besticht durch die Liebe zum Detail und seine geschmackvolle Einrichtung. Die „Antica posta di Vallelunga“ liegt im Herzen Umbriens nahe einer Provinzstrasse und ist nur 25 Minuten von Assisi entfernt. In unmitelbarer Umgebung liegen Umbriens Kunststaedte wie Todi, Spoleto, Spello, Gubbio, Città di Castello, Arezzo, Siena, Cortona, Città della Pieve, usw. Man kann sowohl Rom als auch Florenz mit dem Auto oder Zug vom Bahnhof „Fontivegge“ von Perugia aus in 1,5 Std. erreichen.
In der Nähe des Anwesens befinden sich zwei Golfplätze: der Golfclub „S.Sabina“, 6 km, und der Golfclub „Lamborghini“, 20 km weit entfernt. Ein Zeitungskiosk, eine Bäckerei und ein Supermarkt sind mit dem Auto in einigen Minuten erreichbar.
Perugia, die große alte Arce Guelfa liegt in der Mitte Umbriens, mit seinen fünf historischen Stadtteilen noch von Etruskischen Mauern umgeben: riesige viereckige Basteien (gebaut vor etwa 22 Jahrhunden) sind noch heute teils sichtbar.

Als Rom noch ein kleines Dorf in Latium war, hatte die Stadt Perusia schon sieben Stadttore, darunter der mächtige Tor Pulchra, auch d\'Augusto genannt.
Wenn man durch den Tor San Pietro (äußerlich von Agostino di Duccio 1475 umgebaut) in die Stadt reinkommt, sieht man rechts die Basilika San Domenico; unter dem Kreuzgang und in dem angrenzenden Kloster befindet sich das wichtige Archäologische Museum Umbriens.
Man erreicht dann den Platz del Sopramuro, wo das alte Gebäude der Universität und der Palast del capitano del popolo nebeneinander stehen.
Nach einer kurzen Steigung kommt man zu einem der wichtigsten Plätze Italiens: Piazza Grande (auch Piazza IV Novembre genannt), mit dem Palast dei Priori und dem Hauptbrunnen vom 13. Jh. (Fontana Maggiore) in der Mitte. Am Ende der Strasse Corso Vannucci befindet sich ein berühmter Belvedere Garten, gebaut oberhalb der Burg Rocca Paolina, eine vom Papst Paul III. im Jahr 1540 gebaute Festung. In diesem Unterbau liegt ein ganzes Stadtteil, fast eine verstorbene Stadt, eine Art mittelalterliche Pompei, deren Besichtigung höchst interessant ist.
Steigungen und Treppen in der Altstadt sind meistens sehr steil, sowohl der alten als auch der neuen Bauwerke.
Die Treppe von Via delle Prome, die der Augustus Bogen mit dem Gipfel der Stadt (mit der von Gattapone gebauten und heute kaputtgegangenen Festung Porta del Sole) verbindet, ist zum Beispiel sehr steil.
Auch wenn der Besuch in Perugia kurz wäre, sollte man nicht vergessen das Komplex San Francesco und das Oratorium San Bernardino zu besichtigen. Ein Meisterwerk der Bildhauerei von Renaissance, von Agostino di Duccio, der die Fassade mit zierlichen Basreliefs ausschmückte.
Unter den zahlreichen Veranstaltungen, die jedes Jahr in Perugia stattfinden, müssen wir unbedingt zwei erwähnen: das Musikalische Umbria Jazz 2010 und die gastronomische Messe Eurochocolate 2010.

Preisrechner

Mietpreis: ab 471 €

pro Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

Mietpreis und Modalitäten

Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

minimaler Mietpreis: ab 471 € pro Nacht

Reisezeitraum Mindest-
aufenthalt
pro
Nacht
pro
Woche
pro Folgenacht
(ab 8. Nacht)
ab 01.05.16 Auf Anfrage

Mietbedingungen

Anreisetag: nach Absprache

Weitere Informationen

Es ist möglich, den gesamten Komplex oder die einzelne Wohnung zu mieten.

Belegungskalender Antica Posta di Vallelunga

Belegungsplan nicht verfügbar. Bitte fragen Sie direkt beim Vermieter nach freien Zeiten.

Kontaktdaten

Mrs M. Maglio

Mrs M. Maglio

Wir sprechen Englisch, Spanisch, Italienisch

0039 (0) .075.8787360

0039 (0) .349.7140254

Objektnummer 41619 bei Ferienhausmiete.de

Antica Posta di Vallelunga in Perugia - Bild 1

Antica Posta di Vallelunga

über 20 Personen
630 m² Wohnfläche
10 Schlafzimmer

ab 471 pro Nacht

Die Unterkunft hat noch keine Bewertungen.

Kontakt

Anzahl/Alter