Ferienwohnung Casa Mary

Casa Maryla - Ferienwohnung direkt am Meer mit 20qm Balkon

Wintergarten mit Blick aufs Meer
Wintergarten mit Blick aufs Meer
Panorama Wohn- & Essbereich
Couch
Ess-Bereich
Das grosse Schlafzimmer
Zimmer mit Etagenbett
Das Badezimmer
Markt in San Feliu de Guixols
Die Küste - unten sichtbar ist die Bucht von Rosamar
Der farbenfrohe Balkon
Küche mit Gasherd, Wama, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher, etc.
Das Wohnzimmer mit Blick auf den Balkon
Der Kamin
Separater Hauseingang
Der Strand
Der Strand 2
Die Bucht von Rosamar
Ruderboot und Surfbrett zur Ihrer Verfügung
Lageplan Rosamar

4
Pers.

55 m²
Wohnfl.

2
Schlafz.

ab 60 € pro Nacht

Kontaktdaten

Frau M. Kuznik

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Die Ferienwohnung

Idyllisch gelegen zwischen Meer und Hügeln befindet sich die kleine Siedlung Rosamar. Auf dem Weg über die malerische Küstenstraße von St Feliu de Guixols nach Tossa de Mar erreicht man die Urbanisation Rosamar. Einmal dort angekommen, kann man voll und ganz zur Ruhe kommen. Der Strand liegt in einer stillen, versteckten Bucht, in der man sich völlig von der Natur eingeschlossen fühlt und um so besser das herrliche, türkis-blaue Wasser genießen und erleben kann. Zur Wohnung gehoert auch ein kleines Fischerboot welches Sie direkt am Strand finden werden und Ihnen persoenlich zur Verfuegung steht! Neben zahlreichen Wassersportaktivitäten kann man die 2 Tennisplätze (entgeldlich) nutzen, in den Bergen Wandern, Fahrrad-fahren oder in St. Christina (9km) Golf spielen. Bei Fragen hilft die Rezeption gleich neben dem Jacht-Club. Vor Ort gibt es ein katalanisches Restaurant, in dem man unter Palmen sitzend das Meer und die regionale Küche bewundern kann.

Zimmer und Ausstattung


max. 4

55 m²

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 2
  • 2 Doppelbettzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Balkon

Innenausstattung

  • Kamin
  • Safe

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • Boot
  • Fernseher
  • Handtücher
  • Radio
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Waschmaschine
  • Bügeleisen
  • Bügelbrett
  • Föhn

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Kühlschrank
  • Wasserkocher
  • Kaffeemaschine
  • Toaster
  • Besteck
  • Geschirr

Dienstleistungen

Andere Merkmale

  • Langzeitmiete möglich
  • für Allergiker geeignet
  • Haustiere nach Absprache
  • Kinder willkommen
  • für Rollstuhl nicht geeignet

Anreise und Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit: 0.3 km
Flughafen:
Girona (GRO) - 40 km
Bahnhof:
Caldes de Malavella - 30 km
Autobahnabfahrt:
Ausfahrt Nr.7 von der E-15 - 40 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Fahrradfahren
Golf
Kanufahren
Mountainbiking
Schwimmen
Segeln
Surfen
Tauchen
Tennis
Wandern

Ort und Lage der Unterkunft

Die Wohnung "Casa Maryla" befindet sich in einem Wohnhaus auf dem seitlichem Hügel von Rosamar. Zum Meer sind es ca. 400 Schritte!!! Rosamar ist eine kleine Siedlung mit toller Bucht am Meer. Gelegen an einer malerischen Küstenstrasse auf halber Strecke zwischen San Feliu de Guixols und Tossa de Mar.
In der Siedlung befindet sich ein Restaurant mit Blick aufs Meer, ein kleiner Supermarkt für tägliche Besorgungen und ein Strandcafe.

Preisrechner

Mietpreis: ab 60 €

pro Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

Mietpreis und Modalitäten

Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

minimaler Mietpreis: ab 60 € pro Nacht
Endreinigung, wahlweise durch den Mieter, Aufpreis: 50 Euro
Preise sind angegeben - pro Objekt - bei einer Belegung bis zu: 1 Personen

Reisezeitraum Mindest-
aufenthalt
pro
Nacht
pro
Woche
pro Folgenacht
(ab 8. Nacht)
ab 27.02.17 Auf Anfrage

Mietbedingungen

Anreisetag: beliebig
Anzahlung: 50 %

Belegungskalender Ferienwohnung Casa Mary

Legende: frei belegtAn bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 30.03.2017

Kontaktdaten

Frau M. Kuznik

Frau M. Kuznik

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Polnisch, Italienisch

0034 (0) 627892617

0034 (0) 627892617

Objektnummer 54689 bei Ferienhausmiete.de

Wintergarten mit Blick aufs Meer
6 Bewertungen
gute Ausstattung
Seit über 4 Jahren online
2 mal der Wunschliste hinzugefügt

Ferienwohnung Casa Mary

4 Personen
55 m² Wohnfläche
2 Schlafzimmer

ab 60 pro Nacht

Die Ferienwohnung hat 6 Bewertungen.

3.5
von 5
3.4
Ausstattung
3.7
Preis/Leistung
3.2
Service
4.1
Lage

ein wunderbarer ort die Seele baumeln zu lassen

von Ralf aus Bornheim

4.9 4.9 4.8 4.6 5

Reisezeitraum: April 2014


Wir waren Ostern 2014 in dem wunderbaren Ort Rosamare. Von solchen idylischen Orten findet man nicht mehr viele an Spaniens Küste. Über das Internet fanden wir Marylas schöne Ferienwohnung mit herrlichem Blick aufs Meer. Wir fühlten uns gleich zu Hause in der gemütlich eingerichteten Wohnung. Alles was man zum täglichen Leben braucht war vorhanden, gut gepflegt und sauber. Im Mietpreis enthalten war sogar ein Ruderboot, mit dem wir andere schöne Buchten entdeckt haben. Wir wollten gleich in diesem Sommer wieder hin. Leider schon ausgebucht. Aber ausserhalb August ist sowieso die beste Reisezeit. Wir empfehlen Casa Maryla sehr für Menschen, die das gemütliche, authentische, Landschaftlich reizvolle Spanien bevorzugen.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub, Romantikurlaub

Umgebung des Domizils: landschaftlich wunderbar gelegen, herrliche Bucht, im Hintergrund tolle Berge (gut zum Wandern)

Freizeitmöglichkeiten: Dali-Museum in Cadaquez, Altstadt in Girona

Einkaufsmöglichken: kleiner Supermarkt in Rosamare

0 von 1 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

engagierte Putzfrau gesucht!

von danchri aus Mittelbach

2.2 2 1 1.5 5

Reisezeitraum: Juni 2014


Vorab möchte ich sagen, das ich hier ausschließlich die Ferienwohnung und nicht die Umgebung bewerte. Die Umgebung ist wunderschön und für einen perfekten Erholungsurlaub geeignet. Zum Strand sind es ein paar Stufen und er ist wochentags auch ziemlich spärlich besucht. Wunderbares, klares Wasser läd zum Schwimmen und Schnorcheln ein. In Sant Feliu de Guixols kann man seine Einkäufe tätigen und morgens Brötchen holen (wenn man etwas Zeit einplant). Der Ausblick von der Küstenstraße aufs Meer ist spektakulär.

Was wir jedoch in dieser Ferienwohnung sehen mussten, ist kaum in Worte zu fassen. Als erstes haben wir die Besitzerin per E-mail gefragt, ob die Putzfrau schon da gewesen ist.
Der schlimmste Raum war die Küche. Der Mülleimer war nicht geleert, die Waschmaschine voll dreckiger Lappen. Im Kühlschrank lag eine Knoblauchzehe. Der Gestank war dementsprechend. Er war auch nicht gereinigt. Den Rest der Knoblauchzehe haben wir dann noch in der Knoblauchpresse gefunden, die wir sofort entsorgen mussten. Der Wasserkocher war fettig und von einer dicken Staubschicht überzogen. Jegliches Besteck, Töpfe, Pfannen und Kochutensilien waren fleckig, fettig oder voller Essensreste. Wir haben uns jeweils zwei Teller, Tassen und Töpfe abgespült, die wir dann Nutzten. Eine Paella-Pfanne haben wir noch gefunden, natürlich fettig!! Die haben wir dann als Pfanne genutzt. Die Schränke haben wir dann während unseres gesamten Aufenthalts nicht mehr geöffnet. In den Schränken standen noch die angebrochenen Lebensmittel der Vormieter oder der Vorvormieter. Sie sahen zumindest schon ziemlich eklig aus. Die Ausstattung lässt zudem zu Wünschen übrig. Es gibt keine Pfanne und auch keine Schüsseln. Es ist auch keine Küchenwaage vorhanden. Falls man in der Wohnung Essen zubereiten möchte, sollte man sich möglichst alles was man dazu braucht mitbringen.
Zum Glück hatten wir unser eigenes Besteck dabei, sonst hätten wir Neues kaufen müssen. Das Vorhandene war einfach zu widerlich. Es gab auch keine frischen Spültücher. Die alten, dreckigen lagen noch auf der Spüle.
Soviel zur Küche!!! Wer jetzt noch nicht genug hat, kann gern noch weiterlesen!

Auf dem Esstisch lag eine verdreckte Tischdecke, die Stuhlhussen waren ebenfalls nicht gereinigt und voller Flecken. Auf den "Sofas" hängen weiße Spannbettlaken als Überwürfe!!???! Auf jedem Möbelstück und jeder Lampe in dieser Wohnung liegt eine dicke Staubschicht. Die Gardinen sind bestimmt seit einer Ewigkeit nicht gewaschen worden. Sie sind größtenteils fleckig.

In der Beschreibung steht: Bettwäsche vorhanden. Darauf würde ich mich nicht verlassen! Ich glaube nicht, das sie in dieser Bettwäsche schlafen wollen. Unser Bettlaken war fleckig. Vielleicht war es Sonnenmilch? Wer weiß? Eine Bettdecke gibt es nicht. Nur die leeren Überzüge. Die Kopfkissen sind steinhart, genau wie die Matratze. Wir haben jedenfalls unsere eigene Bettwäsche genutzt. Kopfkissen und Bettdecken hatten wir leider nicht mitgebracht.

Im Bad gab es nur ein vergammeltes Stück Seife auf einer, von der Feuchtigkeit schon schwarzen, Holzablage, fleckige Zahnbürstengläser und eine nicht mehr ganz intakte Klobrille. Schminken oder Rasieren kann man sich in diesem Bad nicht, da die Lampe viel zu schwach ist. Außerdem war sie von Spinnweben überwuchert.

Nach eineinhalb Stunden kam dann ein Putzmann, der uns ganz aufgeregt fragte was denn nicht in Ordnung sei. Er hat dann genau das sauber gemacht was wir ihm zeigten (Kühlschrank, Waschmaschine, Mülleimer, Waschbecken). Aber auch nicht mehr! Wir waren nach der 20 stündigen Anreise mit dem Auto auch nicht mehr in der Lage ihm alles zu erklären! Ist ja eigentlich auch nicht unsere Aufgabe. Ein Putzmann müsste selbst sehen, das es dreckig ist und auch wo es dreckig ist.
Auf meine Frage, ob die schwarzen Ablagerungen in der Toilette normal seien, bekam ich ein JA! zur Antwort. Den Wasserkocher wollte er nur sauber machen, falls wir ihn bräuchten!!
Wir haben die Toilette dann selbst gereinigt. Die Ablagerungen waren übrigens nicht normal!

Die Verriegelung der Balkontüren waren alle defekt. Wir haben sie repariert. Wir hätten sonst nachts kein Auge zubekommen. Die nachfolgenden Mieter müssen sich also um ihr Hab und Gut keine Sorgen mehr machen!



Wir können jedem nur abraten, diese Unterkunft zu buchen! Rosamar: Ja!
Casa Maryla: Nein!

Wer verunsichert ist, sollte sich die positiven Bewertungen dieser Unterkunft nocheinmal genauer ansehen. Diese beziehen sich fast ausschließlich auf die Umgebung und nicht auf die Wohnung.

Als wir die Wohnung buchen wollten, gab es nur eine Bewertung und die war nicht sehr positiv ("schlechtester Urlaub"). Als wir die Besitzerin darauf aufmerksam machten, wusste sie noch nichts von dieser Bewertung. Sie sagte wir sollten uns selbst davon überzeugen, das die Bewertung nicht der Wahrheit entspricht! Sie hätte eine neue Putzfrau mit guten Referenzen. Alles wäre super. Wir haben ihr geglaubt! Leider wurden wir enttäuscht. Die positiven Bewertungen entstanden erst nachdem wir sie auf die negative Bewertung aufmerksam machten. Sehr komisch!!!

Abschließend möchte ich noch sagen, das die Umgebung uns die schreckliche Unterkunft vergessen lassen hat. Zum Glück!
Trotzdem wäre in einer gepflegten, sauberen Unterkunft unser Urlaub wesentlich erholsamer gewesen.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Einkaufsmöglichken: In Rosamar gibt es einen Mini-Supermarkt. Zum Angebot können wir jedoch nichts sagen, da wir immer in St. Feliu einkaufen waren. Außerdem gibt es ein Restaurant mit katalanischer/spanischer Karte und eine Art Bistro wo man Pizza und Sandwichs essen kann. Am Strand ist eine Strandbar.

4 von 4 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Great vacation in Spain

von Michal Rutkowski aus Bydgoszcz

4.9 4.5 5 5 5

Reisezeitraum: Juni 2013


Fantastic place for a family vacation. The guesthouse is situated on a hillside, with a great view of the sea. 2 bedrooms, living room with kitchenette, bathroom, terrace and glass room give full freedom to relax. Apartment facilities give full freedom to residence. Distance to the beach optimal. The beach descends the stairs between the stone architecture of the building and rich vegetation. An ideal place to relax from work, the hustle and bustle and noise. Ideal for families with children or a romantic vacation for two.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Beweglich Eingeschränkte, Senioren, Familien mit Kindern, Urlaub ohne Auto, Kultur & Besichtigungen, Single Urlaub, Strandurlaub, Romantikurlaub

Umgebung des Domizils: Beautiful surroundings, fantastic views morning and dusk.

Freizeitmöglichkeiten: You can swim on the board, on sails, snorkeling, tours of the area of ​​the Costa Brava.

Einkaufsmöglichken: Shopping can be done in supermarkets in Sant Feliu de Guixols.
There is a fantastic restaurant.

2 von 2 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

wunderbarer Ort um die Seele baumeln lassen

von Melanie aus München

4 3.5 4.5 3.5 4.5

Reisezeitraum: März 2014


Wir hatten wundervolle Tage in Rosamare. Casa Maryla ist eine sehr nette und verzauberte Unterkunft, welche uns zum Entspannen und völlig "Fallenlassen" einlud. Wir haben uns sofort wie Zuhause gefühlt, frei und ungezwungen. Das Appartement liegt etwas oberhalb vom Strand, was einem den einzigartigen Blick von der Terrasse auf das Meer schenkt. Es gibt kein besseren Ausblick zum Frühstück! Der kleine Spaziergang zum Strand führt an kleinen Häuschen und buten Gärten vorbei. Der Strand selbst ist sehr sauber. Die Besitzerin hat und tolle Tipps für kleine Unternehmungen gegeben, wir haben auch einen größeren Ausflug nach Figueres in das Dalí Museum gemacht, welches nicht all zu weit liegt. Alles in allem, wir hatten eine ganz tolle Zeit und können sowohl den Ort als auch die Unterkunft sehr gut weiterempfehlen. Eignet sich gut für Kurz- und längere Aufenthalte. Wir wären gerne länger geblieben.

Empfohlen für: Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub, Romantikurlaub

2 von 2 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Entspannung pur

von mojaweiss aus München

3.9 4 4.5 3.5 4.5

Reisezeitraum: Mai 2013


Tolle, abgeschottete Bucht mit Felsen zum Klettern und super Unterwasserwelt zum Schnorcheln. Wir haben auch das Ruderboot genutzt um einen Ausflug zu den nächsten Buchten zu machen. Unser Tip: Die 2 und 3 Bucht rechts von Rosamar. Dort kommt man nur mit dem Boot hin!
Das Apartment ist gemütlich eingerichtet und hat einen traumhaften Blick aufs Meer. Alles was man braucht ist drin.
Wir haben fast immer auf dem Balkon gegessen und dabei den Ausblick genossen.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Strandurlaub, Romantikurlaub

1 von 1 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Schlechtester Urlaub

von haptschu aus Donaueschingen

1.2 1.5 2.4 1 0.7

Reisezeitraum: August 2013


Hallo,wir waren im August in der Ferienwohnung,und waren gar nicht zufrieden.Könnte einen Roman schreiben, aber ich fasse mich kurz.
Erst einmal bei der Anreise wurde uns zugesichert, das die Putzfrau zwischen 10-14 Uhr kommt.Angekommen sind wir um 15uhr nach 16std. fahrt und es war Katastrophal.Es wurde nichts geputzt.Boden verdreckt,Dreckiges geschirr stand rum,Lebensmittel noch im Kühlschrank,Bettwäsche verschmutzt,Bad,Klo dreckig.Putzfrau kam erst,als wir eine E-mail zu der Hausbesitzerin geschrieben hatten.Wir konnten also erst so um 20Uhr in die Wohnung.Und das auch noch mit einem kleinen Baby(Besitzerin wusste es)
Geschirr,Besteck und Töpfe verklebt,mußten neues kaufen war uns zu ekelhaft.War nicht einmal einen Besen da,mußten auch selber kaufen.Auf dem Balkon gab es nur einen Schirm,der zweite war kaputt.Alle anderen Häuser haben Markise,da wurde wohl an der Ferienwohnung gespart.Dann gibt es da noch einen Wintergarten mit einigen Rissen in dem Glasdach.Der weg zum Strand:Man muß erst einmal ca.100m laufen bis man eine steile Treppe mit ca.170 stufen erreicht und danach nochmal ca.70m laufen.Mit Buggy und den ganzen Strand-Sachen unmöglich.Also mußten wir die Straße nehmen.entfernung zum Meer ca. 1000m.
Das einzig positive war der Strand.war schön und man konnte gut schnorcheln.Nur Sandburgen kann man keine Bauen,dafür ist der Sand zu grob.
Alles in allem eines der Schlechtesten Urlaube überhaupt.
Wir können diese Ferienwohnung nicht empfehlen.

Empfohlen für: Familien mit Kindern

Umgebung des Domizils: weit weg vom Meer

Freizeitmöglichkeiten: es gibt keine

Einkaufsmöglichken: In ca.5km gibt es eine Stadt,da jedoch die Küstenstraße sehr Kurvenreich ist, dauert es mit dem Auto 10-15min

1 von 3 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Kontakt