Apartments&Guest Rooms Villa Sart

Apartments&Guest Rooms in Gdansk Oliva
In der Urlaubsregion: Gdansk

Apartments&Guest Rooms Villa Sart  in Danzig - Bild 1
Apartments&Guest Rooms Villa Sart  in Danzig - Bild 1
Apartments&Guest Rooms Villa Sart  in Danzig - Bild 2
Apartments&Guest Rooms Villa Sart  in Danzig - Bild 3
Apartments&Guest Rooms Villa Sart  in Danzig - Bild 4
Apartments&Guest Rooms Villa Sart  in Danzig - Bild 5

9
Pers.

80 m²
Wohnfl.

5
Schlafz.

ab 99 zl pro Zimmer / Nacht

Kontaktdaten

Herr A. Szumski

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Die Unterkunft

Online Reservierung in 2 minuten !
------> VillaSart.pl/de/book

Allgemeine Informationen
Adresse: Wasowiczastraße 2A, 80-318
Gdańsk Oliva, Polen
Tel. (+48 510) 510 - 700
Fax: (+48 58) 552-41-94

mail:villasart@gmail.com

Zimmer und Ausstattung


max. 9

80 m²

WLAN

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 5
  • 1 Einbettzimmer
  • 4 Doppelzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 5
  • 5 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Balkon
  • Garten
  • Grill
  • PKW-Stellplatz

Innenausstattung

  • Zentralheizung

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • Fernseher
  • Handtücher
  • Radio
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Telefon
  • Wäschetrockner
  • Gartenmöbel
  • WLAN

Ausstattung der Küche

  • Gefrierfach
  • Kühlschrank

Dienstleistungen

Andere Merkmale

  • Langzeitmiete möglich
  • Nichtraucher
  • Haustiere nicht erlaubt
  • für Rollstuhl nicht geeignet

Anreise und Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit: 0.1 km
Flughafen:
Flughafen Gdańsk - 8 km
Bahnhof:
Bahnstation Gdansk Oliwa - 1 km
Autobahnabfahrt:
nach Oliwa - 4 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Fahrradfahren
Inlineskating
Mountainbiking
Reiten
Schwimmen
Segeln
Surfen
Tennis
Wandern

Ort und Lage der Unterkunft

Villa Sart liegt in den Tälern von Moränenhügel. Es
gibt hier den jahrhundertlangen Wald, der zum
Landschaftspark gehört. Im Wald kann man
unterschiedliche Tiere treffen. Im Sommer können wir
verschiedene Vögel sehen und hören. Zu den schön
singenden Vögeln gehören die Amseln.


Dieses Gebiet gehört seit Jahren zu den attraktivsten
Stadtgebieten. Auf den Hügeln gibt es Aussichtspunkte
und viele Rad- und Fußwege.


In der Nähe gibt es Radwege, die zur Seepromenade
führen. Die Promenade verbindet die drei Städte Danzig,
Gdynia und Sopot. Nimm das Rad wenn du kannst. Das Rad
kannst du auch bei uns verleihen oder in einem
Stadtverleih.


Die Umgebung ist geografisch sehr attraktiv. Es gibt hier
Wiesen mit der Ausicht aufs Meer und Bäche. Eine der
größten Attraktionen dieses Gebietes ist der
Zoologische Garten. Zu den berühmtesten
Sehenswürdigkeiten in Oliva gehören die Kathedrale, der
Schloss und der wunderschöne Park mit dem Palmenhaus und
dem botanischen Garten. Alle diese Objekte befinden sich
in der Nähe von unserem Haus.(200 Meter)


Von den Tälern in Oliva, wo sich unser Haus befindet,
führt ein flaches Gebiet zum Meer (4
Straßenbahnhaltestellen) und die Radwege führen weiter
zur Seepromenade, die von Danzig nach Gdynia führt. Die
Strände in unserer Gegend gehören zu den schönsten in
den drei Städten.


150-200 Meter von unserem Haus gibt es Straßenbahn,
Stadtbus und Taxi. Sehr schnell kann man andere
Stadtteile erreichen, wir sind eigentlich im Zentrum von
drei Städten.


In der Nähe von 400 Metern gibt es Gebäude von AWF (
die Sporthochschule), diese ermöglichen aktive Erholung
. Unter anderen befinden sich hier Sauna, Fitnessstudio,
Schwimmbad, Tennisplätze, Sportplätze und Hippodrom.


Wenn Sie Ihren Aufenthalt in Danzig vorbereiten möchten,
helfen wir Ihnen mit unserem Wissen, den Reiseführern,
Karten und Stadtplänen.



Wir
laden Sie herrzlich ein......
Danzig zählt beinahe eine halbe Million Einwohner, es ist die Meerhauptstadt Polens und zugleich ein großes Zentrum für Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur, populäres Zentrum für Tourismus. Die an der Danziger Bucht, an der südlichen Ostseeküste gelegene 1000 Jahre alte Hansestadt erfüllte seit Jahrhunderten die Schlüsselrolle bei dem Warenaustausch zwischen Nord- und Westeuropa und den Ländern in Mittel- und Osteuropa. Das heutige Danzig ist die Hauptstadt der Woiwodschaft Pommern und ein wichtiges Verwaltungszentrum. Danzig - eine offene Stadt In dem "goldenen Zeitalter" war die Stadt eine einzigartige Bürgerliche Republik, ein multikultureller ethnischer Tiegel. Die Atmosphäre der Toleranz, sowie der aus dem Handel fließende Reichtum brachten die Entwicklung der Kultur, Wissenschaft und Kunst mit sich. Heutzutage können die Werke der hervorragenden Danziger in Museen, Kirchen und Galerien bewundert werden. Diese Sammlungen, sowie bezaubernde Baudenkmäler Danzigs, zeugen von der tausendjährigen Geschichte der Stadt. Historische Ereignisse der letzten stürmischen Zeitperiode - des Kampfes der Danziger um Freiheit und Gerechtigkeit, die Entstehung der ersten Unabhängigen Gewerkschaft "Solidarität", was zu dem ersten Stein der den Kommunismus in Europa umstoßenden Lawine wurde, sind in der multimedialen Ausstellung "Wege zur Freiheit" in dem historischen BHP-Saal der Danziger Werft dokumentiert. Vom Bernstein bis zum high- techIn den letzten einigen zehn Jahren wurde die Wirtschaft von Danzig grundsätzlich umgestaltet. In der Industrie der Stadt sind noch immer traditionelle Branchen tätig: Werftindustrie, petrochemische, chemische und Lebensmittelindustrie. Immer höher wird jedoch der Anteil der Sektoren, die sich auf solche Wissenschaftszweige stützen, wie Elektronik, Telekommunikation, Informatik oder Herstellung von Kosmetika und Pharmazeutika. Eine wichtige Rolle spielt hier die einzigartige Branche der Bernsteinbearbeitung. Danzig pflegt die hunderte Jahre alte Tradition in diesem Bereich und aus diesem Grunde gewann es den Titel der Welthauptstadt des Bernsteines. Wie vor Jahrhunderten hat auch der größte, sich ständig entwickelnde Seehafen eine große Bedeutung für die Stadt der an der polnischen Küste und auf der ganzen südlichen Ostsee.
Die strategisch günstige Lage an der Schnittstelle von wichtigen Transitwegen, die Funktion eines großen Transport- und Umladungsknotens, die hochentwickelte Wirtschaftsinfrastruktur, das reiche wissenschaftlich-technische und Beratungshinterland, sowie gut ausgebildetes Personal tragen dazu bei, dass Danzig einen Spitzenrang, was die Anziehungskraft für Investoren anbetrifft, belegt. Die Stadt verfügt über weite Flächen von Investitionen attraktiven Geländen, sowie über zu bewirtschaftende Objekte, darunter viele mit dem altertümlichen Charakter. Die Zukunft Danzigs wird geprägt unter anderen von der Realisierung eines kühnes Projektes, das die Gebiete der Stadt an beiden Seiten der Straße des 3. Mai integrieren soll, von der Rekonstruktion des Gebäudes des Elisabeththeaters aus dem 17. Jahrhundert, von der Revitalisierung der Vorstadt - des bürgerlichen Wohnviertels aus dem 19. Jahrhundert, schließlich - von der Vision einer riesigen Investition: des Baus der Neuen Stadt auf dem postindustriellen Gelände der Danziger Werft.
Danzig besitzt einen modernen internationalen Flughafen, sowie zwei Terminale, die die Fähren auf den Linien Danzig-Kopenhagen via Trelleborg (Dänemark) und Danzig-Nynashamn (Schweden) bedienen.Grünes Danzig
Der Lebensstandard wird durch die Qualität der natürlichen Umwelt bedingt. In Danzig wird auf die Fragen des Umweltschutzes außergewöhnlich großer Wert gelegt, wovon zahlreiche umweltfreundliche Investitionen zeugen. Die Natur bescherte die Stadt großzügig. Die na der südlichen Küste der Ostsee gelegene Stadt gewinnt an Reiz dank malerischer Umgebung des Landschaftsparks der Dreistadt, sowie der Hügel und Seen der Schweizerischen Kaschubei.
Die Stadt bietet den die Entspannung an der See genießenden Touristen dreiundzwanzig Kilometer sauberer Strände, drei organisierte Badeanstalten und die 130 Meter lange Mole. Die Radfahrwege, der Zoologische Garten, der berühmte Park in Oliva mit dem altertümlichen Bestand, der Kulturpark für Stadtbefestigungen "Festung Danzig" mit einzigartigen Denkmälern der militärischen Architektur, zahlreiche Parks und Grünanlagen, Naturschutzgebiete auf der Sobieszewska-Insel - es sind nur einige Vorschläge für Erholung im Grünen. Im Herzen der Altstadt befindet sich die schwimmende Yachtmarine. Die Anhänger der Wassersportes können diesen auf Gewässern der Danziger Bucht oder auf der Mottlauumströmung, die sich für Paddelbooteausflüge ausgezeichnet eignen, treiben. Danzig
Das gastfreundliche Danzig lädt auf seine bezaubernde Gassen und in historische Innenräume, in Seebadeanstalten und auf Segeltouren, in bequeme Hotels, elegante Restaurants und stimmungsvolle Cafés ein. In der Stadt sind einige Theater, die Philharmonie, die Oper, die Musiksommerbühne, drei Multikinos, sowie ein paar kleinere Kinosäle, populäre Jugendclubs, Pubs und Diskos tätig. Dieses reiche Kulturangebot, in dem jeder etwas für sich, unabhängig von seinem Hobby oder seiner Stimmung, finden kann, wird durch zahlreiche Museen, Konzerte, Jahrmärkte, Ausstellungen, zahlreiche Straßentheaterspektakel ergänzt.

Preisrechner

Mietpreis: ab 99 zl

pro Zimmer / Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

Mietpreis und Modalitäten

Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

minimaler Mietpreis: ab 99 zl pro Zimmer / Nacht

Preise sind angegeben - pro Zimmer - bei einer Belegung bis zu: 2 Personen

Reisezeitraum Mindest-
aufenthalt
pro
Nacht
pro
Woche
pro Folgenacht
(ab 8. Nacht)
ab 07.11.16 Auf Anfrage

Mietbedingungen

Anreisetag: nach Absprache

Belegungskalender Apartments&Guest Rooms Villa Sart

Belegungsplan nicht verfügbar. Bitte fragen Sie direkt beim Vermieter nach freien Zeiten.

Kontaktdaten

Herr A. Szumski

Herr A. Szumski

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Polnisch

0048 (0) 58552-41-94

0048 (0) 510-510-700

Objektnummer 5862 bei Ferienhausmiete.de

Apartments&Guest Rooms Villa Sart  in Danzig - Bild 1
gute Ausstattung
Seit über 11 Jahren online
3 mal der Wunschliste hinzugefügt

Apartments&Guest Rooms Villa Sart

9 Personen
80 m² Wohnfläche
5 Schlafzimmer

ab 99 zl pro Zimmer / Nacht

Die Unterkunft hat noch keine Bewertungen.

Kontakt