Zur Klause

Urgemütliches Ferienhaus am Rande des Vogelsberg-Gebietes

Zur Klause
Zur Klause
Sonnenbereich
Freischach mit Sitzbereich
Wohnbereich
Grill

3
Pers.

30 m²
Wohnfl.

1
Schlafz.

ab 49 € pro Nacht

Kontaktdaten

Frau R. Molz

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Das Ferienhaus

Blockhaus voll isoliert, 30qm Wohnfläche,PVC im Wohn- und Schlafbereich,Fliesen im Naßraum und in der Küche. Elektroheizung, Kalt- und Warmwasser, Stromversorgung 220 V. Überdachter Freisitz. Terrasse und Pergola. Frei-Schach, großer Garten mit Grillplatz. PKW-Abstellplatz überdach. Einbauküche, Herd mit Ceran-Kochfeld, Backofen, 3-Sterne Kühlschrank, Spüle, Ess- und Kochgeschirr, Bestecke, Gläser. Elektro-Kaffeemaschine-Toaster-Mixer. Großer Kleider- Wäscheschrank, 3 Liegen mit Bettkasten, Eckbank mit Ausziehtisch und 2 Stühle, Sessel, Couch, Farbfernseher-SAT-Empfang, DVD-Player, Radio mit CD-Player und Kassettenteil, Wand- und Weckuhr. Spiele, Bücher. Dusche, WC, Waschbecken, großer Spiegel, Personenwaage.

Zimmer und Ausstattung


max. 3

30 m²

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 sonstige Schlafzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Garten
  • Grillplatz
  • Stellplatz für PKW
  • Terrasse

Innenausstattung

  • Zentralheizung

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • CD-Spieler
  • Fernseher
  • Handtücher
  • Radio
  • TV SAT
  • Sonnenliegen
  • Stereoanlage
  • Gartenstühle

Ausstattung der Küche

  • Einzelkochfeld
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle

Dienstleistungen

Andere Merkmale

  • Nichtraucherdomizil
  • Haustiere nach Absprache
  • für Senioren geeignet
  • Kinder willkommen

Anreise und Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit: 5 km
Flughafen:
Frankfurt/M - 60 km
Bahnhof:
Hungen - 5 km
Autobahnabfahrt:
Wölfersheim - 15 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Angeln
Fahrradfahren
Inlineskating
Mountainbiking
Schwimmen
Segelfliegen
Wandern

Ort und Lage der Unterkunft

Die Blockhütte steht auf einem 1200qm großem Grundstück, 30 Meter vom ständig bewohnten Haupthaus entfernt, in einem Wochenendgebiet ohne Durchgangsverkehr in 194 Meter über NN. Die nächste Ortschaft Langd, liegt in 600 Meter Entfernung im Tal. Supermärkte und viele Gaststätten sind im Umkreis von 5km. Meistens nur am Wochenende sind unsere Nachbarn anwesend. An den anderen Tagen ist die Ruhe schon fast "störend". Sie blicken von dem Grundstück auf die Ausläufer des Naturschutzgebietes Vogelsberg. Es ist eine leicht hügelige Landschaft mit Mischwald, abgelöst von Wiesen und Feldern. Hier findet der Wanderer und Radfahrer viele beschilderte Wege. Autofahrstraßen sind problemlos zu meiden. Auch laden Kurzstrecken ein, an deren Ende ein schöner Gasthof für Leib und Seele sorgt. Jede Jahreszeit hat hier seine Reize - Im Frühling eine Blütenpracht der vielen Obstbäume und Sträucher - Im Sommer die üppige Natur und die Brutgeschäfte der Vögel. Rehe, Hasen und Fuchs stehen auch schon mal vor dem Zaun. Urkundlich wurde die Kernstadt erstmals am 28. Juli 782 als Schenkung Kaiser Karls des Großen an das Stift Hersfeld erwähnt. Dieses baute die Schenkung zusammen mit den umliegenden Ortschaften und Rodungen zur sogenannten "hersfeld'schen Mark" aus. Die Klostervogtei gelangte dann unter die Herrschaft der Münzenberger und fiel später an die Falkensteiner. Im Jahr 1320 wurde die Pfarrkirche in einem Lehensbrief bezeugt. Kaiser Karl IV. verlieh am 20. April 1361 die Stadtrechte. Durch eine Erbschaft kam Hungen am 24. Mai 1419 an die Grafen von Solms, denen am 24. Mai 1469 durch Kaiser Friedrich III. ein Marktrecht für die Zeit vom 28. Oktober bis zum 11. November verliehen wurde. Hieraus entwickelte sich der traditionelle "Allerheiligenmarkt". Zwischen den Jahren 1602 - 1693 war Hungen durch Erbteilung eine selbständige Grafschaft und gelangte im Jahre 1806 unter die Souveränität des Großherzogtums Hessen. Hungen war unter anderem Sitz eines Landratsbezirkes mit einem eigenen Landkreis. Alle Einrichtungen, wie Finanzamt, Amtsgericht, Katasteramt etc., waren vorhanden.

Preisrechner

Mietpreis: ab 49 €

pro Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

Mietpreis und Modalitäten

Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

minimaler Mietpreis: ab 49 € pro Nacht

Preise sind angegeben - pro Objekt - bei einer Belegung bis zu: 3 Personen

Reisezeitraum Mindest-
aufenthalt
pro
Nacht
pro
Woche
pro Folgenacht
(ab 8. Nacht)
16.03.16 - 16.03.17
Ganzjährig
2 Nächte 49 € -- --
ab 16.03.17 Auf Anfrage

Mietbedingungen

Anreisetag: beliebig

Belegungskalender Zur Klause

Belegungsplan nicht verfügbar. Bitte fragen Sie direkt beim Vermieter nach freien Zeiten.

Kontaktdaten

Frau R. Molz

Frau R. Molz

Wir sprechen Deutsch

06402 5190022

06402 5190022

Objektnummer 61482 bei Ferienhausmiete.de

Zur Klause
gute Ausstattung
Seit über 2 Jahren online
2 mal der Wunschliste hinzugefügt

Zur Klause

3 Personen
30 m² Wohnfläche
1 Schlafzimmer

ab 49 pro Nacht

Das Ferienhaus hat noch keine Bewertungen.

Kontakt

Anzahl/Alter