Ein-/Ausklappen

Suche verfeinern

alle Filter löschen

Schlafzimmer

Ausstattung


mehr anzeigenweniger anzeigen

Geeignet für


mehr anzeigenweniger anzeigen

Urlaub


mehr anzeigenweniger anzeigen

Sportmöglichkeiten


mehr anzeigenweniger anzeigen

Objekttyp


mehr anzeigenweniger anzeigen

Angebote


mehr anzeigenweniger anzeigen

Ergebnisse


Erfahrungen unserer Urlauber in Ligurien


4.7
von 5
1.869 Bewertungen für unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ligurien mit im Schnitt 4.7 von 5 Sternen.

Neueste Bewertungen

Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Ligurien in nur 20 Minuten erfolgreich vermieten!

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ligurien

Ligurien (Liguria) ist eine Küstenregion in Italien, welche in die Bereiche Riviera di Ponente im Westen und Riviera di Levante im Osten eingeteilt wird. In der Mitte zwischen beiden Küstenbereichen liegt die Regionalhauptstadt Genova. Mit Ferien in Ligurien verbinden die meisten Besucher den Strandurlaub, als Alternative für einen aktiven Urlaub bieten sich Wanderungen durch die nahe der Küstenlinie gelegenen Berge an. Ein mehr als vierhundert Kilometer langer Wanderpfad verläuft nahe der Küste und ermöglicht einen regelmäßigen Blick auf das Mittelmeer. Die Landwirtschaft Liguriens wird durch den Anbau von Oliven geprägt. An den Stränden stehen zahlreiche Palmen. Diese gehören nicht zu den ursprünglichen Pflanzen Liguriens, wurden jedoch bereits im frühen Mittelalter eingeführt. Einige Orte wie Soldano und Umgebung sind zugleich für den Weinanbau bekannt.

Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Genova liegen an drei als Le Strade Nuove zusammengefassten Prachtstraßen. Hierbei handelt es sich um Patrizierhäuser und Adelspaläste. Einige Paläste sind als Galerien oder Universitätsgebäude für Urlauber öffentlich zugänglich. Auch das Rathaus der Stadt ist in einem Palazzo untergebracht.

Ein Ferienhaus in San Remo ist nicht nur bei Badetouristen, sondern dank zahlreicher Festivals auch bei Musikfreunden beliebt. Für einen Tagesausflug reisen auch Gäste von Ferienwohnungen anderer Städte Liguriens gerne nach San Remo und besuchen dort die Spielbank. Die Altstadt La Pigna wirkt wie eine kleine orientalische Stadt. Eine ähnliche Bauweise zeigt auch der Stadtteil Porto Maurizio von Imperia. Sehenswert sind das Franziskanerkloster Santa Chiara und die Basilika sowie die zur Villa Grock gehörenden Gärten. Für einen ruhigen Urlaub ideal geeignet ist ein Ferienhaus in der nahe Imperia gelegenen Gemeinde Case Carli.

Eine Ferienwohnung in La Spezia ermöglicht die Verbindung von Ferien am Mittelmeer mit Wanderungen in der Bergwelt. Der höchste Berg der Stadt ist mit 673 Metern Höhe der Monte Parodi. Unmittelbar an La Spezia schließt sich das Gebiet der als Cinque Terre bekannten Bergdörfer an. Ebenfalls für Ferien in den Bergen bietet sich die Reise nach Civezza an. Der Ortskern liegt nur zehn Kilometer von der Küste entfernt, so dass die Badestrände bei Civezza leicht erreichbar sind. Vasia schmiegt sich malerisch an die Hände des Berges Monte Acquarone an.

Diano Marina, Diano San Pietro, Diano Castello und Diano Arentino liegen nahe beieinander. Während Diano Marina direkt an der Küste liegt, befindet sich die anderen Orte oberhalb des Mittelmeeres. Das Schloss von Diano Castello dient heute als Rathaus. Auch San Lorenzo al Mare gehört zu den gemütlichen kleinen Badeorten in Ligurien. 

Das Stadtbild von Savona wird von der mittelalterlichen Festung geprägt, welche sowohl gegen Seeräuber als auch gegen Übergriffe der benachbarten Stadtstaaten schützte. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Dom und die nach Johannes dem Täufer (San Giovanni Battista) benannte Pfarrkirche. Zu den ligurischen Städten mit einem pittoresken Stadtbild gehört Dolcedo. Die Stadtkirche in Dolcedo zeigt eine auffällige Bemalung der Außenfassade.