Ferienhaus Fam. Patzke

4 x FEWO im Ferienhaus, *** Kategorie
In der Urlaubsregion: Insel Usedom

Aussen
Aussen
Wohnbereich
Küche
Eltern
Bad

4
Pers.

65 m²
Wohnfl.

2
Schlafz.

ab 60 € pro Nacht

Kontaktdaten

Herr H. Patzke

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Die Ferienwohnung

Unsere FEWO wurden vom Deutschen Tourismusverband mit 3 Sternen klassifiziert. Es sind vier Wohnungen in einem Haus und dadurch auch ideal für mehrere Familien, die zusammen verreisen möchten. Jede FEWO hat zwei getrennte Schlafzimmer. Zu jeder Unterkunft gehört ein separater Parkplatz. Alle hier gemachten Angaben beziehen sich auf eine FEWO. In der Saison vermieten wir nur wochenweise und von Wochenende zu Wochenende.

Zimmer und Ausstattung


max. 4

65 m²

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 2
  • 2 sonstige Schlafzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Balkon
  • Garten
  • Grill
  • Kinderspielplatz
  • Terrasse

Innenausstattung

  • Zentralheizung
  • Küchenzeile

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • CD-Spieler
  • Fernseher
  • Radio
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Kinderbett
  • Kinderhochstuhl
  • Föhn
  • Staubsauger
  • Rauchmelder
  • Sonnenschirm
  • Terrassenmöbel

Ausstattung der Küche

  • Gefrierfach
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Wasserkocher
  • Kaffeemaschine
  • Toaster
  • Eierkocher
  • Besteck
  • Gläser
  • Geschirr
  • Ceranfeld
  • Dunstabzug

Dienstleistungen

    Andere Merkmale

    • Langzeitmiete möglich
    • Nichtraucher
    • für Allergiker geeignet
    • Haustiere nicht erlaubt
    • für Senioren geeignet
    • Kinder willkommen

    Anreise und Entfernungen

    Sportmöglichkeiten in der Umgebung

    Angeln
    Fahrradfahren
    Golf
    Reiten
    Schwimmen
    Segeln
    Surfen
    Tennis
    Volleyball
    Wandern

    Ort und Lage der Unterkunft

    Die FEWO befinden sich am Ortsrand von Zinnowitz, in ruhiger und gepflegter Umgebung der Gastfamilie.
    Eine Urkunde aus dem Jahre 1309 erwähnt Zinnowitz zum ersten Male. Damals war das heutige Seebad nur eins von mehreren kleinen Fischer- und Bauerndörfer auf der Insel Usedom. Heute dagegen ist Zinnowitz ein beliebtes und attraktives Ostseebad. Das Seebad wurde auf einer Landenge zwischen der offenen Ostsee und dem Achterwasser angelegt. Den Weg vom Ostseestrand zum Achterwasser, dem Binnengewässer zwischen der Insel Usedom und dem Festland, kann man mühelos zu Fuß in einer halben Stunde bewältigen.

    Preisrechner

    Mietpreis: ab 60 €

    pro Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

    Mietpreis und Modalitäten

    Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
    Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

    minimaler Mietpreis: ab 60 € pro Nacht

    Preise sind angegeben - pro Objekt - bei einer Belegung bis zu: 1 Personen

    Reisezeitraum Mindest-
    aufenthalt
    pro
    Nacht
    pro
    Woche
    pro Folgenacht
    (ab 8. Nacht)
    ab 17.09.17 Auf Anfrage

    Mietbedingungen

    Anreisetag: Samstag
    Anzahlung: 20 % bei Buchung
    Restzahlung: 4 Wochen vor Anreise

    Belegungskalender Ferienhaus Fam. Patzke

    Belegungsplan nicht verfügbar. Bitte fragen Sie direkt beim Vermieter nach freien Zeiten.

    Kontaktdaten

    Herr H. Patzke

    Herr H. Patzke

    Wir sprechen Deutsch, Englisch

    0049 (0) 15234156962

    Objektnummer 12548 bei Ferienhausmiete.de

    Aussen
    2 Bewertungen
    gute Ausstattung
    Seit über 10 Jahren online
    59 mal der Wunschliste hinzugefügt

    Ferienhaus Fam. Patzke

    4 Personen
    65 m² Wohnfläche
    2 Schlafzimmer

    ab 60 pro Nacht

    Die Ferienwohnung hat 2 Bewertungen.

    2.4
    von 5
    3.5
    Ausstattung
    3
    Preis/Leistung
    1
    Service
    2
    Lage

    Schade!!!

    von Fischer/Igel. aus Lichtentanne

    2.5 3 3 1 3

    Reisezeitraum: August 2015


    Es wäre schön gewesen, wenn neben dem Waschbecken im Bad noch die Möglichkeit bestanden hätte Handtücher aufzuhängen. Man musste sich um 180°drehen um sich an der gegenüberliegenden Wand wo die Handtücher hingen abzutrocknen. In der Küche wusste man auch nicht wo man das Geschirrtuch platzieren kann. Die Bettdecken sind mehr für den Winter geeignet. Wir konnten auch nicht improvisieren, da auch keine Sofadecke vorhanden war. Wir fühlten uns irgendwie ständig beobachtet. Nur am Abreisetag war keiner zu sehen, schade man konnte sich nicht einmal verabschieden. Wir hatten immer sehr nette Vermieter im Urlaub in den vergangenen Jahren kennen gelernt. Es gibt halt Menschen die ihren Job mit Leib und Seele ausführen und dann gibt es Menschen die es tun weil es sein muss! Wir sind etwas enttäuscht.

    Empfohlen für: Senioren

    3 von 5 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

    Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

    viel Ärger

    von Bettina Reiher. aus 12489 Berlin

    2.3 4 3 1 1

    Reisezeitraum: Juli 2015


    Es ist nicht "erlaubt" eine weitere Person mit auf das Grundstück zu nehmen. Mein Mann und ich mussten alle Gepäckstücke für 4 Personen selbst durch den Garten in die Ferienwohnung tragen. Meinem Sohn, der uns mit den Kindern per Auto brachte, wurde streng und sehr unfreundlich der Zutritt verwehrt. Das war die Begrüßung.
    Am Abreisetag dasselbe. Um 9:00 Uhr muß "geräumt" sein. Wir haben alles auf die Straße gestellt - in strömendem Regen - und auf unsere Abholung gewartet.
    Der Wg zum Strand ist sehr weit und für Kinder nicht zu empfehlen, die Angaben stimmen nur für die Luftlinie, zu laufen sind knapp 2 km!
    Unsere Nachbarn durften keinen Besuch empfangen - wollten auf der Terasse einen Spieleabend erleben , doch der Besuch musste auf der Straße warten oder gehen.
    Absolut nicht zu empfehlen! Die Gastgeber sind keine, sondern verhalten sich wie Wärter, die auf der Lauer liegen.
    Nie wieder!

    Empfohlen für: Beweglich Eingeschränkte


    Vermieter-Kommentar:
    wir bieten jede unserer fe-wo's laut vertrag für maximal 4 personen an. im interesse aller unserer gäste und laut hausordnung sind fremdpersonen auf dem grundstück nicht gestattet, es würde die ruhe der anderen gäste im urlaub stören. wir sind nicht umsonst von der dehoga mit drei sternen zertifiziert worden. leider waren die gäste der meinung, man kann für ein oder zwei nächte einfach zusätzliche personen beherbergen. so geht es nicht! unsere gäste begrüssen wir immer freundlich. wenn man aber bei der ankunft, uns mit negativbewertung droht, weil der plan der schwarzvermietung nicht aufgeht, sagen wir nicht noch danke. ausserdem hat niemand die gäste gezwungen, bei der abreise im regen zustehen, das ist frei erfunden. im nachhinein, haben sich die gäste laut vorliegendem brief bei uns bedankt und sogar für ihr fehlverhalten entschuldigt. bis zu diesem vorfall, hatten wir nur liebe gäste, die sich oft für schöne tage bedankt haben. unser fazit: leider kann man es nicht allen gästen recht machen. Fam. Patzke

    5 von 5 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

    Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

    Kontakt