ab 44 pro Nacht

Öhlmühle Rudasso

Neue Appartements in alter Ölmühle | mit grandioser Ausicht | buchbar auch mit tägl. Degustations-Menü | nahe den beliebtesten Stränden der Riviera dei Fiori |Alassio, Laigueglia|

In der Urlaubsregion: Blumenriviera, Riviera dei Fiori

Öhlmühle Rudasso

Costa Bacelega

Neue Appartements in alter Ölmühle | mit grandioser Ausicht | buchbar auch mit tägl. Degustations-Menü | nahe den beliebtesten Stränden der Riviera dei Fiori |Alassio, Laigueglia|

In der Urlaubsregion: Blumenriviera, Riviera dei Fiori

6
Pers.

90 m²
Wohnfl.

6
Schlafz.

ab 310 pro Woche
entspricht  44 pro Nacht
Preisrechner

 Antwortrate: 90%
 Antwortzeit: 1 Tag

  • gute Ausstattung
  • Seit über 7 Jahren online
  • 68 mal in Wunschlisten
  • von 100 % der Gäste empfohlen

Beschreibungen

Die Ferienwohnung

Agritourismo- Liguria autentica: Liebevoll restaurierte Ölmühle in traumhafter Lage.
Buchbar für von 2 Personen bis 9 Personen.
Die Ölmühle ist komplett neu renoviert und geschmackvoll eingerichtet.
Der große Patio mit Ausblick auf die ligurischen Alpen, lädt zum Essen und Entspannen im Freien ein.
Die Appartments haben 1-2 Schlafzimmer,Küche und Wohnzimmer oder Wohnküche.
Ab 5-7 Personen kann man das ganze Haus buchen mit 3 Schlafzimmern und 7 Betten
oder 4 Schlafzimmer mit 9 Betten. Genaue Preise erhalten Sie auf Anfrage.

Schlemmerurlaub:
Es ist möglich nur die Appartements zu buchen oder auch -wer möchte- vor Ort täglich zu entscheiden ein typisch ligurisches Degustationsmenü zu buchen. Mittags, ca. 4 Gänge( 12,00 Euro, inkl. Getränke) und Abends 6-8 Gänge ( 25 Euro, inkl. Wein, Wasser, Cafe). Die angegliederte Trattoria “Nadia” gilt unter Insidern als Geheimtip für eines der besten traditionellen Menüs im Valle Arroscia. Die Eigentümer der Ölmühle produzieren das einzige Bio-Olivenöl der Gegend.



Die Ölmühle liegt über dem Arroscia Tal, im Bergdorf Costa Bacelega, mit atemberaubenden Ausblick auf die ligurischen Alpen. Die wunderbaren Strände der Riviera sind in 20 Fahrminuten zu erreichen.
Hunde sind willkommen. Für Radsportler gibt es die Gelegenheit das Fahrrad abends sicher unterzustellen.

Zimmer und Ausstattung


max. 6

90 m²

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 6
  • 4 Doppelbettzimmer
  • 2 sonstige Schlafzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 3
  • 3 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Grill
  • PKW-Stellplatz
  • Terrasse

Innenausstattung

  • Zentralheizung
  • Küchenzeile

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • Fernseher
  • Handtücher
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Kinderbett
  • Gartenmöbel

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Kühlschrank

Dienstleistungen

  • Freizeitführer

Andere Merkmale

  • Langzeitmiete möglich
  • Nichtraucher
  • für Allergiker geeignet
  • Haustiere willkommen
  • für Senioren geeignet
  • Kinder willkommen
  • für Rollstuhl nicht geeignet
Lage
Landkarte anzeigen

Anreise und Entfernungen

    • Einkaufsmöglichkeit: 5 km
    • Flughafen: Nizza, Genua - 120 km
    • Bahnhof: Albenga - 18 km
    • Autobahnabfahrt: A1 - 15 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

  • Angeln
  • Bergsteigen
  • Fahrradfahren
  • Golf
  • Inlineskating
  • Jagen
  • Mountainbiking
  • Reiten
  • Schwimmen
  • Tauchen
  • Wandern

Ort und Lage der Unterkunft

Unterhalb des kleinen Dorfplatzes der gleichzeitig den Gästen als Parkplatz dient, liegt die Ölmühle mit unverbautem Blick auf die ligurischen Alpen. Direkter Wanderweg zu den ligurischen Alpen, die bekannten und beliebten Badeorte Alassio und Laigueglia mit den langen Sandstränden sind ca. 30 Minuten Fahrzeit entfernt. Ebenso wie die historische Stadt Albenga bieten sie unzählige Restaurants, Geschäfte, Boutiquen, Nightlife, Strandleben. Kleine Lebensmittelläden und große Discounter sind in 5-20 Min. Fahrzeit erreichbar.
Kleines ursprüngliches lebendiges Bergdorf mit 2 Restaurants. Eingerahmt von Olivenhainen, auf einer Bergkuppe mit grandiosem Ausblick auf die ligurischen Alpen und das Meer. Hier erfährt man autenthisches ligurisches Bacelega ist Ausgangspunkt für viele Wanderungen, ideal für Kletterer, Radsport und Badeurlauber.

Preise

Preisrechner

Mietpreis: ab  310 pro Woche entspricht  44 pro Nacht

inkl. fixe Nebenkosten

Inklusivleistungen

In diesem Preis sind die Kosten für Endreinigung enthalten.

Hinweise des Vermieters

Anzahlung: 10 % bei Buchung

zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

enthält Bettwäsche und Handtücher. Bei Aufenthalt von mehr als 3 Tagen und mehr als 2 Personen kostet die bis 60,00 Euro.

Bei Buchung ab kann ein Heizkostenzuschlag anfallen. Bitte anfragen

Weitere Informationen

Gesamte Abwicklung vor Reisebeginn in Deutsch, alle Infos und Unterlagen in Deutsch.

Verfügbarkeit

Belegungskalender Öhlmühle Rudasso

Legende: frei belegt An bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 13.04.2019

Kontakt

Vermieter/in

6
Pers.

90 m²
Wohnfl.

6
Schlafz.

ab  310 pro Woche
entspricht  44 pro Nacht

Kontaktdaten

HERR RUDASSO

Wir sprechen Deutsch

0049(0) 0100-000000

Objektnummer 43663 bei www.ferienhausmiete.de

Herr  Rudasso
Bewertungen

Die Ferienwohnung hat 4 Bewertungen.

4.2
von 5
3.8
Ausstattung
4.6
Preis/Leistung
4.6
Service
3.8
Lage



sehr schöner Urlaub, emfehlenswert

von Hermann aus München

4.3 4.5 4.5 4.5 3.5

Reisezeitraum: August 2015


Wir (zwei Erwachsene und ein Kind, beim ersten Urlaub 3 Jahre alt) waren bei Familie Rudasso zwei mal: Juli 2014 und August 2015. Die Ferienwohnungen sind renoviert, sauber, liebevoll ausgestattet. Ein grandioser Ausblick in die Berge und ins Tal! Die Natur ist ein Traum! Silvana - die Vermieterin war immer telefonisch erreichbar. Bei der Einreise bekamen wir einen Willkommenskorb mit Gemüse, Obst und verschiedenen Kräutern. Sehr nett! Die Rosmarinzweige haben wir eingetrocknet und kochen jetzt zu Hause. Da kommen die schönen Erinnerungen hoch!
Da das Haus in den Bergen liegt, braucht man keine Klimaanlage. Das benachbarte Restaurant Nadia ist auch zu empfehlen. Es macht nicht nur am Wochenende auf, wir haben auch unter der Woche dort gegessen. Man muss im Voraus reservieren. Die Inhaberin Nadia kocht sehr lecker! Die Preise sind günstig, viele Gänge, Wein, Wasser, Grappa und Kaffee sind inklusive. Bei Silvana bekommt man gutes Olivenöl. In 2015 hatte sie leider wegen der schlechten Ernte kein Öl. Der Urlaub bei Rudasso ist auch für Radler und Wanderer zu empfehlen. Die Strände sind in 20-30 Minuten mit dem Auto erreichbar, für kleine Kinder geeignet, sehr sauber. Angler können im Fluss Centa in Albenga angeln. Im Dorf ist es sehr ruhig, pure Erholung von dem Stadttrubel.
Ein bisschen nervig ist die Serpentinstraße, die letzten Kilometer vor dem Dorf. Man gewöhnt sich aber daran.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Strandurlaub, Romantikurlaub

Ein erholsamer und schöner Urlaub

von Ulrich W. aus Greven

4.3 4 5 4 4

Reisezeitraum: August 2015


Vielen lieben Dank für den netten Empfang und die schöne Zeit in Ihrem Ferien-Appartement. Ein Korb mit frischem Obst und Gemüse wurde für uns auch kredenzt - wir waren positiv beeindruckt. Im August ist das Wetter extrem heiß und wir haben bei bis zu 38 Grad ganz schön geschwitzt. Da waren Ausflüge ans Meer (Alassio) und ein Bad am Beach Zero willkommene Abkühlung. Das können wir nur empfehlen. Während unseres Aufenthalts fand ein Dorffest in Ranzo statt und wir konnten ligurische Spezialitäten verkosten. Oberhalb unseres Appartements ist an den Wochenenden das kleine Restaurant geöffnet, in dem man das Degustationsmenü bestellen kann. Das mehrgängige Menü ist köstlich und reichhaltig. Der Wein ist inklusive und alles ist so was von lecker....wir empfehlen unbedingt diese Chance zu nutzen und sich einen Platz dort zu reservieren. Das Preis- Leistungsverhältnis ist sensationell günstig und die Betreiber sind tolle Menschen und stets bemüht Sonderwünsche zu erfüllen. Wir haben eine Lasagne bestellt, weil ein Mitreisender unserer Gruppe nicht alles mag - und wir haben trotz mangelnder Sprachkenntnisse alles hinbekommen. Die Lasagne kam sehr gut an.
Eine Begehung der Ölmühle wurde uns leider nicht zuteil, weil wir unsere Vermieterin wenig zu Gesicht bekamen und leider diesen Wunsch nicht loswerden konnten. - Aber die Ölproduktion schien aufgrund der schlechten Vorjahresernte zu pausieren und wahrscheinlich kam es deswegen nicht zur Sprache. Interessiert hätte es uns schon.
Die Landschaft ist einfach atemberaubend schön. Von der Ferienwohnung aus kann man ins Tal schauen, oder in die Hügellandschaften der benachbarten Berge. Mit dem Auto ist man schnell in Albenga, Alassio oder Imperia. Bei der Hitze war der Ausflug zu einer Tropfsteinhöhle bei Albenga mit nur 15 Grad Lufttemperatur eine Wohltat. Es hat uns gut gefallen und wir kommen sicher gerne wieder nach Ligurien und nach Costa Bacelega zur Familie Rudasso. Alles Liebe und Gute von uns.

Empfohlen für: Senioren, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Single Urlaub, Strandurlaub, Romantikurlaub

Ruhige Gegend mit schönem Ausblick

von Petra W. aus Weil im Schönbuch

4 3 4 5 4

Reisezeitraum: April 2015


Sehr schöne Wohnung in traumhafter Lage mit schönem Blick in die Berge und Richtung Meer. Idealer Ausgangsort für Radtouren oder Wanderungen. Wir wurden mit einem schönen Willkommenskorb voll Kräutern, Zitrusfrüchten und Selbstgemachtem der Vermieterin begrüßt. Die Wohnung ist sehr geschmackvoll eingerichtet, nur die Ausstattung der Küche lässt noch den einen oder andere Wunsch zu (Schneidbrett, scharfes Messer, Tablett)

Empfohlen für: Senioren, Familien mit Kindern, Urlaub mit Haustier, Kultur & Besichtigungen, Romantikurlaub

wie Schlemmerurlaub im Piemont

von Randolf aus Roßdorf

4.4 3.8 4.9 4.9 3.8

Reisezeitraum: August 2013


Die Familie Rudasso ist unglaublich nett und liebenswert. Die Chefin Sylvana hat uns gleich mit hauseigenem Olivenöl versorgt, es stand Obst bereit und Pasta. So kommt man gerne an. Das Appartement ist neu und sehr schön renoviert. Für Italiener ist es auch geschmackvoll eingerichtet, wir haben da schon anderes erlebt. Das angebotene Degustationmenü wird direkt im Nebenhaus in der Trattoria Nadja angeboten und ist wirklich unglaublich lecker und mit vielen ligurischen Spezialitäten. Unglaublich der Preis bei dieser Qualität. Mehrere Gänge inkl. aller Getränke mittags 10 Euro, Abends 25 Euro. Die Familie kocht selbst, mit hauseigenen Rezepten. Das Nahe Piemont, wo wir schon oft waren, kann das nicht toppen was hier auf den Tisch kommt. Sollte man kein italienisch können, empfiehlt es sich ein italienisches Wörterbuch dabei zu haben, um zu wissen was man isst. Alles in allem ein wunderschöner sehr, sehr authentischer Urlaub, mit netten Menschen um uns herum, die die Sprachbarieren im Nu haben in den Hintergrund rücken lassen.

Empfohlen für: Senioren, Urlaub mit Haustier, Kultur & Besichtigungen, Single Urlaub, Strandurlaub, Romantikurlaub

Umgebung des Domizils: Der Ort ist traumhaft gelegen, die Strände der Rivera in 20 Minuten erreichbar

Freizeitmöglichkeiten: Wandern, Byken, Joggen, Schwimmen, Golfen

Einkaufsmöglichken: Alles innerhalb von 15 Min. erreichbar, Discounter etc.

Weitere Informationen

Weitere Informationen


Objektnummer: 43663
Zuletzt aktualisiert: 24.10.2018
Diese Anzeige ist online seit: 7 Jahren, 9 Monaten
URL: https://www.ferienhausmiete.de/43663.htm
https://www.ferienhausmiete.de 43663 Öhlmühle Rudasso Neue Appartements in alter Ölmühle | mit grandioser Ausicht | buchbar auch mit tägl. Degustations-Menü | nahe den beliebtesten Stränden der Riviera dei Fiori |Alassio, Laigueglia| https://static.ferienhausmiete.de/pictures/24228/bilder_original/24228_1463089396.jpg
44 EUR
Öhlmühle Rudasso 4.3 1 5 4
sehr schöner Urlaub, emfehlenswert
1 4.3 5
Wir (zwei Erwachsene und ein Kind, beim ersten Urlaub 3 Jahre alt) waren bei Familie Rudasso zwei mal: Juli 2014 und August 2015. Die Ferienwohnungen sind renoviert, sauber, liebevoll ausgestattet. Ein grandioser Ausblick in die Berge und ins Tal! Die Natur ist ein Traum! Silvana - die Vermieterin war immer telefonisch erreichbar. Bei der Einreise bekamen wir einen Willkommenskorb mit Gemüse, Obst und verschiedenen Kräutern. Sehr nett! Die Rosmarinzweige haben wir eingetrocknet und kochen jetzt zu Hause. Da kommen die schönen Erinnerungen hoch! Da das Haus in den Bergen liegt, braucht man keine Klimaanlage. Das benachbarte Restaurant Nadia ist auch zu empfehlen. Es macht nicht nur am Wochenende auf, wir haben auch unter der Woche dort gegessen. Man muss im Voraus reservieren. Die Inhaberin Nadia kocht sehr lecker! Die Preise sind günstig, viele Gänge, Wein, Wasser, Grappa und Kaffee sind inklusive. Bei Silvana bekommt man gutes Olivenöl. In 2015 hatte sie leider wegen der schlechten Ernte kein Öl. Der Urlaub bei Rudasso ist auch für Radler und Wanderer zu empfehlen. Die Strände sind in 20-30 Minuten mit dem Auto erreichbar, für kleine Kinder geeignet, sehr sauber. Angler können im Fluss Centa in Albenga angeln. Im Dorf ist es sehr ruhig, pure Erholung von dem Stadttrubel. Ein bisschen nervig ist die Serpentinstraße, die letzten Kilometer vor dem Dorf. Man gewöhnt sich aber daran.
Ein erholsamer und schöner Urlaub
1 4.3 5
Vielen lieben Dank für den netten Empfang und die schöne Zeit in Ihrem Ferien-Appartement. Ein Korb mit frischem Obst und Gemüse wurde für uns auch kredenzt - wir waren positiv beeindruckt. Im August ist das Wetter extrem heiß und wir haben bei bis zu 38 Grad ganz schön geschwitzt. Da waren Ausflüge ans Meer (Alassio) und ein Bad am Beach Zero willkommene Abkühlung. Das können wir nur empfehlen. Während unseres Aufenthalts fand ein Dorffest in Ranzo statt und wir konnten ligurische Spezialitäten verkosten. Oberhalb unseres Appartements ist an den Wochenenden das kleine Restaurant geöffnet, in dem man das Degustationsmenü bestellen kann. Das mehrgängige Menü ist köstlich und reichhaltig. Der Wein ist inklusive und alles ist so was von lecker....wir empfehlen unbedingt diese Chance zu nutzen und sich einen Platz dort zu reservieren. Das Preis- Leistungsverhältnis ist sensationell günstig und die Betreiber sind tolle Menschen und stets bemüht Sonderwünsche zu erfüllen. Wir haben eine Lasagne bestellt, weil ein Mitreisender unserer Gruppe nicht alles mag - und wir haben trotz mangelnder Sprachkenntnisse alles hinbekommen. Die Lasagne kam sehr gut an. Eine Begehung der Ölmühle wurde uns leider nicht zuteil, weil wir unsere Vermieterin wenig zu Gesicht bekamen und leider diesen Wunsch nicht loswerden konnten. - Aber die Ölproduktion schien aufgrund der schlechten Vorjahresernte zu pausieren und wahrscheinlich kam es deswegen nicht zur Sprache. Interessiert hätte es uns schon. Die Landschaft ist einfach atemberaubend schön. Von der Ferienwohnung aus kann man ins Tal schauen, oder in die Hügellandschaften der benachbarten Berge. Mit dem Auto ist man schnell in Albenga, Alassio oder Imperia. Bei der Hitze war der Ausflug zu einer Tropfsteinhöhle bei Albenga mit nur 15 Grad Lufttemperatur eine Wohltat. Es hat uns gut gefallen und wir kommen sicher gerne wieder nach Ligurien und nach Costa Bacelega zur Familie Rudasso. Alles Liebe und Gute von uns.
Ruhige Gegend mit schönem Ausblick
1 4 5
Sehr schöne Wohnung in traumhafter Lage mit schönem Blick in die Berge und Richtung Meer. Idealer Ausgangsort für Radtouren oder Wanderungen. Wir wurden mit einem schönen Willkommenskorb voll Kräutern, Zitrusfrüchten und Selbstgemachtem der Vermieterin begrüßt. Die Wohnung ist sehr geschmackvoll eingerichtet, nur die Ausstattung der Küche lässt noch den einen oder andere Wunsch zu (Schneidbrett, scharfes Messer, Tablett)
wie Schlemmerurlaub im Piemont
1 4.4 5
Die Familie Rudasso ist unglaublich nett und liebenswert. Die Chefin Sylvana hat uns gleich mit hauseigenem Olivenöl versorgt, es stand Obst bereit und Pasta. So kommt man gerne an. Das Appartement ist neu und sehr schön renoviert. Für Italiener ist es auch geschmackvoll eingerichtet, wir haben da schon anderes erlebt. Das angebotene Degustationmenü wird direkt im Nebenhaus in der Trattoria Nadja angeboten und ist wirklich unglaublich lecker und mit vielen ligurischen Spezialitäten. Unglaublich der Preis bei dieser Qualität. Mehrere Gänge inkl. aller Getränke mittags 10 Euro, Abends 25 Euro. Die Familie kocht selbst, mit hauseigenen Rezepten. Das Nahe Piemont, wo wir schon oft waren, kann das nicht toppen was hier auf den Tisch kommt. Sollte man kein italienisch können, empfiehlt es sich ein italienisches Wörterbuch dabei zu haben, um zu wissen was man isst. Alles in allem ein wunderschöner sehr, sehr authentischer Urlaub, mit netten Menschen um uns herum, die die Sprachbarieren im Nu haben in den Hintergrund rücken lassen.