ab 48 pro Nacht

Stella di Mare Residence

Apartments in der Nähe von Strand in Marsala, Trapani, Sizilien

In der Urlaubsregion: Sizilien, Marsala

Stella di Mare Residence

Marsala

Apartments in der Nähe von Strand in Marsala, Trapani, Sizilien

In der Urlaubsregion: Sizilien, Marsala

6
Pers.

75 m²
Wohnfl.

3
Schlafz.

ab 335 pro Woche
entspricht  48 pro Nacht
Preisrechner

  • gute Ausstattung
  • Seit über 6 Jahren online
  • 8 mal in Wunschlisten

Beschreibungen

Das Ferienhaus

Stella di Mare Residence liegt an der wunderschönen Küste von Marsala an der Westküste von Sizilien. In nur 250 Meter vom Sandstrand von Marsala, ist Stella di Mare Residence nur 4 km vom Stadtzentrum entfernt. Umgeben von Bäumen, lebendige Geranie und süß duftenden Jasmin und Orangenblüten, Die Residenz bietet seinen Gästen eine Atmosphäre reich an Hauptgebäude, vier Wohnungen für jeweils zwei im Erdgeschoss und zwei auf der zweiten.
Acht eingerichtet und am besten ausgestatteten Apartments, automatisches Tor, Garten, privater Parkplatz, jedes mit eigenem 200 Meter vom Meer entfernt, Stella di Mare Residence liegt in einer ruhigen Wohngegend. Ein paar Meter entfernt von der Residenz entfernt, von Juni bis September, eine gut gefüllte Mini-Markt für Grundbedürfnisse wie frisches Brot, Obst, Gemüse, Eier usw. ... Lidos und Strand, Bars, Pizzerien und Restaurants nur 250 Meter. Auf 600 Meter einen Supermarkt mit einer eigenen Metzgerei.
Von Juni bis September, direkt vor der Residenz, zu festgelegten Zeiten eine Bushaltestelle um die Gegend zu den Ufern des historischen Zentrums von Marsala zu verbinden.
Marsala bietet eine breite Palette von möglichen tourisms seinen Touristen: Ferien am Meer, Naturtourismus, historisch-archäologischen Tourismus und eno-Gastronomie-Tourismus zu entspannen.

Zimmer und Ausstattung


max. 6

75 m²
 
 

WLAN

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 3
  • 2 Doppelbettzimmer
  • 1 sonstige Schlafzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Balkon
  • Garten
  • PKW-Stellplatz

Innenausstattung

  • Küchenzeile

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • Fernseher
  • Handtücher
  • Waschmaschine
  • Kinderbett
  • WLAN
  • Föhn

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Kühlschrank
  • Backofen
  • Besteck
  • Gläser
  • Geschirr
  • Dunstabzug

Dienstleistungen

  • Babysitter
  • Fahrservice
  • Freizeitführer

Andere Merkmale

  • Langzeitmiete möglich
  • Haustiere willkommen
  • für Senioren geeignet
  • Kinder willkommen
Lage
Landkarte anzeigen

Anreise und Entfernungen

    • Strand: 0.2 km
    • Einkaufsmöglichkeit: 4 km
    • Restaurant: 0.2 km
    • Ortsmitte: 4 km
    • Bus: 0.1 km
    • Flughafen: Trapani-Birgi - 20 km
    • Bahnhof: Marsala - 4 km
    • Autobahnabfahrt: Mazara del Vallo - 16 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

  • Angeln
  • Kanufahren
  • Schwimmen
  • Segeln
  • Surfen
  • Tauchen
  • Wellenreiten

Ort und Lage der Unterkunft

Die Residenz ist vom Sandstrand von Marsala und nur 4 km von dessen Stadtzentrum nur 250 Meter in einer ruhigen Gegend. Zu Fuß können Sie von Bars, freie Strände oder private, Restaurants und Pizzeria Band Mini-Markt gehen. Darüber hinaus ist aus der Residenz können Sie täglich Ausflug nach Favignana und Egadi Insel (30 Minuten), Mothia, die mittelalterliche Stadt Erice, die Tempel von Selinunte und Segesta, Trapani, Palermo, Agrigent, Sciacca und viele andere interessante Orte zu organisieren. Marsala ist eine Stadt von Einwohnern in der Provinz Trapani an der Westküste von Sizilien, die fünftgrößte Stadt in Sizilien ist. in seinen 250 Quadrat-Meilen der Verlängerung hat Marsala ein reiches kulturelles Erbe und Landschaft.
So erreichen Sie die Stadt, die Sie auf die Autobahn A29 dir nehmen müssen. Marsala ist von Flughafen Trapani-Birgi, mit täglichen Verbindungen nach Rom und Mailand und anderen großen Städten diente, entfernt etwa 13 km vom Stadtzentrum entfernt.
Die Stadt liegt am Kap Boeo, mit Blick auf die Egadi Inseln und die Inseln der Lagune (letztere Teil der Gemeinde). Nur die Inseln der Lagune ist eine der schönsten Gegenden der Stadt, ein Naturschutzgebiet ist, und ein reiches historisches Erbe haben. Mothia (einer dieser Inseln) war in der Tat eine phönizische Siedlung, die Anlass zu der heutigen Stadt gab. In der Tat, wenn die Syracusans der Lage waren, Mothia nach unzähligen Belagerungen die Überlebenden gegründet, zusammen mit den neuen römischen Meister zu erobern, Lilybeo gerade da, wo heute steht Marsala.
Marsala ist rund um die beiden Hauptstraßen der ursprünglichen phönizischen und römischen, Cardo und Decumanus (jetzt Via XI Mai, auch bekannt als die "Schalung"), die das Zentrum der Stadt durchqueren entwickelt, die vier alten Eingänge verbindet, zwei von denen gibt es noch: Porta Nuova, wurde in 700 und Porta Garibaldi, der ehemalige Inhaber des Meeres wieder aufgebaut, dass die 11, Mai 1860 die Passage der tausend sah, die nach Marsala kam.
Dieses Viereck, umgeben von alten Stadtmauern, von denen es nur zwei Wälle und eine Festung, enthält die Altstadt mit dem sechzehnten Jahrhundert spanischen Viertel, das heute die Büros der Stadt beherbergt; Palazzo VII April, erbaut zwischen '500 und' 600, wo vorher dort die Loggia dei Pisani war, heute Sitz des Stadtrates; der Dom mit seiner beeindruckenden barocken Fassade, die im Jahre 1600 wieder aufgebaut wurde, aber eine normannische Anlage gebaut 1176 hat, und es ist zu St. Thomas von Canterbury gewidmet; das Kloster Jahrhundert St. Peter, im alten jüdischen Viertel; das mittelalterliche Kloster der Carmine und viele andere Kirchen, Klöster, Adelspaläste von großem historischen, künstlerischen und architektonischen Erbes, gebaut meist zwischen dem sechzehnten und achtzehnten Jahrhundert.
Ein kleines Gebäude neben dem Hauptkirche beherbergt das Teppichmuseum, die zu einer Folge von acht schöne flämische Gobelins um 1570 datiert ausgesetzt ist, die in '66 AD die Geschichte der römisch-jüdischen Krieg erzählt
In den letzten Jahren war das historische Zentrum von Marsala Gegenstand einer Arbeit der Restaurierung und Erweiterung, die in die Stadt viel von seinem alten Glanz und die Nutzbarkeit von wichtigen Gebäuden, wie der monumentale Komplex von San Pietro, heute das Museum und ein zurückgekehrt Multi-Kulti-Zentrum und als Convento del Carmine, die jetzt die Städtische Kunstgalerie beherbergt.
Die Eingriffe wurden auch in 800 auf Initiative von einem edlen Marsala der Königlichen Stadttheater gebaut wieder zu öffnen erlaubt. Das Theater, ein kleines Juwel mit 300 Sitzplätzen in den Ställen, Kisten und einer Galerie wurde 1994 gegründet und benannt nach dem Komponisten Eliodoro Sollima geöffnet.
Von großer Attraktion ist die "Reserve Stagnone", wo es Salzwiesen.

Preise

Preisrechner

Mietpreis: ab  335 pro Woche entspricht  48 pro Nacht

inkl. fixe Nebenkosten

Inklusivleistungen

In diesem Preis sind die Kosten für Endreinigung enthalten.

Hinweise des Vermieters

Check-in: 13:00, Check-out: 10:00

Anzahlung: 30 % bei Buchung
Restzahlung: bei Ankunft

zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und Endpreis für die Vermietung zu erhalten.

Weitere Informationen

Die Art und Weise des Meeres: Marsala 'war mit der Blauen Flagge für ihr sauberes Meer und die Funktionalität der Dienste seit Jahren. Die Küste erstreckt sich auf der Südseite an die Stadt Petrosino (10 km); die Seite Norden-Birgi Marausa (15 km). Die Residenz liegt an der Südküste gelegen, wo die Strände sind sandig und nur wenige Meter mit einigen Badeanstalten. Da Capo Boeo, die Spitze von Italien, kann man die Ägadischen Inseln (Favignana, Levanzo und Marettimo) zu sehen, erreicht mit dem Tragflächenboot von Marsala. Die "Via del Mare" macht Halt in der Marina, mit fast 200 Booten und Handelshafen, der eine Flotte hauptsächlich für die Fischerei auf Thunfisch und Schwertfisch erhält. Für Wassersport muss von Cape Boeo in Richtung der Lagune zu bewegen. Hier können Sie das Spektakel bewundern das ganze Jahr über von Kanus angeboten, Surfen, Kite und Segelboote. Der Wind, der im seichten Wasser der Lagune, erleichtert diese Sportarten.

Der Weg des Wein: Marsala, Garibaldi Stadt, hat eine alte, unzerbrechlich Beziehung mit Wein: die Marsala edel und großmütig, desto mehr "alten italienischen DOC-Weine, die in Engländer John Woodhouse entdeckte 1773 der Weinstraße, beeindruckend auf seinem Weg durch Weinberge vorbei, die so weit wie das Auge reicht und macht Halt in kleinen und großen Unternehmen, die die Geschichte der Stadt "markiert haben, sowie in Winzergenossenschaften, die die Tabelle und Dessertweine produzieren und Flasche . Ebenfalls einen Besuch wert die Werkstätten der Meister Küfer, Erben eines Bootes, leider ist jetzt in Gefahr zu verschwinden. Inland treffen die Strahlen, antike Überreste der Zivilisation 'bäuerlichen Gegend in Marsala, die eine intensive Beziehung zwischen Vergangenheit und Gegenwart erstellen. Empfohlene Routen für den Tourismus-Liebhaber: Geschichte und Archäologie, und Saline-Inseln, Häfen und Strände, Handwerk und Traditionen, und "Essen und Wein, die Beziehungen der Stadt mit dem Wein seines Landes ist unauflöslich.

Die Salzstraße: Nur außerhalb von Marsala, an der Küstenstraße in Richtung Trapani, erfüllen die Salinen und Windmühlen, die Stagnone Lagune mit seinen schönen Sonnenuntergänge. Die "Salzstraße" durch das Naturschutzgebiet der Lagune, darunter Panzer, die die Farben des Himmels und der weißen Berge von Salz mit Ziegeln gedeckt reflektieren.
Die Lagune und die Inseln der Lagune sind eine große Naturschutzgebiet von großem ökologischen Wert. Der Bass und das warme Wasser sind Heimat für viele Arten von Fischen und Krustentieren, und eine reiche Wasservegetation.
In der Lagune, einschließlich der Salinen und Windmühlen, finden Schutz und Erfrischung Reiher, Enten, Kiebitze, Blässhühner und Kormorane.

Verfügbarkeit

Belegungskalender Stella di Mare Residence

Legende: frei belegt An bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 28.04.2019

Kontakt

Vermieter/in

6
Pers.

75 m²
Wohnfl.

3
Schlafz.

ab  335 pro Woche
entspricht  48 pro Nacht

Kontaktdaten

FRAU S. MARTONE

Wir sprechen Englisch, Französisch, Italienisch

0039(0) 3899797855

0039(0) 3899797855

Objektnummer 54105 bei www.ferienhausmiete.de

Frau S. Martone
Bewertungen

Das Ferienhaus hat noch keine Bewertung.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

private Homepage: Stella di Mare Residence


Objektnummer: 54105
Zuletzt aktualisiert: 08.03.2019
Diese Anzeige ist online seit: 6 Jahren, 10 Monaten
URL: https://www.ferienhausmiete.de/54105.htm
ab 335 pro Woche
entspricht  48 pro Nacht

Ihnen wird noch nichts berechnet.

Vermieter / in

Frau S. Martone

Wir sprechen Englisch, Französisch, Italienisch

Telefonnummer

Zu den Favoriten
  • gute Ausstattung
  • Seit über 6 Jahren online
  • 8 mal in Wunschlisten

Weitere Unterkünfte in der Umgebung

Alle Unterkünfte in Trapani & Umland anzeigen

Unser Qualitätsversprechen

Geprüft und zertifiziert vom Deutschen Ferienhausverband e.V.
Über 400 verifizierte Bewertungen auf Trustpilot
Ausgezeichnet von der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien

Unser Qualitätsversprechen

Geprüft und zertifiziert vom Deutschen Ferienhausverband e.V.
Über 400 verifizierte Bewertungen auf Trustpilot
Ausgezeichnet von der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien