Ein-/Ausklappen

Suche verfeinern

alle Filter löschen

Schlafzimmer

Ausstattung


mehr anzeigenweniger anzeigen

Geeignet für


mehr anzeigenweniger anzeigen

Urlaub


mehr anzeigenweniger anzeigen

Sportmöglichkeiten


mehr anzeigenweniger anzeigen

Objekttyp


mehr anzeigenweniger anzeigen

Angebote


mehr anzeigenweniger anzeigen

Ergebnisse
Seite: 1


Erfahrungen unserer Urlauber im Elsass


4.9
von 5
248 Bewertungen für unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Elsass mit im Schnitt 4.9 von 5 Sternen.

Neueste Bewertungen

Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus im Elsass in nur 20 Minuten erfolgreich vermieten!

Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Elsass

Eine Ferienwohnung im Elsass liegt in den beiden französischen Regionen Bas-Rhin und Haute-Rhin. Beide Namen beziehen sich auf den Fluss Rhein, der in weiten Teilen des Elsass die Grenze zwischen Deutschland und Frankreich bildet. Die Hauptstadt ist Strasbourg (Straßburg) mit den sehenswerten Kirchen Straßburger Münster und Temple Neuf und der beeindruckenden Friedenssynagoge. Viele Bewohner einer Villa im Elsass sprechen neben Französisch mit Elsässisch einen süddeutschen Dialekt. Die zweitgrößte Stadt im Elsass ist Mulhouse, wo sich mit dem Automobilmuseum und dem Eisenbahnmuseum gleich zwei bedeutende Verkehrsmuseen befinden. Ebenfalls während des Urlaubs in einem Ferienhaus in Mulhouse zu empfehlen ist ein Besuch des in der Villa Steinbach untergebrachten Museums für moderne Kunst.

Wenn Urlauber sich für ein Ferienhaus in Colmar entscheiden, reisen in das bekannteste Weinanbaugebiet im Elsass. Des Weiteren ist Colmar dank zahlreicher Museen überregional bekannt. Das Unterlinden-Museum zeigt neben dem Isenheimer Altar Werke von Lucas Cranach und Hans Holbein. Zu den reizvollsten Zielen bei einer Reise nach Colmar gehört das Stadtviertel Krutenau mit seinen alten Häusern und Brücken. Noch besser und vor allem vollständiger als in Colmar blieb das mittelalterliche Stadtbild in Riquewihr erhalten. Neben den Häusern aus dem sechzehnten Jahrhundert können Besucher der Stadt während ihrer Ferien im Elsass die ursprüngliche Stadtbefestigung bestaunen. Zu den faszinierenden Museen in Riquewihr zählen das Postmuseum sowie das Gefängnis- und Foltermuseum im Tour de Voleurs. Wenn Besucher von Colmar nach Guebwiller reisen, durchqueren sie die Gemeinde Soultzmatt, wo sie eine prächtige Bürgermeisterei besichtigen. In Guebwiller stellen das Dominikanerkloster und die Kirche aus dem dreizehnten Jahrhundert die interessantesten Sehenswürdigkeiten dar.

Ebenfalls in einem Weinort befindet sich eine Ferienwohnung in Bergheim. Die unter Denkmalschutz stehende Synagoge von Bergheim dient heute als Veranstaltungsort für kulturelle Aufführungen. Weitere Sehenswürdigkeiten während der Ferien in Bergheim (Elsass) sind die Kirche Notre-Dame de l'Assomption und die erhaltene Stadtmauer aus dem vierzehnten Jahrhundert. Scherwiller ist der wichtigste Anbauort der Rebsorte Riesling im Elsass. Sehenswert sind neben den Fachwerkhäusern in der Altstadt die Burgen Ramstein und Ortenburg. Eine weitere interessante Burg lässt sich bei La Vancelle besichtigen, wo die Frankenburg dem Schutz des Ortes diente und nach dem Dreißigjährigen Krieg zur Ruine zerfiel.

In vielen Städten im Elsass bildet wie in Kutzenhausen die Dorfkirche den Mittelpunkt. Viele Dorfkirchen sind tagsüber zur Besichtigung geöffnet. Eine Besonderheit der Kirche von Kutzenhausen besteht darin, dass sie von ihrer Erbauung im Jahr 1765 bis 1905 gemeinsam von der katholischen und der evangelischen Kirchengemeinde genutzt wurde.

Die Vogesen sind das den Elsass prägende Mittelgebirge und ein beliebtes Ziel für die Ferien von Wanderfreunden. Zu den gemütlichen kleinen Dörfern in den Vogesen gehört Neuve-Église, dessen prägendes Gebäude die Kirche aus dem achtzehnten Jahrhundert ist. Ein weiterer Ausdruck der Frömmigkeit der Dorfbewohner findet sich dort mit der 1901 fertiggestellten Grotte de Lourdes.