Ein-/Ausklappen

Suche verfeinern

alle Filter löschen

Schlafzimmer

Ausstattung


mehr anzeigenweniger anzeigen

Geeignet für


mehr anzeigenweniger anzeigen

Urlaub


mehr anzeigenweniger anzeigen

Sportmöglichkeiten


mehr anzeigenweniger anzeigen

Objekttyp


mehr anzeigenweniger anzeigen

Angebote

Ergebnisse


Erfahrungen unserer Urlauber in Rathmannsdorf


4.8
von 5
30 Bewertungen für unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Rathmannsdorf mit im Schnitt 4.8 von 5 Sternen.

Neueste Bewertungen

Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Rathmannsdorf in nur 20 Minuten erfolgreich vermieten!

In Rathmannsdorf vereinen sich Natur und Kultur

Zwischen Hohnstein und Pirna sind die gemütlichen Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Rathmannsdorf gelegen. Vor den Toren des Nationalparks Sächsische Schweiz offenbart sich eine einzigartige Naturlandschaft, die viel Raum für Aktivitäten jeglicher Art lässt. Ein Wanderurlaub kann hier ebenso abwechslungsreich gestaltet werden, wie Ferien mit der ganzen Familie zum Erlebnis werden. In den Geschichtsbüchern tauchte Rathmannsdorf erstmals als "Rademsdorff" im Jahre 1445 auf. Das typische Waldhufendorf wurde 1467 von der Stadt Schandau in Besitz genommen. Seit 1994 ist Rathmannsdorf Teil des Landkreises Sächsische Schweiz. Reisende können ihr Urlaubsziel bequem über die Autobahn in Richtung Dresden erreichen und Bahnreisenden bietet die Sebnitztalbahn eine zentrale Anreisemöglichkeit und kurze Wege zu den privaten Unterkünften.

Eine Ferienwohung für Wanderurlaub in Rathmannsdorf mieten

Günstig in den von Privat gemieteten Ferienhäusern und Ferienwohnungen zu übernachten, ist für Urlauber eine willkommene Gelegenheit, die Wanderschuhe auszupacken und sich den zahlreichen Besucherzielen in der Region auf Schusters Rappen zu nähern. Eine Reise in die Vergangenheit verspricht dabei eine Wanderung zur Burg Hohnstein. Die Burganlage beherbergt ein Museum und eine rustikale Burggaststätte. Über dem Elbtal thront die Festung Königstein. Die mächtige Festungsanlage verspricht herrliche Ausblicke auf die Sächsische Schweiz. Romantiker wandern zum Lichtenhainer Wasserfall. Auch der Zirkelstein wird bevorzugt von Wanderern besucht. Die Zschirnsteine sind ein beliebtes Kletterdomizil und bieten einmalige Panoramablicke auf die Felsen des Elbsandsteingebirges. Ein behindertengerechtes Wanderziel stellt der Aussichtsturm in Rathmannsdorf dar. Mit einem Aufzug gelangen Gehbehinderte zur Aussichtsplattform. Ein Wassertretbecken steht auf dem Areal zum Erfrischen bereit.

Sehenswertes bei Tagesausflügen von einer Ferienwohnung in Rathmannsdorf entdecken

Ein Urlaub in einem Ferienhaus in Rathmannsdorf lässt sich mit zahlreichen Ausflügen verbinden. Bad Schandau gilt dabei als touristischer Mittelpunkt der Sächsischen Schweiz. Die Ortschaft punktet mit ihrer direkten Elblage und an den Anlegestellen warten Ausflugsschiffe auf interessierte Gäste. Ein Stadtbummel lässt sich auch durch Pirna unternehmen. Ebenso lädt die Kunstblumenstadt Sebnitz zum Besuch. Im Ortsteil Ottendorf befindet sich ein Gebäudekomplex, welcher einst dem Ministerrat der DDR als Gästehaus diente. Eine sehenswerte Kirche besitzt die Gemeinde Struppen. Die um 1720 entstandene Barockorgel erklingt zu Kirchenkonzerten. Im Struppener Schloss ist ein Wendelstein aus dem 16. Jahrhundert sehenswert.