Der Ruf der Medici, UNESCO Weltkulturerbe, Uffizien, Zypressen und Chianti. Die Toskana lockt mit Vielfalt. Lernen Sie die Ingredienzien der Toskana intensiv kennen. 922 Ferienwohnungen und Ferienhäuser warten, hautnah an Sehenswürdigkeiten und der Kultur der Toskana.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in der Toskana mieten: schon ab 33 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in der Toskana

  1. Elba
    • Capoliveri
    • Marina di Campo
    • Portoferraio
    • Porto Azzurro
    • Marciana
  2. Florenz & Umland
    • Montaione
    • Vinci
    • Gambassi Terme
    • Montespertoli
    • Montopoli in Val d'Arno
  3. Lucca & Umland
    • Viareggio
    • Lucca
    • Forte dei Marmi
    • Camaiore
    • Marina di Pietrasanta
  4. San Gimignano & Umland
    • San Gimignano
    • Casole d'Elsa
  5. Livorno & Umland
    • San Vincenzo
    • Cecina
    • Vada
    • Castagneto Carducci
    • Bibbona
  6. Pisa & Umland
    • Pisa
    • Riparbella
    • Guardistallo
    • Castellina Marittima
    • San Miniato
  7. Siena & Umland
    • Siena
    • Chiusdino
    • Gaiole in Chianti
    • Radicondoli
    • Val d'Orcia
  8. Grosseto & Umland
    • Castiglione della Pescaia
    • Massa Marittima
    • Follonica
    • Marina di Grosseto
    • Scarlino
  9. Chianti
    • Castellina in Chianti
    • Poggibonsi
    • Greve in Chianti
    • Moncioni
  10. Monte Argentario
  11. Pistoia & Umland
    • Montecatini Terme
    • Pescia
    • Massa e Cozzile
    • Larciano
    • Monsummano Terme
  12. Massa-Carrara
    • Marina di Massa
    • Massa
  13. Arezzo Region
    • Arezzo
    • Cortona
    • Castiglion Fiorentino
    • Poppi
    • Bucine

Ihr Urlaubswetter in der Toskana

Max. 11°
Min.
4 h/Tag
8 Tage
Max. 12°
Min.
4 h/Tag
10 Tage
Max. 15°
Min.
5 h/Tag
8 Tage
Max. 19°
Min.
7 h/Tag
7 Tage
Max. 23°
Min. 12°
9 h/Tag
6 Tage
Max. 27°
Min. 15°
9 h/Tag
4 Tage
Max. 30°
Min. 18°
11 h/Tag
1 Tage
Max. 30°
Min. 18°
10 h/Tag
3 Tage
Max. 26°
Min. 15°
8 h/Tag
6 Tage
Max. 21°
Min. 12°
6 h/Tag
8 Tage
Max. 16°
Min.
4 h/Tag
10 Tage
Max. 12°
Min.
4 h/Tag
9 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Anhand dieser Wetterkurve finden Sie den perfekten Zeitpunkt für Ihren Urlaub. Reisen Sie im Juli in der Toskana, wenn Sie sonnige Tage an der frischen Luft verbringen möchten. Die Temperaturen können im August auf mehr als 30° steigen. Die Durchschnittstemperatur kann aber im Februar bis auf 3° fallen. Im November messen die Wetterstationen durchschnittlich 10 Regentage. Im Juli hingegen nur 1 Tage.

AnreiseWie komme ich nach Toskana?

Urlaub in der Toskana - mit allen Sinnen erleben


Eins vorweg: Nehmen Sie sich Zeit, ob an der toskanischen Küste oder im Herzen der Toskana. Freuen Sie sich auf kulturelle und kulinarische Höhepunkte in Ihren Ferien. Die Landschaft entspricht mit weitläufigen Olivenhainen, Pinien und Zypressen zwar dem Klischee, aber in Echtzeit verlieben Sie sich auf den ersten Blick. Mieten Sie eine Ferienwohung in Florenz oder ein Apartment im historischen Zentrum Sienas. Sie werden es nicht bereuen. Machen Sie spontan einen Ausflug ans Meer oder widmen Sie sich in Ihrem Ferienhaus mit privatem Pool dem aromatischen Rotwein, dem Chianti. Wenn Sie mit dem Auto kommen, können Sie problemlos Ihren Hund mitnehmen. Besichtigen Sie Pisa, Lucca oder Carrara mit dem berühmten Marmor. Die Bahnverbindungen zwischen den Städten erlauben es Ihnen, auch ohne Auto mobil zu sein und die Sehenswürdigkeiten der Toskana individuell kennen zulernen.

Genießen Sie Ihre Ferien am Pool und lassen Sie es sich gut gehen. Eine Ferienwohnung mit Garten oder ein Ferienhaus mit Pool in der Toskana ist ideal für Sie und Ihren Hund. Kurzweilige Tage in einer der schönsten Regionen von Italien erwarten Sie in Ihrer Villa von privat. Wählen Sie eine günstige Unterkunft, die Ihnen Unabhängigkeit und Komfort bietet. So lernen Sie die schönsten Städte auf einfache Weise kennen. Florenz, die Hauptstadt der Toskana, aber auch Pisa oder Lucca sind faszinierende Städte mit einzigartiger Kultur. Die Toskana im Schnelldurchgang besichtigen ist kaum möglich. So schön das Ferienhaus mit Pool auch ist, und wie malerisch es in der Landschaft mit Zypressen und Olivenhainen sein mag: Atemberaubende Highlights wie die Florentiner Uffizien mit Gemälden bekannter Künstler oder der Siener Dom brauchen Zeit, denn - Genuss spielt in der Toskana eine wichtige Rolle. Das ist nicht nur beim Essen zu bemerken.

Lassen Sie sich also in Ihrem Urlaub vom Charme der Toskana verzaubern: Ob Sie am Strand der Insel Elba abschalten, zwischen den Weinbergen in der Chianti-Region wandern oder die Kuppel von Florenz besteigen – überall spüren Sie die Lebendigkeit von Kunst und Kultur, die in den vergangenen Jahrhunderten immer wieder die Besucher in den Bann gezogen hat. Abends, nach einem Glas Grappa, ziehen Sie sich in die Behaglichkeit von Ihrem Haus zurück oder fragen sich: Schiefer Turm? Welcher? Es gibt ein paar Türme, die in Italien schief sind.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in der Toskana?

Das ganze Jahr über ein Juwel an Entdeckungen


Das mediterrane Klima verspricht trockene Sommer in den Städten mit ihren pittoresken kleinen Gassen. Die Villa mit Pool verschafft willkommene Abkühlung. Im Haus ist es dank der Klimaanlage angenehm kühl. Die Winter sind feuchter, aber mild. Wenn Sie einen Kultururlaub nach Florenz planen, sind April und Mai ideal. Auch zum Wandern in der reizvollen Landschaft der Toskana sind das Frühjahr und der Herbst ratsamer. Die Hitze des Sommers macht sich mitunter auch im Ferienhaus oder der Villa mit dem weitläufigen Garten bemerkbar. Wenn Sie lieber ein Haus mit Pool von privat mieten, ist das kein Problem. Einfach abtauchen, abkühlen und entspannt nach Pisa fahren. Das Wetter ist übrigens nicht schuld daran, dass der Schiefe Turm von Pisa so schief ist. Er zählt zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Italien. Die über 400 Stufen der Kuppel von Florenz sollten Sie an einem kühlen Tag erklimmen. Der Ausblick über die Stadt lohnt sich zu jedem Zeitpunkt.

Es gibt keinen richtigen Moment, um die Toskana zu besuchen. Genau genommen können Sie jederzeit eine Wohnung oder eine Unterkunft, sogar eine Villa, günstig mieten, denn es gibt immer etwas zu entdecken. Bestes Beispiel ist die Piazza della Signoria vor dem Palazzo Vecchio: Eine einzigartige Freiluftbühne, die die schönsten Monumente an allen Fronten der Piazza in Szene setzt. Diese Ehrfurcht beim Besucher war damals durchaus geplant. Auch heute stehen Sie atemlos vor diesen prachtvollen Gebäuden in der historischen Altstadt.

Den heißen Temperaturen entkommen Sie in Florenz nicht ganz, aber ein Spaziergang am Ufer des Arno und damit die Begegnung mit dem berühmten Ponte Vecchio entschädigt für alles. Der 95 Meter lange Ponte Vecchio ist nicht nur die älteste Brücke, die Sie ans andere Ufer des Arno führt, sondern zählt zu den ältesten Segmentbogenbrücken weltweit.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in der Toskana?

Auf den Spuren der Medici


Versuchen Sie nicht, Sehenswürdigkeiten nach einem Zeitplan abzuklappern, denn das Erfassen dieser Kunstwerke im historischen Zentrum von Florenz, Pisa oder Siena braucht seine Zeit. Nahe Ihrer Ferienwohnung wartet die Franziskanerkirche Santa Croce. Allein der Platz davor bietet Ihnen viel Raum, die eindrucksvolle Größe der Kirche auf sich wirken zu lassen. Der Legende nach soll der Heilige Franz von Assisi persönlich den Grundstein gelegt haben. Der Palazzo Vecchio stammt aus dem 14. Jahrhundert und präsentiert die weltliche Macht, aber auch den Einfluss von Florenz durch Adelsgeschlechter-Familien wie den Medici oder Strozzi. Das Innere des vormals Palazzo della Signoria genannten Bauwerks ist mit kostbaren Fresken geschmückt. Zu den schönsten Sälen zählt der Saal der Fünfhundert mit wunderschönen Gemälden. Der Saal veranschaulicht auch heute noch hervorragend, wie groß der Einfluss von Florenz war.

Die bekannteste Sehenswürdigkeit in Pisa ist zweifelsohne der 57 Meter hohe Schiefe Turm, einst als freistehender Glockenturm für den Dom geplant. Bereits beim Bau der dritten Ebene neigte sich der Turm, was an dem sumpfigen Untergrund liegen mag. Jegliche Versuche, den Turm wieder zu begradigen, scheiterten bislang. Wie gut, dass Ihre Ferienwohnung von privat auf ebenem Boden steht, sodass Sie den perfekten Blick auf die Piazza del Campo in Siena genießen können. Der wichtigste Platz Sienas ist ein muschelförmiger Platz, vom Brunnen Fonte Gaia gekrönt. Die Wasserknappheit hatten die Sienesen bereits in frühen Jahren erfolgreich gelöst. Die Bottini, 25 Kilometer lange Wasserwege, verlaufen unterhalb der sienaroten Böden. Viele Brunnen säumen die Stadtausgänge. Jeder Brunnen für sich ist ein architektonisches Meisterwerk.

Nicht weniger bezaubernd sind Lucca, San Gimignano und Massa Marittima. Das mittelalterliche Städtchen liegt auf einem Hügel und erinnert ein wenig an Florenz. Auch hier gibt es einen Gefängnisturm, den sogenannten Torre del Bargello. Tipp: Volterra und Monteriggioni nicht auslassen. Das winzige Monteriggioni ist von einer fast komplett begehbaren Stadtmauer umgeben und versetzt Sie in eine andere Zeit. Die Besichtigung dauert nicht allzu lange, das Verweilen umso mehr. Hetze ist hier nicht angebracht, denn das liebliche Dörfchen weckt romantische Gefühle und den Wunsch, hierzubleiben. Also Vorsicht!

Kunst & KulturWas muss man in der Toskana gesehen haben?

Die Schätze der Toskana: Geschlechtertürme, Kunst und Marmor


Diese besondere Landschaft im Herzen von Italien ist auch für ihre Gastfreundschaft bekannt. Wenn Sie Urlaub mit Hund in der Toskana an der Küste machen möchten oder die städtische Nähe bevorzugen, werden Sie doppelt belohnt. Ein schönes Ausflugsziel ist die Provinz Massa-Carrara. Hier gibt es den berühmten Marmor, der sich in zahlreichen Monumenten von Florenz und anderen Städten wiederfindet. Abgesehen von der hohen Kunst von Bildhauern wie Michelangelo oder Donatello ist es noch heute beachtlich, wie diese immensen Marmorblöcke transportiert werden konnten. Der Dom von Carrara wurde ausschließlich aus diesem Marmor erbaut, aber auch der Schiefe Turm von Pisa.

Mit einer Ferienwohnung samt Garten und privatem Pool, von privat mieten ist ratsam, direkt in San Gimignano, tauchen Sie in die Toskana des 13. Jahrhunderts ein. Die Piazza della Cisterna und die scheinbar in den Himmel ragenden Geschlechtertürme - wie der Torre Grossa - machen die Hügelstadt so überwältigend. Wie in Florenz boten die Geschlechtertürme den reichen Patriziern ein Zuhause und dienten gleichzeitig als Festung. Das erklärt die abweisenden Außenfassaden. Oftmals hatten Familien mehrere Türme nebeneinander, die mit ausklappbaren Holzbrücken verbunden werden konnten. Die Türme hier sind besonders gut erhalten. Sie prägen das Stadtbild des mittelalterlichen Idylls. Auch in Lucca gibt es gut erhaltene Stadtmauern zu entdecken. Viele Tore in Florenz stehen heute in einem modernen Umfeld, aber manche Teile der Stadtmauern sind besonders gut zu besichtigen, wenn Sie sich außerhalb des Zentrums bewegen und von einem Hügel aus die Schönheit dieser Renaissance-Stadt bewundern.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in der Toskana essen gehen?

Salute!


Die Toskana zu bereisen, heißt, nicht nur im Ferienhaus oder Apartment den Urlaub zu genießen oder einen Ausflug nach Lucca am Meer zu machen: Erleben Sie diese Region von Italien mit allen Sinnen. Der Chianti wird aus der Rebe der Sangiovese-Traube erzeugt. Das mediterrane Klima fördert den Geschmack des Weins, dessen Anbaugebiet knapp ein Drittel der Toskana einnimmt. Dazu frisches Brot und Tomaten oder eine Pasta, die mit frischen Kräutern gewürzt ist: Das ist die Toskana in allen Nuancen, die das Erleben der Sehenswürdigkeiten so unvergleichlich schön macht.

Die toskanische Küche zeichnet sich durch Bodenständigkeit und Ideenreichtum aus. Fleisch und Gemüse, aber auch die regionalen Gewürze und das Brot verleihen den liebevoll zubereiteten Gerichten einen unvergesslichen Geschmack. Tun Sie es den Köchinnen nach und kochen Sie in der Küche Ihrer Ferienwohnung eine Fischsuppe Caciucco oder schwarzen Reis mit Tintenfischen. Das Bistecca alla Fiorentina, ein saftiges Steak vom Chianina-Rind, lässt Steakfans das Wasser im Mund zusammenlaufen. Die Pizza in der Toskana ist dünner als gewohnt. Die foccacia, toskanisches Fladenbrot, wird mit Käse, Oliven und Tomaten belegt. Für eine vollendete Geschmacksexplosion auf Ihrem Gaumen sorgt das Olivenöl, das hier einen sehr geringen Säuregehalt hat und sehr gesund ist.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in der Toskana erleben?

Abenteuer und Naturerlebnisse in der Toskana


In Massa Marittima gibt es für die Kleinen etwas Außergewöhnliches zu bestaunen. Das größte Schildkrötendorf Carapax nahe der Stadt sorgt für Entzücken. Die bekannte Märchenfigur Pinocchio steht im gleichnamigen Park in Collodi Pate. Die Abenteuer der vorwitzigen Holzfigur, die der Puppenmacher Gepetto zum Leben erweckt hat, sorgen für aufregende Stunden. Ein Labyrinth, ein großes Schiff und die Piratengrotte machen die Geschichten um Pinocchio lebendig. Mitunter dauert es dann etwas länger, bis der Nachwuchs in der Ferienwohnung landet. Spiel, Spaß und Abenteuer versus Kunst und Kultur: So bietet Ihr Urlaub in einer gemütlichen Wohnung am Meer oder mitten in einer Stadt in Italien für alle genau das richtige Angebot.

Die Insel Gorgona ist die letzte europäische Gefängnisinsel. Das Naturreservat besticht mit vielfältigen mediterranen Pflanzen und einem atemberaubenden Panorama. Badefreuden gibt es Marina di Campo. Der längste Sandstrand der Insel Elba ist ein beliebter Ort für alle, die im Meer schwimmen oder die reizvolle Landschaft kennenlernen möchten. Das einstige Fischerdorf zeigt sich heute mit malerischen Gassen und einem idyllischen Pinienwald. Die nahe Ferienwohnung schenkt Ihnen individuellen Urlaub nach Maß in der Toskana und rundet die abwechslungsreiche Tour quer durch Italien gelungen ab.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in der Toskana erlebt haben?

Die beliebtesten Veranstaltungen in der Toskana


Zu den bekanntesten Festen in Italien zählt das Palio di Siena. Das Pferderennen ist der Höhepunkt und wird auf der Piazza del Campo ausgetragen. Da ist dann wohl jede Ferienwohnung, jedes Ferienhaus im historischen Zentrum garantiert ausgebucht, denn der Publikumsmagnet lässt die Stadt kochen. Die Bezirke Sienas, die Contraden, treten gegeneinander an und allein die Farbenpracht der Wappen ist ein Schauspiel, das Sie nicht versäumen sollten. Direkt auf der Piazza thront der 102 Meter hohe Torre del Mangia aus dem 14. Jahrhundert. Die Stadtverwaltung befindet sich im Palazzo Pubblico, an dessen Rückseite Sie einen fantastischen Blick auf das Hinterland Sienas genießen. Hier zeigt sich, dass Siena tatsächlich auf sieben Hügeln erbaut worden ist. Es geht während Ihrer Besichtigungstour bergauf und bergab, ständig. Idealerweise suchen Sie also eine Unterkunft oder eine Wohnung in zentraler Lage.

Ein anderes Fest, das allerdings den Stolz der Bewohner von Massa Marittima ausmacht, ist das Armbrust-Wettschießen. Auch dieses wird wie in Siena zwei Mal im Jahr begangen. Mittelpunkt ist der Wettstreit dreier historischer Stadtteile, der Terzieri. Der Auftritt der Fahnenschwinger, der Sbandonieri, ist bereits ein Höhepunkt für viele Besucher. Bei Ihrer Tour durch die Toskana ist ein Ferienhaus in zentraler Lage, das Ihnen die Möglichkeit bietet, sich zwischendurch mal zurückzuziehen, ideal. Eine Villa ist für Städtereisenperfekt. So wohnen Sie standesgemäß in Ihrer Unterkunft mit privatem Pool und vermissen nicht eine Sekunde lang die eigene Wohnung daheim.

Tipp: Knapp 50 Kilometer von Livorno entfernt wartet ein sportliches Highlight. In der kleinen Stadt San Vincenzo mit langen Sandstränden ist es einen Tag im Jahr deutlich lebendiger. Hier startet das bekannte Straßenradrennen Costa degli Etruschi, das in Donoratico endet.
Zum Seitenanfang