Quinta dos Moinhos

äußerst romantisch gelegenen Weingut in Norden Portugals.
In der Urlaubsregion: Nord Portugal

Quinta dos Moinhos in Vila Nune - Bild 1
Quinta dos Moinhos in Vila Nune - Bild 1
Quinta dos Moinhos in Vila Nune - Bild 2
Quinta dos Moinhos in Vila Nune - Bild 3
Quinta dos Moinhos in Vila Nune - Bild 4
Quinta dos Moinhos in Vila Nune - Bild 5

5
Pers.

80 m²
Wohnfl.

2
Schlafz.

ab 99 € pro Nacht

Kontaktdaten

Frau J. Hendriks

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Das Ferienhaus

Wir heißen Sie herzlich willkommen auf 'Quinta dos Moinhos', einem gemütlichen und äußerst romantisch gelegenen Weingut in Norden Portugals. Von hieraus genießen Sie einen traumhaften Blick in das Tal des Rio Tâmega, nahe dem Dorf Vila Nune, in der Provinz Minho.

Sie werden begeistert sein, von dem überaus reichen Bestand an Apfelsinen-, Zitronen-, Oliven-, Pfirsich-, und Walnußbaumen,alten Korkeichen aber auch die für den Norden Portugals so charakteristischen Hochstammtrauben prägen die Atmosphäre der Gegend und unseres Weingutes. Durch das ca. 4 Hektar große Areal lauft ein kleiner Bach, der in den Rio Tâmega mündet. Der Rio Tâmega befindet sich auf einer Strecke von 100 Metern auf aunserem Areal, der 'Quinta dos Moinhos' und bietet Möglichkeiten zum Angeln, Kajak fahren und schwimmen, oder die ungeahnte Ruhe an einem der herrlichen Privatstrände genießen.

Auf unserer Quinta befinden sich vierkomfortabele, komplett eingerichtete, aus Naturstein gebaute Ferienhäuser. Besonders stilvoll ist die im Orginalzustand erhaltene Olivenmühle, Casa do Azeite. Casa do Vinho, Casa da Cebola, und Casa da Laranja. Ein Salzwasserschwimmbad liegt mitten auf unserem Gelände.

Aufgrund der günstigen Lage unserer Quinta -im Zentrum Norden Portugals- sind wunderbare Tagesausflüge möglich, wie zum Beispiel nach Guimarães, Vila Real, Amarante, Braga und vergessen Sie vor allem die historische Stadt Porto nicht. Porto ist eine Metropole mit einem altem historischem Zentrum, schön gelegen am Douro. Oder lassen Sie sich mal auf einer Ihrer Wanderungen von einer Perleidechse (größte Eidechse Europas 50-70 cm. Körperlänge) oder vom Wiedehopf überraschen. Und wenn Sie nach einer Tageswanderung, beflügelt von wunderbaren Eindrücken, wieder auf der Quinta ankommen, und auf unserer Terrasse an einem schattigen Plätzchen einen kühlen Vinho Verde, von eigener Quinta genießen, wird einem die wahre Schönheit Portugals so richtig bewusst.

Kurz gesagt: die 'Quinta dos Moinhos' ist ein herrlicher Ort, um unvergessliche Ferien zu verbringen.

Zimmer und Ausstattung


max. 5

80 m²

Rollstuhlgerecht

WLAN

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 2
  • 1 Doppelbettzimmer
  • 1 Dreibettzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 2
  • 2 Badezimmer mit Dusche
  • 1 Gäste-WC

Aussenausstattung

  • Garten
  • Grill
  • Kinderspielplatz
  • Pool
  • PKW-Stellplatz
  • Terrasse
  • Tischtennisplatte

Innenausstattung

  • Dampfbad
  • Kachelofen
  • Sauna

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • CD-Spieler
  • Fernseher
  • Handtücher
  • Radio
  • Sonnenliegen
  • Videorekorder
  • Waschmaschine
  • Wäschetrockner
  • Kinderbett
  • Kinderhochstuhl
  • Gartenmöbel
  • WLAN

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Einzelkochfeld
  • Spülmaschine
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle

Dienstleistungen

    Andere Merkmale

    • Langzeitmiete möglich
    • Nichtraucher
    • Haustiere nach Absprache
    • für Senioren geeignet
    • Kinder willkommen
    • für Rollstuhl geeignet

    Anreise und Entfernungen

    Einkaufsmöglichkeit: 3 km
    Flughafen:
    Oporto - 80 km
    Bahnhof:
    Guimarães - 35 km
    Autobahnabfahrt:
    Cabeceiras/Arco de Baulhe - 3 km

    Sportmöglichkeiten in der Umgebung

    Angeln
    Fahrradfahren
    Golf
    Kanufahren
    Mountainbiking
    Paragliding
    Reiten
    Schwimmen
    Tennis
    Wandern
    Wasserski

    Ort und Lage der Unterkunft

    Auf unserer Quinta befinden sich vier komfortabele, komplett eingerichtete, aus Naturstein gebaute Ferienhäuser.

    1.Casa do Azeite, die in im Orginalzustand erhaltene Olivenmühle
    2.Casa do Vinho, das Haus mit Weinbeerpresse, in der auch heute noch der für Portugal so bekannte Vinho Verde erzeugt wird
    3.Casa da Cebola, das Haus wo die Zwiebel getrocknet werden
    4.Casa da Laranja, rechts im Orangenhain
    Vila Nune ist ein kleines Dorf, das zum Stadtbezirk Cabeceiras de Basto gehört. Die barocke Kirche von Cabeceiras ist ohne jeden Zweifel einen Besuch wert. Den Wochenmarkt in Cabeceiras sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen. (Jeden Montag)

    Wer eine Bank, Post oder Supermarkt sucht, findet dies im Dorf Arco de Baúlhe.

    In der Nähe unserer Quinta finden Sie auch das Serra de Cabeira, was bedeutet "Berge der Ziegenherde". Dies ist ein noch kaum entdecktes Naturgebiet, mit vielen ruhigen Wanderwegen. Ein ebenso schönes Ziel ist der nahe gelegene Naturpark Peneda-Gerés. Es gibt auch einige Gebirgsdörfer die nur zu Fuß erreichbar sind. Hier fühlt man sich wie in einem anderen Jahrhundert. Selbst bei stundenlangen Wanderungen kann es sein, dass Ihnen kein Mensch begegnet. Allenfalls eine Ziege, ein Langhornrind oder ein Hund kreuzen Ihren Weg.

    Der Norden Portugals ist aber nicht ausschließlich für Wanderer interessant. Nein, auch diejenigen, die mit dem Auto bei Tagesexkursionen die umliegenden alten Dörfer, historische Stätten und Naturparks besuchen, kommen hier auf ihre Kosten. So zum Beispiel die Stadt Braga, die auch als das "Portugiesische Rom" bekannt ist. Oder zur Stadt Guimarães (69600 Einwohner), die im Distrikt Braga liegt und ein sehr schönes Stadtzentrum hat. Sie war die erste Hauptstadt des Landes und wird deshalb auch die "Wiege der Nation" genannt. Das Historische Zentrum von Guimarães gehört zum Welterbe der Unesco. Aber auch Vila Real, mit der Casa Mateus, das Landhaus, dass Sie auch auf dem Etikett des Mateus Rosé sehen können. Oder die bezaubernde Stadt Amarante. Sehr zu empfehlen ist auch ein Besuch der Stadt Porto, die Sie bei einem Schiffsausflug über den Rio Douro erreichen und wo Sie dann z.B. eine Weinprobe machen können.

    Zu all diesen Wander- und Reisezielen finden Sie in unserer Adega die erwünschte Information.

    Preisrechner

    Mietpreis: ab 99 €

    pro Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

    Mietpreis und Modalitäten

    Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
    Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

    minimaler Mietpreis: ab 99 € pro Nacht

    Preise sind angegeben - pro Objekt - bei einer Belegung bis zu: 4 Personen
    Aufschlag je weitere Person: 15 € Nacht

    Reisezeitraum Mindest-
    aufenthalt
    pro
    Nacht
    pro
    Woche
    pro Folgenacht
    (ab 8. Nacht)
    ab 18.12.17 Auf Anfrage

    Mietbedingungen

    Anreisetag: beliebig
    Anzahlung: 50 % bei Buchung
    Restzahlung: 3 Wochen vor Anreise

    Belegungskalender Quinta dos Moinhos

    Legende: frei belegtAn bzw. Abreisetag

    Zuletzt aktualisiert: 03.04.2017

    Kontaktdaten

    Frau J. Hendriks

    Frau J. Hendriks

    Wir sprechen Deutsch, Englisch, holandisch

    00351 (0) 253661446

    00351 (0) 913809812

    Objektnummer 34653 bei Ferienhausmiete.de

    Quinta dos Moinhos in Vila Nune - Bild 1
    gute Ausstattung
    Seit über 7 Jahren online
    13 mal der Wunschliste hinzugefügt

    Quinta dos Moinhos

    5 Personen
    80 m² Wohnfläche
    2 Schlafzimmer

    ab 99 pro Nacht

    Das Ferienhaus hat noch keine Bewertungen.

    Kontakt

    Mit dem Absenden stimmen Sie den AGB und Datenschutzbestimmungen von Ferienhausmiete und der kostenlosen Registrierung zu.