Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Bitterfeld

Eine von Menschenhand geschaffene Landschaft aus Wasser, Wäldern und Wiesen. 9 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Bitterfeld sind die perfekten Ausgangspunkte für einen Aktivurlaub zwischen den Tagebauseen des ehemaligen Braunkohleabbaus.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
9 Ergebnisse
Feriendomizil mit Pool

Feriendomizil mit Pool

max. 5 70 m² 2 SZ 1 BZ

Ferienhaus mit Pool und Spielplatz. Ruhig und abgeschieden gelegen, dennoch zentral mit guten Anbindungen zu Kultur, Sehenswürdigkeiten, Restaurants... u. v. m..

ab 25 pro Nacht
ab 25 pro Nacht
Ferienanlage See- und Waldresort am Gröberner...

Ferienanlage See- und Waldresort am Gröberner...

max. 5 60 m² 2 SZ 1 BZ

Ferienhaus, ebenerdig. Seeblick. Wohn-/Esszimmer. Satelliten-TV. Schlafzimmer, 1 Doppelbett.Schlafzimmer, 1 Doppelbett.

ab 191 pro Nacht
ab 191 pro Nacht
Ferienanlage See- und Waldresort am Gröberner...

Ferienanlage See- und Waldresort am Gröberner...

max. 4 70 m² 2 SZ 1 BZ

Ferienhaus, ebenerdig. Wohn-/Esszimmer. 2 Satelliten-TV. Schlafzimmer, 1 Doppelbett.Schlafzimmer, 1 Doppelbett.

ab 126 pro Nacht
ab 126 pro Nacht
Ferienanlage See- und Waldresort am Gröberner...

Ferienanlage See- und Waldresort am Gröberner...

max. 7 80 m² 2 SZ

Ferienhaus, über 2 Etagen. Seeblick. Wohn-/Esszimmer im Erdgeschoss. 3 Satelliten-TV. Schlafzimmer im Erdgeschoss, 1 Doppelbett.Schlafzimmer im Erdgeschoss, 1 Doppelbett.

ab 221 pro Nacht
ab 221 pro Nacht
Ferienanlage See- und Waldresort am Gröberner...

Ferienanlage See- und Waldresort am Gröberner...

max. 4 70 m² 2 SZ 1 BZ

Ferienhaus, ebenerdig. Seeblick. Wohn-/Esszimmer. Satelliten-TV. Schlafzimmer, 1 Doppelbett.Schlafzimmer, 1 Doppelbett.

ab 146 pro Nacht
ab 146 pro Nacht
Ferienanlage See- und Waldresort am Gröberner...

Ferienanlage See- und Waldresort am Gröberner...

max. 6 80 m² 2 SZ

Ferienhaus, über 2 Etagen. Seeblick. Wohn-/Esszimmer im Erdgeschoss. 3 Satelliten-TV. Schlafzimmer im Erdgeschoss, 1 Doppelbett.Schlafzimmer im Erdgeschoss, 1 Doppelbett.

ab 186 pro Nacht
ab 186 pro Nacht
Ferienanlage See- und Waldresort am Gröberner...

Ferienanlage See- und Waldresort am Gröberner...

max. 6 70 m² 2 SZ

Ferienhaus, über 2 Etagen. Seeblick. Wohn-/Esszimmer im Erdgeschoss. 3 Satelliten-TV. Schlafzimmer im Erdgeschoss, 1 Doppelbett.Schlafzimmer im Erdgeschoss, 1 Doppelbett.

ab 196 pro Nacht
ab 196 pro Nacht
Ferienanlage See- und Waldresort am Gröberner...

Ferienanlage See- und Waldresort am Gröberner...

max. 5 60 m² 2 SZ 1 BZ

Ferienhaus, ebenerdig. Wohn-/Esszimmer. 2 Satelliten-TV. Schlafzimmer, 1 Doppelbett.Schlafzimmer, 1 Doppelbett.

ab 171 pro Nacht
ab 171 pro Nacht
Hausboot komplett

Hausboot komplett

max. 7 44 m² 2 SZ 2 BZ

In einem schwimmenden Haus Urlaub zu machen ist einfach etwas besonderes. Sie wohnen direkt auf dem Wasser die Häuser schwimmen zu 100%.

ab 148 pro Nacht
ab 148 pro Nacht

Erfahrungen unserer Urlauber in Bitterfeld

61 Bewertungen für unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Bitterfeld

4.4
von 5
9 Feriendomizile & Unterkünfte in Bitterfeld wurden im Schnitt mit 4.4 von 5 Sternen bewertet!

Neueste Bewertungen

Alles supiii

Feriendomizil mit Pool Alles supiii

5 von 5


Es wären schöne Tage, in einer schönen Ferienunterkunft, in einer tollen Umgebung. Bald wieder

5

Urlaubsideen in Bitterfeld

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Der Name der Stadt hat nichts mit dem bitteren Geschmack zu tun, sondern stammt aus dem Mittelhochdeutschen und bedeutet sumpfig.
  • Neben Tuchmachern, Töpfern und Schustern gab es im Mittelalter mehrere Bierbrauereien in Bitterfeld.
  • Im Jahre fusionierten die beiden Städte Bitterfeld und Wolfen zu Bitterfeld-Wolfen

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Bitterfeld?

Perfekte Anbindung aus allen Teilen Deutschlands


Bitterfeld ist ein Stadtteil der Stadt Bitterfeld-Wolfen in der Region Anhalt-Wittenberg in Sachsen-Anhalt. Leipzig ist etwa 35 Kilometer entfernt und Halle (Saale) etwa 25 Kilometer. Sie erreichen Ihre Ferienwohnung von privat in Bitterfeld bequem mit der Bahn. Von und nach Bitterfeld verkehren Inter City-Züge nach Hamburg, Berlin, und München, Regionalzüge nach Leipzig, Dessau und Magdeburg sowie S-Bahnen in Richtung Dessau und Lutherstadt Wittenberg. Mit dem eigenen Auto erreichen Sie Ihre Ferienunterkunft in Bitterfeld über die Bundesautobahn A 9. Der Flughafen Leipzig/Halle liegt nur etwa eine halbe Autostunde entfernt.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Bitterfeld?

Sonniges und warmes Badewetter in Bitterfeld


Das Klima in Bitterfeld ist ausgeglichen. Die Region liegt im Übergangsbereich zwischen dem ozeanischen Klima im Westen Europas und dem Kontinentalklima im Osten. In Bitterfeld fällt extrem wenig Niederschlag – perfekt für einen Strandurlaub in Sachsen-Anhalt an einem der zahlreichen Badeseen. Die Lufttemperaturen steigen im Sommer auf über 25 °C. Im Winter pendelt das Quecksilber um den Gefrierpunkt. Die durchschnittlichen Tiefstwerte liegen bei -2 °C im Januar und Februar.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Bitterfeld zu bieten?

Tote Oma, Klump und Milchreis mit Bratwurst


Zugegeben – Sachsen-Anhalt gehört nicht zu den Gourmet-Destinationen der Republik. Doch wer bodenständige Küche mag, mit zuweilen ungewöhnlichen Geschmackskombinationen, für denjenigen bietet das Bundesland einige Überraschungen. Der Klump ist ein Schmorgericht mit Hefeteig oder Kartoffelteig. Hinter Bötel mit Lehm und Stroh verbirgt sich Eisbein mit Erbsenpüree und Sauerkraut und Gehacktesstippe ist eine Hackfleisch-Sauce mit Kartoffelpüree und Gewürzgurken. Tote Oma oder Lose Wurst ist ausgelöste Blutwurst mit Zwiebeln, Salzkartoffeln und Sauerkraut. Süß deftig wird es bei der Köthener Schusterpfanne, einem Schweinebraten mit Kochbirnen und Kartoffeln. Als Krönung der lokalen Besonderheiten gilt Milchreis mit Bratwurst. Die Einheimischen in Sachsen schwören darauf. Zu all den deftigen Köstlichkeiten passt hervorragend ein regionales Bier. Unter den Brauereien ist Hasseröder aus Wernigerode die beliebteste. Ebenfalls über die Grenzen des Bundeslandes hinaus bekannt ist der Rotkäppchen Sekt aus Freyburg/Unstrut. Die Sektkellerei gibt es seit 1894.

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Bitterfeld?

Bitterfeld: Eine Wasserlandschaft zum Schwimmen, Wandern, Segeln und Tauchen


Zwei Seen befinden sich in direkter Nachbarschaft Ihres Ferienhauses in Bitterfeld, der Muldestausee und der Große Goitzschesee (sprich Gottschesee), beziehungsweise die Goitzsche, eine von Menschenhand geschaffene Seenlandschaft. Beide Seen sind als Folgelandschaft aus dem Braunkohletagebau entstanden. Der Große Goitzschesee ist mit 25 Quadratkilometern der größte künstliche See Deutschlands. An den beiden Seen bieten sich zahlreiche Wassersport- und Sportmöglichkeiten. Angefangen von Schwimmen, Radfahren, Wandern und Angeln bis hin zu Segeln, Windsurfen und Tauchen. Die Goitzsche ist bis zu 75 Meter tief und bietet ein faszinierendes Unterwasserrevier. Eine Tauchschule führt Anfänger an diesen spannenden Sport heran. Um den Muldestausee und die Goitzsche verlaufen zahlreiche Fahrrad- und Wanderwege, die sich ideal für einen Urlaub mit Hund in Bitterfeld eignen. An beiden Seen gibt es ausgewiesene Hundestrände. Das über 130 Jahre alte Ausflugsboot MS Reudnitz bietet Rundfahrten auf der Goitzsche an, um die Landschaft vom Wasser aus zu genießen. Für Feiern und Geburtstage lässt sich das Schiff privat chartern.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es in Bitterfeld am Schönsten?

Architektur und Kunst entdecken in Bitterfeld


Das Zentrum von Bitterfeld bietet einige interessante Bauwerke, die eine Besichtigung lohnen. Eines der ältesten Gebäude der Stadt ist die Fürstenherberge aus dem 16. Jahrhundert. Aus dem Ende des 19. Jahrhunderts stammen das Rathaus im neugotischen Stil, die Villa am Bernsteinsee im Stil der Neorenaissance und die neugotische Herz-Jesu-Kirche. Die ebenfalls neugotische St.-Antonius-Kirche stammt aus den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts. Am Bernsteinsee genannten Teil der Goitzsche befindet sich ein moderner begehbarer Pegelturm. 144 Stufen führen in die Höhe. Von hier genießen Sie einen phantastischen Rundumblick über die Seenlandschaft und die Stadt. Eine weitere begehbare Großskulptur ist der von Claus Bury geschaffene Bitterfelder Bogen. An seltenen Regentagen bietet das Kreismuseum in einem ehemaligen Schulgebäude spannende Dauerausstellungen zur Regionalgeschichte, zur Ballonfahrt und zum Bitterfelder Bernstein. Am Südufer der Goitzsche steht die Figurengruppe Wächter der Goitzsche. Die von Anatol Herzfeld geschaffenen, über zwei Meter großen Figuren aus Stahl stehen für die Schönheit der hier geschaffenen Landschaft.