Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Coast

15 Ferienwohnungen & Ferienhäuser können in der kenianischen Region Coast entlang der traumhaften Küste am Indischen Ozeans gemietet werden. Freuen Sie sich auf einen einzigartigen Urlaub in Kenia an der Ostküste Afrikas.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Coast mieten: schon ab 40 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Coast

  1. Diani Beach

Ihr Urlaubswetter in Coast

Max. 31°
Min. 25°
8 h/Tag
1 Tage
Max. 33°
Min. 24°
8 h/Tag
1 Tage
Max. 33°
Min. 25°
9 h/Tag
5 Tage
Max. 26°
Min. 25°
12 Tage
Max. 30°
Min. 23°
6 h/Tag
14 Tage
Max. 29°
Min. 22°
7 h/Tag
9 Tage
Max. 29°
Min. 21°
6 h/Tag
5 Tage
Max. 28°
Min. 21°
6 h/Tag
9 Tage
Max. 29°
Min. 22°
9 h/Tag
7 Tage
Max. 30°
Min. 23°
11 h/Tag
8 Tage
Max. 31°
Min. 23°
9 h/Tag
9 Tage
Max. 33°
Min. 24°
8 h/Tag
3 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

So wird Ihr Urlaubswetter in Coast. Wer gerne viel Zeit draußen verbringt sollte eher im Februar in Coast reisen. Hier regnet es nämlich nur an Februar Tagen. Der Mai hat 14 Regentage. Warme Temperaturen um die 33° kann man im Dezember erwarten. Der August. zeigt sich mit durchschnittlich 21° eher von seiner kälteren Seite. Am sonnigsten ist der Oktober, am unfreundlichsten hingegen der Mai.

Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Coast (Kenia)

Kenia Coast ist eine in Deutschland häufig verwendete Bezeichnung für die am Indischen Ozean gelegene Coast Province in Kenia. Ihre Hauptstadt Mombasa liegt auf einer Insel (Mombasa Island) und ist über Fährlinien sowie eine Brücke mit dem Festland verbunden. Die Anreise in das Ferienhaus im der Provinz Kenia Coast führt über den Flughafen von Mombasa, dieser ist neben Nairobi der zweite internationale Flughafen des Landes. Als auffälligste Sehenswürdigkeit in Mombasa gilt das in der 1593 errichteten Festung untergebrachte Museum. Amtssprachen in Kenia sind Swahili und Englisch, so dass sich Urlauber gut im Land verständigen können.



Zu den bevorzugten Zielen für Ferien an der kenianischen Küste gehört Diani Beach. Der Sandstrand umfasst im Hauptort eine Länge von zehn und einschließlich der Vororte einen Umfang von fünfundzwanzig Kilometern und wird durch Riffe geschützt. Der Strand fällt ungewöhnlich flach ab, zugleich ist der Wellengang dank der Brechung der Wellen durch die vorgelagerten Riffe abgeschwächt. Somit bietet sich eine Ferienwohnung am Diani Beach für den Familienurlaub an. Trotz der Brechung der Wellen an den Riffen sind weite Bereiche am Diani Beach zum Kitesurfen geeignet. Im Küstenwald lassen sich Angola-Stummelaffen bewundern, über die Lebensweise und den Schutz der Tiere informiert ein Naturschutzzentrum. Taucher entdecken an den Riffen vor Diani Beach eine faszinierende Unterwasserwelt. Zahlreiche Clubs und Diskotheken machen den Strandabschnitt Diani Beach zugleich zu einem Eldorado für Nachtschwärmer, so dass auch junge Gäste gerne in die Provinz Kenia Coast reisen.



Etwa dreißig Kilometer von den Stränden am Diani Beach entfernt lädt das Naturschutzgebiet Shimba Hills Urlauber zu einem Besuch ein. Zu beobachten sind dort neben Elefanten verschiedene Antilopenarten und Kaffernbüffel. Die Hügel im Naturpark Shimba Hills sind 150 bis 450 Meter hoch und bewaldet. Ergänzt wird die Tierwelt des Parks durch zahlreiche Schmetterlinge und Vögel. Die Pflanzenwelt zeigt ebenfalls einen großen Artenreichtum, alleine fünfzig der gut einhundertundfünzig seltenen afrikanischen Pflanzen sind dort zu finden. Der Besuch des Naturparks bereichert die Ferien in Kenia um eine Vielfalt an Eindrücken. 



Ukunda liegt dreißig Kilometer von Mombasa entfernt und verfügt über einen eigenen Flughafen für Inlandsflüge. Das Stadtbild weist ein Nebeneinander moderner Steinbauten mit traditionell aus Makuti (Palmenblättern) errichteten Häusern auf. Daneben ist Ukunda der bevorzugte Wohnort der am Diani Beach beschäftigten Angestellten. Durch Ukunda führt auch die Verbindungsstraße von Mombasa nach Daressalam in Tansania. Wenn Feriengäste die Reise nach Kenia mit einem Tagesausflug nach Tansania verbinden wollen, achten sie darauf, dass ihr Visum die mehrmalige Einreise erlaubt, da sonst für die an größeren Grenzübergängen mögliche erneute Visumserteilung erneut die volle Gebühr zu bezahlen ist.



Noch näher als Ukunda zur Grenze mit Tansania liegt Msambweni. Der mit Palmen bewachsene Strand bietet Feriengästen die Möglichkeit zum ruhigen Baden, die mit Abstand meisten Unterkünfte sind Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Ein modern ausgestattetes Ferienhaus in Msambweni verfügt häufig über einen zusätzlichen Pool. 



Die Mtwapa Creek ist eine Bucht des Indischen Ozeans bei der Stadt Mtwapa. Der Ort ist Ausgangspunkt für Mitfahrten zum Hochseeangeln. Die privaten Fischer von Mtwapa nehmen gerne Feriengäste auf ihren Fangfahrten mit. Der Ort gehört auch zu den beliebtesten Zielen für einen Einkaufsbummel an der kenianischen Küste.

Beliebte Reiseziele in Coast

Zum Seitenanfang