Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Dalarna

Lebendige Geschichte, unberührte Natur und beste Bedingungen für aktive Erholung bietet Ihnen die von uns bereitgestellte 19 Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Dalarna.

Ihr Urlaubswetter in Dalarna

Max. -3°
Min. -10°
12 Tage
Max. -2°
Min. -11°
10 Tage
Max.
Min. -8°
8 Tage
Max. 10°
Min. -2°
6 Tage
Max. 15°
Min.
13 Tage
Max. 19°
Min.
12 Tage
Max. 21°
Min. 10°
12 Tage
Max. 19°
Min.
14 Tage
Max. 15°
Min.
9 Tage
Max.
Min. -1°
10 Tage
Max.
Min. -5°
12 Tage
Max. -2°
Min. -9°
12 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Das Wetter in Dalarna wird anhand dieses Diagramms anschaulich dargestellt. Im Juli kann man Temperaturen um 21° erwarten, während es im Februar nur durchschnittlich -11° werden. Der August zeigt sich mit 14 Regentagen von seiner feuchten Seite. Im April regnet es dagegen nur an 6 Tagen.

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Dalarna

  1. Sälen
  2. Särna
  3. Malung

Urlaub in Dalarna - Angekommen im wildromantischen Herzen Schwedens



Die historische Provinz Dalarna entführt Sie in ein Schweden, wie man es aus Erzählungen aus Kindertagen kennt. Romantikurlauber verlassen Ihre Ferienwohnung und streifen durch die bewaldeten Hügel und tauchen ab in den glasklaren Seen. Die von Privat günstig vermieteten Ferienhäuser eignen sich für den zweisaisonalen Tourismus, denn die Region ist auch im Winter eine Reise wert. In Falun werden internationale Skiwettkämpfe ausgetragen. Auch in Sälen und Idre wagen sich Reisende auf die Pisten und genießen unbeschwerten Winterspaß. Was Dalarna ausmacht, ist die Unberührtheit und Romantik des Ortes. Zudem wird Urlauber das lebendige Brauchtum der Gemeinde faszinieren.

Die Reise nach Dalarna mit einem Ausflug in die Geschichte verbinden



Die Gastgeber in den Ferienwohnungen und Ferienhäusern Dalarnas pflegen ein lebendiges Brauchtum. Bei Festen, wie dem in Schweden allseits beliebten Midsommar, werden die Bewohner nicht selten in Tracht angetroffen. Volksmusik und Handwerkskunst werden ebenso mit viel Liebe und Hingabe gepflegt. So sind die hier gefertigten Dalapferde zu einem schwedischen Markenzeichen geworden. Viele Künstler haben sich in Dalarna niedergelassen. In Mora können Touristen ein Museum besichtigen, welches dem Maler Carl Larsson gewidmet ist. Ein Anziehungspunkt in den Sommermonaten ist die Freilichtbühne Dalarna, welche in einem alten Steinbruch angelegt wurde und Austragungsort von modernen und klassischen Musikevents ist.

Vom Ferienhaus in Dalarna geradewegs in die Natur



Dalarna gilt als eine der schönsten Landschaften Schwedens. Entsprechend groß ist der Andrang auf die Ferienwohnungen. Wintersportler sind im Skigebiet Idre Fjäll in ihrem Element. In Sälen brechen alljährlich zahlreiche Wintersportler zum Wasalauf auf. Im Sommer wandern Touristen durch die ursprüngliche samische Landschaft. Von einer Ferienwohnung in Dalarna gut zu erreichen ist auch der Urlaubsort Mora, wo ein Museum über den Maler Anders Zorn berichtet. Entlang der Flaniermeile in Morastrand werden Shoppingwünsche erfüllt. Bei einem Abstecher nach Särna wird die Nähe zu Norwegen deutlich. Eine hübsche Holzkirche befindet sich am Ufer des für seine Badestrände bekannten Särnasees. In Rämshyttan ist der Weg nicht weit zur historischen Provinz Jämtlands Län, wo sich die höchsten Berge Schwedens befinden.
Zum Seitenanfang