Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Galway

Entdecken Sie die grüne Insel mit 75 Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Galway und lernen Sie Irlands Geschichte und Brauchtum kennen. Herzliche Gastgeber werden Ihren Weg begleiten.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Galway mieten: schon ab 53 € pro Übernachtung

Ihr Urlaubswetter in Galway

Max.
Min.
2 h/Tag
21 Tage
Max.
Min.
3 h/Tag
17 Tage
Max. 11°
Min.
4 h/Tag
16 Tage
Max. 13°
Min.
6 h/Tag
13 Tage
Max. 15°
Min.
7 h/Tag
15 Tage
Max. 17°
Min. 11°
6 h/Tag
13 Tage
Max. 18°
Min. 12°
5 h/Tag
15 Tage
Max. 18°
Min. 12°
5 h/Tag
17 Tage
Max. 17°
Min. 11°
4 h/Tag
16 Tage
Max. 14°
Min.
3 h/Tag
18 Tage
Max. 11°
Min.
2 h/Tag
21 Tage
Max.
Min.
1 h/Tag
21 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Dieses Klimadiagramm zeigt das Reisewetter in Galway. Wenn Ihr Urlaub nicht ins Wasser fallen soll, würden wir Ihnen nicht den Januar als Reisemonat empfehlen, sondern eher den April mit nur 11 Regentagen. Im Durchschnitt eher kälter wird es im Februar bei 3°. Sommerlich zeigt sich dagegen der August mit durchschnittlichen Werten um die 19°. Am sonnigsten ist der April, am unfreundlichsten hingegen der Januar.

Ferien in Galway - rauer Charme und lebendige Begegnungen



Eine Reise in die Grafschaft Galway führt an die wildromantische Westküste Irlands. Ein Städteurlaub in der Metropole Galway führt Urlauber in eine von mehr als 75.000 Menschen bewohnte Stadt. Galway ist in den letzten beiden Jahrzehnten stetig gewachsen und die beiden Universitäten sorgen für ein junges, aufgeschlossenes Publikum, welches unweit einer Ferienwohnung in den Straßen Galways anzutreffen ist. Die erste Besiedlung des Ortes wird mit einem Kloster in Verbindung gebracht, welches Anfang des 9. Jahrhunderts von Wikingern geplündert wurde. Heute lässt Galway vieles seiner Geschichte im Dunkeln und macht sich stattdessen als jugendlichste irische Stadt einen Namen.

Hier können Sie etwas erleben - unterwegs in Galway



Ferienhäuser günstig von Privat in Galway zu mieten, ist eine gute Gelegenheit, um sich auf eine Stadtbesichtigung einzulassen. Reges Treiben herrscht am Stadtplatz, welcher in den letzten Jahren aufwendig saniert wurde. Zahlreiche Grünflächen bieten den Bewohnern der Ferienwohnungen Oasen der Ruhe. Unweit der Ferienhäuser können Urlauber zu einem Shoppingbummel aufbrechen. Die Shop Street ist eine gemütliche Fußgängerzone mit regionaltypischen Geschäften und Restaurants. Ein Strandurlaub ist in Galway auch mit einem Abstecher in das Vergnügungsviertel Salthill verbunden. Nachtschwärmer sind hier genau richtig und kehren häufig erst am frühen Morgen in ihr Ferienhaus zurück.

Ein Stück Irland entdecken - Freizeitaktivitäten in Galway planen



Beim Familienurlaub in einem Ferienhaus in Galway bieten sich eine Reihe von Aktivitäten, welche der ganzen Familie mit Sicherheit Spaß machen. So richtig auspowern können sich die Familienmitglieder beim Besuch des Leisure Land Freizeitparks. Die Tierwelt der irischen Gewässer können die Bewohner der Ferienhäuser hautnah im Meeresaquarium kennen lernen. Die unberührte irische Landschaft erschließt sich dem Betrachter in der Grafschaft Kerry besonders eindrucksvoll. Kleine Halbinseln und verträumte Buchten bestimmen das Bild. Das Kloster von Skellig Michael zählt zum Welterbe der UNESCO. Von Donegal aus können die Eichenwälder des Killarney Nationalparks erkundet werden. Ein kontrastreicher Ausflug führt von einer Unterkunft in Galway zur abwechslungsreichen Landschaft im County Mayo. Die Bergketten der Mweelrea Mountains ragen bis 800 Meter auf. Uralten Besiedlungsspuren kann in der Grafschaft Clare nachgegangen werden.