Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Großbritannien

Von einer der 11 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Großbritannien aus können Sie die Sehenswürdigkeiten des Landes erkunden. Besuchen Sie historische Schlösser und Gärten, machen Sie einen Abstecher nach London und wandern Sie durch die herrlichen Landschaften.

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Großbritannien

  1. South West

Hätten Sie es gewusst?

  • Die Tradition des Tanztees entstand im 18. Jahrhundert in den englischen Teegärten, in denen häufig Orchester zum Tanz aufspielten.
  • England gehört in Bezug auf den Straßenverkehr zu den sichersten Ländern der Welt.
  • Die einzige Landesgrenze des Vereinigten Königreiches besteht mit einer Länge von 360 Kilometern zur Republik Irland.

AnreiseWie komme ich nach Großbritannien?

Anreise nach Großbritannien


Ihr Ferienhaus oder die private Ferienwohnung in Großbritannien in Europa erreichen Sie mit dem eigenen Auto, dem Flugzeug, dem Zug oder einem bequemen Fernbus. Um mit dem Auto auf die Britischen Inseln zu gelangen, nutzen Sie eine Fährverbindung oder den Autozug, der durch den Tunnel unter dem Ärmelkanal fährt. In England herrscht Linksverkehr, was bedeutet, dass Sie sich beim Lenken Ihres Fahrzeuges umstellen müssen. Etwas einfacher ist das zu handhaben, wenn Sie für den Aufenthalt im Cottage einen Mietwagen vor Ort buchen, der das Lenkrad auf der rechten Seite hat. Züge und Fernbusse nutzen ebenfalls den Tunnel oder die Fähre. Die kürzeste Überfahrt ist die Strecke von Calais nach Dover. Sie dauert nur ca. 90 Minuten und kann für einen günstigen Preis gebucht werden. In Großbritannien gibt es mehrere internationale Flughäfen. Der größte Airport befindet sich in London. Weitere Landeplätze mit günstiger Anbindung für Städtereisen bieten zum Beispiel Edinburgh und Glasgow in Schottland, Liverpool und Manchester in England und die Stadt Bristol in Wales an.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Großbritannien?

Das Klima auf den Britischen Inseln


In Ihrem Urlaub im Vereinigten Königreiche können Sie mit einem gemäßigten, feuchten Klima rechnen. Durch den Einfluss des Golfstroms ist es auf den Inseln wärmer als auf dem Festland. Das Wetter ist recht unbeständig und im Süden von Großbritannien etwas wärmer und trockener als in North East. In den schottischen Highlands kann es pro Jahr zu durchschnittlich 3000 mm Niederschlag kommen, in der Gegend um Essex fallen in Schnitt unter 600 mm Niederschlag pro Jahr. Das Temperaturmittel für London beträgt 13,9 °C. Im Winter werden hier durchschnittlich minimal 2 °C gemessen, im Sommer 22 °C. An Hitzetagen im Sommer können über 35 °C auftreten. Die Winter sind meist schneefrei, außer in den höheren Lagen des schottischen Hochlandes. Obwohl das Klima recht mild ist, gibt es wenig Sonnenstunden. Der sprichwörtliche Londoner Nebel tritt meist im Herbst oder Frühjahr auf. Packen Sie für Ihren Aufenthalt in der günstigen Ferienwohnung oder dem Ferienhaus von privat wetterfeste Kleidung und einen Regenschutz ein. Für einen Bummel durch die Stadt ist ein Schirm praktisch. Beim Wandern haben Sie mit wasserdichter Funktionsbekleidung die Hände frei und können die herrliche Aussicht über Berge und Meer besser genießen.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Großbritannien?

Diese Sehenswürdigkeiten sollten Sie besuchen


Bei einem Urlaub in England haben Sie unzählige Möglichkeiten für Ausflüge in Stadt und Land: Historische Bauwerke, idyllische Parkanlagen, Museen, Häfen, Naturwunder, Cottages auf dem Land und moderne Kunst - Sie bestimmen, welchen Schwerpunkt ihre Reise haben soll. In London sind historische Stätten wie die City of Westminster, der Tower of London mit der Tower Bridge und der Buckingham Palace beliebte Reiseziele. Statten Sie London Eye einen Besuch ab. Dieses Riesenrad mit 135 Metern Höhe ermöglicht einen fantastischen Blick über die britische Hauptstadt. Der botanische Garten sowie der Zoo von London sind zwei der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Großbritannien, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Machen Sie einen Ausflug nach Stonehenge nahe Salisbury. Diese in der Jungsteinzeit errichtete Grabenanlage mit ihren imposanten Steinkreisen ist ein bedeutendes Zeugnis vergangener Kulturen Englands. Sakrale Bauten finden Sie in ganz Großbritannien in jeder Ortschaft. Zu den bedeutendsten zählen die Kathedrale von Canterbury, Glastonbury Abbey und die sagenumwobene Rosslyn Chapel.

Kunst & KulturWas muss man in Großbritannien gesehen haben?

Englands Kunst und Kultur


Zeugnissen von Kunst und Kultur begegnen Sie in Großbritannien auf Schritt und Tritt. Haben Sie eine Ferienwohnung oder ein günstiges Ferienhaus in South West oder Wales gebucht? Dann besuchen Sie Cardiff mit seinem romantischen Schloss Cardiff Castle und das berühmte walisische Nationalmuseum mit seiner Gemäldegalerie. Von hier haben Sie einen idealen Ausgangspunkt, um den Vorort St. Fagans aufzusuchen. Erkunden Sie das Museum für nationale Geschichte und lassen Sie sich von den mehr als 50 Häusern im Freiluftmuseum in das historische Wales entführen. In einigen der zum Teil über 500 Jahre alten Gebäude wird noch aktiv das originale Handwerk gepflegt und vorgeführt. Produkte der Bäcker, Töpfer und Sattler können vor Ort erworben werden. Eine besondere Tradition hat das Theater in Großbritannien. Im Londoner West End finden Sie zahlreiche Bühnen. Die Royal Shakespeare Company ist in Shakespeares Heimatstadt Stratford-upon-Avon ansässig und führt hauptsächlich die Werke dieses Dichters auf. Klassische Musik und Volksmusik werden in den einzelnen Regionen mit viel Hingabe und unter Bewahrung der individuellen Eigenheiten gepflegt. Überall können Sie Konzerte besuchen, die von mittelalterlichen Klängen über Klassik bis hin zu Rock, Pop und Heavy Metal alle denkbaren Stilrichtungen bieten.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Großbritannien essen gehen?

Essen und Trinken in Großbritannien


Haben Sie ein kleines Cottage in North West oder Wales gebucht? Oder liegt Ihr Ferienhaus auf der malerischen Isle of Skye? Bleiben Sie abends nicht in der Ferienwohnung, sondern starten Sie eine Entdeckungsreise durch die kleinen Pubs und urigen Kneipen in der Umgebung. Schottland ist für seinen aromatischen Whisky weltberühmt. Die Brennereien verarbeiten dazu gemälzte Gerste und lagern die Destillate für mehrere Jahre in speziellen Holzfässern. Je nach Lagerort entstehen dabei rauchige, salzige und andere typische Geschmacksnoten, die von Whisky-Liebhabern sehr geschätzt werden. Typisches Gebäck sind zum Beispiel Shortbread und Oatcakes. In der britischen Küche stehen Lammbraten, Pasteten mit Fleischfüllung und aromatische Käsesorten wie Cheddar eine große Rolle. Sehr beliebt sind Sandwiches und die traditionellen Fish and Chips. Der Brauch, Tee zu trinken wird seit dem 17. Jahrhundert gepflegt. Die sprichwörtliche tea time ist nicht nur zum Nachmittag üblich - Briten trinken mit viel Genuss den ganzen Tag über Tee.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Großbritannien erleben?

Britischer Urlaub mit der ganzen Familie


Möchten Sie mit Ihren großen Kindern die Hauptstadt London erkunden? Oder lieber mit Ihrem Hund einen Urlaub in Großbritannien machen? Wollen Sie ein gemütliches Ferienhaus in Schottland mieten, um Sehenswürdigkeiten wie Loch Ness oder Loch Lomond zu besuchen? Sie können entlang der Küste wandern oder die wundervolle Landschaft der Highlands entdecken. Ist die Unterkunft in Großbritannien besonders familienfreundlich, dann sind Spielmöglichkeiten und freie Natur für Ihren Nachwuchs nicht weit entfernt. Wenn Sie Museen und Ausstellungen besuchen möchten und dafür nicht zu viel Geld ausgeben wollen, suchen Sie nach staatlich geführten Institutionen. Zum Beispiel ist der Eintritt für Kinder im British Museum in London, im schottischen Nationalmuseum in Edinburgh oder im Kindermuseum in Sheffield kostenlos. Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch in Pleasurewood Hills bei Great Yarmouth, In diesem Vergnügungspark gibt es mehr als 40 Fahrgeschäfte sowie zahlreiche Shows mit dressierten Tieren. In der Nähe der Hauptstadt ist Chessington World of Adventure ein beliebter Freizeitpark.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Großbritannien erlebt haben?

Merken Sie sich diese Höhepunkte für Ihre Ferien in Großbritannien vor


Sind Sie ein Fan der zauberhaften Romane von Rosamunde Pilcher? Dann begeben Sie sich in Cornwall auf die Spuren der Autorin und lassen Sie die herrliche Stimmung der Landschaft von South West auf sich wirken. Bei einem Ferienhaus-Urlaub ist es schön, wenn die Unterkunft mitten im Grünen steht. Südengland ist für seine malerischen Gärten und weitläufigen Parkanlagen bekannt. Vielleicht suchen Sie sich solch einen idyllischen Platz aus und genießen das ruhige Landleben in vollen Zügen. Wer sich für Monarchien und Geschichte interessiert, kann in England noch lebendige Traditionen wie die Wachablöse am Königspalast oder andere Zeremonien live erleben. Im Tower of London sind die britischen Kronjuwelen zu sehen. Sie gelten als die wertvollste Sammlung von Diamanten und Edelsteinen und werden unter strengen Sicherheitsvorkehrungen ausgestellt. Der Große Stern von Afrika ist der zweitgrößte geschliffene Diamant, den es auf der Welt gibt. Er ziert das Krönungszepter des englischen Königshauses. Für Wanderausstellungen außerhalb des Towers und Proben von Zeremonien werden extra angefertigte Replikate verwendet.

Urlaubsideen in Großbritannien

Zum Seitenanfang