Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Schottland

Werden Sie zum Highlander und besuchen Sie das grüne Herz Großbritanniens. Schottland ist ein faszinierendes Land der Vielfalt und schenkt Ihnen unvergessliche Urlaubserinnerungen für die ganze Familie. Mieten Sie hier eine von 68 Ferienwohnungen und Ferienhäusern.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Schottland mieten: schon ab 43 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Schottland

  1. Argyll and Bute
    • Oban
  2. Eastern Scotland
    • Edinburgh,
    • Lochearnhead,
    • Jedburgh & Kelso
  3. Highlands and Islands
    • Comrie,
    • Argyll and Bute,
    • Killin
  4. South Western Scotland

Ihr Urlaubswetter in Schottland

Max.
Min.
2 h/Tag
13 Tage
Max.
Min.
3 h/Tag
9 Tage
Max. 10°
Min.
4 h/Tag
8 Tage
Max. 12°
Min.
6 h/Tag
8 Tage
Max. 14°
Min.
6 h/Tag
11 Tage
Max. 17°
Min.
5 h/Tag
11 Tage
Max. 19°
Min. 11°
6 h/Tag
12 Tage
Max. 19°
Min. 11°
5 h/Tag
12 Tage
Max. 17°
Min.
4 h/Tag
9 Tage
Max. 13°
Min.
3 h/Tag
12 Tage
Max.
Min.
3 h/Tag
12 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
11 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Dieses Diagramm zeigt Ihnen das Wetter für Ihren nächsten Urlaub in Schottland. Der feuchteste Monat ist der Dezember, der trockenste der Juni. Eher trist zeigt sich der Januar, während der Mai sehr sonnig ist. Während der August der wärmste Monat ist, fallen die Temperaturen im März bis auf 4°.


Tipps von unserem Reiseexperten Florian Wein

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Schottland?

Das grüne Herz der Insel: Schottland


Besuchen Sie das grüne Herz Großbritanniens und mieten Sie eine Ferienunterkunft bzw. ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung von privat in Schottland. Ob im Norden oder an der Westküste - die Landschaft hier ist überall traumhaft schön! Anreisen können Sie über die fünf internationalen Flughäfen Aberdeen, Edinburgh, Glasgow, Glasgow-Prestwick und Inverness. Mit dem Eurostar-Zug können Sie auch von Kontinentaleuropa nach Großbritannien einreisen. Mit einem PKW kommen Sie von London über Leeds und Newcastle über die A1 in den Osten Schottlands und zur Hauptstadt Edinburgh. Entlang der Westküste nutzen Sie die M6, die in Gretna Green nach Schottland führt. Tipp: Von London aus gibt es günstige Busverbindungen (Megabus) nach Edinburgh oder Glasgow. Buchen Sie jetzt eine gemütliche Unterkunft bzw. ein Ferienhaus, ein sogenanntes Cottage für Selbstversorger oder eine Wohnung mit Garten oder zum Beispiel an der Westküste mit Blick auf das Meer. Dem Traum von erholsamen Ferien steht nichts mehr im Wege!

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Schottland?

Von den Highlands zu den Hochmooren


Das schottische Klima ist als gemäßigt und leicht unbeständig einzustufen. Im Sommer liegen die Temperaturen bei im Schnitt 18 Grad Celsius. Grundsätzlich ist der Westen des Landes etwas wärmer als der Osten, da der Golfstrom das Wasser des Atlantiks erwärmt. Im Winter kommt es in den Höhenlagen zu regelmäßigem Schneefall. Besonders kalt kann es in den schottischen Hochmooren werden, die aber auch eine faszinierende Ausstrahlung besitzen. Tipp: Wer mit dem Vierbeiner anreist, kann mit verschiedenen Unterkünften, Ferienhäusern und Ferienwohnungen von privat einen traumhaften Urlaub mit Hund in Schottland verbringen.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Schottland zu bieten?

Haggis, Whisky und Pints


Schottland ist auch für kulinarische Gaumenfreuden eine Top-Adresse. Mieten Sie ein gemütliches Ferienhaus oder eine Ferienwohnung am Meer oder in den Bergen und schwärmen abends aus, um die traditionellen Leckereien des Landes zu kosten. Das bekannte Nationalgericht Schottlands ist Haggis aus feingehacktem Herz, Lunge und Leber eines Schafes, das im Schafsmagen gekocht wird. Haggis wird als Vorspeise serviert oder auch mit gestampften Rüben und Kartoffeln verzehrt. Ein weiterer Klassiker nennt sich Cullen Skink. Dabei handelt es sich um eine Fischsuppe aus geräuchertem Schellfisch und Kartoffeln. Auch Lachs und Arbroath Smokie sind beliebte Räucherfischsorten. Zum Frühstück essen die Schotten gerne Porridge. Für einen herzhaften Snack greift man zur Crisp Roll - ein weiches Brötchen, das mit Butter beschmiert und mit Kartoffelchips belegt wird. Ross-shire Carbok und Lanark sind besonders beliebte Käsesorten in Schottland. Weltberühmt ist das Land für den Whisky, den Sie in sämtlichen kulinarischen Lokalen und in Destillerien bekommen. Als traditionelles Bier wird in Schottland Ale getrunken, das in Pints gemessen wird. Ein Pint entspricht 568 ml.

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Schottland?

Verträumte Landschaften in zauberhafter Natur


Buchen Sie einen unvergesslichen Urlaub mit der gesamten Familie und genießen Sie gemeinsam Ihre Ferien voller hervorragender Möglichkeiten für abwechslungsreiche Ausflüge. In Schottland stehen Ihnen zahlreiche familiengerechte Ferienhäuser oder Ferienwohnungen in der Nähe von verträumten Seen, bedeutenden Ruinen, endlosen Landschaften oder dem Trubel der Großstädte Edinburgh oder Glasgow zur Verfügung. Aufgrund der einsamen Straßen und herrlichen Naturlandschaften eignen sich ausgedehnte Radtouren. Besonders beliebt ist das Hillwalking - eine Mischung aus Wandern und Bergsteigen, auch mit familienfreundlichen Routen. An den Küsten können Sie zudem einen wundervollen Strandurlaub in Schottland verbringen. Der Loch Lomond ist mit 71 km² der nach Fläche größte See Schottlands und der gesamten Insel Großbritannien. Er liegt im Südwesten der Highlands 23 km nordwestlich von Glasgow in den Council Areas Argyll and Bute, West Dunbartonshire und Stirling. Hier gibt es auch einige Wanderwege, um die Region zu erkunden. Für Aktivurlauber eignen sich Wanderungen in den Bergen bzw. im schönen Hochland der Nation. Der höchste Berg ist der Ben Nevis mit einer Höhe von 1.345 m. Erfahren Sie mehr über die Kultur, beispielsweise die Dudelsäcke, Burgen oder Schottenröcke, bei Ausflügen mit der Familie! Die Isle of Skye gehört zu den Inneren Hebriden Schottlands und ist deren größte Insel. Sie liegt vor der Westküste etwa auf der Höhe der Highlands-Hauptstadt Inverness. Mittlerweile ist sie mit einer Autobrücke an das Festland Schottlands angebunden und dementsprechend gut für Ausflüge erreichbar.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es in Schottland am Schönsten?

Auf den Spuren von Nessie in Schottland


Schottland ist ein Land, das Ihnen bei einem Urlaub mit Unterkunft, Ferienhaus oder Ferienwohnung zahlreiche Erlebnisse schenkt. Besuchen Sie die einzigartige Inselwelt, die faszinierenden Seenlandschaften, die schottischen Highlands oder die pulsierenden Großstädte. Die Alt- und Neustadt von der Hauptstadt Edinburgh gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und bietet Ihnen unzählige kulturelle und historische Highlights. Hier reihen sich hervorragende Burgen, Schlösser, Denkmäler, Parks und Kathedralen auf natürliche Art und Weise aneinander. Beispielsweise Eilean Donan Castle ist eine Niederungsburg und 1986 durch den Film Highlander bekannt geworden. Auch Glasgow ist ein spannendes Urlaubsziel und ein Zentrum des industriellen Schottlands. Besuchen Sie den Hafen, die interessanten Museen oder die beeindruckenden Kirchen der Stadt. Weitere Städtetrips führen Sie z.B. nach Aberdeen oder St. Andrews in Fife. Über Inverness an der Küste kommen Sie nach Scrabster, wo Sie mit einem Ferryboat zu den Orkney Islands fahren können. Hier erwarten Sie bizarre Felsformationen und zahlreiche Naturdenkmäler, die als Heart of Neolithic Orkney zum UNESCO-Weltnaturerbe zählen. Wer gut aufpasst, kann zudem unzählige Seevögel, Robben, Wale und Delfine beobachten. Weltbekannt ist Schottland auch dank Loch Ness und der Mythen um das Monster Nessie, das im See leben soll. Die Landschaft rund um Loch Ness ist vielfältig und einzigartig und lädt Sie zu spannenden Touren durch die Natur ein. Lassen Sie sich von der Schönheit des Landes verzaubern! In der Nähe befindet sich die Ruine des Urquart Castle, das Ihnen vom Bergfried einen sagenhaften Ausblick auf die Umgebung bietet. Mieten Sie einfach eine gemütliche Unterkunft bzw. ein Ferienhaus, ein Cottage für Selbstversorger oder eine Wohnung mit Garten und idyllischer Aussicht und genießen Sie Ihren unvergesslichen Urlaub zwischen Burgen, Bergen, Inseln und dem Meer. Zahlreiche Möglichkeiten, um Ihre Ferien abwechslungsreich zu gestalten, erwarten Sie bereits in unweiter Entfernung!

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Berühmte Schotten gefällig? Die Schauspieler Sean Connery oder Ewan McGregor, der Schriftsteller Arthur Conan Doyle oder der Erfinder James Watt wurden in Schottland geboren.
  • Als besonders schön gilt die Insel Skye, die auch Insel des Nebels genannt wird.
  • Touristisch einzigartig ist die Dampflok The Jacobite, die zwischen Fort William und Mallaig verkehrt. Der Zug überquert das Glenfinnan Viadukt, das durch Harry Potter bekannt wurde.