Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Limburg

Warum in die Ferne schweifen, wenn eine der schönsten Regionen für Ihren Urlaub direkt um die Ecke liegt? In der Provinz Limburg in den Niederlanden warten viele Freizeitangebote, idyllische Naturlandschaften sowie 26 Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Sie und Ihre Familie!

Ihr Urlaubswetter in Limburg

Max.
Min.
2 h/Tag
12 Tage
Max.
Min.
3 h/Tag
11 Tage
Max. 11°
Min.
5 h/Tag
9 Tage
Max. 15°
Min.
6 h/Tag
8 Tage
Max. 19°
Min.
7 h/Tag
10 Tage
Max. 22°
Min. 12°
7 h/Tag
10 Tage
Max. 24°
Min. 14°
7 h/Tag
11 Tage
Max. 23°
Min. 13°
6 h/Tag
11 Tage
Max. 20°
Min. 11°
6 h/Tag
7 Tage
Max. 15°
Min.
4 h/Tag
10 Tage
Max. 10°
Min.
2 h/Tag
11 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
12 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Oben sehen Sie die Wetterlage für Ihren kommenden Urlaub in Limburg. Eher trist zeigt sich der Januar, während der Mai sehr sonnig ist. Der Dezember zeigt sich mit 12 Regentagen von seiner feuchten Seite. Im September regnet es dagegen nur an 7 Tagen. Die Temperaturen können im Juli auf mehr als 24° steigen. Die Durchschnittstemperatur kann aber im Januar bis auf 0° fallen.

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Limburg

  1. Roermond
  2. Maastricht
  3. Arcen
  4. Oostrum

AnreiseWie komme ich nach Limburg?

Auf vier Rädern in die Niederlande


Limburg ist eine Provinz in den Niederlanden. Sie liegt im Süden des Landes und grenzt an Deutschland sowie Belgien. Ihre Hauptstadt heißt Maastricht und sie ist mit rund 120.000 Einwohnern die größte Ortschaft in Limburg.

Beliebte Regionen für einen Urlaub in einer schönen Ferienwohnung oder einem komfortablen Ferienhaus zu einem fairen Preis gibt es sowohl in Süd-, in Mittel- als auch in Nord-Limburg. Einige der privaten Wohnungen befinden sich inmitten von Ferienparks. Wer eine zentrale Lage bevorzugt, sollte nach einer Unterkunft in Maastricht, Valkenburg, Venlo, Weert oder Roermond suchen.

In die südlichste Provinz der Niederlande kommen Sie am besten mit dem Auto. Das Straßennetz in Holland ist sehr gut ausgebaut und für Ausflüge in die Umgebung ist ein eigener Wagen von Vorteil. Der Maastricht Aachen Airport verbindet Limburg zudem mit vielen Städten in Europa. Für die Anreise aus Deutschland ist er allerdings weniger relevant.

Wer in der niederländischen Provinz die Stadt Limburg sucht, wird nicht fündig werden. Der gleichnamige Ort befindet sich nämlich in Hessen an der Lahn, nicht jedoch in Holland!

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Limburg?

Limburg ist die wärmste Provinz der Niederlande


Die beste Reisezeit für einen Urlaub in Limburg ist von April bis Oktober. Das Klima in Holland ist in etwa mit dem von Westdeutschland vergleichbar. Bereits im Frühjahr kann es schon milde Temperaturen geben. Der Sommer reicht oft bis in den offiziellen Herbstanfang hinein. Die Provinz Limburg gilt übrigens als wärmste der gesamten Niederlande.

Auch in der kalten Jahreszeit hat ein Aufenthalt in der holländischen Region seinen Reiz. Vor allem, wenn die Ferienwohnung oder das Ferienhaus von privat einen Kamin oder sogar eine Sauna besitzt.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Limburg?

Von Höhlen, Hügeln und weißen Häusern


Maastricht wird Sie verzaubern! Die Stadt sprüht vor Lebensfreude und kosmopolitischem Flair. Sie blickt aber auch auf eine interessante Geschichte zurück. In der Altstadt können Sie zahlreiche Zeitzeugen entdecken. Auf Ihrer Spurensuche sollten Sie insbesondere die beiden Basiliken "Unsere liebe Frau" und "St. Servatius" nicht vergessen. Ein Besuch der Höhlen Sint Pieter ist zudem nicht nur aufregend, sondern auch sehr informativ: Das rund 80 km lange Gängesystem resultiert aus dem jahrelangen Bergbau. Wieder zurück an der Oberfläche können Sie während einer Bootsfahrt auf der Maas mal einen Blick aus einer anderen Perspektive auf die Stadt werfen.

Venlo, das urbane Zentrum von Noord-Limburg, ist von Ihrer günstigen Ferienwohnung oder Ihrem Ferienhaus aus nicht weit entfernt. Die direkte Lage der Stadt an der Maas lädt zum Flanieren entlang des Flusses ein. Ein kleiner Einkaufsbummel oder ein Museumsbesuch runden den Tagesausflug ab. Kinderherzen schlagen im Indoorspielplatz im Gartencenter Leurs höher.

Eine ganz besondere Sehenswürdigkeit wartet in Midden-Limburg auf Sie: das weiße Dorf Thorn. Im ehemaligen Mini-Fürstentum, das von einer Äbtissin geleitet wurde, gibt es weiß getünchte Häuser, eine Abteikirche und ein Gemeindemuseum. Es verrät unter anderem die Geschichte hinter den weiß gestrichenen Gebäuden.

Die Region Zuid-Limburg zeigt sich für die Niederlande ungewohnt hügelig. Radfahren und Wandern sind hier beliebte Aktivitäten. Ein weiterer Anziehungspunkt ist Valkenburg aan de Geul. Zum einen besitzt das Städtchen eine historische Altstadt, eine Burgruine, einige kleine Schlösser und ein unterirdisches Gänge-Labyrinth. Zum anderen lockt die Thermae 2000 mit Heilwasserbädern, Saunen, Wellness und Massagen. Sie ist der perfekte Ort für eine entspannte Auszeit, bevor es wieder zurück nach Hause in die Wohnung geht.

Kunst & KulturWas muss man in Limburg gesehen haben?

Wenn der Museumsbesuch zum Erlebnis wird


Maastricht ist das kulturelle Herz von Limburg. Doch auch in den anderen Städten sowie in den ländlichen Gemeinden werden Ihnen immer wieder interessante Museen, Ausstellungen und Veranstaltungen begegnen. Sie widmen sich sowohl der Malerei als auch der Architektur, der Wissenschaft, der Volkskunde und der Musik.

Der Höhepunkt hinsichtlich alter und zeitgenössischer Kunst ist das Bonnefantenmuseum in Maastricht. Allein die Räumlichkeiten sind ein Erlebnis! Sind Kinder mit an Bord, sollten Sie nach Venlo ins interaktive Familienmuseum fahren und sich auf eine Zeitreise durch die Geschichte Limburgs begeben. Im Wissensmuseum Discovery Centrum Continium Kerkrade sind Anfassen und Mitmachen ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Kurios geht es im völkerkundlichen Missionsmuseum Steyl zu: Hier wurde allerhand Sonderbares aus vielen Ländern und Kulturen zusammengetragen. Nach dem Besuch einer Ausstellung kehren Sie am Abend garantiert mit vielen neuen Eindrücken in die Ferienwohnung oder in das Ferienhaus zurück.

Mit dem Pinkpop Festival in Landgraaf hat des Weiteren eines der ältesten Musikfestivals Europas in Limburg sein Zuhause. Es findet seit 1970 statt und begrüßt jährlich rund 60.000 Open-Air-Freunde.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Limburg essen gehen?

"Weißes Gold" ist in aller Munde


Ob Sie es vorziehen, in Ihrer Unterkunft selbst zu kochen, oder ob Sie auswärts essen gehen möchten, in der Region Limburg ist für das leibliche Wohl natürlich bestens gesorgt. Supermärkte liegen in der Nähe der Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Eine gut ausgestattete Küche gehört zudem zum Inventar der Bungalows und Apartments.

Fällt Ihr Urlaub in die Monate Mai und Juni, sollten Sie das so genannte "weiße Gold" probieren. Die Rede ist von Spargel! Denn Limburg ist die wichtigste Spargel-Region Hollands. Das Gemüse können Sie in den Niederlanden während der Saison überall bestellen und natürlich auch in Ihrer Wohnung selbst zu einer leckeren Mahlzeit verarbeiten. Es gibt vielseitige Rezepte. "Limburgse Vlaai", ein Obstkuchen mit Puddingfüllung, kann als Nachtisch gereicht werden.

Den Abend können die Erwachsenen im Garten ihrer FeWo mit einem der zahlreichen Limburger Biersorten ausklingen lassen. Die Vielfalt des Angebotes erinnert an die belgische Bierkultur.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Limburg erleben?

Kinder und Haustiere sind herzlich willkommen!


Ein Urlaub in den Niederlanden ist für die ganze Familie ein unvergessliches Erlebnis. Die Lage der Ferienwohnungen und Ferienhäuser von privat könnte nicht besser sein: Die wunderschöne Natur liegt direkt vor der Tür. Familienfreundliche Ausflugsziele befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Und nicht zuletzt können Sie die Häuser, sowohl Bungalows als auch Apartments, schon zu günstigen Preisen mieten. Einige der Unterkünfte liegen inmitten von einem Ferienpark, sodass viele Einrichtungen wie Spielplatz, Restaurant oder Schwimmbad zu Fuß erreichbar sind. Oftmals sind sogar noch Last-Minute zahlreiche Angebote mit einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis verfügbar. Kinder werden den Urlaub in Limburg lieben!

Ihr Hund ist auch mit von der Partie? Kein Problem! In vielen Wohnungen sind Haustiere gestattet. Die Umgebung lädt zu ausgedehnten Wanderungen und Spaziergängen ein. Den Vierbeiner wird es freuen, wenn er viel Auslauf bekommt. Und wenn sich der treue Begleiter am Abend müde von der frischen Luft in der gemütlichen Ferienwohnung einrollt, können Herrchen und Frauchen schon den nächsten Ausflug recherchieren: In nahezu allen Unterkünften gibt es kostenfreies WLAN. Hat die FeWo außerdem noch einen Garten, wird der Urlaub mit Hund auch für das Haustier zu einem gelungenen Aufenthalt.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Limburg erlebt haben?

Was in Ihrem Urlaub in Limburg nicht fehlen darf


Während Ihres Aufenthalts in einer Ferienwohnung oder in einem Ferienhaus in der südlichsten Provinz der Niederlande, sollte ein Ausflug nach Maastricht unbedingt auf dem Programm stehen. Der Stadt wird ein Pariser Flair nachgesagt. Hier können Sie shoppen, das historische Erbe der Stadt erkunden, originelle Museen besuchen und auf dem berühmtesten Platz der Stadt, dem Vrijthof, einen Kaffee in der Sonne trinken.

Ein weiteres Highlight werden Sie erleben, wenn Sie sich einen Tag Entspannung in der Sauna in der Therme in Valkenburg gönnen. Danach fühlen Sie sich wie neu geboren! Besuchen Sie auch unbedingt den Süden der Provinz, denn so hügelig wird es in den Niederlanden sonst nirgendwo. An den sonnigen Hängen wachsen sogar Rebstöcke und es werden eigene Qualitätsweine produziert. Ein kleiner Tipp am Ende für alle kauflustigen Limburg-Besucher: In Roermond befindet sich ein Designer Outlet mit rund 200 Ladengeschäften, in denen die Preise purzeln. Es hat am Wochenende und an den meisten Feiertagen geöffnet.
Zum Seitenanfang