Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Malta

Der südlich der Küste Siziliens liegende Inselstaat Malta überrascht seine Gäste trotz seiner geringen Größe mit jeder Menge Geschichte, Kultur, Kulinarik und Natur. Entdecken Sie die vielen Facetten Maltas ausgehend von einer der 21 Ferienwohnungen & Ferienhäuser auf der Insel.

Ihr Urlaubswetter in Malta

Max. 16°
Min. 10°
6 h/Tag
11 Tage
Max. 16°
Min. 10°
6 h/Tag
8 Tage
Max. 17°
Min. 11°
7 h/Tag
6 Tage
Max. 20°
Min. 13°
8 h/Tag
3 Tage
Max. 24°
Min. 16°
11 h/Tag
1 Tage
Max. 29°
Min. 20°
11 h/Tag
1 Tage
Max. 32°
Min. 22°
12 h/Tag
0 Tage
Max. 31°
Min. 23°
11 h/Tag
1 Tage
Max. 28°
Min. 21°
9 h/Tag
4 Tage
Max. 25°
Min. 19°
7 h/Tag
7 Tage
Max. 21°
Min. 15°
6 h/Tag
9 Tage
Max. 17°
Min. 12°
5 h/Tag
10 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Dieses Klimadiagramm zeigt das Reisewetter in Malta. Der regenreichste Monat ist der Januar mit 11 Tagen, während es im Juli im Durchschnitt nur an 0 Tagen regnet. Der kälteste Monat ist der Februar, während es sich im Juli am besten aushalten lässt. Im Dezember zeigt sich die Sonne im Durchschnitt nur an 5 Stunden pro Tag. Im Juli dagegen werden 12 Sonnenstunden täglich gemessen.

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Malta

  1. Sliema
  2. Marsaskala
Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Malta

Malta ist der Name eines europäischen Inselstaates und zugleich die Bezeichnung seiner Hauptinsel. Die Landeshauptstadt ist Valletta (il-Belt Valletta). Maltesisch und Englisch sind gleichermaßen Amtssprachen auf Malta. Da Wegweiser auf Malta überwiegend nur in einer der beiden Sprachen beschriftet sind, ist für die sichere Rückkehr zum Ferienhaus die Kenntnis des englischen und des maltesischen Ortsnamens nützlich. Zum Baden angenehme Wassertemperaturen finden Urlauber auf Malta zwischen Mitte Juni und Mitte Oktober vor.



Valletta liegt an der Bucht Grand Harbour, deren Namen bereits darauf hinweist, dass diese als Naturhafen genutzt wird. Das städtische Gesamtbild ist überwiegend barock und wurde seitens der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Da Valletta regelmäßigen Angriffen von der Seeseite ausgesetzt war, wird die Stadt komplett von Bastionen umgeben. Die bekannteste Sehenswürdigkeit innerhalb des Stadtzentrums von Valletta ist der aus dem sechzehnten Jahrhundert stammende Großmeisterpalast, welcher heute das Parlament beherbergt.



Ebenfalls an der Bucht Grand Harbour liegt die Stadt Vittoriosa (Birgu). Der Inquisitorenpalast stammt ursprünglich aus dem Jahr 1535 und wurde im achtzehnten Jahrhundert umgebaut. Auffällig ist die niedrige Tür, durch welche die Angeklagten den Gerichtssaal zwangsläufig in gebückter Körperhaltung betreten mussten. Das Freiheitsdenkmal in Vittorosia erinnert daran, dass 1979 der letzte britische Soldat von der Insel abreiste. Das Fort Sant Angelo (il-Forti Sant’Anġlu) wurde bereits von den Phöniziern als Verteidigungsanlage errichtet.



Auf Malta besteht ein großes Angebot an günstigen Ferienwohnungen nicht nur in den Städten, sondern auch in den kleineren Fischerdörfern. Das Dorf Marsaxlokk ist bei Feriengästen und Tagesausflüglern wegen der ungewöhnlich farbenprächtigen Fischerboote und dank eines täglich abgehaltenen Marktes beliebt. Ein auf Malta beheimatetes Fischerboot heißt Luzzu und zeichnet sich durch die am Bug aufgemalten Augen aus, welche traditionell als Schutzzeichen für Fischer und Seeleute während ihrer Reise über das Meer dienen.



Ein Ferienhaus in Marsaskala (Wied il-Għajn) bietet sich für Tauchurlauber an, da die dortige Unterwasserwelt besonders reichhaltig ist. Der Ort liegt zu beiden Seiten einer Bucht und bietet Feriengästen neben Tauchmöglichkeiten hervorragende Gelegenheiten zum Einkaufen sowie eine große Anzahl privat geführter Cafés und Restaurants.



Mellieha (Mellieħa) gehört zu den faszinierenden Kleinstädten auf Malta. Urlauber finden in Mellieħa den längsten Sandstrand auf Malta vor. Für Familien bietet sich während ihrer Ferien auf der Insel ein Ausflug in den Freizeitpark Popeye Village an. Anlass für die Errichtung des Parkes waren die Dreharbeiten zu einem Fernsehfilm.



Junge Urlauber entscheiden sich auf Malta gerne für ein Ferienhaus in St. Julian's (San Ġiljan), da das dortige Vergnügungsviertel Paceville (Paċeville) die Gelegenheit zum Ausgehen in mehr als dreihundert Diskotheken und Gaststätten bietet. In San Ġiljan steht mit dem Portomaso Tower auch das einzige auf Malta existierende Hochhaus. Die Gemeinde Sliema grenzt unmittelbar an San Ġiljan an und gehört ebenso zu den beliebten Reisezielen junger Feriengäste. Für den Tagesausflug in die Inselhauptstadt Valletta können Gäste einer örtlichen Ferienwohnung den Landweg nutzen, gemütlicher ist die Reise über das Wasser mit der die Häfen beider Städte verbindenden Fähre. Sprachkursteilnehmer wählen gerne die Stadt Sliema als Ziel ihrer Ferien auf Malta, da die dortige Bevölkerung auch im Alltag eher Englisch als Maltesisch spricht. Spaziergänge in die rund um Sliema gelegenen Berge ermöglichen einen weiten Blick über das Mittelmeer und über Malta.


Zum Seitenanfang