Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Messinia

Entspannen Sie an Griechenlands schönsten Stränden und besuchen Sie den wunderschönen Bezirk Messinia auf dem Peloponnes. Mieten Sie eine von 22 Ferienwohnungen und Ferienhäuser und erleben Sie schönstes Urlaubsambiente in einer traumhaften und idyllischen Region.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Messinia mieten: schon ab 45 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Messinia

  1. Koroni
  2. Finikounda
  3. Kyparissia
  4. Dorio

Ihr Urlaubswetter in Messinia

Max. 15°
Min.
5 h/Tag
13 Tage
Max. 15°
Min.
5 h/Tag
11 Tage
Max. 17°
Min.
8 h/Tag
8 Tage
Max. 20°
Min. 12°
9 h/Tag
4 Tage
Max. 23°
Min. 15°
11 h/Tag
3 Tage
Max. 27°
Min. 19°
12 h/Tag
1 Tage
Max. 29°
Min. 21°
13 h/Tag
0 Tage
Max. 30°
Min. 22°
12 h/Tag
0 Tage
Max. 27°
Min. 19°
9 h/Tag
4 Tage
Max. 24°
Min. 15°
7 h/Tag
8 Tage
Max. 20°
Min. 12°
6 h/Tag
7 Tage
Max. 16°
Min.
5 h/Tag
12 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Entdecken Sie das Reiseklima in Messinia. Wer gerne die Sonne genießt, sollte im Juli in Messinia reisen. Der feuchteste Monat ist der Januar, der trockenste der August. Während der August der wärmste Monat ist, fallen die Temperaturen im Februar bis auf 7°.


Tipps von unserem Reiseexperten Florian Wein

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Messinia?

Über Athen Richtung Unterkunft


Messinia (oder Messenien) ist ein Regionalbezirk der griechischen Region Peloponnes. Mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung von privat können Sie einen herrlichen Strandurlaub in Messinia verbringen. Von Griechenlands Hauptstadt Athen aus kommen Sie entweder mit dem Auto oder mit der Bahn nach Messinia bzw. in das Zentrum des Bezirks nach Kalamata. Die Stadt hat auch einen Flughafen, der unter anderem ebenfalls von Athen aus zu erreichen ist.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Messinia?

Sonne ohne Ende


Ein Urlaub mit Ferienhaus oder Ferienwohnung in Messinia ist auch deshalb so beliebt, da der Bezirk das mildeste Klima auf dem griechischen Festland aufweist. Die zahlreichen Sonnenstunden sorgen für eine äußerst fruchtbare Landschaft. Ferien mit der Familie, bzw. auch ein Urlaub mit Hund in Messinia sind vor allem im April und Mai zu empfehlen, wenn die Pflanzen und Bäume in herrlicher Pracht zum Leben erwachen. Meist ist das Meer bereits warm genug, um darin zu baden und zu schwimmen. Die Strände sind außerdem nicht überfüllt.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Messinia zu bieten?

Weltberühmte Gerichte


Buchen Sie einen Urlaub mit Ferienhaus oder Ferienwohnung von privat in Messinia in Griechenland und lernen Sie die Region auch kulinarisch kennen! Zahlreiche Gerichte werden mit viel Öl und Knoblauch zubereitet. Lamm, Rind, Huhn und Schwein werden in verschiedensten Varianten angeboten. Je näher Sie an die Küste kommen, desto mehr Fisch gibt es. Mahlzeiten mit Fisch sind in der Regel etwas teurer als die Fleischgerichte. In den Lokalen bekommen Sie in der Regel zu Beginn einen Korb mit Brot serviert. Typische Vorspeisen sind gebratene Zucchini, Thunfischsalat, Tsatsiki oder gefüllte Weinblattröllchen. Überregional bekannte Hauptgerichte sind unter anderem Moussaka, Giros oder Souvlaki. Auch die typische Nachspeise Baklava (Blätterteig mit Nüssen und Honig) ist über die Landesgrenzen hinaus bestens bekannt.

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Messinia?

Abwechslungsreiche Strände und Ausflüge


Gestalten Sie Ihren Urlaub mit Ferienhaus oder Ferienwohnung in Messinia besonders abwechslungsreich! Ein Top-Tipp für Familien sind die Polilimnio-Wasserfälle. In dieser Gegend gibt es außerdem zahlreiche Seen. Eine wunderschöne Gegend, um zu wandern und auch um die Seele baumeln zu lassen. Außerdem ist die gesamte Küste von Messinia mit herrlichen Stränden übersät. Sie haben die Wahl - zwischen ruhigen und einsamen Buchten oder belebten Stränden mit angeschlossenen Beachclubs. Häufig haben Sie auch Gelegenheit, ein Boot zu mieten und die versteckteren Strände und Buchten ausfindig zu machen. Am Hafen von Finikounda werden Bootsausflüge zu den idyllischen Inseln Aghia Marina, Sapientza oder Schiza angeboten.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es in Messinia am Schönsten?

Einzigartige Natur und Kultur


Wer ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung von privat in Messinia mietet, hat das eigene Urlaubsprogramm selbst in der Hand. Besuchen Sie z.B. den herrlichen Badeort Finikounda, der einige der besten und beliebtesten Strände in ganz Griechenland aufbietet. Die Hauptstadt von Messinia ist Kalamata, am Fuße des Taygetos-Gebirges. Beeindruckend ist hier die Altstadt rund um das Schloss aus dem 13. Jahrhundert, wo regelmäßig zahlreiche kulturelle Veranstaltungen stattfinden. Sehenswert sind hier auch die vielen Kirchen, z.B. Agii Apostoli, wo am 23. März 1821 die griechische Revolution gegen die Türken begann. Einen Ausflug wert ist auch das malerische Örtchen Koroni am Golf von Messinia. Genießen Sie die Zeit am Strand oder schlendern Sie am langen Pier am Fischereihafen entlang. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Küste und auf das Taygetos-Gebirge. Der Strand Voidokilia bei Gialova gilt als einer der schönsten auf dem Peloponnes. Der Sandstrand ist in einer hufeisenförmigen Bucht zu finden. Zu empfehlen ist ein Besuch der Festung Paleokastro an der Südseite des Strandes. Ein weiterer sehenswerter Ort in Messinia ist Pylos, das an den Hängen zweier Hügel liegt. Bereiten Sie sich auf eine einzigartige Aussicht vor! Das Zentrum von Pylos ist von beeindruckenden neoklassizistischen Häusern umgeben. In der Nähe finden Sie außerdem das beeindruckende alte Schloss von Pylos. Ein weiteres Highlight auf dem Peloponnes ist das Dorf Methoni mit seiner gewaltigen, vom Meer umspülten Festungsanlage.

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Koroni und Methoni wurden einst "Die Augen von Venedig" genannt. Koroni liegt am Fuße einer venezianischen Burg.
  • Im Stadtpark von Kalamata können Sie alte Fahrzeuge der Schmalspurbahn besichtigen.
  • Auf dem Peloponnes finden sich kulturelle Spuren der antiken Griechen, Mykener, Byzantiner, Franken, Venezianer, Römer, Franzosen, Osmanen und Engländer.