Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Mykonos

In einer der 2 Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Mykonos erholen Sie sich unter der griechischen Sonne. Erkunden Sie die Insel, entspannen Sie beim Baden und machen Sie Ausflüge mit dem Boot. Genießen Sie köstliche Speisen und die frische Meeresbrise am Strand!

alle Filter löschen
alle Filter löschen
2 Ergebnisse
Acrotel Athena Villas Appartments, Elia Beach

Acrotel Athena Villas Appartments, Elia Beach

2-Raum-Appartement, im Erdgeschoss. Wohn-/Schlafzimmer, 1 Doppelschlafcouch. Schlafzimmer, 2 Betten oder 1 Doppelbett. Dusche, WC. Terrasse. Gartenmöbel.

1 Schlafzimmer / bis 2 Personen - 38 m²

Elia Beach

ab 128 pro Nacht
2 Bewertungen
2 Bewertungen
ab 128 pro Nacht
Acrotel Athena Villas Appartments, Elia Beach

Acrotel Athena Villas Appartments, Elia Beach

Maisonette-Wohnung, über 2 Etagen. Wohn-/Esszimmer. Schlafzimmer im Obergeschoss, 1 Doppelbett.Schlafzimmer im Obergeschoss, 2 Betten. 2 Bäder, Dusche, WC. Terrasse, Balkon.

2 Schlafzimmer / bis 2 Personen - 65 m²

Elia Beach

ab 230 pro Nacht
2 Bewertungen
2 Bewertungen
ab 230 pro Nacht

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Mykonos gehört wegen der zahlreichen Flug- und Fährverbindungen zu den am besten erreichbaren Inseln der Kykladen.
  • Vorsicht beim Probieren: Tsipouro ist ein doppelt gebrannter Tresterschnaps, der als Hausmarke auch über 50% Alkohol enthalten kann.
  • Der stetig wehende Wind Meltemi war früher für die griechische Seefahrt von hoher Bedeutung, heute ermöglicht er Wassersportlern ein sicheres Navigieren.

AnreiseWie komme ich nach Mykonos?

Anreise zu Ihrem Ferienhaus auf Mykonos


Um zu Ihrem Ferienhaus oder der Ferienwohnung auf Mykonos anzureisen, benutzen Sie am besten eine Flugverbindung. Ein internationaler Flughafen befindet sich direkt auf der Insel und wird von zahlreichen internationalen Airlines angeflogen. Vom Flughafen aus nutzen Sie ein Taxi oder den öffentlichen Bus, um Ihr Ferienhaus mit Pool auf Mykonos zu erreichen. Alternativ kann man mit dem Auto anreisen. Dazu fahren Sie über Land bis nach Athen und setzen von dort mit der Fähre nach Mykonos über. Zwischen den zahlreichen Inseln der Kykladen verkehren in der Saison regelmäßig Fähren, auf denen Sie ihr Auto mitnehmen können. So kann der Strandurlaub auf den Kykladen entspannt beginnen.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Mykonos?

Dieses Klima ist für die Kykladen typisch


Auf den Kykladen und der Insel Mykonos erwartet Sie ein gemäßigtes Mittelmeerklima. Die Sommer können sehr heiß werden. Im Herbst ist es lang warm und man kann bis in den Oktober hinein baden und sich am Strand sonnen. Im Frühling beginnt die Reisesaison gegen Ende April. Zu dieser Zeit ist das Wasser relativ kühl. Das ganze Jahr über sinkt das Thermometer selten unter die Marke von 10 °C. Im Sommer sind um die 30 °C, im Frühjahr und Herbst um die 20 °C zu erwarten. Auf der Insel regnet es selten, im Sommer gar nicht. Die Hauptregenzeit ist in den Monaten Dezember bis Februar mit 10 Regentagen pro Monat.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Mykonos essen gehen?

Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen


Haben Sie einen Urlaub mit Pool auf Mykonos gebucht, dann werden Sie die schönen Stunden am Abend mit einem gemütlichen Rundgang durch den Ort oder entlang der Standpromenade verbringen. In den Mittelmeerländern und in Griechenland ist es üblich, erst am Abend warm zu speisen. Aus der Ägäis kommen frischer Fisch und Meeresfrüchte, die gebraten oder gegrillt serviert werden. Lam und Ziegenfleisch schmecken in zahlreichen Variationen wie von Grill, als Souvlaki oder als Stiffado in einem feuerfesten Topf im Ofen gebacken. Die Gäste werden in der Villa am Strand mit Blick auf das Meer bewirtet oder nutzen die offenen Terrassen, die abends eine willkommene Abkühlung bieten. Sehr zu empfehlen sind die Weine aus Griechenland sowie die Fülle an frischen Früchten und Gemüse.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Mykonos erlebt haben?

Diese Sehenswürdigkeiten bietet Mykonos seinen Gästen


Die Insel Mykonos ist ein echter Touristenmagnet, der mit einer einzigartigen Mischung von Land und Bergen eine große Faszination ausübt. Unterkünfte kann man in der Stadt oder direkt am Strand buchen. Bei der Suche finden Sie günstige Ferienhäuser von privat auf Mykonos mit einem Schlafzimmer oder mit mehreren Räumen, die für Gäste mit großer oder kleiner Familie perfekt ausgestattet sind. Von hier starten Sie Ihre Ausflüge zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Insel. Interessant ist zum Beispiel das Archäologische Museum mit Funden aus Delos. Hier werden Keramiken sowie Grabschmuck aus historischer Zeit gezeigt. Eine Rarität ist das Reliefpithos aus dem 7. Jahrhundert v. Chr. mit seiner Abbildung des trojanischen Pferdes. Sie gilt als die älteste Darstellung dieses Motivs aus der griechischen Sagenwelt. Im Volkskundemuseum auf dem Venezianischen Berg besichtigen Sie Gegenstände aus dem 19. Jahrhundert. Als Wahrzeichen von Mykonos werden die Kato Mili (die sechs Windmühlen) betrachtet. Sie sind ein beliebtes Fotomotiv und tauchen auf vielen Publikationen der Insel auf. Die Mühlen stehen auf einer Landzunge am Rande der Stadt Mykonos. Sie dienten früher zum Mahlen von Getreide. Heute stehen sie als dekorative Objekte ohne Funktion am Meer und begrüßen die ankommenden Schiffe mit ihrer romantischen Silhouette. Bei einem Spaziergang durch die Stadt können Sie die vielen typischen Häuser bewundern. Sie sind mit Flachdächern erbaut und haben schneeweiß gekalkte Wände und blaue Türen und Fensterläden. Von der Insel aus sollten Sie Bootstouren unternehmen. Sehr schön und interessant sind zum Beispiel die Nachbarinseln Naxos und Antiparos, auf denen Sie weitere antike Kostbarkeiten besichtigen können.