Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Neunkirchen

Abwechslungsreiche Urlaubstage im Saarland werden die Bewohner von 5 Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Neunkirchen verleben. Das Saarland bietet Natur und Kultur in einem ansprechenden Format und ist ein beliebter Erholungsraum.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
5 Ergebnisse
Haus Alt - Ferienwohnung

Haus Alt - Ferienwohnung

max. 5 98 m² 4 SZ 1 BZ

Geschmackvoll & neu eingerichtete Ferienwohnung im Herzen des Saarlandes. 3*** klassifiziert (DTV) WLAN inklusive

ab 54 pro Nacht
ab 54 pro Nacht
Ferienwohnung -Fam.Perkow

Ferienwohnung -Fam.Perkow

max. 2 70 m² 1 SZ 1 BZ

Schöne Einliegerwohnung zum Wohlfühlen und Entspannen

ab 42 pro Nacht
ab 42 pro Nacht
Ferienwohnung Cityblick

Ferienwohnung Cityblick

max. 7 135 m² 4 SZ 1 BZ

Die Wohnung mit 4 Schlafzi. großes Bad und Wohn-Esszimmer ist für bis 7 Personen. Liegt mitten in Neunkirchen und doch ruhig, gute Verkehrsanbindung. Gleich beim Saarparkcenter.

ab 65 pro Nacht
ab 65 pro Nacht
Ferienhaus Klara

Ferienhaus Klara

max. 4 2 SZ 1 BZ

Das Ferienhaus Klara liegt in Humes, einem Ortsteil von Eppelborn, mitten im Saarland. Die Ferienwohnung wurde komplett renoviert und ist mit neuwertigen Möbeln ausgestattet.

ab 42 pro Nacht
ab 42 pro Nacht
Ferienwohnung Glutting ***

Ferienwohnung Glutting ***

max. 4 90 m² 2 SZ 1 BZ

Nichtraucher Ferienwohnung mitten imSaarland

Erfahrungen unserer Urlauber in Neunkirchen

9 Bewertungen für unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Neunkirchen

4.7
von 5
3 Feriendomizile & Unterkünfte in Neunkirchen wurden im Schnitt mit 4.7 von 5 Sternen bewertet!

Neueste Bewertungen

schöne Wohnung

Ferienwohnung -Fam.Perkow schöne Wohnung

5 von 5


Das Haus ist liebevoll eingerichtet, top renoviert und einfach nur einladend!

5

Sehr schöne Wohnung

Ferienwohnung Glutting *** Sehr schöne Wohnung

4.2 von 5


In Ihrer Ferienwohnung haben mein Mann und ich uns sehr wohl gefühlt.

4.2

Schöne Wohnung

Haus Alt - Ferienwohnung Schöne Wohnung

5 von 5


Es fehlt an nichts. Geräumige Wohnung die liebevoll eingerichtet wurde. Sehr zu empfehlen.

5

In einer Ferienwohnung in Neunkirchen das vielfältige Saarland erleben



Etwa eine halbe Autostunde nordöstlich von Saarbrücken sind die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Neunkirchen erreicht. Die Ortschaft am Flusslauf der Blies besitzt etwa 46.000 Einwohner und gilt als zweitgrößte Stadt des Saarlandes. Die Bewohner bieten günstige Übernachtungsmöglichkeiten und sind herzliche Gastgeber, die in saarländischem Dialekt “Neinkeijer” genannt werden. Bergbau und Industrie haben in der Region seit jeher eine große Rolle gespielt. Bereits die Römer bauten hier Kohle ab. Erstmals urkundlich wurde die Siedlung im Jahre 1281 erwähnt. Die Fürsten von Nassau-Saarbrücken errichteten in der waldreichen Gegend zwei Schlösser, welche die Bewohner der Ferienwohnungen in Neunkirchen heute aber leider nicht mehr vorfinden werden.

Ferienhaus und Ferienwohnung in Neunkirchen günstig von privat mieten



Einen Rundgang durch den Ort wird jeder Feriengast unternehmen, der günstig von privat eine Unterkunft in Neunkirchen gebucht hat. Prägend für das Ortsbild ist die katholische Pfarrkirche St. Marien. Auch die Stummsche Kapelle legt Zeugnis über die religiöse Verbundenheit der Einwohner ab. Die Entstehung der Eisenindustrie in Neunkirchen wird entlang des Grubenweges thematisiert. Beim Urlaub mit Hund in Neunkirchen können Vierbeiner und Herren hier ganz nebenbei Erholung an frischer Luft genießen. Auch die Kultur kommt im Ort nicht zu kurz, denn in der Stummschen Reithalle werden ganzjährlich Kleinkunstveranstaltungen durchgeführt. Eine Reise in ein Ferienhaus nach Neunkirchen wird immer auch mit dem Besuch von Festen verbunden sein. Der Eventkalender ist prall gefüllt und bietet im Mai den Neunkirchner Citylauf, im Juni das Stadtfest oder im September die Kirmes in Wiebelskirchen.

Beim Familienurlaub in Neunkirchen unterwegs im Saarland



Eine Reise ins Saarland lässt sich durch allerlei Ausflüge abwechslungsreich für Jung und Alt gestalten. Der geometrische Mittelpunkt des Saarlandes ist in Eppelborn zu finden. Die Gemeinde besitzt darüber hinaus mehrere Museen, wo sich Familien über die Geschichte des Ortes oder die Brauereikultur informieren können. St. Wendel ist im nordöstlichen Saarland gelegen und besonders Sportlern als Austragungsort des St.-Wendel-Marathon bekannt. Ein beliebtes Ausflugsziel im Landkreis Merzig-Wadern ist die Saarschleife bei Mettlach. Ein Geheimtipp für Weinreisende ist die Gemeinde Perl an der Obermosel, die auf das einzige Weinanbaugebiet des Saarlandes verweisen kann. Zahlreiche Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten finden Touristen in Sulzbach, Völklingen oder Mittelstadt. Die Städte sind allesamt dem Regionalverband Saarbrücken angeschlossen.