Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Saarland

Erleben Sie einen entspannten Urlaub in einer der 61 Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Saarland. Hier können Sie ausgedehnte Wanderungen durch eine zauberhafte Natur unternehmen, mit dem Rad fahren sowie lukullischen und kulturellen Genüssen frönen.

Ihr Urlaubswetter in Saarland

Max.
Min. -1°
1 h/Tag
13 Tage
Max.
Min. -1°
2 h/Tag
12 Tage
Max. 10°
Min.
5 h/Tag
7 Tage
Max. 14°
Min.
6 h/Tag
8 Tage
Max. 17°
Min.
7 h/Tag
11 Tage
Max. 21°
Min. 12°
7 h/Tag
11 Tage
Max. 21°
Min. 12°
7 h/Tag
10 Tage
Max. 23°
Min. 13°
7 h/Tag
9 Tage
Max. 17°
Min.
6 h/Tag
7 Tage
Max. 13°
Min.
3 h/Tag
9 Tage
Max.
Min.
1 h/Tag
13 Tage
Max.
Min.
1 h/Tag
16 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Dieses Diagramm zeigt das typische Wetter für Saarland. Wer lieber in die Sonne fährt, sollte den Dezember als Reisemonat meiden und lieber im September dieses Reiseziel aufsuchen, denn dann regnet es im Durchschnitt nur an 7 Tagen. Am sonnigsten ist der Mai, am unfreundlichsten hingegen der Januar. Mögen Sie es nicht gerne warm, dann reisen Sie im Februar mit Temperaturen um die -1°. Im August ist es allerdings mit Durchschnittstemperaturen von 23 um einiges wärmer.

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Saarland

  1. Saarlouis
    • Völklingen
    • Saarwellingen
    • Schmelz
    • Nalbach
  2. St. Wendel
    • St. Wendel Stadt
    • Nohfelden
    • Freisen
  3. Neunkirchen
    • Ottweiler
    • Eppelborn
    • Illingen
    • Schiffweiler
    • Elversberg
  4. Merzig-Wadern
    • Merzig
    • Mettlach
    • Losheim am See
    • Wadern
  5. Regionalverband Saarbrücken
    • Saarbrücken
    • Püttlingen
    • Kleinblittersdorf
    • Friedrichsthal
    • Großrosseln

AnreiseWie komme ich nach Saarland?

Anreise zur Ferienwohnung im Saarland


Das Saarland befindet sich im Südwesten Deutschlands, an der Grenze zu Frankreich und Luxemburg. Für Ihre Anreise zur Ferienwohnung nutzen Sie Ihren privaten PKW oder öffentliche Verkehrsmittel. Mit dem Auto können Sie bequem bis vor die Tür Ihres Ferienhauses fahren. Die Autobahnen A1 und A6 führen aus Richtung Bonn und Heilbronn in das Gebiet bis nach Saarbrücken. Von westlicher oder südlicher Seite her besteht über die französische Autobahn A4 eine gute Anbindung. Mit der Bahn gelangen Sie problemlos zu den größeren Städten und zu einem Teil der kleineren Ortschaften. Weiter geht es mit günstigen Shuttleverbindungen und mit dem Bus oder einem Taxi für die letzte Wegstrecke. Wer per Flugzeug zum Ferienhaus anreisen möchte, kann den Airport Saarbrücken ansteuern. Etwas weiter weg sind die Flughäfen Frankfurt am Main und Stuttgart, die mit internationalen Flügen besser versorgt werden.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Saarland?

Das Klima im Saarland


Das Saarland wird von einem gemäßigt ozeanischen Klima beeinflusst. Sein Gebiet wird zu den wärmsten Regionen in ganz Deutschland gezählt. Durch den Luvstau an den umliegenden Mittelgebirgen kommt es das ganze Jahr über zu starken Niederschlägen. Dabei sinken die Temperaturen jedoch auch im Winter nur selten unter den Gefrierpunkt ab. Mittelwerte für Dezember und Januar bei 2 bis 5 °C sind keine Seltenheit. Die Sommer beeindrucken mit zahlreichen Sonnenstunden und Durchschnittstemperaturen um die 20 °C. Diese klimatischen Bedingungen und der kalkhaltige Boden sorgen für eine ideale Grundlage für den Wein- und Obstbau. Bei Ihren Wanderungen vom Ferienhaus in die Umgebung werden Sie überall den idyllischen Weinbergen und den Streuobstwiesen begegnen. Nutzen Sie die Gelegenheit und kehren Sie ein, um den Wein vom Haus, einen feinen Obstgeist oder den saarländischen Viez zu probieren.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Saarland?

Sehenswürdigkeiten für Ihren Urlaub rund um Saarbrücken


Für Ihren Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung im Saarland können Sie den Besuch von zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten einplanen. Bedeutende Bauwerke befinden sich in Saarbrücken, Saarlouis und Merzig-Wadern. Saarlouis ist eine historische Festungsstadt, die einen einzigartigen Charme versprüht. Interessant sind auch die Sehenswürdigkeiten der historischen Technik: Die Museumsbahn Ostertalbahn, das Bergbaumuseum in Bexbach. Ein weiteres interessantes Ausflugsziel von Ihrer Ferienwohnung aus ist der Europäische Kulturpark Bliesbruck-Reinheim. In diesem Archäologiepark können Sie zahlreiche Funde aus der Gegend bewundern. Die Artefakte wurden bei Ausgrabungen zwischen den Orten Reinheim und Bliesbruck entdeckt. Tierfreunde werden sich bei einem Rundgang durch den Zoo Saarbrücken, den Wolfspark Werner Freund oder den Natur-Wildpark Freisen entspannen. Eine tolle Attraktion ist der Botanische Garten in Metz auf der französischen Seite der Saarschleife. Er präsentiert auf einer Fläche von mehr als 4 Hektar eine wundervolle Anlage im Stil eines englischen Gartens. Im Naturpark Saar-Hunsrück, im Lothringische Schichtstufenland sowie im Saar-Nahe-Bergland unternehmen Sie von Ihrer Ferienwohnung aus Wanderungen oder Radtouren, die Sie zu schönen Naturerlebnissen und Aussichtspunkten führen.

Kunst & KulturWas muss man in Saarland gesehen haben?

Kunst und Kultur im Saarland erleben


Haben Sie Ihre Unterkunft in der Nähe von Saarbrücken oder Saarlouis gewählt, dann erreichen Sie von Ihrem Ferienhaus die kulturellen und kulturgeschichtlichen Sehenswürdigkeiten der Saar-Lor-Lux Region in kurzer Zeit. Mehrere Hinkelsteine aus der Vorzeit sind in Blieskastel, Rentrisch und Walhausen zu sehen. Ausgrabungen von keltischen und römischen Siedlungen und Wehranlagen zeigen, wie diese früher beschaffen waren. Besuchen Sie den Hunnenring bei Otzenhausen, die Römische Villa Borg oder das Römermuseum in Homburg-Schwarzenacker. Unzählige Schlösser und Burgen laden zum Entdecken ein. Das Schloß Saarbrücken bildet dabei einen der Höhepunkte. Sehenswert sind außerdem die Hohenburg bei Homburg, die barocke Festungsstadt von Saarlouis und das Schloss Karlsberg. Als Ausflugsziel für Kunstinteressierte lohnt sich eine Tour zur Straße der Skulpturen in St. Wendel, und zu den Steinen an der Grenze in der Nähe von Merzig. Hintergründe der Kulturgeschichte erfahren Sie im Museum für Vor- und Frühgeschichte in Saarbrücken und im Museum für dörfliche Alltagskultur in Gerheim-Rubenheim. An der Hochschulen für Musik Saar und auf den Bühnen in Saarbrücken, Saarlouis und Neunkirchen finden regelmäßig Veranstaltungen mit Schauspiel, Komödie und Musik statt.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Saarland essen gehen?

Saarländische Spezialitäten


Im Saarland wird der kulinarische Genuss sehr geschätzt. Durch das einzigartige Klima gedeihen Wein und Obst hervorragend. Die Landwirtschaft bringt hochwertige Produkte von Fleisch, Wurst und Molkereiwaren hervor. In den Küchen zu Haus und in den zahlreichen Restaurants und Weinstuben werden aus den regionalen Zutaten feine und rustikale Speisen zubereitet. Mieten Sie Ihre Unterkunft im Ferienhaus günstig von Privat und nutzen Sie das Angebot der umliegenden Gastwirtschaften für eine Entdeckungsreise. Haben Sie eine Ferienwohnung als Unterkunft nahe der französischen Grenze gebucht, machen Sie gerne einen Ausflug über die Grenze, um sich mit den französischen Spezialitäten bekannt zu machen. Für die eigene Versorgung in Ihrer Unterkunft holen Sie sich regionale Produkte von den Hofläden oder auf den Bauernmärkten der ansässigen Landwirte. Die Bauernmärkte finden regelmäßig in Saarbrücken, Hornburg, Merzig, Neunkirchen und Saarlouis statt. Nehmen Sie an einer Genusswanderung durch Weinberge und Streuobstwiesen teil oder lassen Sie sich zu einer kulinarischen Reise über Land verführen. Stöbern Sie beim Buchen Ihrer privaten Ferienwohnung durch die Sonderangebote, um eine günstige Unterkunft zu finden. Dort machen Sie es sich zu zweit oder mit der Familie in einem ruhigen und modernen Domizil gemütlich und genießen die herrliche Atmosphäre an der Saarschleife.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Saarland erleben?

Familienurlaub im Saarland


Für einen entspannten Familienurlaub eignet sich eine komfortable Ferienwohnung mit Terrasse oder Garten besonders gut als Unterkunft. Sie können die Ferienwohnung direkt in der Stadt mieten, wenn Sie sich für Städtereisen interessieren. Ruhiger geht es in den ländlichen Gegenden zu. Hier sorgt die Nähe zur Natur für Entspannung und zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten. Ein schönes Ausflugsziel für Familien mit Kindern ist der Center Park Bostalsee. Der Bostalsee befindet sich bei Nohfelden im nördlichen Saarland und ist ein künstlich angelegter Stausee. Hier gibt es viele Möglichkeiten für eine aktive Freizeitgestaltung. Man kann baden und auf dem Bostalsee Wassersport treiben. Das im Park befindliche Freizeitbad Aqua Mundo gilt als besonders familienfreundlich. Sehr schön sind auch das Calypso, ein Bade- und Wellnessparadies in Saarbrücken, und das Erlebnisbad Schaumberg in Tholey. Mehrere Hochseilgärten laden zu spannenden Höhen- und Kletterpartien ein. Bei schlechtem Wetter können sich Eltern und Kinder auf Indoorspielplätzen austoben. Die Indoor Kartbahn in Bous verspricht Nervenkitzel pur. Im Sommer ist eine Kanutour auf der Saar oder auf der Blies ein beeindruckendes Erlebnis.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Saarland erlebt haben?

Highlights für Ihren Aufenthalt im Dreiländereck


Der Deutsch-Französische Garten in Saarbrücken ist ein besonderes Juwel der Landschaftsarchitektur. Seine vielfältigen Themengärten und die idyllischen Wasserlandschaften machen ihn zu einem beliebten Erholungszentrum in der saarländischen Metropole. Besuchen Sie unbedingt die Völklinger Hütte. Das ehemalige Eisenwerk wurd im Jahre 1986 stillgelegt. Seit dieser Zeit dient es als Ausstellungs- und Festivalgelände. Ein Großteil der historischen Anlagen für die Eisenverarbeitung existiert heute noch und kann besichtigt werden, wie die Sinterhalle, die Erzhalle, die Hochofengruppe und die Kokerei. Die Völklinger Hütte ist seit 1994 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Für Technikfans lohnt sich eine Wanderung durch das Mandelbachtal mit seinen optischen Telegrafenstationen. Beim jährlichen Dampfspektakel Ende April kann man im Saarland, in Rheinland-Pfalz und in Luxemburg mit von originalen Dampf- und Dieselloks gezogenen Zügen fahren. Das Festival PERSPECTIVES wird ebenfalls jedes Jahr ausgerichtet und hat schon seit über 40 Jahren Tradition. Bei diesem deutsch-französischen Fest der Bühnenkunst erleben Sie Theateraufführungen, Zirkus, Musik und Tanzvorstellungen in modernem und experimentellem Stil. Im Sommer finden in der Villa Borg Führungen und die beliebten Römertage mit Handwerkern und Schaukämpfen statt.
Zum Seitenanfang