Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Pas-de-Calais

In Nordfrankreich werden Sie in 16 Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Pas-de-Calais abwechslungsreiche Ferien vom Alltag verleben können. Das Département in der Region Nord-Pas-de-Calais bietet Strandurlaubern, Naturliebhabern und Kulturtouristen viele Facetten.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Pas-de-Calais mieten: schon ab 69 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Pas-de-Calais

  1. Wimereux
  2. Berck sur Mer
  3. Le Touquet-Paris-Plage

Ihr Urlaubswetter in Pas-de-Calais

Max.
Min.
2 h/Tag
12 Tage
Max.
Min.
3 h/Tag
11 Tage
Max. 11°
Min.
5 h/Tag
9 Tage
Max. 15°
Min.
7 h/Tag
8 Tage
Max. 17°
Min.
6 h/Tag
10 Tage
Max. 21°
Min. 12°
7 h/Tag
9 Tage
Max. 23°
Min. 14°
7 h/Tag
10 Tage
Max. 22°
Min. 14°
6 h/Tag
11 Tage
Max. 20°
Min. 11°
6 h/Tag
9 Tage
Max. 16°
Min.
4 h/Tag
11 Tage
Max. 11°
Min.
2 h/Tag
13 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
12 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Hier sehen Sie eine übersichtliche Darstellung des Wetters in Pas-de-Calais. Für einen Kultururlaub bietet sich der Januar an, denn er ist mit nur 2 Sonnenstunden täglich eher ungemütlich. An 13 Tagen regnet es im Januar, im September durschnittlich nur an 6 Tagen. Im Durchschnitt eher kälter wird es im Februar bei 3°. Sommerlich zeigt sich dagegen der August mit durchschnittlichen Werten um die 22°.

Erleben Sie in den Ferienwohnungen in Pas-de-Calais den Norden Frankreichs



Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Pas-de-Calais erreichen Sie auf kurzen Wegen, denn das 62. französische Département befindet sich im Norden Frankreichs. Pas-de-Calais grenzt an den Ärmelkanal und an die Départements Nord und Somme. Unweit der privaten Unterkünfte in Pas-de-Calais verlaufen einige Flüsse wie Canche, Liane, Scarpe oder Authie. Die Bewohner einer günstig von privat gemieteten Unterkunft erwartet eine außergewöhnliche Vielfalt. In dieser Region lassen sich die unterschiedlichsten Eindrücke gewinnen. Badeurlaub an der Opalküste, Städteurlaub in der Kulturhauptstadt Lille oder ganz romantische Ferien in einem der für die Region typischen Bauernhöfe sind nur einige wenige der zahlreichen Möglichkeiten, die sich Ihnen im Norden Frankreichs eröffnen.

Ferienhaus und Ferienwohnung in Pas-de-Calais günstig von privat mieten




Die freien Tage in einer Ferienwohnung in Pas-de-Calais mit Leben zu füllen, ist nicht schwer, denn die Palette an möglichen Freizeitaktivitäten ist groß. An der Opalküste werden alle Arten von Wassersport angeboten. Sie können also abtauchen, segeln, surfen oder einfach am Strand liegen. Das Landesinnere ist nicht weniger reizvoll. Wanderungen, Radtouren oder Reitausflüge werden den Urlaub zum Erlebnis machen. Besonders schöne Reitwege finden die Bewohner der Ferienwohnungen im Naturpark Parc naturel regional des Caps oder im Moorgebiet Marais d`Opale. Sehr gefragt sind die Ferienhäuser in Pas-de-Calais auch bei Golfern, die hier bevorzugt auf vielseitigen Anlagen an ihrem Handicap feilen. Für Familien mit Kindern dürften auch die Freizeitparks und Tiergärten unweit der Privatunterkünfte interessante Ziele darstellen.

Bei Ausflügen die Ortschaften in der Umgebung von Pas-de-Calais erkunden



Eine Reise nach Pas-de-Calais gleicht einer spannenden Entdeckungstour, denn jede Ortschaft des Départements besitzt ihren ganz eigenen Charme, den es zu entdecken lohnt. So werden die Gäste der Ferienhäuser in Wimereux auf einen viel besuchten Badeort treffen. Der flache Strand bietet besonders Familien mit Kindern beste Badebedingungen. Bei Ebbe lohnt es sich, den mehrere hundert Meter breiten Strand bei Wattwanderungen zu entdecken. Für Spaziergänge ist die Uferpromenade ein beliebter Anlaufpunkt. Wer sich lieber aufs Wasser wagt, der kann vor Ort das Segeln oder Surfen erlernen. Auch bei Strandsegeln oder Stehpaddeln haben Aktivurlauber viel Spaß. Golfer schlagen ihre Bälle auf einer der ältesten Golfanlagen Frankreichs. Die herrliche Natur rund um die Ortschaft Hardelot war ebenfalls Anlass genug, um spannende Parcours entstehen zu lassen, die jedes Golferherz höher schlagen lassen. Die Opalküste lässt sich auf Wanderungen entdecken. Ein Höhenweg führt über Ambleteuse und Audresselles bis zum Cap Gris-Nez.