Cottage Calçada

Typisches Haus mit Flussblick, bei Porto Manso

Cottage Calçada in Porto Manso - Bild 1
Cottage Calçada in Porto Manso - Bild 1
Cottage Calçada in Porto Manso - Bild 2
Cottage Calçada in Porto Manso - Bild 3
Cottage Calçada in Porto Manso - Bild 4
Cottage Calçada in Porto Manso - Bild 5

2
Pers.

0 m²
Wohnfl.

1
Schlafz.

ab 84 € pro Nacht

Kontaktdaten

Herr F. Santos

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Das Ferienhaus

Das Landhaus, ein typisches Haus aus der Region Talfluss Douro, liegt im Dorf Porto Manso, nur 20 km von Baião, 22 km von Marco de Canavezes und 75 km von Porto entfernt. In der Nähe vom Fluss Douro, in einer sehr ruhigen Umgebung. Hier bietet sich eine hervorragende Gelegenheit, die Natur bei einem Spaziergang zu genießen.

Das Haus verfügt über zwei Etagen mit einem Schlafzimmer und 1 Dusche/WC im Erdgeschoß und ein Wohnzimmer mit Satelliten-TV und Kitchenette im 1.OG. Eine wunderschöne Terrasse mit Garten sowie Gartenmöbel steht Ihnen zur Verfügung.

Das Haus liegt auf dem Grundstück vom Haupthaus Casa da Torre, es gibt einen gemeinsamen Swimmingpool (ca. 60 m entfernt) mit herrlichem Flussblick.

Täglich frisches Brot und Obst von dem Biolandgut inklusive.
Tägliche Reinigung.
Haustiere nach Absprache.

Kapazität: 2 Personen.

Zimmer und Ausstattung


max. 2

0 m²

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Doppelzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Garten
  • Stellplatz für PKW
  • Terrasse

Innenausstattung

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • Fernseher
  • Handtücher
  • TV Kabel

Ausstattung der Küche

  • 2-Plattenherd
  • Kühlschrank

Dienstleistungen

  • Putzservice

Andere Merkmale

  • Haustiere nach Absprache
  • für Senioren geeignet
  • Kinder willkommen

Anreise und Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit: 1 km
Flughafen:
Porto (OPO) - 80 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Golf
Reiten
Schwimmen
Wandern

Ort und Lage der Unterkunft

In Porto Manso brauchen Sie kein Auto! Kürzer als 1 Km vom Anwesen befindet sich der Bahnhof von Mosteirô, sowie die Häfen von Pala und Porto, 2 Restaurants, ein Minimarkt und eine Apotheke. Das Anwesen stellt einen Transferdienst für Gäste zur Verfügung, die mit dem Boot oder mit dem Zug kommen. Die Douro Talzuglinie fährt die ganze Zeit entlang des Ufers vom Douro Fluss, es ist ein unvergessliches Erlebnis: nur 30 Minuten nach Régua oder 45 Minuten nach Pinhão. Porto ist nur 60 Minuten mit dem Zug, und der schöne Porto / São Bento Bahnhoff liegt im Zentrum der Stadt.

Flughafen 80 km (Porto), Einkaufs 1 km, Cafe 1 km, Restaurant 1 km, Baião 20 km, Marco de Canavezes 22 km, Porto (Stadt) 75 km
Dourotal

Von den feuchten Atlantikwinden durch die Gebirge von Marão und Montemuro geschützt, fließt der Douro, durch das Weinproduktionsgebiet, das erstmals als solches 1757 abgegrenzt wurde. Es ist das erste Weinanbaugebiet der Welt - im Nordosten Portugals, zwischen Barqueiros und Mazouco, an der spanischen Grenze. Es ist das Land des Weines!

Das Gebiet erstreckt sich heute über 250.000 ha, wobei jedoch der Weinberg lediglich 40.000 ha einnimmt, eingebettet in den Flussbecken des Douro und in seinen Nebenflüssen: Corgo, Torto, Pinhão, Tua, Côa, unter anderen. Das gesamte Gebiet ist in drei Unterregionen eingeteilt: im Westen, der Baixo Corgo, im Zentrum der Cima Corgo und im Osten der Douro Superior - mit verschiedenen klimatischen Erscheinungsformen, jedoch immer mit kalten Wintern und heißen und trockenen Sommern.

Das zusammentreffen dieser Faktoren, sowie auch die erlesenen Rebarten sind ausschlaggebend für die Qualität und Reinheit der Weine, die doch nicht mehr sind, als der Ausdruck der harmonischen Ehe zwischen der Erde, dem Klima und der Liebe und Kunst des Menschen.

Aber der Douro ist nicht nur Weinberg, Wein, Mandeln, Olivenöl... Es waren seine Leute, die Weinbauer, die seine Geschichte und die Geschichten geprägt haben; und die Quintas, einladende und idyllische Empfangsorte, noch von allem unberührt.

Aber besser noch als darüber lesen, ist es all dies mit den eigenen Augen zu entdecken; auf der Portweinroute.

Preisrechner

Mietpreis: ab 84 €

pro Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

Mietpreis und Modalitäten

Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

minimaler Mietpreis: ab 84 € pro Nacht

Preise sind angegeben - pro Objekt - bei einer Belegung bis zu: 2 Personen

Reisezeitraum Mindest-
aufenthalt
pro
Nacht
pro
Woche
pro Folgenacht
(ab 8. Nacht)
30.05.15 - 01.01.17
3 Nächte 84 € -- --
ab 01.01.17 Auf Anfrage

Mietbedingungen

Anreisetag: nach Absprache
Anzahlung: 30 % bei Buchung
Restzahlung: 5 Wochen vor Anreise

zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

Mindestaufenthalt 3 Nächte.
Ref.90070

Weitere Informationen

Mindestaufenthalt 3 Nächte.
Ref.90070

Belegungskalender Cottage Calçada

Legende: frei belegtAn bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 14.10.2015

Kontaktdaten

Herr F. Santos

Herr F. Santos

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch

00351 (0) 934512503

0049 (0) 1722516019

00351 (0) 242 908026

Objektnummer 38534 bei Ferienhausmiete.de

Cottage Calçada in Porto Manso - Bild 1
Seit über 5 Jahren online

Cottage Calçada

2 Personen
0 m² Wohnfläche
1 Schlafzimmer

ab 84 pro Nacht

Das Ferienhaus hat noch keine Bewertungen.

Weitere Informationen

Urlaubsideen: Wander- und Kletterurlaub
Objektnummer: 38534
Zuletzt aktualisiert: 17.08.2015
Diese Anzeige ist online seit: 5 Jahre, 9 Monate.
URL: http://www.ferienhausmiete.de/38534.htm

Anbieterkennzeichnung für diese Anzeige Nr. 38534

turicasa.com
Herr Frederico Santos
Rua Catarina Eufémia, 20
7425-108 Montargil
+351 934 512503
+351 242 908026
PT168122421

Kontakt

Anzahl/Alter

Weitere Unterkünfte von Herr F. Santos

Landhaus Casa Praia de Santa Cruz
Landhaus Casa Moncarapacho
Cottage Villa in Portimao

Alle Unterkünfte anzeigen