Club Salino - Lucky Home

Komfort FEWO mit Pool und 2 Fahrräder inkl. in Torrevieja

Wohnraum 1
Wohnraum 1
Wohn- Schlafraum 2
Schlafzimmer
Bad
Blick von der Wohnung auf den Poolbereich

4
Pers.

74 m²
Wohnfl.

3
Schlafz.

ab 35 € pro Nacht

Kontaktdaten

Herr E. Harney

Telefonnummer


Zu den Favoriten

Die Ferienwohnung

Günstige, wunderschöne FEWO in Gartenanlage (Pool mit Außendusche) ausgestattet für 4 Pers. Sie liegt in einer abgeschlossenen sicheren Anlage mit elektronischem Zufahrtstor und seperatem PKW Stellplatz.

2 Fahrräder stehen zur kostenlosen Verfügung. (normaler Mietpreis 18 € pro Tag)

Sehr ruhige Lage, 300 mtr. vom großen Salzsee und seinem umgebenden Naturpark. Zum Sandstrand 2 km, zur Strandpromenade 3 km, erreichbar über einen Fahrrad/Fußweg.

Link zur Wohnung: luckyshome.de ( große Bildergalerie und weitere Ausstattungsmerkmale wie DVD Player, seperater Sky Receiver und Lese-und Deckenstrahler mit remote control, mobiles Internet, (Stick und Karte vorhanden (muss evtl. mit 5-8 € nachgeladen werden) Laptop muss mitgebracht werden)
(ökonomische Stromverbrauchsdeckelung bei mehr als 3,4 kw)

mobiles Internet über USB Stick mit spanischer Simcard

Zimmer und Ausstattung


max. 4

74 m²

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 3
  • 1 Einbettzimmer
  • 2 sonstige Schlafzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Badezimmer mit Wanne

Aussenausstattung

  • Balkon
  • Pool
  • Stellplatz für PKW

Innenausstattung

  • Klimaanlage
  • Zentralheizung

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • CD-Spieler
  • Fahrräder
  • Fernseher
  • Handtücher
  • Radio
  • TV SAT
  • Sonnenliegen
  • Stereoanlage
  • Videorekorder
  • mehr anzeigen
  • Waschmaschine
  • Gartenstühle

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Ofen

Dienstleistungen

Andere Merkmale

  • Nichtraucherdomizil
  • Haustiere nach Absprache
  • für Senioren geeignet
  • Kinder willkommen
  • für Rollstuhl nicht geeignet

Anreise und Entfernungen

Einkaufsmöglichkeit: 0.2 km
Flughafen:
Alicante und Murcia - 40 km
Autobahnabfahrt:
Torrevieja - 5 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Angeln
Fahrradfahren
Golf
Inlineskating
Schwimmen
Surfen
Tauchen
Wandern
Wasserski
Wellenreiten

Ort und Lage der Unterkunft

Gute Wandermöglichkeiten, kilometerlanger Sandstrand in Dünenlandschaft und die bekannten Salzseen. Das sehr gute Heilklima ist besonders geeignet für Asthma-, Rheuma-, Bronchien- und Hautkrankeiten. (insbesondere: Schuppenflechten(Schlamm)bäder im Salzsee)

Wegen der hervorragenden Wasserqualität werden die meisten Strände der Gegend mit der blauen Flagge der EG ausgezeichnet. Nördlich der Stadt erstreckt sich die bizarre Dünenlandschaft von Guardamar. Zu dem sehr trockenen Klima mit durchschnittlich 340 Sonnentagen im Jahr und einer jährlichen Durchschnittstemperatur von 18° Celsius, kann Urlaub einfach nicht schöner sein. "Sonne - Meer - Palmen"

Torrevieja bietet neben Sandstränden und Badebuchten eine Vielzahl an sehenswerten kulturellen, landschaftlichen und idyllischen Plätzchen. So ist die aufstrebende Salzstadt auch ausserhalb der Badesaison immer eine Reise wert. Bekannt ist Torrevieja wegen seiner Salzproduktion, bedeutend in Europa.
Die Einen lieben sie - die Anderen machen einen Bogen um sie.
Torrevieja ist beliebt und umstritten wie kaum eine andere spanische Stadt.


Alles begann mit einem kleinen Fischerdörfchen und einem alten Wachturm (torre vieja). 1820 wurde Torrevieja von der Bischofsregion Orihuela abgespalten. Nur 9 Jahre später wurde die Stadt Opfer eines gewaltigen Erdbebens, welches viele Todesopfer forderte und die Stadt in Schutt und Asche legte.
Wieder aufgebaut mit ein- bis zweistöckigen Häuschen träumte das kleine Dorf lange vor sich hin. Auf den Straßen und in kleinen lokalen Tapabars wurde ein eigener Dialekt gesprochen und gemütliches spanisches Tagesgeschehen prägte neben harter Arbeit in den Salzwerken und Fischerhäfen das Stadtbild.


Noch vor 30 Jahren war Torrevieja nur bei wenigen Ausländern bekannt. In kleinen Reihenhaussiedlungen an den Salzseen wurden auch von den ersten Ausländern preiswerte Ferienhäuschen erworben. Das angenehme Klima lockte auch viele Deutsche an die Costa Blanca.

Den daraufhin einsetzenden Wachstum begegneten die Stadtväter von Torrevieja mit einem Bauboom, der mit der angrenzenden Region Orihuela Costa auf einen Wettbewerb um den ersten Platz schließen ließ. Heute ist Torrevieja ein Völkergemisch. Von den über 100.000 im Rathaus gemeldete Personen sind ca. 54% Ausländer (Dez. 2010) aus 120 verschiedenen Nationen.
Der Zustrom von Touristen hat seine Spuren in der Stadt hinterlassen. Um die Stadt herum sind Wohnsiedlungen enstanden mit den notwendigen Serviceangeboten. Neue Promenaden, Einkaufstempel, Gärten und Freizeitstätten machen neben dem Klima und der Landschaft den Reiz Torreviejas aus.

Dies zeigt, Torrevieja ist international begehrt wie kaum eine andere Stadt in Spanien.
Das gesunde Mittelmeerklima ist nicht nur bei schwer Rheuma-, Herz- und Asthmakranken beliebt, sondern zieht auch an Schuppenflechte leidendende an die Küste, die die salzhaltige Meerluft in Kombination mit den Salinen sehr zu schätzen wissen.

Die zwei großen Salzseen, die Lagunen von Torrevieja und La Mata bilden zusammen einen circa 2.100 Hektar großen Naturpark, welcher 1994 unter Schutz gestellt wurde und hauptsächlich der Salzgewinnung und als Vogelschutzgebiet dient.

Neu angelegt bzw. ausgebaut wurden Fahrradwege mit insgesamt fünf Kilometern Strecke, die an Pinienwäldern, Schilfflächen, Eukalyptusbäumen, den Weinstöcken von La Mata und Süßwasserreservoirs vorbei führen und durch Fußgängerwege ergänzt werden. Selbst zu Pferde kann man das Biotop beobachten und einzigartige Ausblicke bewundern sowie die wohltuende Ruhe genießen.

Torreviejas Jachthäfen sind die größten dieser Art im gesamten Mittelmeerraum. Die beiden Jachtclubs Marina International und Real Club Nautico mit 1.500 Liegeplätzen bieten Wassersportlern jede Menge Möglichkeiten zur Betätigung. Gourmets finden reichlich gefüllte Speisekarten in Restaurants aller Herren Länder.


Badefreunde finden kilometerlange Sandstrände oder gemütliche Badebuchten, welche regelmässig mit Auszeichnungen beurteilt werden. Für die Aktiven bieten sich Ausflüge zur Insel Tabarca, nach La Manga, Cartagena, zum Shopping nach Alicante, in die alte Bischofsstadt Orihuela oder ins bergige Hinterland.


Verpassen Sie nicht, auf dem zwei Kilometer langen Paseo Dique de Levante unter architektonisch reizvoller Überdachung zu wandeln und die Skulpturen zu bewunderte. Die Kaimauer Torreviejas ist die längste begehbare am Mittelmeer und bietet einen ganz eigenen Blick auf die Stadt. Abends dann auf dem Paseo Maritimo, Paseo de la Libertad oder Paseo Vista Alegre ihre sonnengebräunte Haut zu Markte tragen und an den vielen Ständen des Flohmarktes der Lieben daheim gedenken oder sich in das Nachtleben stürzen.

Auch Kulturreisenden wird zu jedes Jahreszeit etwas geboten. Im alten Kasino finden Ausstellungen und Konzerte statt, ebenso im Parque de las Nationes und im Palacío de la Música. Unter freiem Himmel gibt es in jedem Jahr die weltberühmten Habaneras, Chorgesänge in Gedenken an den regen Handel und die geschichtliche Verknüpfung mit Kuba zu sehen und zu hören. Beeindruckend sind ebenfalls die mit viel Liebe zum Detail erstellten Kostüme zum Karnevall, Mittelaltermarkt oder die Umzüge zu Semana Santa. Im Mai findet mit der Feria de Mayo einen der großen Höhepunkte im Festkalender statt. Im Dezember ist die prachtvolle Krippenlandschaft, vermischt mit Motiven aus Torrevieja und vorchristlicher Zeit, auf der Plaza de la Constitución der grosse Anziehungspunkt.


Handeln ist für Torreviejenser eine beliebte Sportart und der wöchentliche Freitagsmarkt soll ebenfalls einer der großflächigsten und bestbesuchten an der Küste sein.
Über die ganze Woche verteilt finden auch rund um Torrevieja ganzjährig Wochenmärkte statt und wer dem entfliehen will, besuche eines der Museen, ziehe sich vielleicht auf einen der nahegelegenen Golfplätze zurück, fahre in die Nachbarstädte oder gehe einfach mal in die Kirche La Inmaculada Conceptión im Stadtzentrum, einer Oase im klassizistischen Stil und dem Mittelpunkt des spanischen Lebens (von hier aus starten und enden alle großen Prozessionen).

In Torrevieja finden Sie einen gut ausgebauten Personennahverkehr zwischen dem Zentrum und den Urbanisationen. Für im Rathaus angemeldete ausländische Personen ist die Benutzung einiger Buslinien sogar kostenlos. Wo gibt's so etwas schon?

Allen Zweiflern zum Trotz - Torrevieja ist eine der saubersten Städte Spaniens. Für die Arbeit der Straßenkehrerinnen und Müllmänner hat der Verband für Abfallwirtschaft und Umwelt von Madrid die Stadt mit dem Goldenen Besen ausgezeichnet.
Die Stadt hat bereits mehrfach Silber erhalten und gehört somit zur "Avantgarde in Sachen Umwelt".

Torrevieja hat Visionen. Doch angesichts der vielen Veränderungen in Torrevieja lassen Kritiker nicht lange auf sich warten. In eine Stadt mit derartigem Wachstum bleiben Probleme nicht aus. Wo viele Touristen sind und unkontrollierter Zuzug möglich ist, bleiben auch dunkle Gestalten mit ihren Gaunertricks nicht fern.


Die Reise lohnt sich und es gibt nur zwei Möglichkeiten: Sie verlieren Ihr Herz an Torrevieja oder drehen der Stadt ganz schnell den Rücken zu - aber mitreden können Sie dann jedenfalls.

Preisrechner

Mietpreis: ab 35 €

pro Nacht, inkl. fixe Nebenkosten

Mietpreis und Modalitäten

Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

minimaler Mietpreis: ab 35 € pro Nacht

Preise sind angegeben - pro Objekt - bei einer Belegung bis zu: 2 Personen
Aufschlag je weitere Person: 5 € Nacht

Reisezeitraum Mindest-
aufenthalt
pro
Nacht
pro
Woche
pro Folgenacht
(ab 8. Nacht)
30.09.16 - 31.10.16
1 Nacht 45 € -- --
31.10.16 - 31.03.17
1 Nacht 35 € -- --
31.03.17 - 31.05.17
1 Nacht 45 € -- --
31.05.17 - 30.09.17
1 Nacht 60 € -- --
30.09.17 - 31.10.17
1 Nacht 45 € -- --
31.10.17 - 31.03.18
1 Nacht 35 € -- --
31.03.18 - 31.05.18
1 Nacht 45 € -- --
31.05.18 - 30.09.18
1 Nacht 60 € -- --
ab 30.09.18 Auf Anfrage
Nebenkosten (fix)
Endreinigung einmalig 50 €

Mietbedingungen

Anreisetag: beliebig
Kaution: 100 €

zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

Außerdem wird in der Regel eine Kaution von 100 € erhoben die bei Abreise erstattet wird. (Verrechnung bei extremer Verschmutzung oder Beschädigungen)
Abholung kann organisiert werden !(40 € nur Abholung vom Airport, 70 € mit Rückflugtransport)- Taxikosten 1 Fahrt 55 €, Bustransfer nach Torrevieja 7 € pp, Mietwagen kann ebenfalls zu günstigen Konditionen organisiert werden.

Check inn 8-20 Uhr, ansonsten Sonderberechnung.

Weitere Informationen

Bildergalerie und umfangreiche Linksammlung auf unserer Homepage: luckyshome.de

Ein Schlafraum wurde zu Wohn- Schlafraum mit neuer Schlafcouch 140 cm und Homekinoanlage (2. Fernseher und diverse DVD) umgebaut.

(ökonomische Stromverbrauchsdeckelung bei mehr als 3,4 kw)

Belegungskalender Club Salino - Lucky Home

Legende: frei belegtAn bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 02.04.2016

Kontaktdaten

Herr E. Harney

Herr E. Harney

Wir sprechen Deutsch, Englisch, indonesisch

0049 (0) 017649554321

Objektnummer 43801 bei Ferienhausmiete.de

Wohnraum 1
gute Ausstattung
Seit über 5 Jahren online
3 mal der Wunschliste hinzugefügt

Club Salino - Lucky Home

4 Personen
74 m² Wohnfläche
3 Schlafzimmer

ab 35 pro Nacht

Die Ferienwohnung hat noch keine Bewertungen.

Kontakt