Ein-/Ausklappen

Suche verfeinern

alle Filter löschen

Schlafzimmer

Ausstattung


mehr anzeigenweniger anzeigen

Geeignet für


mehr anzeigenweniger anzeigen

Urlaub


mehr anzeigenweniger anzeigen

Sportmöglichkeiten


mehr anzeigenweniger anzeigen

Objekttyp


mehr anzeigenweniger anzeigen

2 Ergebnisse

Kuba - La Habana - Havanna, Havana, Habana
Galiano 257

Galiano 257

Stadtwohnung mit traumhafter Aussicht

ab 25
pro Zimmer / Nacht

2 Schlafzimmer
bis 4 Personen - 70 m²

Zum Angebot

Zu den Favoriten

Kuba - Ciudad de la Habana - Havanna
Caza Azul

ab 22
pro Zimmer / Nacht

4 Schlafzimmer
bis 6 Personen - 180 m²

Zum Angebot

Zu den Favoriten

2 Ergebnisse


    Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Kuba in nur 20 Minuten erfolgreich vermieten!

    Karibisches Flair in Ihrer Ferienwohnung auf Kuba genießen

    Sie träumen von einem Urlaub in der Karibik? Wie wäre es mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung auf Kuba? Die Karibikinsel liegt zwischen dem Golf von Mexiko, dem Atlantik und dem Karibischen Meer und bietet Ihnen ein authentisches Urlaubserlebnis: Auf Kuba scheinen die Uhren vielerorts buchstäblich stehen geblieben zu sein. Das Flair der Insel wird durch das einmalige, positive Lebensgefühl ihrer Bewohner mitbestimmt, die sich der Hektik der westlichen Welt verweigern bzw. ihren Alltag in einem geruhsamen Tempo bestreiten. Ausgehend von schönen Ferienwohnungen und Ferienhäusern, die nicht nur in der kubanischen Hauptstadt Havanna günstig von privat gemietet werden können, haben Sie die Möglichkeit, die vielen Facetten der Insel, die u.a. für Zigarren, Rum und Oldtimer bekannt ist, zu erkunden. Strandurlaub, Kultururlaub, Urlaub mit Pool in einer schicken Villa im Kolonialstil oder sogar ein Roadtrip über die Insel? Gestalten Sie Ihren Wunschurlaub auf Kuba ganz nach Ihren Vorstellungen.

    Ferienhaus und Ferienwohnung auf Kuba günstig von privat mieten

    Der Tourismus kam Anfang der 1920er-Jahre nach Kuba, ausgelöst durch die Prohibition in den USA. Anders als in den Vereinigten Staaten waren Alkohol und Glücksspiel auf Kuba nie verboten, sodass sich der karibische Inselstaat nicht nur wegen seines milden Klimas schon früh zu einem beliebten Reiseziel anfangs vorwiegend amerikanischer Touristen etablierte. Durch das Zusammentreffen unterschiedlicher Kulturen, dem Einfluss der Sklaverei und der Kolonialisierung konnte sich auf Kuba eine kulturelle Vielfalt entwickeln, die vor allem in Musik und Tanz zum Ausdruck kommt. In vielen Straßencafés wird Livemusic wie der typisch kubanische Son gespielt, Jung und Alt kommt zusammen, es wird gefeiert und Salsa oder Rumba getanzt. Überhaupt spielt sich das gesellschaftliche Leben auf Kuba vielerorts öffentlich ab - tauchen Sie ein in eine lebendige, fröhliche Mischung unterschiedlichster kultureller Einflüsse und lassen Sie sich anstecken von der kubanischen Lebensfreude!

    Kuba entdecken abseits des Massentourismus

    Abseits vom Massentourismus können Sie ausgehend von Ihrer günstig von privat gemieteten Ferienwohnung oder Ihrem Ferienhaus Kuba auf individuelle Weise erkunden. Die Schönheit der Insel offenbart sich oftmals erst auf den zweiten Blick, etwa, wenn man abseits der vom Pauschaltourismus bestimmten Gebiete Varadero, die Region Havanna (Ciudad de la Habana), das Valle de Vinales, Cayo Coco oder die Nordküste um Holguín unterwegs ist. Auf Kuba wird Spanisch gesprochen, vielerorts können Sie sich aber auch mit Englisch verständigen. Setzen Sie auf einen ortskundigen Führer, wenn Sie das authentische, echte Kuba näher kennenlernen möchten. So können Sie eventuelle Sprachbarrieren leicht überwinden und erfahren zudem Wissenswertes über das Leben auf der Insel.