ab 65 pro Nacht

Landhaus Fonte Pecorale il Nido

Oase der Ruhe und Erholung zwischen Bergen und Meer und ein beheizbarer Pool! Il Nido und il Pozzo können für Familien zusammen angemietet werden! Der Preis beträgt € 100,-!

In der Urlaubsregion: Abruzzen Provincia Teramo

Landhaus Fonte Pecorale il Nido

Montefino

Oase der Ruhe und Erholung zwischen Bergen und Meer und ein beheizbarer Pool! Il Nido und il Pozzo können für Familien zusammen angemietet werden! Der Preis beträgt € 100,-!

In der Urlaubsregion: Abruzzen Provincia Teramo

4
Pers.

40 m²
Wohnfl.

1
Schlafz.

ab 455 pro Woche
entspricht  65 pro Nacht
Preisrechner

  • gute Ausstattung
  • Seit über 10 Jahren online
  • 6 mal in Wunschlisten
  • von 100 % der Gäste empfohlen

Beschreibungen

Das Ferienhaus

Die Fonte Pecorale ist eine liebvoll restaurierte Azienda aus dem 19. Jahrhundert und unseren Gästen steht ein beheizbarer Pool (4x12 m) zur verfügung. Sie liegt am Rande des Nationalparks Gran Sasso auf 450 Metern Höhe inmitten einer reizvollen Landschaft zwischen Meer und den Bergen des Gran Sasso Massivs. Fonte Pecorale gehört zur Gemeinde Montefino, Provincia di Teramo, mit 1100 Einwohnern. Das Landhaus verfügt über zwei Ferienwohnungen: il Pozzo, il Nido und das Ferienhäuschen la Stalla.
Auf der Fonte Pecorale finden Sie Ruhe und Erholung. Das rund 40 Quadratmeter große Appartement hat einen großzügigen Wohn- und Essbereich mit integrierter Küche. Das Badezimmer ist mit grosser Dusche und Bidet ausgestattet. Das Schlafzimmer ist mit einem Doppelbett und einem Etagenbett, sowie geräumigen Schrank eingerichtet. Außerdem gibt es eine gemütliche Sitzecke. Die Wohnung hat einen seperaten Eingang, sowie eine Terrasse vor und hinter dem Haus. Die Wohnung ist geeignet für eine Familie mit 2 Kindern.


In unserem Gemuesegarten finden sie je nach Jahreszeit Salat,Tomaten, Gemuese, auch koennen unsere Gaeste unser Biologisches Olivenoel kosten.


In unserem Gemuesegarten finden sie je nach Jahreszeit Salat,Tomaten, Gemuese, auch koennen unsere Gaeste unser Biologisches Olivenoel kosten.





Zimmer und Ausstattung


max. 4

40 m²
 
 

WLAN

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Doppelbettzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Garten
  • Parkplatz
  • Terrasse

Innenausstattung

  • Zentralheizung
  • Küchenzeile
  • sep. Eingang
  • Heizung

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • CD-Spieler
  • Fernseher
  • Handtücher
  • Radio
  • Sonnenliegen
  • Waschmaschine
  • Kinderbett
  • Kinderhochstuhl
  • Gartenmöbel
  • WLAN

Ausstattung der Küche

  • 4-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Kaffeemaschine
  • Toaster
  • Besteck
  • Gläser
  • Geschirr

Dienstleistungen

  • Freizeitführer
  • Brötchenservice

Andere Merkmale

  • Langzeitmiete möglich
  • Haustiere willkommen
  • für Senioren geeignet
  • Kinder willkommen
Lage
Landkarte anzeigen

Anreise und Entfernungen

    • Strand: 28 km
    • Einkaufsmöglichkeit: 2 km
    • Restaurant: 2.5 km
    • Ortsmitte: 2.5 km
    • Flughafen: Pescara - 50 km
    • Bahnhof: Pineto - 30 km
    • Autobahnabfahrt: A 14/Pineto/Atri - 25 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

  • Angeln
  • Bergsteigen
  • Fahrradfahren
  • Mountainbiking
  • Schwimmen
  • Segeln
  • Skifahren
  • Tennis
  • Wandern

Ort und Lage der Unterkunft

Die Fonte Pecorale ist eine liebvoll restaurierte Azienda aus dem 19. Jahrhundert. Sie liegt am Rande des Nationalparks Gran Sasso auf 450 Metern Höhe inmitten einer reizvollen Landschaft zwischen Meer und den Bergen des Gran Sasso Massivs. Fonte Pecorale gehört zur Gemeinde Montefino, Provincia di Teramo, mit 1100 Einwohnern. Das Landhaus verfügt über zwei Ferienwohnungen: il Pozzo, il Nido und das Ferienhäuschen la Stalla.
Auf der Fonte Pecorale finden Sie Ruhe und Erholung. Auf Wunsch koennen begleitet Auspfluege und Bergwanderungen unternommen werden, natuerlich kostenlos




Fonte Pecorale befindet sich in der Gemeinde Montefino/ Provincia die Teramo, Montefino(350 m ü.M.) eine kleine Gemeinde mit 1100 Einwohner, inmitten der Vorberge des Gran Sasso Massiv gelegen.
Montefino erreichen sie über die Autobahn A 14 (Bologna/Bari) Ausfahrt Atri/Pineto oder aber, Flughafen Pescara Autobahn A 14 (Bari/Bologna) Ausfahrt Atri/Pineto

Preise

Preisrechner

Mietpreis: ab  455 pro Woche entspricht  65 pro Nacht

inkl. fixe Nebenkosten

Hinweise des Vermieters

Anzahlung: 200 € bei Buchung
Restzahlung: bei Ankunft

zusätzliche Informationen zum Mietpreis:


Für Familen können beide Wohnungen (Il Pozzo und il Nido) zusammen zum Preis von € 100,- gebucht werden, zusätzlich € 40,- für die !

Weitere Informationen

Einer der Höhepunkte eines Abruzzen-Urlaubs ist mit Sicherheit ein Ausflug auf den Campo Imperatore, eine Hochebene auf 2100 Metern Hoehe,auf die der Gran Sasso (2912m) als höchster Berg des Appenin seine Schatten wirft.
Auf dem Campo Imperatore begegnet der Besucher Pferdeherden, die dort den Sommer verbringen. Auf dem Campo Imperatore findet der Besucher je nach Jahreszeit selten gewordene Pflanzenarten wie Orchideen und Silberdisteln. Im Frühjahr sind die weiten Wiesen mit farbenfrohen Blumen übersäht. Dort oben kann es dem Besucher durchaus passieren, dass er notgedrungen seine Fahrt unterbrechen muss, weil gerade Pferde-Schaf- oder Rinderherden die Straße überqueren. Ein großes Vergnügen ist es auch, an einer der beiden Metzgereien, die hervorragende Wurst- und Käsespezialitäten sowie die typischen Arrosticcini anbieten, besagte Leckereien zu direkt vor Ort zu grillen. Von diese Kirche bei Rocca di Calascio hat man eine atemberaubenden Blick über die Täler und Berge des Appenin.



Verfügbarkeit

Belegungskalender Landhaus Fonte Pecorale il Nido

Legende: frei belegt An bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 27.12.2019

Kontakt

Vermieter/in

4
Pers.

40 m²
Wohnfl.

1
Schlafz.

ab  455 pro Woche
entspricht  65 pro Nacht

Kontaktdaten

FIRMA FONTE PECORALE
FRAU E. CARUSI

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Italienisch

0039(0) 0861990349

0039(0) 3397210972

Objektnummer 32797 bei www.ferienhausmiete.de

Frau E. Carusi
Bewertungen

Das Ferienhaus hat 12 Bewertungen.

5
von 5
5
Ausstattung
5
Preis/Leistung
5
Service
5
Lage



Einfach wunderbar

von Daniela B. aus Regensburg

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: September 2019


Ich mag gar nicht beschreiben, wie schön es bei Friedhelm und Esther und den vielen Tieren war. Nur so viel: Wir haben gleich wieder gebucht! Und es ist das erste Mal in meinem Leben, dass ich in meinem Urlaub zum wiederholten Mal zur gleichen Unterkunft fahre - so wohl haben wir uns gefühlt.
Danke Esterh und Friedhelm

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Senioren, Urlaub mit Haustier, Kultur & Besichtigungen, Romantikurlaub

Kleine Oase weit weg vom Massentourismus!

von Katharina L. aus Nürnberg

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: September 2019


Sich erholen, auf das Wesentliche besinnen und die Natur genießen kann man bei Ester und Friedhelm zu 150 Prozent. Wir haben uns sehr wohl und vor allem willkommen gefühlt.

Wir waren im Ferienhäuschen "la stalla" untergebracht und haben uns von Anfang an wie zuhause gefühlt. Es war alles sehr sauber und das Inventar hat keine Wünsche offen gelassen. Wir hatten sogar unsere eigene kleine Gartenfläche. Es ist auch eine Waschmaschine vorhanden, sodass es nicht notwendig ist viele Kleidungsstücke einzupacken.

Herzstück der Anlage ist definitiv der Salzwasser-Pool, die vielen Olivenbäumchen und der Gemüsegarten. Letzteren haben wir beinahe täglich besucht und uns mit den leckersten Tomaten der Welt versorgt. Am Pool konnten wir alle gut abschalten, den Blick in die Ferne schweifen lassen und unsere Haut mit wärmenden Sonnenstrahlen verwöhnen.

Friedhelm hat uns täglich mit Empfehlungen für Ausflüge versorgt, welche alle einen Trip wert waren. Er konnte uns auch die Routen zu den Zielen immer perfekt beschreiben. Vor allem die Berglandschaften hier sind wahnsinnig beeindruckend. Ganz anders als die bayrischen Alpen - anders schön!

Unser persönliches Highlight waren aber definitiv die Tiere in der Unterkunft. Bomba (Hund) hat immer auf uns aufgepasst und hin und wieder auf unserer Terrasse vorbeigeschaut. Aber auch nicht täglich, sodass man es hätte als störend empfinden können. Große Freude hatten wir mit den Kätzchen, welche uns stark ans Herz gewachsen sind. Am liebsten hätten wir alle eingepackt und mitgenommen.

Wer die Natur liebt und sie zu schätzen weiß, ist im Landhaus Fonte Pecorale richtig aufgehoben.
Ester & Friedhelm haben uns einen unvergesslichen Urlaub beschert und das Kennenlernen der Beiden hat uns bereichert.

Vielen Dank für wunderschöne Tage! Wir konnten die leeren Akkus wieder auffüllen!

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Kultur & Besichtigungen, Single Urlaub, Strandurlaub, Romantikurlaub

Ein Geheimtipp

von Alexandra A. aus München

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: August 2019


Wir fahren seit 17 Jahren zu Friedhelm und Ester zur Fonte Pecorale. Die Ferien dort sind ein Traum. Das Anwesen ist fantastisch gelegen, mit Blick auf die umliegenden Berge. Man genießt dort Ruhe pur. Selbst vom riesigen Pool aus hat man ein atemberaubendes Panorama. Wir genießen unsere Ferien jedes Jahr aufs Neue. Friedhelm spricht deutsch und hat stets gute Tipps für Tagesausflüge parat. Besonders gefällt uns, dass man von Fonte Pecorale aus weder weit zum Meer noch in die beeindruckenden Berge hat. Wir kommen auf jeden Fall nicht mehr davon los .....

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Senioren, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen

"Mehr als nur Urlaub"

von Horst B. aus München

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Juli 2019


Es ist schon auch einmal schön, am Strand zu liegen, aber doch nicht ständig. Es ist oft schön(er), in die Berge zu gehen, aber doch nicht täglich in sommerlicher Hitze. Die Aussicht wechselweise beides tun zu können, hatte uns vor 15 Jahren in die Abruzzen (und zufälligerweise zur Fonte Pecorale) gelockt.
Eine bessere Idee hätten wir nicht haben können. Wir haben in all den Jahren, in welchen wir in den Abruzzen heimisch geworden sind, nicht nur manch entspannten Tag in dem fast noch beschaulichen, hübschen Pineto am Meer verbracht, sondern waren - öfter noch - viele Stunden in den fantastischen, teils hochalpinen Bergen des Gran Sasso und der Maiella unterwegs.
Wir haben dann darüberhinaus aber sehr schnell sehr viel mehr gefunden als nur das ursprünglich Gesuchte, nämlich die herzliche Gastfreundschaft von Ester und Friedhelm, die Ruhe und Schönheit der Fonte Pecorale (seit 2018 durch den in wundervoller Lage befindlichen Pool aufgewertet), die so abwechslungsreichen und oft ungewöhnlichen Landschaften der gesamten Abruzzen und und und.
Heuer waren wir auch wieder einmal in Rom (gerade mal 200 km weit weg und per Autobahn einmal quer durch's Land schnell zu erreichen); auch "Rigoletto" in Macerata (schon auch ca. 150 km entfernt) war ein weiterer Höhepunkt unseres heurigen Aufenthaltes. Damit kein falscher Eindruck entsteht, es braucht diese besonderen Höhepunkte nicht, um Erholung und Entspannung zu finden, dazu genügt der wundervolle Garten der Fonte Pecorale (aus welchem man ernten kann und soll, was gerade so reif wird), dazu genügen die anregenden Gespräche mit dem Hausherrn, dazu genügen gemütliche Abende in einfachen Trattorien oder auch stimmungsvolle Sonnenuntergänge am Pool, manchmal auch nur ein kleiner Abendspaziergang mit Bomba, dem so treuen und uns an's Herz gewachsenen abruzzesischen Hirtenhund der Besitzer.
Um es in aller Kürze zu sagen: Wir haben "Urlaub" gesucht und "eine 2. Heimat" gefunden.

Vista splendida sui colli abruzzesi sorseggiando un aperitivo a bordo piscina. Natura e relax!

von Giulia M. aus Milano

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Juli 2018


Vista splendida sui colli abruzzesi sorseggiando un aperitivo a bordo piscina. Natura e relax!
Per chi cerca relax e natura Fonte Pecorale è il luogo ideale. Io e la mia compagna siamo stati con il nostro cane di piccola taglia che ha trovato anche la dolce compagnia del loro pastore abruzzese, Bomba, molto mansueta e tranquilla anche se la stazza è formidabile, lei è dolcissima! Gli appartamenti sono ben curati rustici e puliti. Dispongono di 3 abitazioni di varie metrature, ognuna indipendente con ingresso privato e terrazzo per le vostre cene romantiche. Il verde è ovunque, la pace è divina. Ed essendo in aperta campagna potrete godere anche di cieli stellati privi di inquinamento luminoso. Ester e Friedhelm risiedono al piano superiore all'interno di questa incantevole cascina. Saranno molto discreti ma disponibili per ogni esigenza! Cose che in altri luoghi non troverete facilmente: PISCINA (vista sui colli abruzzesi): "quasi " ad uso esclusivo essendo una residenza che ospita massimo 3 "famiglie". ORTO: deliziose verdure di stagione che Fried coltiva con amore mettendole a disposizione dei suoi ospiti. NATURA: potrete gustare il vero Abruzzo. Noi abbiamo scelto "Fonte Pecorale" perché si trova a circa 20 km dal Gran Sasso (per le nostre escursioni), e a circa 20 km da Silvi Marina (spiaggia e mare) All'arrivo abbiamo trovato una piccola bottiglia di benvenuto con assaggio d'olio d'oliva e una di vino locale. Che dire?! Un luogo da ricordare e tornare! Grazie Ester, Friedhelm e Bomba! Michela, Michele e Carlos
Le strade un pochino fuori mano ma ne vale la pena

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Urlaub mit Haustier, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Favolosa!!!!!!

von Patrizia U. aus Milano

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Juli 2018


Favolosa!!!!!!
Casa deliziosa, pulitissima e con tutti i confort. posti bellissimi e tranquilli. i proprietari sono persone gentili, disponibilissime e discrete. Una vacanza fantastica, da ripetere! La consiglio vivamente!!!

Empfohlen für: Senioren, Familien mit Kindern, Urlaub mit Haustier, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

Einfach schön

von Michael M. aus Ludwigshafen

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Juli 2018


Ich schreibe wirklich selten Bewertungen. In diesem Falle möchte ich es, weil wir uns bei Esther und Friedhelm sehr wohl gefühlt haben. Der Pool und die Lage sind traumhaft; die Kinder konnten im Garten spielen und Friedhelm versorgt jeden der es will mit wertvollen Ausflugtipps. Ein Geheimtipp durch Zufall gefunden. Längeres Autofahren gehört natürlich wie überall in den Abruzzen dazu. Der nächste Strand und auch einer der schönsten in Pineta ist aber in 35 Minuten zu erreichen. Jederzeit wieder, vielen Dank für den schönen Urlaub

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub

"Ein toller Urlaub, mit Meer, Bergen und Tieren"

von Gabi aus München

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Mai 2018


In den drei Wohnungen La Stalla, il Pozzo und il Nido kann man sich es sehr gemütlich machen.
Die zwei Gastgeber und Besitzer den drei Wohnungen wohnen gleich über il Pozzo und il Nido,
gleichzeitig sind sie sehr hilfsbereit und nett.
Es gibt sogar noch einen schönen Pool mit angenehmen Liegen zum sonnen und der Pool wird auch jeden Tag gereinigt.‍♂️
Neben den Wohnungen auf der anderen Straßenseite gibt es eine große Weide wo das Pferd Papageno lebt und man kann es auch streicheln.
Einen wunderschönen Abruzzesischen Hirtenhund gibt es auch und er hat ein wunderbar weiches und schönes Fell. Jeden Tag kann man ans Meer fahren, dort in das flache Wasser gehen und planschen so lang wie man will und da bleibt. Am tollem Sandstrand wird es sehr gemütlich wenn man sich in die Sonne legt und die Kinder tolle Sandburgen bauen.
Dazu gibt es das große Gebirge Gran Sasso wo man sehr schöne Wandertouren machen kann.

Empfohlen für: Senioren, Familien mit Kindern, Urlaub mit Haustier, Kultur & Besichtigungen, Single Urlaub, Strandurlaub

die nächsten 10 Jahre sind gebucht!

von Alexandra aus Buchbach

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Mai 2018


Wir kommen schon seit 16 Jahren in die Fonte Pecorale zu Ester und Friedhelm. Die beiden sind äußerst nette Gastgeber und stets um das Wohl der Gäste besorgt. Sie haben beste Tipps für Ausflüge in die Gegend, sei es Richtung Berge oder Meer. Die Appartements sind geschmackvoll eingerichtet. Der Garten sehr schön mit Rosen, Lavendel und Olivenbäumen angelegt. Die Gäste können sich bestes Olivenöl und Wein zapfen. Seit 2018 steht den Gästen außerdem ein riesiger Pool mit atemberaubendem Ausblick auf die hügelige und malerische Landschaft zur Verfügung, was das Ganze wirklich zu einem kleinen Paradies macht

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Familien mit Kindern, Urlaub mit Haustier, Kultur & Besichtigungen, Single Urlaub, Strandurlaub, Romantikurlaub

Heimelige Ferienwohnung an ehemaliger Schafstränkectrd. muraglie 24, Montefino, 64030, Abruzzen, Italien

von Winfried aus Nuernberg

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: August 2017


Alles was man für einen gelungenen Aufenthalt braucht fanden wir in der ortstypisch gemütlich eingerichteteten Ferienwohnung mit Schlafzimmer, Bad und Wohnküche. Die Einrichtung und das gesamte Anwesen waren sehr sauber, alles funktionierte bestens. Die Außenanlagen (überdachte Terrasse, bei klarer Sicht mit Blick aufs Meer, hinterm Haus Liegewiese, Gartenpavillon, Gemüsegarten) lassen Esters und Friedhelms glückliches Händchen für einen traumhaften Naturgarten an jeder Ecke erkennen. Jedes reife Gemüse durften wir uns kostenlos zur Ergänzung unserer leckeren selbst zubereiteten Mahlzeiten aus dem Garten ernten. Unsere sehr sympathischen Gastgeber ließen uns Anschluss an das einheimische Leben finden und hatten laufend beste Anregungen und Tipps für Ausflüge und Veranstaltungen in der näheren Umgebung. Einer unserer Höhepunkte war eine ausgedehnte Offroad-Tour mit unserem Geländewagen, für die Friedhelm eine auf meinen Wunsch hin sehr anspruchsvolle Route zusammenstellte. In den Abruzzen fanden wir eine beeindruckende Berglandschaft unterschiedlichster Profile, vom Massentourismus erfreulich verschont. Zu den schönen Badestränden an der Adria sind es nur 30 Minuten, wer´s mag. Nicht zu vergessen: die kulinarischen Genüsse der Region! Nächstes Jahr sind wir wieder da!

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Senioren, Familien mit Kindern, Urlaub mit Haustier, Kultur & Besichtigungen, Single Urlaub, Strandurlaub

A wie Abruzzen!

von Ulrike aus Koeln

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: September 2017


Wir haben schon viele Teile Italiens bereist und sind von der Schönheit der Flora und Fauna in den Abruzzen begeistert. Unser Ferienhaus, la Stalla, hat bei uns keine Wünsche offengelassen. Wenn man sowohl die Berge als auch die Adria besuchen möchte ist Fonte Pecorale ein günstiger Ausgangspunkt. Unsere Gastgeber, Ester und Friedhelm, müssten eigentlich sechs Sterne bekommen. Viele Tipps und Hinweise haben uns sehr geholfen uns schneller zurechtzufinden und unseren Urlaub zu genießen. Vielen Dank und Gruß aus Berlino B.+F.+U.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Senioren, Familien mit Kindern, Urlaub mit Haustier, Single Urlaub, Strandurlaub

es ist wie

von Petra L. aus Duesseldorf

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: September 2017


ctrd. muraglie 24, Montefino, 64030, Abruzzen, Italien
Aufenthalt
20. Aug. 2016
Hilfreiche Bewertungen: 0/0
Seit mittlerweile 12 Jahren verbringen wir unsere Urlaube in der Casa Fonte Pecorale. Es ist wie "nach Hause kommen", jedes Mal schön und vertraut. Friedhelm und Ester, unsere Gastgeber, sind uns mit den Jahren sehr ans Herz gewachsen. Und so beginnt jeder Urlaub mit einer herzlichen Begrüßung und langen Gesprächen bei einem Glas Wein. Man muss sich ja schließlich erzählen, was so passiert ist in dem Jahr seit dem letzten Aufenthalt. Wir genießen die Abwechslung der Urlaube in den Abruzzen. So entscheiden wir je nach Wetterlage was wir unternehmen wollen. Mal geht es ans Meer, mal in die Berge. Oder man verbringt einfach einen Tag im schönen Garten hinter dem Haus oder auf der Terrasse der schönen Ferienwohnung. Auch die kleinen Bergdörfer oder Städchen in der Umgebung haben es uns angetan. Einfach mal einen Kaffee in einer der zahlreichen Bars trinken oder irgendwo zum Mittagessen anhalten. Es ist alles herrlich entschleunigt in den Abruzzen und noch sehr ursprünglich. Entschleunigt deswegen, weil man eben etwas änger braucht um von A nach B zu kommen. Die Straßen winden sich in zahlreichen Kurven hinauf und wieder hinunter. Für uns macht es einen totalen Reiz aus, diese wunderbare Landschaft so zu erkunden und eben mal nicht im Eiltempo irgendwohin zu fahren. Manchmal denken wir: eigentlich können wir doch einmal woanders Urlaub machen.... Und dann kommen wir doch wieder hierher. Es ist einfach schön in den Abruzzen und speziell bei Friedhelm und Ester in der "Casa Fonte Pecorale". P.L.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Senioren, Familien mit Kindern, Urlaub mit Haustier, Kultur & Besichtigungen, Single Urlaub, Strandurlaub

Weitere Informationen

Weitere Informationen

private Homepage: Landhaus Fonte Pecorale il Nido


Objektnummer: 32797
Zuletzt aktualisiert: 27.12.2019
Diese Anzeige ist online seit: 10 Jahren, 2 Monaten
URL: https://www.ferienhausmiete.de/32797.htm

«Landhaus Fonte Pecorale il Nido» erreicht eine Urlauberbewertung von 5 (Bewertungsskala: 1 bis 5) bei 12 abgegebenen Bewertungen.
ab 455 pro Woche
entspricht  65 pro Nacht

Ihnen wird noch nichts berechnet.

Vermieter / in

FIRMA FONTE PECORALE
Frau E. Carusi

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Italienisch

Telefonnummer

Frau E. Carusi
Zu den Favoriten
  • gute Ausstattung
  • Seit über 10 Jahren online
  • 6 mal in Wunschlisten
  • von 100 % der Gäste empfohlen

Weitere Unterkünfte von Frau E. Carusi

Unser Qualitätsversprechen

Geprüft und zertifiziert vom Deutschen Ferienhausverband e.V.
Über 400 verifizierte Bewertungen auf Trustpilot
Ausgezeichnet von der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien

Unser Qualitätsversprechen

Geprüft und zertifiziert vom Deutschen Ferienhausverband e.V.
Über 400 verifizierte Bewertungen auf Trustpilot
Ausgezeichnet von der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien