Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Bibione-Pineda

Genießen Sie einen Sommerurlaub an der Adria in einer atemberaubenden Lagunenlandschaft. 5 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Bibione Pineda bieten ausgedehnte Sandstrände und eine faszinierende Natur.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
5 Ergebnisse
Condominio Marinella

Condominio Marinella

max. 6 70 m² 2 SZ 1 BZ

DAS HAUS, BESTEHT AUS INSGESAMT 12 WOHNUNGEN IN ZWEI TREPPENHAEUSERN AUFGETEIL. DIE WOHNUNG IN MARINELLA BEDINDET SICH IM ERSTE STOCK UND IN RUHIGER LAGE.

ab 1 pro Nacht
ab 1 pro Nacht
Ferienwohnung mit Schwimmbad

Ferienwohnung mit Schwimmbad

max. 4 45 m² 1 SZ 1 BZ

ab 59 pro Nacht
ab 59 pro Nacht
Cond. Patrizia  Nr. 13

Cond. Patrizia Nr. 13

max. 6 65 m² 3 SZ 1 BZ

DAS APPARTMENTHAUS PATRIZIA BESTEHT AUS INSGESAMT 13 WOHNUNGEN IN 3 STOCKWERKEN AUFGETEILT, IM STRANDNAEHE UND IN RUHIGER LAGE GELEGT.

ab 1 pro Nacht
ab 1 pro Nacht
Residenz Ville Verdi - Ville Verdi AGEUR...

Residenz Ville Verdi - Ville Verdi AGEUR...

max. 8 70 m² 3 SZ 1 BZ

Die Residenz Ville Verdi liegt im eher ruhigen aber gut erschlossenen Stadtteil Bibione Pineda an der Adria.

ab 73 pro Nacht
ab 73 pro Nacht
Ferienwohnung mit Schwimmbad

Ferienwohnung mit Schwimmbad

max. 4 45 m² 1 SZ 1 BZ

ab 59 pro Nacht
ab 59 pro Nacht

Urlaubsideen in Bibione-Pineda

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Einst bestand die Region um Bibione aus kleinen Inseln mit schmalen Verbindungen zum Festland. Der Name Bibione leitet sich von diesen insulae bibioni oder Bibiones ab.
  • Der Fluss Tagliamento, der bei Bibione ins Adriatische Meer mündet, ist einer der letzten Wildflüsse der Alpen.
  • Viele Einwohner sprechen neben Italienisch auch Venetisch, das als eigenständige Sprache gesehen wird.

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Bibione-Pineda?

Mit Bahn, Auto oder Flugzeug an die italienische Adria


Bibione mit den Stadtteilen Lido dei Pini, Bibione Spiaggia, Lido del Sole sowie Bibione Pineda ist eine Fraktion von San Michele al Tagliamento. Die Stadt liegt etwa 60 Kilometer östlich von Venedig an der italienischen Adriaküste. Sie erreichen Ihre Ferienwohnung von privat in Bibione-Pineda über die Bahnstrecke Venedig–Triest (Haltepunkt im benachbarten Latisana). Die Abfahrt Latisana nehmen Sie auch bei einer Anreise mit dem eigenen Auto über die Autostrada A 4 Turin – Mailand – Triest. Die beiden Flughäfen Venedig Marco Polo und Treviso befinden sich jeweils etwa eine Autostunde von Ihrer Ferienunterkunft in Bibione Pineda entfernt.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Bibione-Pineda?

Heißer Sommer bringt kalten Winter


In der Region Venedig an der nördlichen italienischen Adriaküste steigen die Temperaturen in den Sommermonaten bis auf 30 °C und es fällt wenig Niederschlag. Die Badetemperatur in der Adria beträgt im Juli und August 24 °C – perfekt für einen Strandurlaub in Bibione Pineda. Im Winter kann es aufgrund der Nähe zu den Alpen bitterkaltwerden. Minimaltemperaturen von unter null Grad Celsius sind keine Seltenheit. Wenn dann der kalte Wind aus dem Norden über die Adria bläst, liegen die gefühlten Temperaturen noch darunter.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Bibione-Pineda zu bieten?

Schlemmen in der Lagune zwischen Bergen und Meer


In Venetien wird gut und gerne gegessen und genauso viel getrunken. Die Speisen sind meist einfach, kommen teils aus bäuerlicher Tradition des Hinterlandes, von der Küste oder (weiter im Osten bei Bibione) aus der Region Triest mit ihren österreichischen Einflüssen. In Venedig halten sich Fisch- und Fleischgerichte auf den Speisekarten der Restaurants die Waage – mit einem kleinen Focus auf Fisch und Meeresfrüchte. Beliebte Gerichte sind risotto nero, ein Risotto mit Tintenfischen und der dazugehörigen Tinte, sarde in saor, eine Vorspeise aus Sardellen mit Essig, Rosinen und Pinienkernen mariniert oder fritto misto di mare, frittierte Fische und Meeresfrüchte. Ein typisches Fleischgericht aus Venedig ist fegato alla veneziana, in Butter mit Zwiebeln gebratene Kalbsleber. Deftige Fleischgerichte wie Gulasch oder Kalbsschnitzel mit Pilzen kommen aus Triest. In Bibione findet jeden Dienstag zwischen 7 und 12 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Luna Park ein Wochenmarkt statt, auf dem Sie Frisches aus der Region erwerben können – Fleisch, Fisch, Käse, Salami und Obst. Die Venezianer trinken gerne zu jeder Tageszeit eine ombra, ein Gläschen Wein zwischendurch. (Glauben Sie mir, der Autor dieser Zeilen hat ein halbes Jahr in Venedig gelebt.) Das Veneto weist eine Vielzahl von herausragenden Weinen auf: Bardolino, Soave, Valpolicella oder Amarone. Auch der beliebte Schaumwein Prosecco kommt aus Venetien. Ein beliebter Aperitif ist spritz. Der besteht aus Weißwein oder Sekt mit Aperol.

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Bibione-Pineda?

Für jeden der richtige Strand


Ein Ferienhaus in Bibione Pineda eignet sich perfekt für einen abwechslungsreichen Familienurlaub. Der Strand von Bibione eignet sich mit seinem flachen Wasser optimal für kleine Kinder. Während der Saison wird eine Kinderbetreuung angeboten. Es gibt außerdem einen ausgewiesenen Hundestrand, den Spiaggia Di Pluto e Pippo. Am Strand gibt es Ausrüstungsverleihe für Segeljollen, Kajaks und Surfboards. Außerdem finden Sie in Bibione einen der wenigen inklusiven Strandabschnitte an der Adriaküste mit Zugang zum Meer für Rollstuhlfahrer und Dolmetscher für Taubstumme. Wer lieber im eigenen Ferienhaus ins kühle Nass springt, bucht einen Urlaub mit Pool in Bibione.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es in Bibione-Pineda am Schönsten?

Ausflüge in die Lagune von Caorle


Bibione grenzt im Westen an eine ausgedehnte Lagunenlandschaft, die sich nach Caorle erstreckt. Über den Seeweg sind es nur wenige Kilometer bis nach Caorle. Über Land dauert die Fahrt etwas länger. Die Lagune bietet ein faszinierendes Naturerlebnis mit alten Fischerhütten, Vogelbeobachtung und Touren durch die Kanäle. Im Ortsteil Falconera lohnt ein Besuch der vielen Fischrestaurants, die sich auf venezianische Küche spezialisiert haben. Das ganze Gebiet durchziehen zahlreiche Wander- und Radwege. Doch am eindrucksvollsten sind Bootsfahrten durch die Region. In Zentrum von Caorle befindet sich die ehemalige Bischofskirche der Stadt aus dem frühen 11. Jahrhundert. Das Wahrzeichen Caorles ist der runde freistehende Glockenturm (Campanile) mit einer Höhe von 48 Metern.