Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Erlangen

Erleben Sie die Vielseitigkeit von Erlangen und verbringen Sie einen Kultururlaub ausgehend von 0 Ferienwohnungen und Ferienhäusern.

alle Filter löschen
0 Ergebnisse

Lieber Besucher,

Leider wurden keine Unterkünfte zu dieser Anfrage gefunden!

Was können Sie tun:

  • Löschen Sie alle Filter (Klicken Sie links auf "Filter löschen")
  • Überprüfen Sie die Schreibweise der Wörter
  • Versuchen Sie andere Suchbegriffe
  • Versuchen Sie allgemeinere Suchbegriffe

alle Filter löschen

Erleben Sie das besondere Flair der Hugenottenstadt Erlangen ausgehend von Ihrer Ferienwohnung


Aufregende Städtereisen erwarten Sie in der besterhaltenen barocken Planstadt Erlangen in Mittelfranken, der kleinsten Großstadt Bayerns. Der wunderschöne Schlossgarten im Zentrum der Stadt, die Erlanger Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen, zahlreiche kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen und günstig von privat vermietete Ferienwohnungen und Ferienhäuser machen Erlangen zu einem idealen Ziel für einen Kultururlaub. Auf geführten Stadtspaziergängen lernen Sie die Stadt und Ihre Bewohner aus der Nähe kennen und jede Tour findet unter einem anderen Motto statt. Ob Architektur, Geschichte oder Kulinarik, die Themenvielfalt der angebotenen Stadtrundgänge ist riesig. Der Klassiker unter den Stadtführungen ist die Tour "Hugenottenstadt Erlangen". Vorbei geht es an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und man wird mit vielen geschichtlichen Hintergründen versorgt. Die Hugenotten veränderten die Stadt auf Ihre Weise und schufen ein besonderes Flair das die Stadt bis heute prägt und eine ideale Kulisse für einen Romantikurlaub bietet.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Erlangen günstig von privat mieten


Darüber hinaus ist Erlangen auch für seine lange Biertradition in Mittelfranken berühmt. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gab es fast 20 Brauereien in Erlangen und das beliebte schmackhafte Bier wurde von hier aus in die ganze Welt exportiert. Zwei berühmte Söhne der Stadt waren Franz Erich und Heinrich Henninger, die als Pioniere auf ihrem Gebiet galten. Sie entwickelten die moderne industrielle Brauerei und schufen somit die Grundlagen des heutigen Brauereiwesens. Wer mehr darüber erfahren möchte, der nimmt an besten an der Stadtführung "Erlangen und Erlanger" teil. Der Spaziergang führt durch die Altstadt und die Neustadt und dabei haben Sie auch die Gelegenheit zu einer "Bierprobe". Auch die sogenannte 5. Jahreszeit wird in Erlangen mit reichlich Bier gefeiert und ebenso zieht das große Volksfest jährlich zu Pfingsten Zehntausende in die Stadt.

Erlangen lockt mit seinem Schloss und dem größten Gartenfest Europas


Gut zu wissen, dass man es vom Festplatz nicht weit zu den günstig von privat vermieteten Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Erlangen hat, gerade wenn man mal ein paar Gläser zu viel getrunken haben sollte. Unbedingt besuchen sollte man auch die Schlossanlage mit dem markgräflichen Schloss mit angegliedertem Schlossgarten, der Orangerie, dem Hugenottenbrunnen sowie dem Reiterstandbild des Markgrafen Christian Ernst. Der Schlossgarten gehört zu den ersten barocken Gartenanlagen in Franken und ist für die Öffentlichkeit geöffnet. Breiten Sie auf den grünen Wiesen die Picknickdecke aus oder erfreuen Sie sich an den bunten Farben des Laubs zur Herbstzeit. Das Schlossgartenfest der Friedrich-Alexander-Universität ist das größte Gartenfest Europas und lockt jedes Jahr Tausende Besucher nach Erlangen. Für einen Ausflug lohnt unbedingt auch ein Besuch von Nürnberg, welches nicht weit von Erlangen entfernt liegt.