Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Großschönau

Unmittelbar an der deutsch-tschechischen Grenze erwarten Urlauber abwechslungsreiche und erholsame Ferien in 14 Ferienhäusern & Ferienwohnungen in Großschönau. Die Oberlausitz ist eine malerische Erholungslandschaft für jedermann.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Großschönau mieten: schon ab 33 € pro Übernachtung

Ihr Urlaubswetter in Großschönau

Max.
Min. -4°
1 h/Tag
15 Tage
Max.
Min. -3°
2 h/Tag
11 Tage
Max.
Min. -1°
4 h/Tag
11 Tage
Max. 14°
Min.
6 h/Tag
8 Tage
Max. 18°
Min.
7 h/Tag
12 Tage
Max. 22°
Min. 10°
7 h/Tag
11 Tage
Max. 24°
Min. 12°
7 h/Tag
12 Tage
Max. 23°
Min. 12°
7 h/Tag
12 Tage
Max. 19°
Min.
6 h/Tag
9 Tage
Max. 13°
Min.
4 h/Tag
9 Tage
Max.
Min.
1 h/Tag
11 Tage
Max.
Min. -2°
1 h/Tag
12 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Hier sehen Sie das Klimadiagramm für Großschönau. Die Temperaturen können im Juli auf mehr als 24° steigen. Die Durchschnittstemperatur kann aber im Januar bis auf -4° fallen. Der freundlichste Monat ist der Mai mit 7 Sonnenstunden am Tag. Im Januar scheint im Gegensatz dazu nur 1 Stunden am Tag die Sonne. Im Januar messen die Wetterstationen durchschnittlich 15 Regentage. Im April hingegen nur 8 Tage.

In einer Ferienwohnung in Großschönau Urlaub in der Oberlausitz verbringen



Unberührte Natur vom Zittauer Gebirge und zahlreiche lohnende Ausflugsziele direkt vor der Tür, so ließe sich eine Übernachtung in den Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Großschönau treffend umschreiben. Die Gemeinde im Landkreis Görlitz liegt unmittelbar an der Grenze zu Tschechien und damit kann auch ein Abstecher in das reizvolle Nachbarland einen Aufenthalt in den privaten Unterkünften aufwerten. Die knapp 6.000 Einwohner zählende Ortschaft verdankt ihre Bezeichnung der Ortsgründung an einer Aue, was den Namen "Große schöne Aue" zur Folge hatte. Im Tal der Mandau gelegen und vom 372 Meter hohen Hutberg überragt, ist der Ort ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen oder Radtouren in die nähere Umgebung. Im 17. Jahrhundert gewann in Großschönau die Damastweberei an Bedeutung. Edle Tischwäsche wurde an die Herrenhäuser Europas geliefert. Einen Einblick vom damaligen Stellenwert des Wirtschaftszweiges bekommenn Besucher im Deutschen Damast- und Frottiermuseum.

Ferienhaus in Großschönau günstig von privat mieten



Eine günstige Unterkunft in Großschönau ist zu allen Jahreszeiten ein beliebter Anlaufpunkt von Feriengästen, die nach Ruhe und Erholung suchen. Von einem Ferienhaus kann ein Spaziergang durch den Ort einen ersten Einblick in den Alltag der Menschen in der Oberlausitz liefern. Den Mittelpunkt des Ortes stellt die im Jahre 1705 geweihte Dorfkirche dar. Das Gotteshaus bietet 2.000 Menschen Platz und verfügt über drei Emporen. Bedeutendstes Ausstattungsstück der zweigrößten sächsischen Dorfkirche ist ein Altarbild aus dem Jahre 1787. Technikinteressierte Bewohner einer Ferienwohnung können vor Ort ein Motorrad-Veteranen Museum besuchen. Beim Familienurlaub ist der TRIXI-Park ein gefragter Besuchermagnet. Wasserratten besuchen das Waldstrandbad und die neu erbaute Schwimmhalle. Im Wellness-Center können Feriengäste vom Alltag abschalten und eine entspannende Massage genießen.

Beim Wanderurlaub in Großschönau neue Kräfte tanken



Auf Schusters Rappen unterwegs zu sein, ist für die Bewohner der von Privat gemieteten Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Großschönau immer ein Erlebnis. Der Ortsteil Walterdorf ist zu Füßen der Lausche besonders reizvoll gelegen. Typische Umgebindehäuser säumen die Straßen. Wanderer erreichen am Pass zwischen Lausche und Sonneberg den Grenzübergang Jägerdörfel. Zu einer gemütlichen Rast laden die Rübezahlbaude und die Hubertusbaude ein. Bei einem Besuch im Mühlenmuseum Mittelmühle kann ein historischer Webstuhl besichtigt werden. Die Flora und Fauna der Region wird anhand eines Naturlehrpfades erlebbar gemacht. Bei einer Reise nach Oybin sollten Urlauber nicht versäumen, den Klettersteig "Alpiner Grat" zu bewältigen. Aktivurlaubern wird auch Olbersdorf ein Begriff sein, denn hier wird regelmäßig der Zittauer Gebirgslauf ausgetragen.