Ferienhäuser & Ferienwohnungen günstig von privat mieten

Freiheit frei Haus

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in
Imperia & Umland

Unglaublich aber wahr, die Region Imperia an der vielbesuchten ligurischen Küste konnte ihre Authentizität bewahren! Die Blumenriviera wartet mit romantischen Felsbuchten, alten Bergdörfern und schönen 154 Ferienwohnungen und Ferienhäuser von privat auf Ihren Besuch.

Über 15 Mio. Urlauber

vertrauen uns jedes Jahr

277.527 Bewertungen

mit Ø 4.4 von 5 Sternen

Keine Buchungsgebühren

Buchen ohne Zusatzkosten

Geprüft und zertifiziert

vom Ferienhausverband e.V.

Ideen für den perfekten Urlaub in Imperia & Umland

Ob Urlaub mit Pool, Strandurlaub oder Städtereise - wir bieten für jeden das richtige Domizil!

Urlaub mit Hund in Imperia & Umland

Urlaub mit Hund

in Imperia & Umland

Urlaub mit Pool in Imperia & Umland

Urlaub mit Pool

in Imperia & Umland

Strandurlaub in Imperia & Umland

Strandurlaub

in Imperia & Umland

Städtereisen in Imperia & Umland

Städtereisen

in Imperia & Umland

Skiurlaub in Imperia & Umland

Skiurlaub

in Imperia & Umland

Urlaub in den Bergen in Imperia & Umland

Urlaub in den Bergen

in Imperia & Umland

Ihr Urlaubswetter in Imperia & Umland

Entdecken Sie das Wetter in Imperia & Umland für Ihren nächsten Urlaub. Im Januar zeigt sich die Sonne im Durchschnitt nur an 4 Stunden pro Tag. Im Juli dagegen werden 11 Sonnenstunden täglich gemessen. Der November ist aufgrund von 8 Regentagen der feuchteste Monat, trockener ist es im August. Der wärmste Monat ist der August mit 28°. Der Februar ist mit nur 7° im Durchschnitt am kältesten.

Jan Januar
Feb Februar
Mär März
Apr April
Mai Mai
Jun Juni
Jul Juli
Aug August
Sep September
Okt Oktober
Nov November
Dez Dezember
Max. 12°
Min.
4 h/Tag
5 Tage
Max. 12°
Min.
5 h/Tag
6 Tage
Max. 15°
Min.
6 h/Tag
5 Tage
Max. 18°
Min. 12°
7 h/Tag
6 Tage
Max. 21°
Min. 15°
8 h/Tag
4 Tage
Max. 25°
Min. 19°
9 h/Tag
3 Tage
Max. 28°
Min. 21°
11 h/Tag
2 Tage
Max. 28°
Min. 21°
10 h/Tag
2 Tage
Max. 25°
Min. 19°
8 h/Tag
4 Tage
Max. 21°
Min. 15°
6 h/Tag
5 Tage
Max. 16°
Min. 11°
5 h/Tag
8 Tage
Max. 13°
Min.
5 h/Tag
6 Tage

Reisetipps in Imperia & Umland

Tomasz Mallick
Tipps von unserem Reiseexperten Tomasz Mallick

Anreise

Was sind beliebte Anreisewege nach Imperia & Umland?

Zu Ihrem Ferienhaus nach Imperia sogar mit Bus anreisen


Die Hafenstadt Imperia liegt im Westen Liguriens und ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Die Entfernung zum nordöstlich gelegenen Genua beträgt etwa 120 Kilometer, Ventimiglia nahe der Grenze zu Frankreich liegt etwa 50 Kilometer westlich. Die Ferienunterkunft bzw. das Ferienhaus oder die Ferienwohnung, die Sie in Imperia oder Umland gebucht haben, erreichen Sie sehr günstig mit den Fernbusanbietern "Flixbus" oder "BlaBlaBus", die viele Zustiegsmöglichkeiten in Deutschland bieten. Umweltfreundlicher geht es mit dem Zug, doch ist diese Alternative mit Umsteigen verbunden. Am schnellsten erreichen Sie Ihre Unterkunft in Imperia mit dem Flugzeug, das im 70 km entfernten Flughafen in Nizza (Frankreich) oder im 90 km entfernten Flughafen von Genua landet. Mieten Sie jetzt eine gemütliche Ferienunterkunft bzw. eine gemütliche Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit Küche, Klimaanlage und Meerblick und genießen Sie einen erholsamen, mediterranen Urlaub ganz nach Ihren persönlichen Wünschen zwischen Hügeln, Olivenhainen, Sehenswürdigkeiten und Mittelmeer in Italien.

Wetter & Klima

Wann ist die ideale Reisezeit für Imperia & Umland?

Ligurisches Wetter in Imperia


Ihre Urlaubsregion Imperia eignet sich wunderbar sowohl für einen Strandurlaub im Sommer als auch im Winter. Im Sommer klettern die Temperaturen auf über 30 °C und die kleinen aber feinen Strände sind stark frequentiert. Doch auch der Winter ist an der Riviera di Ponente sehr mild, so dass Sie diese Jahreszeit für Ihre Städtereise in Imperia und Umland buchen können. Egal zu welchem Monat Ihre Reisezeit stattfindet, hier in der Gegend gibt es immer viel zu erleben!

Gastronomie & Kulinarisches

Was hat die regionale Küche von Imperia & Umland zu bieten?

Ligurien bittet zu Tisch


Ligurische Küche am reizvollen Mittelmeer in Italien lebt nicht alleine von Pesto-Soße, allerdings sollten Sie das "Pesto genoviese" unbedingt am Ort ihrer kulinarischen Entdeckung probieren! Das traditionelle Essen der Küste von Imperia bestimmen fangfrische Meerestiere und Fische: Krustentiere, Sardellen (Acciughe), Sardinen (Sarde), Goldbrassen (Dorata), Schwertfische (Pesce spada), Muscheln (Vongole), Miesmuscheln (Cozze) und Scampis. Probieren Sie die "Sardenaria" – Focaccia mit Sardinen, Sardellen und Kapern – und "Buridda", eine Fisch-Pilz-Gemüse-Mischung. Der Stoccafisso, auch Baccalà genannt, ist eine beliebte Spezialität der ligurischen Küste. Genauso wie die ganz kleinen Tintenfische, die "Moscardini alla Ligure", die hervorragende Snacks zum kühlen Rosé oder Weißen aus der Region abgeben. Zu den regionalen Spezialitäten zählen zwei Fladenbrote: die aus Weizenmehl gemachte Focaccia und die weniger bekannte Farinata, ein dünnes Fladenbrot aus Kichererbsenmehl belegt mit Zwiebeln und Rosmarin. Besonders lecker sind die unterschiedlich gefüllten Teigtaschen wie die "Pansoòti" aus Wein und Nudelteig oder die "Torta di bietole", eine Pastete mit Mangold. Hier muss die bekannte "Minestrone" aus Gemüse natürlich "alla genovese", das heißt mit Pesto, verfeinert sein. Das müssen Sie während Ihres Urlaubs auf jeden Fall probiert haben! Als Souvenir können Sie ein feines, mediterranes Olivenöl für Ihre Liebsten aus den regionalen Olivenhainen der Gegend mitbringen.

Unternehmungen mit Kindern

Was sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Imperia & Umland?

Baden in pittoresken Felsbuchten und abtrocknen im romantischen Ferienhaus oder in der Wohnung im Bergdorf


Wenn Sie Liguriens Küste von der authentischeren Seite erleben möchten, dann sind Sie in Imperia Stadt mit eigener Unterkunft, Ferienwohnung oder Ferienhaus am Meer richtig! Die Kleinstadt und ihre Umgebung haben sich noch ihre ursprünglichen Eigenheiten und besonderen Charme bewahrt. Unternehmen Sie unbedingt eine Whale-Watching-Tour, die direkt von Imperias Fischerhafen aus startet! Die Provinz Imperia mit ihrer vielfältigen Riviera di Ponente, die hier "Blumenriviera" (Riviera dei Fiori) heißt, bietet einen abwechslungsreichen Strandurlaub. Dafür sorgen nicht lange Sandstrände – die die Region nicht hat –, dafür aber die vielen pittoresken kleinen Buchten, die tiefeingeschnittenen in schönen Felslandschaften liegen. Mit kleinen Kindern sind Sie an dem flachen feinsandigen Strand von Diano Marina und San Bartolomeo al Mare am besten aufgehoben. Wer Urlaub mit Pool in Imperia und der Umgebung von Taggia gebucht hat, wird mit interessanten Riffen belohnt, an denen Taucher und Schnorchler ihren Spaß haben. Saftig grüne Täler und bizarre Schluchten des Berglands in zweiter Reihe sind wie geschaffen für Wanderungen. Aber auch Mountainbiker und Downhill-Fahrer werden nicht enttäuscht. Etwas für Romantiker sind die charakteristischen Bergdörfer des Nervia-Tals mit ihren engen Gassen und alten Häusern wie jene in Isolabona, Apricale oder Dolceacqua. Unternehmen Sie auch einen Ausflug ins Hinterland zwischen Hügel und Wanderwege oder nach Oneglia und Porto Maurizio. Das Val Prino im westlichen Hinterland von Imperia ist eines der landschaftlich schönsten, fast lieblichen und das bei europäischen Ausländern beliebteste Tal des westlichen Liguriens. Auf jeden Fall einen Besuch wert!

Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten

Wo ist es in Imperia & Umland am Schönsten?

Imperias Blumenriviera und das vergessene Bergland


Zu den reizvollen Hauptsehenswürdigkeiten der Hafenstadt Imperia und der Region gehört ihre gleichnamige Hauptstadt. Besonders stimmungsvoll ist die Regatta der klassischen Segelyachten, die "Vela d'Epoca", die alle zwei Jahre im Sommer stattfindet. Mit ihrem malerischen Fischerhafen, den sehenswerten Marine-, Schifffahrts- und Olivenmuseen (samt Pesto- und Olivenshop) sowie der Villa Grock stellt Imperia ein lohnenswertes Ausflugsziel dar. Nehmen Sie sich unbedingt Zeit für die phantastische Villa des Herrn "Grock", mit bürgerlichen Namen Charles Adrien Wettach, des berühmtesten Clowns der Welt. Genießen Sie hier die sehr persönliche Architektur und den verträumten Garten des Künstlers. Gleich nebenan liegt das mondäne Sanremo und verlockt zu einem längeren Aufenthalt, bei dem Sie auf der Uferpromenade wandeln, sich das berühmte Casino anschauen und die Villa Nobel, benannt nach seinem ehemaligen Besitzer Alfred Nobel, besichtigen. Weiter geht's nach Ventimiglia, wo Sie im herrlichen botanischen Garten Hanbury in Mortola Inferiore die schattigen Bänke genießen, nachdem Sie die Altstadt des hübschen Küstenortes besichtigt haben. Für Kunstliebhaber und Romantiker ist das verlassene und von Künstlern wieder zum Leben erweckte Dorf Bussana Vecchia ein Muss! Pittoresk am Fluss und inmitten der Berge gelegen ist das Städtchen Dolceacqua unterhalb der Schlossruine der Familie Doria eine schöne Ausflugsdestination. Wenn Sie Highlights in der Natur suchen, dann machen Sie sich auf zu den Tälern Valle Argentina und Valle Nervia. Oder zu den kargen Berggipfeln des Saccarello Bergmassivs und in den Nationalpark "Parco Naturale Regionale delle Alpi Liguri", wo sich sowohl Wanderer als auch Mountainbiker austoben können. Wunderschön sind die versteckten Nebentäler, zum Beispiel die Rocchetta di Nervia mit einem Canyon-Fluss in dem man sich herrlich erfrischen kann. Buchen Sie jetzt eine gemütliche eingerichtete Ferienunterkunft bzw. eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit Küche, Meerblick, Klimaanlage und erleben Sie einen erholsamen Urlaub ganz nach Ihren persönlichen Wünschen am Mittelmeer in Italien zwischen Hügeln, Olivenhainen, Sehenswürdigkeiten und Stränden.
Jetzt auf Ferienhausmiete.de vermieten

Reise-Inspiration frei Haus

Erhalten Sie regelmäßig Angebote für traumhafte Ferienunterkünfte, tolle Gewinnspiele und spannende Reisetipps!

Ja, ich möchte regelmäßig per E-Mail den Newsletter der resido GmbH erhalten. Die Anmeldung kann ich jederzeit widerrufen.