Ferienhäuser & Ferienwohnungen im
Lechtal

In einer der 41 Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Lechtal verbringen Sie einen erholsamen Urlaub in einer idyllischen Natur. Das Tal ist im Sommer und im Winter eine Reise wert, um hier zu wandern, Ski zu fahren und die Tiroler Bergdörfer zu besuchen.

Über 15 Mio. Urlauber

vertrauen uns jedes Jahr

310.078 Bewertungen

mit Ø 4.4 von 5 Sternen

Keine Buchungsgebühren

Buchen ohne Zusatzkosten

Geprüft und zertifiziert

vom Ferienhausverband e.V.

Beliebte Regionen und Orte im Lechtal

Wählen Sie aus 41 Angeboten Ihre Lechtal-Ferienwohnung

Finden Sie die perfekte Unterkunft: Wohnung oder Haus mit Hund, Garten, Terrasse oder Spülmaschine

WLAN 39
Urlaub mit Hund 17
Garten 33
Fernseher 39
Terrasse 20
Spülmaschine 33
Sauna 18
Kamin 10

Ideen für den perfekten Urlaub im Lechtal

Ob Urlaub mit Pool, Strandurlaub oder Städtereise - wir bieten für jeden das richtige Domizil!

Urlaub mit Hund im Lechtal

Urlaub mit Hund

im Lechtal

Strandurlaub im Lechtal

Strandurlaub

im Lechtal

Skiurlaub im Lechtal

Skiurlaub

im Lechtal

Urlaub in den Bergen im Lechtal

Urlaub in den Bergen

im Lechtal

Ihr Urlaubswetter im Lechtal

Dieses Klimadiagramm zeigt das Reisewetter in Lechtal. Sonnig mit nur 10 Regentagen zeigt sich der Oktober. Ungemütlich kann es im August werden, denn im Durchschnitt regnet es in diesem Monat an 16 Tagen. Wer im Urlaub auf Sonne nicht verzichten möchte, der sollte im Juli in Lechtal fahren. Mit nur -8 im Durchschnitt ist der Januar der kälteste Monat. Im Juli können die Temperaturen dagegen auf durchschnittlich 23° steigen.

Jan Januar
Feb Februar
Mär März
Apr April
Mai Mai
Jun Juni
Jul Juli
Aug August
Sep September
Okt Oktober
Nov November
Dez Dezember
Max.
Min. -8°
3 h/Tag
14 Tage
Max.
Min. -7°
3 h/Tag
11 Tage
Max.
Min. -4°
5 h/Tag
13 Tage
Max. 14°
Min.
5 h/Tag
11 Tage
Max. 18°
Min.
5 h/Tag
16 Tage
Max. 21°
Min.
6 h/Tag
16 Tage
Max. 23°
Min. 10°
7 h/Tag
16 Tage
Max. 22°
Min. 10°
6 h/Tag
16 Tage
Max. 19°
Min.
5 h/Tag
12 Tage
Max. 14°
Min.
4 h/Tag
10 Tage
Max.
Min. -2°
3 h/Tag
11 Tage
Max.
Min. -6°
3 h/Tag
12 Tage

Reisetipps für Lechtal

Catrin Mansel
Tipps von unserer Reiseexpertin
Catrin Mansel

Anreise

Was sind beliebte Anreisewege nach Lechtal?

Ihre Anreise in das Lechtal


Ihr komfortables Ferienhaus im Lechtal erreichen Sie bequem mit Bahn, Bus, Flugzeug oder dem eigenen Auto. Aus Richtung Ulm nutzen Sie die Autobahn A7 und fahren weiter in das Gebiet Außerfern über Reutte oder Weißenbach. Aus Richtung Schweiz nutzen Sie die Autobahn A1 und von Warth aus die Bundesstraße B198. Im Sommer kann die S16 über Langen genutzt werden. Möchten Sie mit der Bahn zu Ihrer günstigen Ferienwohnung von privat anreisen, nutzen Sie die nahen Bahnhöfe in Reutte und Füssen. Von dort haben Sie eine gute Anbindung zu den internationalen Bahnhöfen in Imst, Garmisch, Innsbruck oder München. Flughäfen befinden sich in einer Entfernung von 80 bis 130 Kilometern in Memmingen, Innsbruck, Altenrhein und Friedrichshafen. Buchen Sie jetzt eine gemütlich eingerichtete Ferienunterkunft oder ein Appartement in der wunderschönen Ferienregion voller Möglichkeiten für Radtouren und Naturwanderungen am Fluss Lech bei Forchach entlang in Österreich. Der Lech ist ein rechter Nebenfluss der Donau.

Wetter & Klima

Wann ist die ideale Reisezeit für Lechtal?

Dieses Wetter erwartet Sie in Tirol


Im Lechtal in Tirol erwartet Sie ein nordalpines Talklima in der Naturparkregion. Wetterfronten und Wind können hier leichter eindringen als in den inneralpinen Tälern. Durch die Staulagen in Richtung Nordwest sind hohe Niederschlagsmengen die Regel. Im Durchschnitt fallen über 1300 mm Niederschlag pro Jahr. Dieser kommt in der kalten Jahreszeit als Schnee, was das Gebiet zu einer beliebten Wintersportlocation macht. Dazu passt die durchschnittliche Temperatur von -3 °C bis -7 °C in den Monaten Dezember bis Februar. Auch über diese Zeit hinaus kann es noch zu Frost kommen. Beachten Sie im Winter, dass für bestimmte Gebiete Schneeketten vorgeschrieben sein können und manche Straßen nicht befahrbar sind. Für einen Wanderurlaub im Lechtal eignen sich die Monate Mai bis Oktober. In dieser Reisezeit fallen in dieser Region der Alpen zwar durchschnittlich 80 bis 180 mm Niederschlag pro Monat, doch ist es wesentlich wärmer und die Sonne sorgt für durchschnittliche Temperaturen um die 10 °C bis 15 °C.

Gastronomie & Kulinarisches

Was hat die regionale Küche von Lechtal zu bieten?

Leckere Schmankerln und Gastlichkeit genießen


Die traditionelle österreichische Küche ist von deftigen und nahrhaften Speisen geprägt. Bei Ihren Ausflügen durch das Lechtal bzw. den Naturpark können Sie die wundervollen kleinen Ortschaften erkunden und dort in den gastlichen Hütten einkehren. Besuchen Sie Holzgau, Bach oder Höfen, um dort bei den Naturparkwirten gesunde und köstlich zubereitete Speisen zu genießen. Eine Spezialität, die gerne in der Ferienwohnung oder im privaten Ferienhaus genossen werden kann, ist der edle Obstbrand, der in vielen aromatischen Variationen angeboten wird. In der Schaubrennerei Haussegen in Ebeigenalp kann man live erleben, wie diese Köstlichkeiten mit viel Mühe und Sachverstand entstehen. In der Naturkäserei der Familie Sojer aus Steeg wird köstlicher Käse in bewährter Weise aus silofreier Heumilch produziert. Wer mag, kann hier direkt probieren oder eine schöne Auswahl an frischem Käsen mitnehmen, um sich in der gemütlichen Ferienwohnung bzw. Unterkunft in Lech am Arlberg, in Elbigenalp oder in Steeg eine urige Brotzeit zuzubereiten.

Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten

Wo ist es im Lechtal am Schönsten?

Diese Sehenswürdigkeiten bietet das Lechtal seinen Besuchern


Für Ihren entspannten Urlaub erwartet Sie eine idyllische Natur mit faszinierenden Berggipfeln und herrlichen Ausblicken in das Tal selbst und in seine malerischen Nebentäler. Hier können Sie ausgiebig wandern und haben gute Voraussetzungen, um einen Urlaub mit Hundzu planen. Viele der komfortablen Unterkünfte erlauben es, ein Haustier mitzubringen. Mieten Sie Ihre Ferienwohnung nahe dem Naturpark Lechtal mit Hund, um ihre freie Zeit mit der kompletten “Familie” zu verbringen. Zum Skifahren oder Langlaufen stehen zahlreiche Pisten, Langlaufloipen und Liftanlagen zur Verfügung. Bei einem Wanderurlaub lohnt sich ein Ausflug zum Almdorf Fallerschein. Hier warten 40 Blockhütten auf die Gäste, welche sich hier ausruhen und die lokalen Köstlichkeiten probieren können. In Pfafflar befinden sich die Höllentalschlucht und der “Ort der Stille”. Der Weg durch die Schlucht ist von Kunstwerken und niedergeschriebenen Versen gesäumt, welche zu einem Genuss der besonderen Art und zu einer ruhigen Besinnung anregen sollen. Eine spektakuläre Aussicht bietet die Holzgauer Hängebrücke, die in einer Höhe von 125 Metern das Tal überspannt. Nachts sind die Handläufe der Konstruktion beleuchtet, was einen romantischen Eindruck hinterlässt. Spaß und Action verspricht ein Besuch der Sommerrodelbahn Wally-Blitz. Ihr Startpunkt befindet sich auf 1200 Metern Höhe nahe dem Skilift Knittel im wunderschönen Skigebiet. Die Strecke gilt als eine der steilsten Bahnen in den Alpen und sorgt mit Steilkurven und Jumps für einen ordentlichen Nervenkitzel. Diesen erleben Sie auch bei einer Raftingtouren auf einem Wildfluss. Die Skigebiete Warth und Schröcken sind auch wunderschön. Unternehmen Sie auch eine Lechtalerdurchquerung auf einem der Weitwanderwege, beispielsweise von Imst nach St. Christoph - aktive Erholung pur! Jetzt eine gemütliche Ferienunterkunft, ein Appartement oder Haus in Stanzach, Lech am Arlberg, in Elbigenalp oder in Steeg buchen und erholsame Tage in den Alpen in Österreich verbringen.
Jetzt auf Ferienhausmiete.de vermieten

Reise-Inspiration frei Haus

Erhalten Sie regelmäßig Angebote für traumhafte Ferienunterkünfte, tolle Gewinnspiele und spannende Reisetipps!

Ja, ich möchte regelmäßig per E-Mail den Newsletter der resido GmbH erhalten. Die Anmeldung kann ich jederzeit widerrufen.