Ferienhäuser & Ferienwohnungen günstig von privat mieten

Freiheit frei Haus

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in
Midi-Pyrenees

Die französische Region Midi-Pyrénées, die im Süden an Spanien und Andorra grenzt, bietet ein abwechslungsreiches Landschaftsbild von eindrucksvollen Hochgebirgszügen bis hin zu sanften Flussebenen, dem Sie ausgehend von 98 Ferienwohnungen & Ferienhäuser nahe kommen.

Über 15 Mio. Urlauber

vertrauen uns jedes Jahr

275.663 Bewertungen

mit Ø 4.4 von 5 Sternen

Keine Buchungsgebühren

Buchen ohne Zusatzkosten

Geprüft und zertifiziert

vom Ferienhausverband e.V.

Ideen für den perfekten Urlaub in Midi-Pyrenees

Ob Urlaub mit Pool, Strandurlaub oder Städtereise - wir bieten für jeden das richtige Domizil!

Urlaub mit Hund in Midi-Pyrenees

Urlaub mit Hund

in Midi-Pyrenees

Urlaub mit Pool in Midi-Pyrenees

Urlaub mit Pool

in Midi-Pyrenees

Strandurlaub in Midi-Pyrenees

Strandurlaub

in Midi-Pyrenees

Städtereisen in Midi-Pyrenees

Städtereisen

in Midi-Pyrenees

Ihr Urlaubswetter in Midi-Pyrenees

Entdecken Sie das Wetter in Midi-Pyrenees für Ihren nächsten Urlaub. Wer gerne viel Zeit draußen verbringt sollte eher im Oktober in Midi-Pyrenees reisen. Hier regnet es nämlich nur an 6 Tagen. Der Mai hat 10 Regentage. Die durchschnittlichen Tiefstwerte liefert der Dezember mit nur 3°. Im Juli kann man mit höheren Werten um die 29° rechnen. Die meisten Sonnenstunden sind im Juli zu erwarten. Im Januar scheint die Sonne hingegen nur an 3 Stunden pro Tag.

Jan Januar
Feb Februar
Mär März
Apr April
Mai Mai
Jun Juni
Jul Juli
Aug August
Sep September
Okt Oktober
Nov November
Dez Dezember
Max.
Min.
3 h/Tag
12 Tage
Max. 10°
Min.
4 h/Tag
10 Tage
Max. 15°
Min.
5 h/Tag
11 Tage
Max. 18°
Min.
6 h/Tag
11 Tage
Max. 21°
Min. 10°
7 h/Tag
11 Tage
Max. 26°
Min. 13°
8 h/Tag
8 Tage
Max. 28°
Min. 15°
9 h/Tag
6 Tage
Max. 28°
Min. 14°
8 h/Tag
7 Tage
Max. 24°
Min. 12°
7 h/Tag
8 Tage
Max. 19°
Min.
5 h/Tag
9 Tage
Max. 13°
Min.
3 h/Tag
11 Tage
Max.
Min.
3 h/Tag
10 Tage

Reisetipps in Midi-Pyrenees

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Midi-Pyrénées

Die französische Region Midi-Pyrénées ist nach den Pyrenäen benannt, da die Gebirgskette für die Berglandschaft prägend ist. Bekannte Ziele für eine Reise in die Region sind die Hauptstadt Toulouse und der Wallfahrtsort Lourdes. Toulouse liegt nahe der spanischen Grenze im Departement Haute-Garonne, welches nach dem gleichnamigen Fluss benannt wurde. Ferienhäuser in Toulouse sind besonders bei Städtereisenden beliebt. Die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt sind die Basilika Saint-Sernin und die Kathedrale Saint-Etienne. Zu den interessanten Museen gehört das Kunstwerke aus dem alten Rom sowie koptische, ägyptische, chinesische und japanische Werke zeigt. Moderne Kunst sehen Urlauber in einem Ferienhaus in Toulouse im Musée des Abattoirs. An der modernen Technik interessierte Gäste der örtlichen Ferienhäuser besuchen in Toulouse die Cité de l'espace, hierbei handelt es sich um einen Themenpark zum Sonnensystem und zum Weltall. Die Reise nach Lourdes führt in das Departement Hautes-Pyrénées. Der Quelle in der Mariengrotte wird eine große Heilkraft zugeschrieben. 



Am häufigsten reisen Bergwanderer und Bergsteiger in ein Ferienhaus der Region Midi-Pyrénées. Ein Teil der Berge der Pyrenäen lässt sich ohne Ausrüstung erwandern, während das Erreichen anderer Gipfel eine Bergsteigerausrüstung verlangt. Während der Wintermonate bieten sich Ferienwohnungen in der Region Midi-Pyrénées für einen Skiurlaub an.



Während des Urlaubs in Ariège bietet sich ein Besuch der zahlreichen kleinen und überwiegend regionale Produkte verkaufenden Märkte an. Ebenfalls beliebt sind die zahlreichen mittelalterlichen Bauwerke wie die Burgen in Foix und Montségur sowie die vorwiegend im Sommer veranstalteten Mittelaltermärkte. Auch Pferdefreunde schätzen dank der ausgedehnten Angebote zum Reiten Ferien im Departement Ariège.



Eine der schönsten technischen Sehenswürdigkeiten in Aveyron ist die Schrägseilbrücke Viaduc de Millau. In Conques befindet sich die Klosterkirche Sainte-Foy einschließlich eines regionalen Museums. 



Im Süden der Region Midi-Pyrénées ist zum einen das am stärksten landwirtschaftlich geprägte Departement Tarn zu finden, als auch das Department Tarn-et-Garonne, welches nach den beiden gleichnamigen Flüssen benannt ist.. Zu den wenigen urbanen Zentren gehört Albi mit dem Bischofsviertel, welches von der Kathedrale Sainte-Cecile dominiert wird. Das Äußere der Bischofskirche erinnert an eine Festung, während ihr Innenraum reichhaltig mit Kunstwerken ausgestattet ist. Auch im Departement Gers spielt die Landwirtschaft die überragende wirtschaftliche Rolle. Ein Ferienwohnung in Samatan bietet sich als Ausgangspunkt für einen dortigen Wanderurlaub an. In Cahors im Departement Lot wächst der dunkelste europäische Rotwein.

Jetzt auf Ferienhausmiete.de vermieten

Reise-Inspiration frei Haus

Erhalten Sie regelmäßig Angebote für traumhafte Ferienunterkünfte, tolle Gewinnspiele und spannende Reisetipps!

Ja, ich möchte regelmäßig per E-Mail den Newsletter der resido GmbH erhalten. Die Anmeldung kann ich jederzeit widerrufen.