Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Mittelfranken

Mittelfranken – eine Region so historisch bedeutsam wie vielseitig in Sachen Kultur und Erlebnismöglichkeiten. Im Nordwesten von Bayern gelegen, ist sie geprägt von zahlreichen Gewässern und den Bergen der Fränkischen Alb und bietet Ihnen in einer von 45 Ferienwohnungen & Ferienhäusern damit erholsamste Urlaubsvoraussetzungen.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Mittelfranken mieten: schon ab 30 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Mittelfranken

  1. Nürnberg & Umland
    • Nürnberg
    • Fürth
  2. Bad Windsheim
  3. Oberscheinfeld

Ihr Urlaubswetter in Mittelfranken

Max.
Min. -3°
2 h/Tag
10 Tage
Max.
Min. -2°
3 h/Tag
7 Tage
Max. 10°
Min.
5 h/Tag
7 Tage
Max. 16°
Min.
6 h/Tag
7 Tage
Max. 20°
Min.
7 h/Tag
11 Tage
Max. 24°
Min. 11°
8 h/Tag
9 Tage
Max. 25°
Min. 13°
8 h/Tag
11 Tage
Max. 24°
Min. 12°
7 h/Tag
10 Tage
Max. 20°
Min.
6 h/Tag
7 Tage
Max. 14°
Min.
4 h/Tag
8 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
9 Tage
Max.
Min. -1°
2 h/Tag
10 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Hier sehen Sie eine übersichtliche Darstellung des Wetters in Mittelfranken. Wer lieber in die Sonne fährt, sollte den Juli als Reisemonat meiden und lieber im September dieses Reiseziel aufsuchen, denn dann regnet es im Durchschnitt nur an 7 Tagen. Reisen Sie im Juni in Mittelfranken, wenn Sie sonnige Tage an der frischen Luft verbringen möchten. Im Juli kann man Temperaturen um 25° erwarten, während es im Januar nur durchschnittlich -3° werden.

Ein Ferienhaus in Mittelfranken mieten



Deutschland hat eine Menge schöner Urlaubsregionen. Vom Bodensee über das Allgäu und den Bayrischen Wald bis ins Fränkische Seenland und die Oberpfalz. Vom Frankenwald über Schwaben bis nach Niederbayern. Deutschland ist ein Land voller traumhafter Landschaften und wunderschöne Reiseziele. Und doch hat jede Region ihren ganz besonderen Reiz, ihr ganz besonderes Flair. Der Charme Mittelfrankens, in Bayern gelegen, liegt zum einen natürlich in der Schönheit, die dem Reisenden hier auf Schritt und Tritt begegnet. Vom lieblichen Taubertal, das zu Wanderungen und Fahrradtouren einlädt, bis zur Region rund um Nürnberg gibt es endlos viele schöne Landschaften, die zum Erkunden der Natur einladen und die jedem Naturfreund die Möglichkeit geben, so richtig zu entspannen und einfach einmal die Seele baumeln zu lassen.

Doch Mittelfranken hat auch noch mehr zu bieten. Geschichtsinteressierte können hier einen tiefen Einblick in Deutschlands Mittelalter erhaschen. Kulturfans haben die Möglichkeit in verschiedenen Museen oder bei einer Vielzahl kultureller Events ihren Horizont zu erweitern. Und Familien mit Kindern bekommen hier die Chance, einfach den Alltag einmal zu Hause zu lassen und sich ganz und gar um die Familie zu kümmern.

Ein Ausflug in die abwechslungsreiche Region Mittelfranken lohnt sich immer



Wohl eine der schönsten, auf jeden Fall aber die bekannteste Stadt der Region dürfte Nürnberg sein. Hinter den historischen Mauern der Stadt findet man neben der traumhaften Altstadt und verschiedenen kulturellen Höhepunkten auch eine Menge Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Von Wellnessbädern, in denen man die Seele baumeln lassen und sich richtig gut erholen kann über verschiede Spielorte für Konzerte und Events aller Art bis hin zum Stadion des FC Nürnberg.

Einmal im Jahr steht Nürnberg ganz im Zeichen der Rockmusik. Nämlich dann, wenn jedes Jahr aufs Neue auf den Zeppelinwiesen das Festival Rock im Park die Rock-Größen Europas auf die Bühnen Nürnbergs bringt und die Stadt fest in der Hand der rockenden Gesellschaft ist. Ganz anders ist die Atmosphäre, wenn der Winter sich auf die Stadt gelegt hat und die Weihnachtszeit naht. Dann, wenn der weltberühmte Weihnachtsmarkt seine Pforten geöffnet hat und der Duft nach Lebkuchen, Gebäck, Glühwein und Kakao überall in der Luft zu stehen scheint. Spätestens dann sollten Sie Nürnberg einen Besuch abstatten.

Ein Ferienobjekt in Mittelfranken für Ihren Urlaub mit Hund



Für Hundebesitzer ist die Planung des jährlichen Urlaubs nicht immer einfach. Denn dann geht es nicht nur darum, eine Region zu finden, die jedem Familienmitglied zusagt und für jede Vorliebe das Richtige bereithält. Es geht dann auch darum, eine Zielregion zu finden, die dem vierbeinigen Familienmitglied das bieten kann, was dieser in einem Urlaub braucht und in der Sie mit einem Hund als Begleitung überhaupt erst einmal willkommen sind. Beides zusammen findet man leider nicht überall. Oft sind Schilder, die kennzeichnen, dass der Zutritt eines Ladens mit einem Hund verboten ist, das prägende Bild vieler Urlaubsorte und -regionen.

Anders ist das in Regionen wie Mittelfranken, in denen man Naturverbundenheit nicht nur auf irgendwelche Flyer schreibt, um Urlauber anzulocken, sondern diese Naturverbundenheit wirklich auch lebt. Hier finden Sie geeignete Ferienobjekte für Ihren Urlaub mit Hund, sowie ausreichend Möglichkeiten für abwechslungsreiche Spaziergänge, die Sie gemeinsam mit Ihrem vierbeinigen Freund unternehmen können. Und auch in den meisten Restaurants ist ein Hund ein willkommener Gast.

Eine Ferienwohnung in Mittelfranken auf dem Bauernhof



Ein Urlaub auf dem Bauernhof in Bayern ist eine perfekte Art, einen Familienurlaub zu verbringen. Und Mittelfranken ist die perfekte Region für einen Urlaub auf dem Bauernhof. Warum das so ist? Nun, hier erwartet Sie Natur pur und zwar wohin man auch schaut. Und selbst in Regionen, in denen die Natur den größeren Städten weichen musste, hat man das Gefühl, dass die Städte die Natur nicht vertrieben haben, sondern sich eher in das natürliche Gefüge der Region einfügen. Und so ist das Landleben in Mittelfranken geprägt von einer Urgemütlichkeit und einer Liebe zur Region und zur Natur, die in Deutschland und Europa ihresgleichen sucht.

So haben die Höfe in Mittelfranken ein ganz klares Schema, was das Einbinden von Gästen in den Hofalltag angeht. Hier können Sie und Ihre Kinder alles lernen, was das Leben auf dem Bauernhof so ausmacht - aber auch alles rund um den Hof herum, um die Natur der Wälder und Felder, die nicht direkt zum Hof gehören und die Art und Weise, wie die Bauern der Region mit den Ihnen zur Verfügung stehenden natürlichen Ressourcen umgehen. Ein Urlaub auf dem Bauernhof ist insofern auch immer eine Tour ins Herz der Natur einer Region.

Urlaub in Mittelfranken - willkommen im Land der unbegrenzten Möglichkeiten



Es gibt sehr viele Zielgebiete in Mittelfranken, in denen man ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mieten kann. Angefangen von einer Ferienwohnung in Nürnberg über eine Ferienwohnung in Ansbach in Mittelfranken bis hin zu einer Ferienwohnung in Heidenheim in Mittelfranken. Auch eine Ferienwohnung in Bad Windsheim in Mittelfranken ist sehr verlockend. Für welche der verschiedenen Städte in Mittelfranken Sie sich auch entscheiden, Sie sollten auf jeden Fall einige Städte der Region einmal besuchen.

Natürlich muss man Nürnberg besucht haben, wenn man schon einmal in Mittelfranken ist. Atemberaubend schön und weltberühmt für die traumhafte mittelalterliche Altstadt ist übrigens das Städtchen Rothenburg ob der Tauber. Wer historische Städte mit alten Gemäuern und einem gut erhaltenen mittelalterlichen Charme mag, ist hier genau richtig. Wer sich eher für das romantische Frankenland interessiert, sollte unbedingt das kleine Städtchen Burgoberbach besuchen. Klein aber mit viel Flair und einer unglaublichen Präsenz kann das Dörfchen mit seiner wunderschönen Umgebung bei guter Planung problemlos einen Urlaubstag ausfüllen.

Beliebte Reiseziele in Mittelfranken

Zum Seitenanfang