Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Rankwitz

Eine der 117 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Rankwitz bietet ideale Bedingungen für einen entspannten Urlaub in ländlicher Idylle an der Ostsee. Auf Kulturinteressierte warten zahlreiche Sehenswürdigkeiten.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Rankwitz mieten: schon ab 19 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Rankwitz

  1. Quilitz
  2. Warthe
  3. Liepe
  4. Reestow

Ihr Urlaubswetter in Rankwitz

Max.
Min. -3°
1 h/Tag
12 Tage
Max.
Min. -2°
2 h/Tag
7 Tage
Max.
Min.
5 h/Tag
7 Tage
Max. 13°
Min.
6 h/Tag
7 Tage
Max. 18°
Min.
7 h/Tag
9 Tage
Max. 21°
Min. 11°
8 h/Tag
10 Tage
Max. 23°
Min. 14°
8 h/Tag
11 Tage
Max. 23°
Min. 13°
7 h/Tag
10 Tage
Max. 19°
Min. 10°
6 h/Tag
8 Tage
Max. 13°
Min.
3 h/Tag
10 Tage
Max.
Min.
1 h/Tag
10 Tage
Max.
Min. -1°
1 h/Tag
11 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Dieses Diagramm zeigt das typische Wetter für Rankwitz. Am sonnigsten ist der Juni, am unfreundlichsten hingegen der Januar. Der Januar zeigt sich mit 12 Regentagen von seiner feuchten Seite. Im April regnet es dagegen nur an 7 Tagen. Mit nur -3 im Durchschnitt ist der Januar der kälteste Monat. Im August können die Temperaturen dagegen auf durchschnittlich 23° steigen.

AnreiseWie komme ich nach Rankwitz?

Anfahrt zur Ferienwohnung in Rankwitz


Zu Ihrem gemütlichen Ferienhaus oder zu Ihrer privaten Ferienwohnung in Rankwitz auf Usedom gelangen Sie mit dem Auto oder der Bahn. Aus Hamburg kommend fahren Sie über die A1 und A20 bis zur Abfahrt Gützkow und dann weiter auf der B111 nach Wolgast und anschließend weiter auf die Insel Usedom. Wenn Sie aus Berlin zu Ihrer Unterkunft fahren, benutzen Sie Autobahnen A11 und A20 und nehmen ebenfalls die Abfahrt Gützkow. Die Deutsche Bahn fährt bis nach Züssow. Von hier nehmen Sie die Usedomer Bäderbahn, die Sie über Wolgast auf die Insel Usedom bringt.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Rankwitz?

Profitieren Sie vom gesunden Reizklima


Usedom befindet sich in der Pommerschen Bucht östlich von Rügen in Mecklenburg-Vorpommern. Das Klima in Rankwitz wird geprägt von kontinentalen und maritimen Einflüssen. Lebhafte Seewinde sorgen oft für einen schnellen Umschwung des Wetters. Deutschlandweit wartet Usedom mit den meisten Sonnenstunden auf. Wenn Sie eine Ferienwohnung oder ein gemütliches Ferienhaus für einen Strandurlaub in Rankwitz mieten möchten, sind die Monate Juli und August am besten geeignet. Im August beträgt die durchschnittliche Temperatur der Ostsee 17 Grad. Im Vergleich zu anderen Regionen in Deutschland ist der Herbst auf Usedom sehr mild. Bis zu vier Sonnenstunden täglich und angenehme 13 Grad machen diese Zeit zu einem angenehmen Ziel für einen Wanderurlaub in Rankwitz. Im Winter sind Dauerfröste nicht selten. Nach einem ausgedehnten Spaziergang am Ostseestrand können Sie sich in Ihrer gemütlichen Ferienwohnung oder in Ihrem ruhigen Ferienhaus mit einem heißen Tee wieder aufwärmen.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Rankwitz?

Freizeitmöglichkeiten in Rankwitz


Die schöne Halbinsel Lieper Winkel liegt zwischen Achterwasser und Peenestrom auf der Insel Usedom. Rankwitz ist eine Gemeinde mit acht Dörfern, von denen jedes Dorf einen ganz eigenen Charakter und eine eigene Geschichte hat. Bereits im 12. Jahrhundert lebten Slawen in dieser Region. Wenn Sie sich für ein privates Ferienhaus mit Garten oder eine Ferienwohnung mit Terrasse in Rankwitz entscheiden, erwartet Sie ein Aufenthalt in einer geschichtsträchtigen Umgebung. Dank der grünen und flachen Landschaft können Sie hier hervorragend Radfahren und Wandern.

Wegen der direkten Lage an Achterwasser und Peenestrom bieten sich zum Beispiel diverse Aktivitäten auf und am dem Wasser an. Nach Absprache können Sie den örtlichen Heimathof Lieper Winkel besichtigen, in dem Sie alles über das örtliche Handwerk und die Geschichte der Gegend erfahren. Der Fokus des Museums liegt auf den landwirtschaftlichen Tätigkeiten und der Arbeit der Fischer. Eine weiteres interessantes Ausflugsziel ist der Hafen. Hier haben Sie die Gelegenheit, eine idyllische Floßfahrt oder eine Bootstour auf dem Peenestrom zu unternehmen. Der Jungfernberg ist mit einer Höhe von 18 Metern der höchste Hügel des Lieper Winkels. Vom Aussichtspunkt haben Sie einen wunderschönen Blick auf die Mecklenburgische Ostseeküste und den Peenestrom. Aber auch in den kleineren Ortsteilen warten zahlreiche Freizeitmöglichkeiten auf Sie, die Sie von Ihrer Ferienwohnung oder von Ihrem günstigen Ferienhaus schnell und bequem erreichen. Im Westen befindet sich das historische Fischerdorf Quilitz. Die älteste Kirche von Usedom können Sie in Liepe besichtigen. Ebenfalls sehenswert ist die Suckower Eiche mit ihrem Hügelgrab, das über 700 Jahre alt ist.

Kunst & KulturWas muss man in Rankwitz gesehen haben?

Erleben Sie Kultur in Rankwitz


Die kleine Gemeinde Rankwitz bietet eine große Vielfalt an kulturellen Highlights. Sehr schön anzuschauen sind die liebevoll gepflegten, alten Fachwerkhäuser. Weitere interessante Sehenswürdigkeiten sind das Kunstmuseum Atelier Otto-Niemeyer-Holstein, das Historisch-Technische Museum Peenemünde sowie die im neoklassizistischen Stil errichtete Villa Irmgard im Seeheilbad Bansin. Aber auch die Peenebrücke Wolgast und das U-Boot U-461 laden zu einer Besichtigung ein.

Im Naturpark der Insel Usedom liegt die Ortschaft Stolpe. Gegenüber des Dorfteichs befindet sich ein Schloss, dass Sie in eine andere Zeit versetzt. In der einzigen Bäckerei des Ortes gibt es Pfannkuchen und Bienenstich wie zu DDR-Zeiten. Das Schloss stammt aus dem 17. Jahrhundert und wird vom Grafen von Schwerin im Stil des Barocks erbaut. Bereits im Mittelalter befand sich hier ein Gutshaus, das im 30-jährigen Krieg zum Teil zerstört wurde. In den sanierten Räumen finden regelmäßig Lesungen und Konzerte statt. Im Spätsommer lädt das Usedomer Musikfestival zu Veranstaltungen ein.

Die kleine und beschauliche Stadt Usedom beheimatet zahlreiche geschichtsträchtige Denkmäler. Etwas ganz Besonderes ist der immer nach Himmelfahrt stattfindende Lämmermarkt, der tausende Menschen anlockt. Das Seebad Ückeritz auf Usedom gehört zu den Bernsteinbädern und liegt zwischen Heringsdorf und Koserow. Für maritime Ausflüge stehen der Sportboothafen Ückeritz und der Hafen Stagnieß zu Verfügung. Für Wander- und Naturfreunde empfehlen wir einen Ausflug zum Gesteinsgarten oder zum Wockninsee.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Rankwitz essen gehen?

Schlemmen in Rankwitz


Die Küche von Usedom ist lecker und herzhaft. Als Basis für viele Gerichte dienen Kartoffeln, Kohl und Rüben. Da die Ostsee direkt vor der Tür liegt, gibt es in den Restaurants natürlich auch jede Menge Fisch. Besonders beliebt ist der Hering, dem zu Ehren jedes Jahr im April die Heringswochen stattfinden. Weitere oft angebotene Fische sind Dorsch und Flunder. Für eine gelungene Abwechslung auf dem Speiseplan sorgen Wildgerichte, deren Fleisch in der Regel vom Festland stammt. Im Oktober finden die Usedomer Wildwochen statt, auf denen kulinarische Köstlichkeiten serviert werden.

Traditionelle Gerichte aus dem Landkreis Vorpommern-Greifswald: Aal in Dillsoße, Ahlbecker Fischsuppe, Gebratene Ostsee-Flunder, Gebratener Hornfisch, Gefüllte Entenbrust, Hecht in Sahnesoße mit Meerrettich, Klopfschinken, Labskaus, Rote Grütze.

Selbstverständlich sind alle Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit einer Küche ausgestattet, sodass Sie sich während Ihres Urlaub in einer privaten Unterkunft sehr gut selber versorgen können.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Rankwitz erleben?

Das Familienparadies für Jung und Alt


Der Ort Rankwitz eignet sich hervorragend für einen Urlaub mit der ganzen Familie. In den Ferienwohnungen in zentraler Lage und Häusern mit Terrasse ist alles vorhanden, was Sie für einen entspannten Aufenthalt benötigen. Ein Haus mit Garten eignet sich bestens für einen Urlaub mit Hund in Rankwitz.

Am Hafen Rankwitz können Sie und Ihre Kinder kleine Fischkutter und eine Forellenzucht bestaunen. Von dem idyllischen Flecken haben Sie einen wunderschönen Blick auf die Umgebung. Nicht nur Kinder freuen sich über einen Besuch der Erlebniswelt Heringsdorf oder des Wisentgeheges. Einer der schönsten Strände befindet sich ebenfalls in Heringsdorf. Der weiße, 70 Meter breite Strand fällt flach ins Meer ab und eignet sich dementsprechend auch sehr gut für kleine Kinder. Während Sie im Strandkorb entspannen, können Ihre Kinder nach Herzenslust toben und Sandburgenbauen.

Im Süden befindet sich ein Muschelmuseum, das Wunderschönes für Sie bereit hält. In Gothen können Sie vom Frühjahr bis Spätsommer den Weißstörchen beim Klappern zusehen. Das Tropenhaus in Bansin beheimatet Sittiche, Finken, Esel, quirlige Weißbüscheläffchen und viele weitere Tierarten.

Beschaulich geht es in der Schmetterlingsfarm in Trassenheide zu. In der größten Anlage Europas befinden sich neben wunderschönen Schmetterlingen auch viele tropische Pflanzen. Des Weiteren gibt es ein großes Höhleninsektariun, in dem sich 40 Terrarien befinden. In Koserow gibt es mit dem Karls Erlebnisdorf einen Ort voller Erlebnisse. Zu dem beliebten Freizeitpark gehören ein Wasserspielplatz, eine Ausgrabungsstätte, eine Schatzhöhle und viele weitere Highlights, die Kinderaugen zum Strahlen bringen. im Winter können Sie auf der Schlittschuhbahn Pirouetten drehen.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Rankwitz erlebt haben?

Zauberhaftes Inselflair


Eine Ferienwohnung in zentraler Lage oder ein Haus in Rankwitz sind eine perfekte Unterkunft für alle, die ländliche Idylle, Beschaulichkeit und Ruhe suchen. Entfliehen Sie inmitten fast unberührter Natur dem Alltagsstress und genießen Sie einen entspannten Urlaub. Das Dörfchen ist mit seinem romantischen Hafen, reetgedeckten Häusern und sehenswerter Baudenkmälern eine beliebtes Reiseziel an der Ostsee. Bei einer Bootsfahrt rund um den Lieper Winkel lernen Sie die Halbinsel Usedom aus einer anderen Perspektive kennen.

Wenn die Möwen ihre Runden über dem Meer ziehen und kreischen und der Wind sanft durch die Dünen streicht, können Sie wieder richtig durchatmen. Auf Usedom gehen malerische Badeort und eine atemberaubende Landschaft Hand in Hand. Die Ostseeinsel ist bekannt für ihre schönen Promenaden, die zum Flanieren und Verweilen einladen. Auf einer Strecke von 12 Kilometern erleben Sie eine traumhafte Bäderarchitektur.

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Dass sich auf Usedom die längste Strandpromenade Europas befindet?
  • Dass ein Teil der Insel zur Woiwodschaft Westpommern gehört?
  • Dass Usedom ist zweitgrößte Insel Deutschlands ist?

Beliebte Reiseziele in Rankwitz