Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Senden

Erlebnisreiche Ferientage im Münsterland versprechen Ihnen 1 Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Senden. Freizeitaktivitäten in der Natur stehen in der Ortschaft am Dortmund-Ems-Kanal im Vordergrund.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
1 Ergebnis
Ferienwohnung Ruh

Ferienwohnung Ruh

max. 4 86 m² 2 SZ 1 BZ

geräumige, gemütliche Ferienwohnung im Münsterland

ab 42 pro Nacht
ab 42 pro Nacht

Erholen und entspannen beim Urlaub in Senden



In einem Ferienhaus in Senden machen Sie Urlaub vom Alltag. Die Kleinstadt im Kreis Coesfeld besitzt zahlreiche Sehenswürdigkeiten und ein ausgezeichnetes touristisches Angebot. Senden war bereits im ersten Jahrhundert besiedelt und wurde in einer Urkunde des Klosters Werden Ende des 9. Jahrhunderts erstmals schriftlich genannt. Der Ort wuchs durch die Eingliederung der Gemeinden Bösensell, Venne und Ottmarsbocholt im Jahre 1975 zu einer lebendigen Kleinstadt heran, in der von privat günstig Ferienhäuser und Ferienwohnungen vermietet werden. Urlauber finden mit dem Schloss Senden ein Relikt der Vergangenheit. Die Schlossanlage besitzt den ältesten Dreistaffelgiebel im Münsterland. Auch als gemütliche Einkaufsstadt ist Senden weithin bekannt.

Ferienhaus und Ferienwohnung in Senden günstig von privat mieten



Langeweile wird bei einer Übernachtung in einer Ferienwohnung in Senden nicht aufkommen, denn die Reise kann für die ganze Familie abwechslungsreich gestaltet werden. Die umliegende Natur kann von den Ferienhäusern und Ferienwohnungen im Rahmen eines Familienurlaubs entlang von etwa 300 Kilometern Rad- und Wanderwegen erkundet werden. Eine Wohlfühloase ist auch der Bürger- und Schlosspark. Entlang eines Naturlehrpfades kann hier die artenreiche Flora und Fauna des Münsterlandes hautnah erlebt werden. Das Venner Moor ist ein Rückzugsort für seltene Tier- und Pflanzenarten. Auf geführten Touren ist dieser sensible Landschaftsraum für die Bewohner eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung in Senden zugänglich. Wasserratten haben im Allwetterbad “Cabrio Senden” ganzjährlich Saison. Auch bei Ausritten, einer Kanutour oder einem Kräftemessen beim Minigolf werden Familien ihren Aufenthalt in einer Privatunterkunft in Senden genießen können.

Kulturelle Veranstaltungen rund ums Jahr in Senden



Eine Reise nach Senden ist zu jeder Jahreszeit eine Bereicherung. Dafür sorgt nicht zuletzt der prall gefüllte Veranstaltungskalender. Für jeden Geschmack wird etwas geboten und nebenbei lernen Reisende die Bräuche und Traditionen des Münsterlandes näher kennen. Das Jahr beginnt mit den Narren, die sich zum Karnevalsumzug in Ottmarsbocholt einfinden. Kräftig gefeiert wird auch zum Maifest. Der Sommer beginnt mit einem zünftigen Schützenfest und im August setzt der Sendener Lichterabend stimmungsvolle Akzente im Spätsommer. Buntes Markttreiben herrscht auf den Straßen, wenn zum Sendener Herbst eingeladen wird. Besonders romantisch wird es dann zum Weihnachtsmarkt, am Samstag vor dem 2. Advent. Ein ansprechendes Veranstaltungsprogramm hält auch die Steverhalle im Sendener Sportpark bereit. Die Multifunktionshalle ist auch für Großveranstaltungen ausgelegt.