Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Surat Thani

12 Ferienwohnungen & Ferienhäuser können Sie in Surat Thani, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Süden Thailands buchen, um an der zum Golf von Thailand liegenden Bucht von Bandon ausgiebig Sonne zu tanken und exotische Kultur zu erleben.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Surat Thani mieten: schon ab 504 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Surat Thani

  1. Koh Samui
  2. Bang Po Beach

Ihr Urlaubswetter in Surat Thani

Max. 30°
Min. 23°
6 Tage
Max. 31°
Min. 23°
2 Tage
Max. 33°
Min. 24°
6 Tage
Max. 33°
Min. 26°
5 Tage
Max. 33°
Min. 25°
15 Tage
Max. 32°
Min. 25°
14 Tage
Max. 32°
Min. 25°
17 Tage
Max. 32°
Min. 25°
14 Tage
Max. 32°
Min. 24°
15 Tage
Max. 30°
Min. 24°
15 Tage
Max. 30°
Min. 23°
14 Tage
Max. 30°
Min. 22°
6 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Dieses Diagramm zeigt das typische Wetter für Surat Thani. Das Reisewetter zeigt sich im Mai bei 33° von seiner besten Seite. Im Dezember können die Temperaturen dann auf bis zu 22° sinken. Wer gerne viel Zeit draußen verbringt sollte eher im Februar in Surat Thani reisen. Hier regnet es nämlich nur an Februar Tagen. Der Juli hat 17 Regentage.

Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Surat Thani

Surat Thani ist eine Provinz im Süden Thailands. Feriengäste schätzen dort neben einigen sehenswerten Städten die Bademöglichkeiten auf den Inseln. Die Hauptstadt der Provinz heißt ebenfalls Surat Thani. Ihr Hafen ist ein wichtiger Umsteigeknoten für eine Reise auf die Inseln, die Stadt ist zudem über die Eisenbahn mit Bangkok verbunden. Der Flughafen Surat Thani liegt gut zwanzig Kilometer von der Provinzhauptstadt entfernt im Landkreis Phunphin.



Das Wahrzeichen der Provinzhauptstadt Surat Thani ist die Stadtsäule. Ein Lak Mueang dient iin Thailand als Wohnung der die Stadt beschützenden Geister. Die schönste Aussicht auf die Stadt erhalten Gäste eines Ferienhauses vom Berg Khao Tha Phet aus. Buddhistische Tempel stehen auch Nichtbuddhisten zur Besichtigung offen, nicht öffentlich zugänglich sind lediglich die privaten Räume der dort lebenden Mönche. 



Die beliebteste Urlaubsinsel in der Provinz Surat Thani ist Ko Samui, sie wird auch Koh Samui und Koh Samui Island genannt, der zentrale Fährhafen befindet sich in der Inselhauptstadt Na Thon. Das Ferienhaus auf Ko Samui lässt sich bequem erreichen, da die Insel über einen eigenen Flughafen verfügt, bei der Anreise aus Deutschland mit Linienflügen ist ein Umstieg erforderlich. Die Wassertemperaturen vor Ko Samui erlauben das Baden im Meer während des ganzen Jahres, angesichts der zeitweise starken Stürme bilden die weitgehend windstillen Monate von Dezember bis April die am besten geeignete Zeit für Ferien auf Ko Samui. Die wenigsten Regentage weisen die Kalendermonate Januar bis März auf. Der Golf von Thailand bietet neben schönen Sandstränden Tauchmöglichkeiten an Korallenriffen. Sehenswert sind auf Ko Samui in erster Linie buddhistische Tempel, der bekannteste steht mit dem Wat Phra Yai auf der Ko Samui vorgelagerten Insel Ko Fan. Die Natur auf Ko Samui wird von Kokospalmen beherrscht, eine weitere beliebte einheimische Frucht liefert der Rambutanbaum. 



Bang Po Beach ist der Name eines der schönsten Strände auf Ko Samui. Ferienwohnungen an der Bucht Bang Po sind dank der guten Windverhältnisse außer bei Badegästen auch bei Segelsportlern und Windsurfern beliebt. Der Blick vom Strand geht zur benachbarten Insel Ko Phangan, auf diese lässt sich ab dem Hafen von Na Thon leicht mit dem Schiff für einen Tagesausflug reisen. Urlauber schätzen am Bang Po Beach neben dem Badestrand auch die große Anzahl an Restaurants mit vorwiegend einheimischer Küche.



Als Partymeile auf Ko Samui gilt Chaweng Beach. Junge Gäste verbringen ihre Ferien bevorzugt an diesem Ort, wo sie das intensive Nachtleben schätzen. Am Strand finden die Gäste einer Ferienwohnung am Chaweng Beach nicht nur ideale Bademöglichkeiten, sondern auch zahlreiche Angebote für den Wassersport. Urlauber können Surfbretter und Segelboote ebenso ausleihen wie Jetskis und Motorboote. Die Tauchschulen bieten neben Kursen geführte Tauchausflüge an. Im Ort Na Chaweng sind hervorragende Einkaufsmöglichkeiten und auch Internetcafés vorhanden. 



Die Nachbarinsel Ko Phangan (auch Ko Pha Ngan geschrieben) gehört zu den beliebtesten Zielen für einen Tagesausflug während der Ferien auf Ko Samui. Die an der Ostküste gelegenen Strände sind überwiegend nur mit dem Boot erreichbar und entsprechend ruhig. Der Strand Hat Rin Nok ist für die dort in Vollmondnächten veranstalteten Partys bekannt. Aus religiösen Gründen finden die Vollmondpartys in einigen Monaten einen Tag vor oder nach dem eigentlichen Vollmond statt.



Beliebte Reiseziele in Surat Thani

Zum Seitenanfang