ab 55 pro Nacht

Haus Erika

Unser Ferienhaus ... wurde ca. 1640 erbaut. Es wurde ausschliesslich aus Naturbaustoffen, wie Feldsteinen, Lehm, Holz und Stroh errichtet.

In der Urlaubsregion: Hohen Demzin

Haus Erika

Hohen Demzin

Unser Ferienhaus ... wurde ca. 1640 erbaut. Es wurde ausschliesslich aus Naturbaustoffen, wie Feldsteinen, Lehm, Holz und Stroh errichtet.

In der Urlaubsregion: Hohen Demzin

5
Pers.

48 m²
Wohnfl.

2
Schlafz.

ab 385 pro Woche
entspricht  55 pro Nacht

  • gute Ausstattung
  • Seit über 1 Jahr online

Beschreibungen

Die Ferienwohnung

Das Ferienhaus ist komplett ausgestattet und besteht aus 2 Schlafzimmern mit je zwei Betten, Küche mit Küchenzeile inkl. Geschirrspüler, Bad mit Dusche, WC und Waschmaschine und dem Wohnzimmer mit Möglichkeit einer Aufbettung, Radio und Fernseher.
 
Auf dem grossen zur Haushälfte gehörenden Grundstück gibt es eine Sitzecke mit Grillmöglichkeit, eine Tischtennisplatte sowie viel Freiraum für Spiel und Erholung.
 

Zimmer und Ausstattung


max. 5

48 m²

WLAN

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 2
  • 1 Doppelbettzimmer
  • 1 Dreibettzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 1
  • 1 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Garten
  • Grill
  • PKW-Stellplatz

Innenausstattung

  • Zentralheizung

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • Fernseher
  • Handtücher
  • Radio
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Waschmaschine
  • Kinderbett
  • Kinderhochstuhl
  • WLAN
  • Föhn
  • Fahrradabstellraum
  • Terrassenmöbel
  • DVD-Player

Ausstattung der Küche

  • Gefrierfach
  • Spülmaschine
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Backofen

Dienstleistungen

Andere Merkmale

  • Nichtraucher
  • für Allergiker geeignet
  • Haustiere nicht erlaubt
  • Kinder willkommen
Lage
Landkarte anzeigen

Anreise und Entfernungen

    • See: 0.4 km
    • Einkaufsmöglichkeit: 4 km
    • Bus: 1 km
    • Flughafen: 35 km
    • Bahnhof: 4 km
    • Autobahnabfahrt: 20 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

  • Fahrradfahren
  • Golf
  • Wandern

Ort und Lage der Unterkunft

Aufgrund der zentralen Lage ist Grambzow im Mittelpunkt von Mecklenburg Vorpommern ein idealer Ausgangspunkt für Touren jeder Art. Wandern, Radfahren, Reiten, Auto- und Städtetouren und natürlich Wasserwandern in allen Varianten. Schöne naturbelassene Badeseen wie der dorfeigene See oder grosse Seen für „Kapitäne wie die Müritz, der Malchiner See oder der Kummerower See. Naturparks wie die Nossentiner Heide oder der Müritz Nationalpark sind auf kurzem Wege erreichbar und eignen sich hervorragend für Rad– und Wanderausflüge.
 
Auch die Ostsee oder die Insel Rügen bieten sich für Tagesausflüge an.
 
Ein beliebtes Ausflugsziel ist auch die 9500 Einwohner zählende einstige Kreisstadt Teterow.
 
Gekennzeichnete Radwege lassen Sie auf eine Grosse oder Kleine Schlössertour gehen.
Vor den Toren von Teterow und Malchin, zwischen Güstrow, Demmin und Stavenhagen, liegt eine Landschaftsregion von seltener Schönheit. Wälder, Wiesen und Äcker, Seen und Flüsse inmitten einer Stauchmoränenlandschaft mit erheblichen Höhenunterschieden. Unglaublicher Wildreichtum entfaltete sich, sogar Biber, Fischotter und Adler fühlen sich heimisch. Die Perle all dessen ist die Mecklenburgische Schweiz. Geprägt hat diese Bezeichnung Herzog Georg von Mecklenburg-Strelitz 1811. Er galt als Schweizliebhaber und soll während eines Besuches beim Grafen von Schlitz spontan dieses herrliche Fleckchen Erde so genannt haben. Tatsächlich liegt „Burg Schlitz mit dem romantisch verklärten Schlosspark an der wohl schönsten Stelle. Überhaupt bilden die Herrensitze und Schlösser der Ritterschaft und Gutsbesitzer, deren grossflächig gestaltete Liegenschaften und die vielen Parks, den ganz wesentlichen Teil der Kulturlandschaft Mecklenburgs.
 
Der Herrensitz zu Basedow am Malchiner See birgt um sich einen englischen Landschaftspark, gestaltet nach Entwürfen von Lenne'. Der gesamte Ort trägt zugleich die Handschrift des bedeutenden Architekten Friedrich August Stüler. Auch die Dorfkirche verfügt mit ihrer Orgel über eine Rarität. Sie sollten nicht versäumen, das Dorf Tellow mit dem Tühnen-Museum sowie die Barlachstadt Güstrow zu erkunden.
 
Wanderwege und Alleenstrassen eröffnen immer wieder faszinierende Ausblicke auf den Kummerower und Malchiner See. Überall taucht das Flüsschen Peene auf, schlägt sich durch Seen und Naturschutzgebiete, plätschert munter wie auch Trebel und Tollense durch sanfte Auen. Wer Erholung in unberührter Natur sucht – er hat Sie schon gefunden: Hier in der Mecklenburgischen Schweiz.

Verfügbarkeit

Belegungskalender Haus Erika

Legende: frei belegt An bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 21.04.2019

Kontakt

Vermieter/in

5
Pers.

48 m²
Wohnfl.

2
Schlafz.

ab  385 pro Woche
entspricht  55 pro Nacht

Kontaktdaten

IHR TEAM VON FERIENHAUSMIETE.DE

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Polnisch, Italienisch

0049(0) 3060989144

Servicezeiten

Mo.-Fr. 09:00-17:00

Objektnummer 107366 bei www.ferienhausmiete.de

   Ihr Team von Ferienhausmiete.de
Bewertungen

Die Ferienwohnung hat 2 Bewertungen.

Weitere Informationen
https://www.ferienhausmiete.de 107366 Haus Erika Unser Ferienhaus ... wurde ca. 1640 erbaut. Es wurde ausschliesslich aus Naturbaustoffen, wie Feldsteinen, Lehm, Holz und Stroh errichtet. https://static.ferienhausmiete.de/pictures/145978/bilder_original/145978_95302905935451.jpg
55 EUR
Haus Erika 5 1 5 2