NONZA Portello Vecchio

Kleines, freistehendes privates Haus (70 qm) im Dorf, traumhafter Meerblick
In der Urlaubsregion : Cap Corse

Ausstattung / Kontakt

3
Pers.

70 m²
Wohnfl.

2
Schlafz.

ab 93 € pro Nacht

Beschreibungen

Das Ferienhaus

Wer Ruhe und Erholung in der Natur sucht und das Meer liebt, ist hier richtig!
Im Erdgeschoss großer Wohnraum mit amerikanischer Küche, kleiner Salon mit Schlafcouch, von beiden Räumen Zugang zu großer Terrasse; in der 1.Etage Bad und WC (getrennt), Schlafzimmer mit frz. Bett (1.60), Ausgang zur oberen Terrasse.
Gasherd (2 Flammen), elektrischer Backofen, Kühlschrank sowie Kochutensililien und ausreichend Geschirr in guter Qualität.
HiFi-Anlage mit Phone-Anschluss, CDs, Bücher, Wanderführer, Karten...
Terrassenmöbel: Tische und Stühle, Liege, Liegestühle, Sonnenschirm.

Zimmer und Ausstattung


max. 3

70 m²
 
 

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt : 2
  • 1 Doppelbettzimmer
  • 1 sonstige Schlafzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt 1
  • 1 Badezimmer mit Wanne
  • 1 Gäste-WC

Aussenausstattung

  • Balkon
  • Terrasse

Innenausstattung

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • CD-Spieler
  • Handtücher
  • Radio
  • Sonnenliegen
  • Waschmaschine
  • Gartenmöbel
  • Bügeleisen
  • Bügelbrett
  • Föhn
  • Staubsauger
  • Rauchmelder
  • Sonnenschirm
  • Terrassenmöbel
  • HiFi-Anlage

Ausstattung der Küche

  • 2-Plattenherd
  • Gefrierfach
  • Kühlschrank
  • Backofen
  • Toaster
  • Eierkocher
  • Besteck
  • Gläser
  • Geschirr

Dienstleistungen

Andere Merkmale

  • Haustiere nicht erlaubt
  • für Senioren geeignet
  • keine Angabe
Lage

Anreise und Entfernungen

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

Angeln
Fahrradfahren
Kanufahren
Mountainbiking
Paragliding
Reiten
Schwimmen
Segeln
Surfen
Tauchen
Tennis
Wandern
Wasserski

Ort und Lage der Unterkunft

Das Haus befindet sich in Nonza (Cap Corse), im unteren Teil des Dorfes, dadurch ruhige Lage, zugänglich über eine kleine Gasse mit Treppenstufen.
Von allen Zimmern und den Terrassen wunderschöner Blick auf den Golf de Saint Florent, die Désert des Agriates - besonders schön in der Abendstimmung bei einem Gläschen korsischen Wein.

Nonza auf dem Cap Corse ist eins der schönsten Dörfer der Insel (der Welt?)!
Es ist auf Felsen über dem Meer (ca 100 m) gebaut, im "Schutz" eines Paolinischen Turms.
Nur die Küstenstraße des Cap Corse durchquert das Dorf, Zugang zu den Häusern gibt es nur über kleine Gassen und/oder Stufen.
Im Dorf gibt es eine Postfiliale, eine Bar/Café, 4 Restaurants, einen kleinen Einkaufsladen, eine Bäckerei und einen Imbiss (Pizzen, Eis etc). Außerdem gibt es fahrende Händler, die mit Obst und Gemüse oder Fleisch regelmäßig das Dorf besuchen.

Kleiner, authentischer Ort ohne touristische Einrichtungen (vornehmlich Tagestouristen), weitläufiger Strand (Kiesel), zu Fuß über einen alten, schattigen Weg in ca. 10 min oder mit dem Auto zu erreichen.

Viele Wandermöglichkeiten direkt aus dem Ort: Nachbardörfer, Monte Stello (1307 m) - durch Macchia, Wald - mit immer wieder schönen Ausblicken auf das Meer.

Ausflüge (Auto) nach Calvi, Ile Rousse, in die Dörfer der Balagne, Bastia; Umrundung des Cap Corse ...

Und nach der Rückkehr in den Ort lässt sich im Café de la Tour unter schattigen Platanen das Leben im Dorf beobachten.

Preise

Preisrechner

Mietpreis : ab 93 €

pro Nacht inkl. fixe Nebenkosten

Mietpreis und Modalitäten

Folgend eine Übersicht der Positionen (keine Endpreise), aus denen der Preisrechner den Endpreis ermittelt.
Um den Endpreis zu ermitteln, verwenden Sie bitte nur den Preisrechner.

minimaler Mietpreis: ab 93 € pro Nacht

Preise sind angegeben - pro Objekt - bei einer Belegung bis zu: 3 Personen

Reisezeitraum Mindest-
aufenthalt
pro
Nacht
pro
Woche
pro Folgenacht
(ab 8. Nacht)
14.04.18 - 30.06.18
Nebensaison
7 Nächte -- 650,00 € --
30.06.18 - 01.09.18
Hauptsaison
7 Nächte -- 750,00 € --
01.09.18 - 03.11.18
Nebensaison
7 Nächte -- 650,00 € --
ab 03.11.18 Auf Anfrage
Anreisetag: Samstag
Kaution: 300 €
Anzahlung: 20 % bei Buchung
Restzahlung: bei Ankunft

Weitere Informationen

Entfernungen (Auto):
Bastia (Hafen) ca. 40 min
Flughafen Bastia-Poretta ca. 1 Std.
Saint Florent (kleines Hafenstädtchen, Supermärkte) ca. 20 min., von dort per Boot zu den bekannten Stränden Lotu und Saleccia

Verfügbarkeit

Belegungskalender NONZA Portello Vecchio

Legende: frei An bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 24.02.2018

Kontakt

Vermieter / in

3
Pers.

70 m²
Wohnfl.

2
Schlafz.

ab 93 € pro Nacht

Kontaktdaten

Frau Grenz

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Französisch

0049(0) 307525847

0049(0) 1627584787

Objektnummer 78780 bei www.ferienhausmiete.de

Frau  Grenz
Bewertungen

Das Ferienhaus hat 6 Bewertungen.

5
von 5
4.8
Ausstattung
5
Preis/Leistung
5
Service
5
Lage



Un petit coin de paradis

von Jean-Manuel Péan. aus 45000 Orléans

4.8 4 5 5 5

Reisezeitraum: Juli 2017


Un petit paradis niché dans le bas d'un village d'exception, le long du chemin qui mène au vieux couvent abandonné. Prestation de qualité. Rien ne manque. Sauf si vous n'arrivez pas à décrocher de votre smartphone. Pas de Wifi, mais le bruit du maquis. Pas de télé, mais un paysage d'une immense beauté. Ouvrez la porte et vous serez immédiatement conquis.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Kultur & Besichtigungen, Romantikurlaub

0 von 0 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Traumhaft schöne Urlaubstage

von Ulrike Zenker. aus 40589 Düsseldorf

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Juni 2017


Wir haben zu zweit bei traumhaft schönem Wetter das liebevoll eingerichtete Haus und den wunderbaren Ausblick genossen.
Nonza ist ein idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen und abends verträumt still.

Empfohlen für: Kultur & Besichtigungen, Romantikurlaub

0 von 0 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Traumhafte Aussicht

von Wolfgang Schwarting. aus 26160 Bad Zwischenahn

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Mai 2017


Nonza ist ein schönes kleines Städtches das mindestens am Abend
wenn die Tagestouristen weiter gezogen sind wunderbar ruhig ist. Wer
keinen großen Trubel braucht ist hier allerbestens aufgehoben. Unterhalb
des Genueserturms liegt das Restaurant La Sassa mit einer großen Terrasse
auf der man bei korsischen Spezialitäten und köstlichen Weinen aus der
Region den Sonnenuntergang genießen kann.
Das Haus selber ist von der Besitzerin sehr geschmackvoll und praktisch
eingerichtet. Die Bilder und Kollagen in den Räumen sind z.T.von Florence
Arrighi erstellt worden die gleichzeitig die Ansprechpartnerin vor Ort ist.
Die zwei Terrassen des Hauses sind mit Stühlen und Liegen ausgestattet und
bieten wunderschöne Aussichten auf den Golf von Sant Florent.
Alles in allem ein perfekter Ort um Urlaub zu machen.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Kultur & Besichtigungen, Romantikurlaub

0 von 0 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

einfach wunderbar

von Ulla . aus Hamburg

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Juni 2016


Ich kann das wunderschöne Haus ohne Einschränkungen empfehlen - es ist einfach alles super: tolle Aussicht, gute Ausstattung, ruhige Lage, Sonne von morgens bis abends auf den Terrassen, netter Alimentation im Ort (nur 5 min. Fußweg entfernt) und die Ladenbesitzerin bestellt jedes Gemüse auf Wunsch, ein paar Restaurants in unterschiedlicher Preislage (u.a. mit tollem Blick auf den Sonnenuntergang) und (zumindest abends, wenn die vielen Tagestouristen weg sind) ein gemütliches Café unter Platanen. Es sind sogar direkt von Nonza aus einige Wanderungen möglich. Einer unser schönsten Urlaube!

0 von 0 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Das individuelle Haus über dem Meer

von Christiane Spath. aus 97084 Würzburg

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Mai 2016


Die Lage des Hauses am Ortsrand von Nonza, nur über kleine Gassen zu Fuß zu erreichen, ist schon etwas Besonderes. Der Ausblick von den zwei Terrassen auf das Meer und die gegenüberliegende Küste ist einmalig. Dem Haus merkt man an, dass es von der Besitzerin selbst geliebt und bewohnt wird. Es ist modern ausgestattet und hat alles da was man zum täglichen Leben braucht. Die individuelle Ausgestaltung macht das Haus sehr gemütlich und liebenswert.
Den Ort Nonza und die nächste Umgebung sollte man auf jeden Fall erkunden. Die Natur und die umliegenden Orte mit den steinigen Stränden sind einen Besuch wert. Über eine nahen Küstenpfad kann man direkt über dem Meer eine kleine Wanderung machen.
Im Ort wird man mit allem versorgt was man braucht. Für den größeren Einkauf muss man nach Saint Florent fahren.
Alle wichtigen Fragen zum Haus konnten wir im Voraus mit der Besitzerin klären.

Empfohlen für: Kultur & Besichtigungen, Romantikurlaub

1 von 1 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Wunderbares Ferienhäuschen für 2 Personen in unverschämt schöner Aussichtslage mit 1A Ausstattung in einem schönen korischen Dörfchen.

von Stefan Kürner. aus Steinheim a.d.M.

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: Juni 2016


Das Ferienhaus liegt im kleinen, symphatischen Ort Nonza in der Unterstadt mit herrlichem Blick auf Meer, Oleander, Dorf, Torre. Das Häuschen selbst ist mit dem Auto nicht anzufahren, es führt ein steiles aber gut gepflastertes Gässchen dort hin.

Erdgeschoß mit guter Küche in der alles vorhanden ist, was man benötigt, kleinem "Salon", Essplatz, Besenkammer etc.

Große, schöne, sonnige Terrasse mit tollem Blick aufs Meer und hinüber nach St. Florenz.

Obergeschoß mit einem Schlafzimmer, Badezimmer und sep. Toilette. Alles gut, modern, und hochwertig ausgestattet. Kleine Waschmaschine ist sogar vorhanden!

Vom Schlafzimmer aus nochmal eine kleinere Terrasse mit traumhaftem Ausblick.

Das Dorf Nonza bietet eine Bäckerei mit täglich frischem Baguette, Brot, Pizzaschnitten, Sandwiches, Crossaints etc..., ein nettes Cafe, einen Einkaufsladen in dem man alle Dinge des täglichen Bedarf bekommt, zwei Restaurants, eine Pizzeria. Einkaufswägen mehrmals in der Woche liefern alles andere, was benötigt wird. Auf das Hupen achten!

Alles sehr dörflich und touristisch eher ruhig. Bis auf die vielen Motorradfahrer und Biker die sich über das Cap Corse quälen und von Nonza aus die Aussicht auf den Torre und die schwarzen Strände genießen und sich im Cafe mit einem kühlen Getränk erfrischen. Aber die sind Abends wieder verschwunden :-)

Der nächst größere Ort für Einkäufe (Spar Markt!), bummeln, shoppen, Ausflüge zu tollen Stränden ist St. Florenz, Fahrzeit mit dem Auto ca. 30 Min. Bastia ca. 45 Min. Calvi ca. 1,5 Std.

Wir haben uns sehr sehr wohl gefühlt, es war ein wunderbarer, wie man heute sagt "gechillter" Urlaub. Fernseher haben wir persönlich nicht vermisst, WLAN gibts oben im Ort und auf der Terrasse am Häuschen hin und wieder sogar normalen Empfang. Und eine klasse CD-Sammlung mit wunderbaren französichen Chansons :-)

Die Vermieterin des Häuschens ist immer erreichbar, gibt sofort und freundlich und nett Auskunft wenn man Fragen hat und kümmert sich 1A um ihre Gäste. Sogar die Wettervorhersage hat gestimmt ;-) Auch im Ort ist eine Ansprechpartnerin immer erreichbar.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub, Romantikurlaub

1 von 1 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen? ja / nein

Weitere Informationen