ab 26 pro Nacht

CASA MEDINA Altstadtferienhaus

Bezauberndes, neu restauriertes Altstadthaus im historischen Stadtkern von Vélez Málaga mit grandiosem Blick über die Dächer der Stadt ,zum Meer (Torre del Mar 3 km) und den Bergen

In der Urlaubsregion: Andalusien, Costa del Sol, Axarquia, Málaga, Südspanien, Mittelmeer, Vélez Málaga,

CASA MEDINA Altstadtferienhaus

Vélez Málaga

Bezauberndes, neu restauriertes Altstadthaus im historischen Stadtkern von Vélez Málaga mit grandiosem Blick über die Dächer der Stadt ,zum Meer (Torre del Mar 3 km) und den Bergen

In der Urlaubsregion: Andalusien, Costa del Sol, Axarquia, Málaga, Südspanien, Mittelmeer, Vélez Málaga,

7
Pers.

120 m²
Wohnfl.

4
Schlafz.

ab 185 pro Woche
entspricht  26 pro Nacht
Preisrechner

 Antwortrate: 80%
 Antwortzeit: unter 3h

  • gute Ausstattung
  • Seit über 2 Jahren online
  • 41 mal in Wunschlisten
  • von 100 % der Gäste empfohlen

Beschreibungen

Das Ferienhaus

Urlaub in der historischen Altstadt von Vélez Málaga, Costa del Sol, im Herzen Andalusiens
webseite:

Bezauberndes, neu restauriertes Altstadthaus im historischen Stadtkern von Vélez Málaga mit grandiosem Blick über die Dächer der Stadt bis hin zum Meer (Torre del Mar 3 km), den grünen Hügel mit der „Ermita de Los Remedios“ und die Berge der „Montes de Malaga“.

Casa Medina ist ein besonders liebevoll hergerichtetes andalusisches Altstadthaus, das sich durch zentrale Lage und atemberaubende Blicke auszeichnet.


Ca. 130 qm auf 3 Ebenen
Max. 7 Personen
3 ½ Schlafzimmer, 2 Wohn-/Esszimmer, 2 Bäder, 2 Terrassen, 1 Küche voll ausgestattet
Waschmaschine, Mikrowelle, Bügeleisen, Föhn, Fernseher, Stereoanlage
Fantastische Blicke
Parkmöglichkeit in der Nähe
Haustiere nach Absprache


Details Ferienhaus Casa Medina in Vélez Málaga

Das charmante Ferienhaus besteht aus 3 originell gestalteten Wohnebenen (ca. 130 qm) und ist für maximal 7 Personen ausgestattet.
EG: Wohnzimmer mit grossem Esstisch, voll ausgestattete Küche; Badezimmer mit Dusche
: 2 Schlafzimmer (eines mit andalusischem Doppelbett, das andere mit Einzelbett);
Waschecke mit Waschmaschine;
Kleiner Balkon zum Wäschetrocknen und Verweilen.
: Durch Aussenwendeltreppe erreichbar (nicht geeignet für Personen mit Höhenangst und kleinere Kinder) Sonnenterrasse
„Salon de la Luz“ – Lichtzimmer: Vollverglastes, gemütliches, kreativ gestaltetes Studio mit Schlafsofa für 2 Personen
Kleines, liebevoll gestaltetes Schlafzimmer mit französischem Bett
künstlerisch gestaltetes Bad, Föhn, ,
Abstellraum mit Kühlschrank, Wasserkocher,.....

Das Gästehaus ist umweltfreundlich mit Solartechnik zur Warmwasserbereitung ausgestattet und ist mit Heizungen versehen. Handtücher, Bettwäsche, Strom bis 5 kwh pro Tag und Wasser (bei normalen Verbrauch) sind inklusive, sowie das ganz spezielle Ambiente im und ums Casa Medina.



Zimmer und Ausstattung


max. 7

120 m²
 
 

Schlafzimmer

  • Anzahl insgesamt: 4
  • 1 Einbettzimmer
  • 2 Doppelbettzimmer
  • 1 sonstige Schlafzimmer

Badezimmer und WCs

  • Anzahl insgesamt: 2
  • 2 Badezimmer mit Dusche

Aussenausstattung

  • Balkon
  • Terrasse

Innenausstattung

Geräte und Zubehör

  • Bettwäsche
  • CD-Spieler
  • Fernseher
  • Handtücher
  • Radio
  • Satelliten-/Kabel-TV
  • Sonnenliegen
  • Waschmaschine
  • Bügeleisen
  • Bügelbrett
  • Föhn
  • Staubsauger
  • Sonnenschirm
  • Terrassenmöbel
  • Balkonmöbel
  • HiFi-Anlage

Ausstattung der Küche

  • Gefrierfach
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Backofen
  • Wasserkocher
  • Kaffeemaschine
  • Toaster
  • Eierkocher
  • Besteck
  • Gläser
  • Geschirr
  • Ceranfeld
  • Dunstabzug

Dienstleistungen

Andere Merkmale

  • Langzeitmiete möglich
  • Haustiere nach Absprache
  • für Rollstuhl nicht geeignet
Lage
Landkarte anzeigen

Anreise und Entfernungen

    • Strand: 3 km
    • Skilift: über 50 km
    • Einkaufsmöglichkeit: 0.1 km
    • Restaurant: 0.1 km
    • Ortsmitte: 0.1 km
    • Bus: 0.1 km
    • Flughafen: Malaga - 30 km
    • Bahnhof: Malaga - 30 km
    • Autobahnabfahrt: Velez Malaga - 2 km

Sportmöglichkeiten in der Umgebung

  • Angeln
  • Bergsteigen
  • Fahrradfahren
  • Golf
  • Inlineskating
  • Jagen
  • Kanufahren
  • Mountainbiking
  • Paragliding
  • Reiten
  • Schwimmen
  • Segelfliegen
  • Segeln
  • Skifahren
  • Snowboard
  • Surfen
  • Tauchen
  • Tennis
  • Volleyball
  • Wandern
  • Wasserski
  • Wellenreiten
  • Kitesurfen

Ort und Lage der Unterkunft

Lage des Ferienhauses Casa Medina in Vélez Málaga

Das Ferienhaus Casa Medina befindet sich direkt oberhalb der alten Stadtmauer „Muralla alta“. Die Stadtmauer aus dem 11. Jahrhundert befindet sich im Stadtviertel „La Villa“, die ehemalige Medina zur Maurenzeit, mit den gewundenen, engen Gassen und ist umrundet vom Wahrzeichen von Vélez Málaga, der alten Festung „La Fortaleza“, der „Iglesia San Juan“,“ Iglesia Santa Maria“ und vielen weiteren kunsthistorischen Bauwerken.

Preise

Preisrechner

Mietpreis: ab  185 pro Woche entspricht  26 pro Nacht

inkl. fixe Nebenkosten

Inklusivleistungen

In diesem Preis sind die Kosten für Endreinigung enthalten.

Hinweise des Vermieters

Kaution: 300 €
Anzahlung: 30 % bei Buchung

zusätzliche Informationen zum Mietpreis:

Preise vom Ferienhaus in Vélez Málaga

• Grundpreis für max. 4 Personen/Tag: 60 Euro incl. Wasser und Strom (bis 5 kwh pro Tag)
• Jede weitere Person (bis max. 7 Personen) pro Tag: 7 Euro.
• Anzahlung 30 % fällig bei Buchung, Rest (70 %) bei Einzug.
• Kaution: Eine Kaution in Höhe von 300 Euro hinterlegen Sie bitte bei der Ankunft in bar. Sie wird vor der Abreise nach anstandsloser Endkontrolle wieder an Sie zurückgegeben.
• Mindestbuchungsdauer: 4 Tage.
In den Monaten Juli und August 1 Woche.
Kurzfristig könnte eine Lücke für Kurzaufenthalte entstehen. Bitte nachfragen.
• Reduzierte Mietpreise bei Langzeitvermietung auf Anfrage.
(der günstige Tagespreis von 15 € gilt bei mindestens 3 monatiger Langzeitmiete im Winter plus Stromkosten)
Bei Stornierung des Gastes versteht sich die Anzahlung als Kostenausgleich.

Stornierungsbedingungen:

Bei Stornierung des Gastes versteht sich die Anzahlung als Kostenausgleich.

Weitere Informationen

Vélez Málaga -Beschreibung
Als Hauptstadt der Axarquía ist es die größte und wichtigste Stadt des Gebiets, nicht nur wegen ihrer Geschichte, sonder auch wegen ihrer Kultur und ihres Reichtums. Der Großteil der Ländereien befindet sich im Flusstal und wird für den Ackerbau genutzt. Hier findet man Obstplantagen, Gemüsefelder, subtropische Obstplantagen, Zuckerrohr, usw.
Auch wenn ihre Anfänge sehr viel weiter zurückliegen, erlangte sie doch erst während der Maurenherrschaft Bedeutung als strategischer Ort und Reichtum. Die Entwicklung begrenzte sich auf die Zone, die als Villa bekannt ist, die alte Stadt, die heute die Puerta Real und die Puerta de Antequera bewahrt. Es sind auch noch zahlreiche interessante Plätze erhalten, wie die Kirche Santa María la Mayor, der Palacio Municipal, die Kirche San Juan Bautista, das Kloster San Francisco, usw. Von der alten Festung sind noch der Huldigungsturm und der Paño de la Muralla in guten Zustand erhalten.
An der Küste sind einige Orte und Städte entstanden, die sich früher der traditionellen Seetätigkeit oder dem Ackerbau widmeten. Heute sind es Touristenzentren, die ein interessantes Sonne- und Strandangebot haben: Chilches, Benajarafe, Almayate, la Caleta de Vélez, Mezquitilla, Lagos und vor allem Torre del Mar, ein wunderschönes Städtchen, dass dem Besucher einen sehr guten Service und gepflegte und saubere Strände bietet.
Lernen Sie Andalusien kennen
Als Schnittpunkt zwischen Afrika und Europa und Treffpunkt von Mittelmeer und Atlantischem Ozean wurde Andalusien jahrhundertelang von dem Beginn der Geschichte und sogar Vorgeschichte an von zahlreichen Kulturen begehrt.
Das andalusische Territorium macht 17,3 % der Fläche Spaniens aus und beträgt km² und ist damit größer als Länder wie Belgien, Holland, Dänemark, Österreich oder die Schweiz.
Die Vielseitigkeit der Landschaft und der geografischen Gegebenheiten schafft einen Fächer von Formen, die von dem heißen Tal des Guadalquivir und den dicht bewachsenen mittelhohen Gebirgen über die Vulkanlandschaften wie der der Tabernas-Wüste bis hin zu den weißen Gipfeln der Sierra Nevada reichen.
Der Fluss Andalusiens, der Guadalquivir, stellt eine Quelle des Lebens in seinem Verlauf durch das andalusische Territorium dar.
In nur knapp vierzig Kilometern gelangt man von einer alpinen Landschaft hin zu einer tropischen Landschaft am Ufer des Mittelmeers. Die andalusische Küste beherbergt auf einer Länge von 900 km eine große Zahl von Dörfern und Stränden, die den Besuchern höchstes Vergnügen bereiten.
Heutzutage stellt Andalusien eine moderne Gesellschaft mit ausgedehnten Infrastrukturen dar, die ihre Besucher mit Herzlichkeit aufnimmt, obwohl sie sich auch gleichzeitig bewusst ist, dass sie mittels einer konstanten Modernisierung mit der Zeit gehen muss, höchste Sorgfalt walten lässt bei der Erhaltung und Pflege ihres wichtigen kulturellen und monumentalen Erbes, das ihr von ihren Vorfahren vererbt worden ist. Klima
Andalusien ist eine der heißesten Regionen ganz Europas. Sein mediterran gemäßigtes Klima zeigt sich mit trockenen und heißen Sommern und Wintern mit milden Temperaturen und unregelmäßigen Niederschlägen. Wenn es eine charakteristische Eigenschaft des andalusischen Ambiente gibt, so ist es die Helligkeit, die sich aus den zahlreichen Sonnenstunden ergibt und die den fröhlichen und gastfreundlichen Charakter der Andalusier kennzeichnen.
Natur und Landschaft
Die Diversität, Ausdehnung und der ökologische Reichtum der andalusischen Territorien vereint die höchsten Gipfel der Iberischen Halbinsel in der Sierra Nevada, ausgedehnte Feuchtgebiete, dichte und dunkle Wälder, vulkanische Wüsten und Küstenstreifen fast ohne menschliche Spuren.
Andalusien verfügt über ein großes Netz von Naturräumen, die ca. 18 % seines Territoriums ausmachen und die als Gegenden, Parks oder Reservate charakterisiert sind, weshalb Andalusien eine der spanischen Regionen ist, die den Schutz des Umwelterbes anführt.
Den größten Teil dieser Fläche machen die Naturparks aus, zu denen der emblematische Nationalpark von Doñana gezählt wird, der von der UNESCO zum „Reservat der Biosphäre" erklärt worden ist. Die Naturparks beinhalten gebirgige und waldreiche Räume und Küstengebiete wie das Cabo de Gata in Almería.
In den Naturparks von Grazalema und Sierra de las Nieves und Sierra Bermeja gibt es auf der Welt einzigartige Pinsapo-Wälder. Bei den so genannten Naturreservaten handelt es sich größtenteils um feuchte Enklaven von geringerer Größe als die Parks, aber von enormer Wichtigkeit wegen der Flora und Fauna, vor allem der Vogelwelt.

Verfügbarkeit

Belegungskalender CASA MEDINA Altstadtferienhaus

Legende: frei belegt An bzw. Abreisetag

Zuletzt aktualisiert: 14.06.2019

Kontakt

Vermieter/in

7
Pers.

120 m²
Wohnfl.

4
Schlafz.

ab  185 pro Woche
entspricht  26 pro Nacht

Kontaktdaten

FIRMA CASA MEDINA
FRAU J. BRüCKNER

Wir sprechen Deutsch, Spanisch

0034(0) 952501435

0034(0) 690854324

Objektnummer 89625 bei www.ferienhausmiete.de

Frau J. Brückner
Bewertungen

Das Ferienhaus hat 3 Bewertungen.

5
von 5
5
Ausstattung
5
Preis/Leistung
5
Service
5
Lage



Einfach klasse ....

von Eva aus 30169 Hannover

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: September 2017


Dieses Ferienhaus ist wirklich großartig! Geschmackvoll, gemütlich - man fühlt sich sofort wie zu Hause! Der Ausblick (aus allen Fenstern!) ist wunderschön. Aber auch die Lage hat mir so gut gefallen: mitten in (über!) der Altstadt einer "echten" Stadt mit Cafés, Bars, Museen und spanischem Alltag! Ich komme wieder ...

Idyllisches Haus mit traumhaftem Blick

von B. aus 90518 Altdorf

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: April 2017


Vom obersten Stockwerk hat man einen fantastischen Blick über die hübsche Kleinstadt Velez bis zum Meer. Die Ausstattung lässt keine Wünsche offen. Mit dem Auto sind alle Sehenswürdigkeiten Andalusiens gut zu erreichen, das Meer ist nur 15 Autominuten entfernt. Das Haus ist stilvoll renoviert und liebevoll eingerichtet, die Betreuung durch die deutschsprachige Besitzerin hervorragend.

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Urlaub mit Haustier, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub, Romantikurlaub

Geheimtip...

von Petra und Michael aus 79117 Freiburg

5 5 5 5 5

Reisezeitraum: September 2016


kaum Tourismus, wahnsinnige Ausblicke, mitten im andalusischen Herz und doch ruhig

Empfohlen für: Abenteuer & Erlebnis, Urlaub ohne Auto, Kultur & Besichtigungen, Strandurlaub, Romantikurlaub

Weitere Informationen

«CASA MEDINA Altstadtferienhaus» erreicht eine Urlauberbewertung von 5 (Bewertungsskala: 1 bis 5) bei 3 abgegebenen Bewertungen.
ab 185 pro Woche
entspricht  26 pro Nacht

Ihnen wird noch nichts berechnet.

Vermieter / in

FIRMA CASA MEDINA
Frau J. Brückner

Wir sprechen Deutsch, Spanisch

Antwortrate Antwortrate: 80%
Antwortzeit Antwortzeit: unter 3h

Telefonnummer

Frau J. Brückner
Zu den Favoriten
  • gute Ausstattung
  • Seit über 2 Jahren online
  • 41 mal in Wunschlisten
  • von 100 % der Gäste empfohlen

Weitere Unterkünfte in der Umgebung

Alle Unterkünfte in Vélez Málaga anzeigen