Ferienhäuser & Ferienwohnungen
Belalp

Genießen Sie Ihren Urlaub in den Bergen zwischen Gletschern und grünen Bergwiesen. 7 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Belalp begrüßen Sie inmitten des UNESCO-Weltkulturerbes Jungfrau-Aletsch-Bietschhorn.

alle Filter löschen
alle Filter löschen
7 Ergebnisse
Heidi

Heidi

max. 6 80 m² 3 SZ 1 BZ

Das prächtige Chalet steht auf der Spitze der Belalp einem schönen Fleckchen Erde, welches sie sofort an den Film Heidi denken lässt. Die Aussicht ist traumhaft.

ab 159 pro Nacht
ab 159 pro Nacht
Chalet Gertrude

Chalet Gertrude

max. 7 90 m² 3 SZ 1 BZ

Gemütliches Chalet direkt an der Piste. Die Aussicht ist atemberaubend. Unsere Ferienwohnung wird im Sommer & Winter vermietet. Herzlich willkommen!

ab 56 pro Nacht
ab 56 pro Nacht
3 Zimmerwohnung mit Vorplatz 1

3 Zimmerwohnung mit Vorplatz 1

max. 5 56 m² 2 SZ 1 BZ

Komfortable, heimelige 3 Zimmerwohnung mit herrlichem Blick auf die Mischabelkette (der Dom ist der höchste ganz in der Schweiz liegende Berg 4545 m)

ab 95 Fr pro Nacht
ab 95 Fr pro Nacht
Ferienwohnung Alpha

Ferienwohnung Alpha

max. 4 50 m² 2 SZ 1 BZ

In unserer Ferienwohnung garantieren wir Ihnen einen ganz besonderen Urlaub! Gehen Sie auf Entdeckungsreise und lernen Sie all unsere Vorteile kennen.

ab 90 pro Nacht
ab 90 pro Nacht
Vieux Valais A 1

Vieux Valais A 1

max. 4 50 m² 2 SZ 1 BZ

Privatvermietung. Suchen Sie Ruhe und Erholung in der herrlichen Walliser Winterlandschaft? Oder sind Sie ein begnadeter Skifaher?

ab 60 Fr pro Nacht
ab 60 Fr pro Nacht
3 1/2 Zimmerwohnung mit Balkon

3 1/2 Zimmerwohnung mit Balkon

max. 6 62 m² 2 SZ 1 BZ

Blatten der Ausgang zu einem traumhaften Skigebiet auf der Belalp bis 3100 m.ü.M. Ski und Snowboardschule für gross und klein.

ab 75 Fr pro Nacht
ab 75 Fr pro Nacht
A-Chalet Wallisblick, Belalpgebiet

A-Chalet Wallisblick, Belalpgebiet

max. 6 94 m² 3 SZ 1 BZ

Sonnig und windgeschützt liegt unser Premium-Chalet auf 1650m in schönster Aussichtslage direkt an der Piste, bietet dabei höchsten Wohnkomfort.

ab 84 pro Nacht
ab 84 pro Nacht

Urlaubsideen in Belalp

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Die bei den traditionellen Käsefondues üblichen "Verliererbräuche" (Wer dreimal sein Botstück im Käse verliert.) werden auf amüsante Weise in dem Comicheft "Asterix bei den Schweizern" persifliert.
  • Mehr als 60 Prozent der Bevölkerung im Kanton Wallis ist französischsprachig.
  • Das Walliserdeutsch wird noch von rund 80'000 Wallisern gesprochen. Die bekannte Sängerin Sina singt auf Walliserdeutsch.

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Belalp?

Erlebnisreiche Bahnfahrt mit dem Lötschberger


Die Belalp liegt innerhalb der Gemeinde Naters im Bezirk Brig im Kanton Wallis in der Schweiz an der Südflanke von Unterbächhorn (3.554 m ü. M.) und Sparrhorn (3021 m ü. M.). Sie erreich Ihre Ferienwohnung auf der Belalp bequem mit dem Ausflugszug "Lötschberger" über den Zielbahnhof in Brig am Simplon. Mit dem eigenen Auto dauert die Fahrt zu Ihrer Ferienunterkunft auf der Belalp von Süddeutschland aus etwa sechs bis sieben Stunden. Das Sonnenplateau der Aletsch Arena ist autofrei. Daher erfolgt die Anreise in die Orte Riederalp, Bettmeralp und Fiescheralp erfolgt mit den Zubringer-Bahnen vor Ort.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Belalp?

Kühles Alpenwetter zum Wandern und Skifahren


Die Region bietet mildes bis kühles Wanderwetter in den Sommermonaten und kaltes Wetter für den Skiurlaub in Belalp im Winter. Bei einer Durchschnittstemperatur von 14 ° im Juli kommen Sie beim Wandern nicht so schnell ins Schwitzen. Es fällt wenig Niederschlag. Nachts können die Temperaturen bis auf 0 °C sinken. Warme Pullis gehören auch im Sommer ins Reisegepäck. In den Wintermonaten liegen die Temperaturen mit -7 bis -14 °C deutlich unter dem Gefrierpunkt – Schneefall garantiert!

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Belalp zu bieten?

Walliser Köstlichkeiten – Trockenfleisch, Früchtebrot und Raclette


Die Küche im Wallis ist eine typische Alpenküche mit einigen Besonderheiten. So rekrutieren sich die Grundzutaten aus dem, was die spärlichen Anbauflächen und die kurze Sommersaison hergeben. Durch die langen Winter mussten Zutaten lange haltbar gemacht werden. So ist eine Spezialität das Walliser Trockenfleisch, welches seit Jahrhunderten hergestellt wird. In Deutschland kennt man das Trockenfleisch als Bündnerfleisch. Es ist ein perfekter Proviant für lange Wanderungen. In den Tälern des Wallis gibt es zahlreiche Käsesorten. Berühmt ist die Gegend für ihre Vielzahl an Raclette-Käsen. Beim typischen Walliser Raclette werden nacheinander Käse aus unterschiedlichen Tälern wie dem Val d’Anniviers, aus dem Turtmanntal oder aus Goms geschmolzen. Ein eigenes AOC-Siegel trägt das Waliser Roggenbrot. Das Brot wiegt einiges. Wer es zur Brotzeit bei einer Wanderung dabei hat, wird bestimmt satt. Ebenso lecker ist das Waliser Früchtebrot mit getrockneten Aprikosen. Wenn auch Bier als Essensbegleiter weiter verbreitet ist, so soll doch der Wein aus dem Wallis erwähnt werden, der zum Teil auf ungewöhnlich hohen und steilen Lagen wächst. Bei Chanton können mehrere Kellereien besichtigt werden. Hervorragende Weine kommen außerdem aus dem nahegelegenen Tessin und vom Luganasee.

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Belalp?

Schlitteln- wenn es richtig lustig werden soll


Freuen Sie sich auf Ihren Urlaub in den Bergen in Aletsch mit den Ski- und Wandergebieten rund um die Belalp und die Bettmeralp. Die Orte sind autofrei und Sie haben die Aletschgletscher immer im Blick. Direkt von Ihrem Ferienhaus bieten sich zahlreiche Wandermöglichkeiten an – zum Beispiel zum Aletschgletscher, zur Massaschlucht oder entlang historischer Passwege. Von der Belalp führt ein Wanderweg über eine Hängebrücke zur Riederalp. Kinder lieben den Veros Hexenweg im Blindtal, auf dem sie sich auf die Suche nach Hexengoldstücken machen können. Das Skigebiet an der Belalp erstreckt sich von 1.300 bis über 3.000 Metern über NN. Von der Belalp geht es weiter hinunter bis zur Talstation in Blatten. Wenige Kilometer östlich bei Bettmeralp liegt das Skigebiet Aletsch Arena mit über 100 Kilometern top präparierten Pisten. Dazu kommen 75 Kilometer gepfadete Winterwanderwege, ein drei Kilometer langer Schneeschuhtrail und eine 13 Kilometer lange Schlittelpiste, die von der Fiescheralp hinunter nach Lax führt. Ein großer Spass für Groß und Klein. Wenn Sie keinen eigenen Schlitten besitzen, können Sie einen mieten.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es in Belalp am Schönsten?

Atemberaubende Bergwelt unter UNESCO-Schutz


Das gesamte Gebiet Jungfrau-Aletsch-Bietschhorn, in dem Ihre Ferienunterkunft in Belalp liegt, wurde 2001 auf die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen. Ein Highlight ist eine Wanderung durch die 6,5 Kilometer lange Massaschlucht, die durch Schmelzwasser des Gletschers geschaffen wurde. Die Schlucht bietet spektakuläre Wander- und Klettersteige und die Möglichkeit zum Canyoning. Ein weiterer anspruchsvoller Wanderweg mit atemberaubenden Ausblicken über die Walliser Alpen bietet die Tour zur Oberaletschhütte auf 2.640 Metern über NN. Eine Sehenswürdigkeit für sich ist übrigens schon die Anfahrt auf die Belalp mit der Luftseilbahn, die von Naters bis hinauf auf die Alp fast 800 Höhenmeter überwindet. Unten in Naters lockt ein Historischer Dorfrundgang durch den alten Dorfkern. Startpunkt ist die Judengasse (im Jahre 1393 angelegt). Der Marktplatz stammt aus dem Jahre 1276 und die St. Mauritius Kirche aus dem frühen 11. Jahrhundert.