Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Wallis

Wallis, berühmtester Schweizer Kanon, bietet phantastische 107 Ferienwohnungen und Ferienhäuser für Ihre rundum Erholung. Superbe Weingüter, zahllose Skipisten, uralte Wanderrouten, der Aletsch-Gletscher, atemberaubendes Lötschental und das Matterhorn warten auf Sie!

Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Wallis mieten: schon ab 45 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub in Wallis

  1. Goms
    • Fiesch,
    • Bellwald,
    • Fieschertal
  2. Saastal
    • Saas-Fee
  3. Aletsch
    • Riederalp,
    • Belalp,
    • Grengiols,
    • Mörel
  4. Grächen - St. Niklaus
    • Grächen
  5. Leukerbad & Umland
  6. Les 4 Vallées
    • Haute-Nendaz,
    • La Tzoumaz,
    • Les Collons,
    • Hérémence-Les Masses
  7. Visp - Moosalp
  8. Sion - Sierre
    • Crans-Montana

Ihr Urlaubswetter in Wallis

Max.
Min. -3°
3 h/Tag
8 Tage
Max.
Min. -2°
4 h/Tag
5 Tage
Max. 13°
Min.
6 h/Tag
5 Tage
Max. 17°
Min.
7 h/Tag
5 Tage
Max. 20°
Min.
8 h/Tag
8 Tage
Max. 24°
Min. 12°
8 h/Tag
7 Tage
Max. 25°
Min. 13°
9 h/Tag
9 Tage
Max. 25°
Min. 13°
9 h/Tag
8 Tage
Max. 20°
Min.
7 h/Tag
5 Tage
Max. 14°
Min.
6 h/Tag
5 Tage
Max. 11°
Min.
3 h/Tag
7 Tage
Max.
Min. -2°
2 h/Tag
8 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Dieses Klimadiagramm zeigt das Reisewetter in Wallis. Warme Temperaturen um die 25° kann man im August erwarten. Der Januar. zeigt sich mit durchschnittlich -3° eher von seiner kälteren Seite. Eher trist zeigt sich der Dezember, während der Juli sehr sonnig ist. Der Juli zeigt sich mit 9 Regentagen von seiner feuchten Seite. Im Oktober regnet es dagegen nur an 5 Tagen.


Tipps von unserem Reiseexperten Tomasz Mallick

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Wallis?

In Wallis Berge im Flug erreichen


Das beeindruckende Reiseziel Wallis liegt im Südwesten der Schweiz und ist von Deutschland aus am schnellsten per Flugzeug zu erreichen. Zürich oder Genf sind die Zwischendestinationen, von wo aus Sie entweder den Zug nach Brig oder Sion nehmen, oder per Mietauto weiter zu Ihrer Unterkunft, Ferienwohnung oder Ferienhaus mit Garten und zu günstigem Preis von privat anreisen. Etwas länger aber durchaus entspannt geht es direkt mit dem Zug von einer der deutschen Großbahnhöfe aus. Das Schweizer Postauto bringt Sie in (fast) jeden Walliswinkel. Mieten Sie jetzt eine gemütliche Ferienunterkunft bzw. eine Wohnung, ein Chalet, ein Apartment oder ein Ferienhaus mit Garten, Bergblick und zu günstigem Preis in der wunderschönen Region und genießen Sie einen erholsamen Urlaub in der Bergwelt. Die Umgebung eignet sich wunderbar für Aktivurlauber, beispielsweise zum Bergsteigen, Langlaufen oder Skifahren.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Wallis?

Walliser knackige 300 Sonnentage


Kalte Winter, mediterrane Sommer – so lässt sich das Wetter in Wallis kurz zusammenfassen. Das Wallis ist ein besonders trockener Kanton, wo in Tälern Kakteen blühen und in den Bergen ewiges Eis herrscht. In den Wintermonaten erwarten Sie Minusgrade weit unter -3 °C. Top für Skibegeisterte. Zum Skifahren gibt es hier viele abwechslungsreiche Pisten. Der Sommer ist trocken und mit Temperaturen bis zu 30 °C sehr warm. Wer wandern möchte, sollte daher die noch gemäßigten Monate Mai, Juni und dann wieder September wählen. Bei schlechtem Wetter können Sie in der Leukerbad Therme, im Thermalzentrum Lavey oder im Thermalbad Brigerbad entspannen und Energie für neue Ausflüge sammeln.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Wallis zu bieten?

Hier geht "Cholera" um


Die Walliser Küche und die der Region ist reich an Käse, getrockneten Fleischspezialitäten… und Wein aus dem Rhônetal. Es gibt das berühmte Raclette, den Hobelkäse, das Walliser Tomatenfondue, verschiedene Sorten Rohschinken und Trockenfleisch (Hamma), Trockenwurst (Hüswurscht) und Trockenspeck. Auch das Roggenbrot zählt zu den Walliser Spezialitäten. Je nach Tal oder Alm werden Ihnen ganz unterschiedliche regionale Speisen und Zubereitungsformen serviert. Hinter gewöhnungsbedürftigen Speisenamen verbergen sich echte Köstlichkeiten, die Sie unbedingt in einer der gemütlichen Regionalgastronomie in der Nähe Ihrer Ferienunterkunft bzw. Ihres Chalets, Ihres Apartments, Ihrer Ferienwohnung oder Ihres Ferienhauses im Wallis probieren sollten. Wie wäre es mit "Cholera", einer leckeren Pastete aus Raclettekäse, Gemüse, Kartoffeln und Äpfeln? Oder mit dem leckeren Safranrisotto aus Mund? Als Dessert kommt das "Sii" in Frage: Hier treffen sich gleich zwei Walliser Spezialitäten, der Rotwein und das Roggenbrot (und noch paar andere Zutaten), um einen erstaunlichen Leckerbissen zu kreieren. Wein trinken die Walliser gern aus eigener Herstellung und ihren regionalen Trauben. Probieren Sie den Cornalin-Wein oder den Schillerwein. Zum Abschluss darf das hochprozentige Eau-de-Vie aus Walliser Williamsbirnen nicht fehlen.

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern in Wallis?

Schatzsuche, Velo und Schlitteln – Walliser Kids aktiv


Das familienfreundliche Wallis in der Schweiz setzt großen Wert darauf, dass sich hier Kinder wie Eltern wohlfühlen. Zahlreiche Themenwanderwege, kinderfreundliche Velowege, Seil- und Tierparks, Schatzsuche, "Kinderländer", Seilparks und Freibäder, "Schlitteln" und kindergerechte Pisten warten hier darauf, von Ihrer Familie entdeckt zu werden. Der Kanton hat acht Walliser Gegenden als besonderes lohnenswert für Familien ausgezeichnet und mit dem "Family Destination" Label versehen. Dazu gehören unter anderem Aletsch, Grächen - St. Niklaus und Zermatt - Matterhorn. Schätze suchen in Saas Fee am Feevispa-Fluss? Oder machen Sie mit Ihren Kleinen den Klettertest im dortigen Abenteuerwald! Besonders beliebt ist der Skiurlaub im Wallis, beispielsweise in dem grandiosen Skigebiet der Les 4 Vallées in Veysonnaz. Doch der lange und warme Sommer bietet Wow-Erlebnisse für Groß und Klein als Urlaub in den Bergen im Wallis. Aktivurlauber sollten sich in Zermatt ein Haus oder eine Wohnung buchen. Zermatt im Südschweizer Kanton Wallis ist ein bei Skifahrern, Kletterern und Wanderern beliebter Bergort. Die Walliser Alpen (auch Penninische Alpen) sind eine Gebirgsgruppe in den Westalpen. Sie haben auch in Wallis ihren Anteil und sind perfekt zum Wandern geeignet. Ansonsten können Sie auch mit Ihrer Familie Langlaufen im Winter oder einen Golfplatz im Sommer besuchen.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es in Wallis am Schönsten?

Wallis, dort wo Eisgiganten fließen und Kakteen blühen


Wo anfangen, wo aufhören? Der Kanton Wallis und die beeindruckende Region drumherum sind voller Top-Sehenswürdigkeiten, Kunst und Kultur! Zu kulturellen Highlights gehört das internationale Sion Musikfestival (Sitten), bei dem klassische Musikwerke von internationalen Musikstars neu interpretiert und an interessanten Locations gespielt werden. Schöne alte Häuser und viel Flair finden Sie in Evolène, Brig mit seiner sehenswerten Altstadt und Stockalperschloss sowie in Reiner Maria Rilkes Siders/Sierre (mit Fondantion Rilke) und Muzot. Ein MUST-DO ist der 23 km lange Aletsch-Gletscher, ein wahrer Eisgigant, den Sie von den Aussichtspunkten in Moosfluh, Bettmerhorn und Eggishorn aus bewundern können. Absolut lohnenswert ist in seiner Nähe der traumhaft schöne Alteschwald. "Zoom the Matterhorn" ist eine brandneue Attraktion auf dem Gornergrat, das an sich schon ein Highlight ist. Hier können Sie auf 3.100 m Höhe das berühmte Matterhorn interaktiv im Gleitflug, Zoom oder als Lichtprojektion erleben. Das geht selbstverständlich auch ganz real! Auf der Liste der Natur-Wander-Highlights stehen ganz weit oben der kristallklare Bergsee Lac Bleu im Val d'Hérens (Arolla), sowie der Lac de Derborence, der Ihnen im Herbst den Atem nehmen wird. Schützen Sie Ihre Nerven und die Umwelt und erwandern Sie ihn unbedingt per pedes! Für viele ist das Lötschental eine der schönsten Wanderregionen Europas. Sicherlich auch eine Destination, um einen herrlichen Urlaub mit Hund im hundefreundlichen Wallis zu verbringen! Buchen Sie eine gemütliche Ferienunterkunft bzw. ein Ferienhaus, eine Ferienwohnung, ein Chalet, beispielsweise in Crans-Montana, oder ein Apartment mit Garten, Bergblick und zu günstigem Preis und genießen Sie Ihren erholsamen Urlaub in der schönen Bergwelt Ihres Reiseziels in der Schweiz.

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Der See Lac Souterrain in Saint-Léonard ist der größte befahrene unterirdische See Europas.
  • Auf eigenen Wunsch hin wurde Rainer Maria Rilke, einer der größten deutschen Lyriker, in Walliser Raron auf dem Burgfriedhof beigesetzt.
  • Der Aletsch-Gletscher ist der längste Gletscherstrom Europas.