Ferienhäuser & Ferienwohnungen im Berner Oberland

Erleben Sie eine tolle Zeit in einer der 26 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Zell am Ziller. Die Tiroler Gemeinde bietet fantastische Möglichkeiten für Wintersportler und ist mit den umliegenden Bergen und Tälern im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen im Berner Oberland mieten: schon ab 84 € pro Übernachtung

Weitere Regionen für Ihren Urlaub im Berner Oberland

  1. Lenk - Simmental
    • Lenk
  2. Brienz-Meiringen-Hasliberg
    • Hasliberg
  3. Interlaken-Oberhasli

Ihr Urlaubswetter im Berner Oberland

Max.
Min. -3°
3 h/Tag
8 Tage
Max.
Min. -2°
4 h/Tag
5 Tage
Max. 13°
Min.
6 h/Tag
5 Tage
Max. 17°
Min.
7 h/Tag
5 Tage
Max. 20°
Min.
8 h/Tag
8 Tage
Max. 24°
Min. 12°
8 h/Tag
7 Tage
Max. 25°
Min. 13°
9 h/Tag
9 Tage
Max. 25°
Min. 13°
9 h/Tag
8 Tage
Max. 20°
Min.
7 h/Tag
5 Tage
Max. 14°
Min.
6 h/Tag
5 Tage
Max. 11°
Min.
3 h/Tag
7 Tage
Max.
Min. -2°
2 h/Tag
8 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Hier sehen Sie das Klimadiagramm für Berner Oberland. Mögen Sie es nicht gerne warm, dann reisen Sie im Januar mit Temperaturen um die -3°. Im August ist es allerdings mit Durchschnittstemperaturen von 25 um einiges wärmer. Im Juli messen die Wetterstationen durchschnittlich 9 Regentage. Im Oktober hingegen nur 5 Tage. Im Dezember zeigt sich die Sonne im Durchschnitt nur an 2 Stunden pro Tag. Im Juli dagegen werden 9 Sonnenstunden täglich gemessen.


Tipps von unserer Reiseexpertin Sabine Eselgrim

AnreiseWas sind beliebte Anreisewege nach Berner Oberland?

So reisen Sie zu Ihrer Ferienwohnung in Zell am Ziller an


Ihre Anreise nach Zell am Ziller gestaltet sich mit Bahn, Bus, Auto oder dem Flugzeug einfach und schnell. Zell am Ziller liegt im Herzen des Zillertals auf 580m Seehöhe und ist der erste Einstieg in die Zillertal Arena. Sie erreichen Ihre komfortable Ferienwohnung mit dem PKW, indem Sie aus Richtung Norden über die Inntalautobahn A12 bis zur Ausfahrt Zillertal und weiter über die B169 bis nach Zell fahren. Diese Abfahrt können Sie auch bei der Anreise aus Richtung Westen und Südwesten nutzen. Aus Richtung Osten führt die Tauernautobahn A10 zum Ziel. Nutzen Sie die Abfahrt Werfen und fahren Sie über die Bundesstraßen B311, B168 und B165 bis zu Ihrem Ferienhaus weiter. Zur umweltfreundlichen Anreise mit Bahn oder Bus stehen Ihnen zahlreiche Verbindungen zur Verfügung. Mit der Bahn kommen Sie aus allen Richtungen bequem bis Jenbach. Von dort bringt Sie die Zillertalbahn über Fügen und Aschau im Zillertal bis nach Zell. Vielleicht haben Sie Glück und erreichen einen der Züge mit einer historischen Dampflok. Schöner kann der entspannte Urlaub im Zillertal nicht beginnen. Wer eine weite Anreise über Österreichs Ländergrenzen hinweg zu bewältigen hat, kann die Flughäfen Innsbruck, München oder Salzburg nutzen. Von dort gibt es einen Shuttledienst und Verbindungen mit Bus oder Bahn zu Ihrem Haus in Zell am Ziller. Buchen Sie jetzt eine gemütlich eingerichtete Unterkunft bzw. eine Ferienwohnung, ein Apartment in bester Lage oder ein herrliches Haus mit Sauna, Balkon, Blick auf die Alpen und zu unweiter Entfernung zu Sehenswürdigkeiten in der Umgebung.

Wetter & KlimaWann ist die ideale Reisezeit für Berner Oberland?

Dieses Wetter können Sie in Zell am Ziller erwarten


Ihren sonnigen Urlaub in Zell am Ziller verbringen Sie in einer warmen und gemäßigten Klimazone. Das ganze Jahr über fallen deutliche Niederschlagsmengen. Insgesamt sind durchschnittlich 912 mm Niederschlag im Jahr zu erwarten. Die meisten Niederschläge fallen in den Sommermonaten Juni, Juli und August mit ca. 120 mm pro Monat. In der restlichen Zeit gibt es zwischen 40 und 90 mm Niederschlag pro Monat. Im Sommer können die Temperaturen auf bis zu 25 °C ansteigen. Im Dezember und Januar werden Temperaturen unter dem Gefrierpunkt und entsprechend Schnee und Eis erwartet. Das Zillertal gehört zum Skigebiet Österreichs und ist mit seinen vielen Pisten und Loipen für einen Urlaub im Winter mit ideal geeignet. Die Zillertaler Alpen versprühen zu jeder Jahreszeit einen ganz besonderen Charme. Machen Sie Schneeschuhwanderungen oder Skitouren durch die verschneiten Berge oder lassen Sie sich bei sonnigen Wanderungen in der warmen Jahreszeit den milden Alpenwind um die Nase wehen. Wetterfeste Kleidung und Funktionskleidung, die Sie vor zu großer Kälte schützt, machen den Urlaub im günstigen Ferienhaus von privat zu einem angenehmen Erlebnis.

SehenswürdigkeitenWas sind die meistbesuchten Sehenswürdigkeiten im Berner Oberland?

Interessante Sehenswürdigkeiten rund um Zell


Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Zell am Ziller sind die fantastischen Berge mit ihrer eindrucksvollen Kulisse. Der Gerlosberg von Zell-Gerlos, Stummerberg, Zellberg und der Rohrberg bieten ein tolles Panorama und eignen sich für zahlreiche Aktivitäten. Die Zillertal Arena ist das größte Skigebiet im Zillertal. Zu ihr gehören die Ortschaften Zell am Ziller, Gerlos, Königsleiten, Wald sowie Krimml/Hochkrimml. Es gibt insgesamt 143 Kilometer gepflegte Pisten mit 52 Seilbahnen, welche die Skifahrer und Snowboarder schnell zum Gipfel bringen. Dabei kann man unter den verschiedenen Schwierigkeitsgraden wählen. Ob Anfänger oder ambitionierter Sportler mit langen Erfahrungen - hier findet jeder eine Idealpiste. In Zell selbst sehen Sie eine große Anzahl denkmalgeschützter Bauwerke. Interessant ist die römisch-katholische Pfarrkirche, die dem heiligen Vitus gewidmet ist. Sie hat einen gotischen Turm und ist im Inneren mit üppigem barocken Zierrat ausgeschmückt. Das heutige Gebäude wurde im 18. Jahrhundert errichtet, jedoch besteht die Pfarre an diesem Ort mindestens seit dem Jahre 1187. In ihrer Nähe befindet sich der Friedhof mit einer historischen Herz-Jesu-Kapelle. Machen Sie von Ihrer Ferienunterkunft oder Ferienwohnung aus einen Rundgang, um die Alte Schule, das Bezirksgericht und das Kaiserdenkmal zu besichtigen.

Kunst & KulturWas muss man im Berner Oberland gesehen haben?

Traditionelle und moderne Kunst und Kultur in Tirol


Um einen Einblick in das Leben der Vorfahren zu gewinnen, besuchen Sie das Zillertaler Regionalmuseum oder wandern Sie auf den Wanderwegen von Attraktion zu Attraktion. In diesem Haus können Sie original eingerichtete Stuben mit historischen Möbeln und Gerätschaften bewundern. Das Holzhaus stand ursprünglich an einem anderen Ort, wo es mit viel Aufwand abgebaut und nach Zell versetzt wurde. Nach dem erfolgreichen Umbau kamen noch eine sehr hübsche Kapelle, ein Wirtschaftsgebäude und ein runder Steinbackofen hinzu. Kornkasten, Brunnen und Hausgarten sollen in Zukunft das Ensemble ergänzen. Im Museum werden alte Handwerkskünste wie das Weben gepflegt. Wer möchte, kann in der Stube des Hofes standesamtlich heiraten. Wer sich für Kunsthandwerk interessiert, sollte die Schauglasbläserei Kisslinger in Rattenberg aufsuchen. Die Galerie im FeuerWerk in Fügen bietet ein abwechslungsreiches Kulturprogramm und regelmäßige Ausstellungen mit regionalen und internationalen Künstlern. Sie erleben hier Lesungen, Konzerte und Theateraufführungen von ausgezeichneter Qualität.

Gastronomie & KulinarischesWas hat die regionale Küche von Berner Oberland zu bieten?

Lassen Sie sich von der Tiroler Küche verwöhnen


Krönen sie Ihren Wanderurlaub in den Zillertaler Bergen mit kulinarischen Genüssen. In Mayrhofen finden sie eine ErlebnisSennerei vor. Hier schauen Sie in der Gläsernen Sennerei den Käsemeistern beim Zubereiten der aromatischen Spezialitäten aus nächster Nähe zu. Natürlich darf man auch probieren und kann sich die leckeren Milchprodukte mit in die Ferienwohnung oder mit nach Haus nehmen. In der Sennereiküche Mayrhofen werden frisch zubereitete Speisen mit Heumilchprodukten und regionalen Lebensmittel serviert. Der Hofladen präsentiert außerdem feinen Honig und frische Bio-Eier. Von Mayrhofen ist es nicht weit nach Fügen - dort gibt es eine weitere Schaukäserei mit Käse-Museum. In Schwendau besuchen Sie die Schaubrennerei Stiegenhaushof. Hier werden reife Früchte aus dem Obstgarten und Alpenkräuter aus Tirol zu feinen Destillaten und Likören verarbeitet. Ein kleines Mitbringsel wird Ihnen den Abend in der Unterkunft am Zellberg versüßen.

Unternehmungen mit KindernWas sind die besten Ausflugsziele für Familien mit Kindern im Berner Oberland?

So gelingt der Familienurlaub in Zell am Ziller


Die Region bietet Familien ausgezeichnete Erholungsmöglichkeiten. In einer privaten Unterkunft bzw. in einer Ferienwohnung haben Sie reichlich Platz und können sich günstig verpflegen. Familienfreundlich sind auch viele der attraktiven Ausflugsziele. Im Freizeitpark Zell oder im Natur-Hochseilgarten Kaltenbach erproben Groß und Klein sich beim Klettern, Schwimmen oder Ballspielen. Badespaß mit Wasserfall bietet der Erlebnispark Auenfeld. Im Winter sind Ski und Rodel angesagt. Zahlreiche Pistenkilometer können Sie auf unterschiedlichen Pisten während Ihres Skiurlaubs abfahren. Nicht weit von der günstigen Ferienwohnung in Zell am Ziller befindet sich die spektakuläre Zillertal Arena mit Arena Coaster. Für die Kinder gibt es Betreuungsmöglichkeiten und Skischulen für alle Leistungsklassen. So hat die ganze Familie Spaß und man kann abends im Ferienhaus von den tollen Abenteuern auf der Piste erzählen. Bei einem Ausflug zum Hintertuxer Gletscher erleben Sie den Natur Eis Palast mit Höhlen und Eiskristallen sowie ein fantastisches Panorama mit Blick auf die umliegende Bergwelt. Sie können auch Ihren Hund bzw. Ihr Haustier mitnehmen und gemeinsam auf idyllischen Wanderwegen durch die Umgebung wandern und Ausflüge unternehmen. Fahren Sie auch mit der Rosenalmbahn, einer Luftseilbahn. Die Talstation führt in das Skigebiet Zillertalarena. Unternehmen Sie auch einen Ausflug nach Gerlosstein, klettern Sie an der Gerlossteinwand oder fahren Sie nach Krimml und Hainzenberg. Wandern Sie außerdem auf dem Klettersteig. Zahlreiche Attraktionen und Sehenswürdigkeiten erwarten Sie bereits. Wie wäre es mit einem Besuch des Freizeitparks Zell im Zillertal. Dieser bietet vielfältige Möglichkeiten für Tennisfreunde.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWo ist es im Berner Oberland am Schönsten?

Merken Sie sich diese Highlights vor


Bei einem herrlichen Urlaub im Zillertal bietet sich ein Abstecher zu den fantastischen Kristallwelten in Wattens an. Die renommierte Firma Swarovski präsentiert hier eine funkelnde Ausstellung mit Wasserspielen, Wunderkammern und interessanten Veranstaltungen für Kinder und Erwachsenen. Gäste aus aller Welt lassen sich von den bunten Prismen und Perlen verzaubern und staunen, was man aus hochwertigem Glas alles herstellen kann. Im Museumsshop können Sie Schmuck und wundervolle Dekogegenstände kaufen. Falls Sie Ihren Urlaub für Anfang Mai geplant haben, kommen Sie gerade recht zum alljährlichen Gauderfest. Es zählt zu den ältesten Volksfesten in Tirol und zeigt einen schönen Blick auf das traditionelle Brauchtum Österreichs. Das extra für dieses Fest gebraute Bier nennt sich Gauderbock und beeindruckt mit einem würzigen Geschmack und kräftiger Wirkung. Beim Festumzug treten Musikanten und Trachtengruppen auf. Das Ranggeln ist eine Art Ringkampf, bei dem sich die Bauern früher das Recht auf das Amt des Hogmoars erkämpften. Der Hogmoar fungierte als eine Art oberster Richter in der Gemeinde bei Streitigkeiten um Grundstücksgrenzen. Das Gauderfest ist seit 2014 als Immaterielles Kulturerbe von der UNESCO anerkannt. Mieten Sie eine gemütliche Unterkunft bzw. ein Ferienhaus, ein Apartment oder eine Ferienwohnung mit Balkon, Sauna, Blick auf die Alpen und in bester Lage und genießen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt voller Ausflüge in die Umgebung.

Hätten Sie es gewusst?

Hätten Sie es gewusst?
  • Die Kristallkammer im Eispalast bei Tux verändert ihr Aussehen ständig durch die eindringende Feuchte und leichte Temperaturunterschiede.
  • Der Begriff Aprés-Ski wurde durch die Olympischen Winterspiele in Chamonix weltbekannt und von den Hüttenwirten in Österreich geschickt für die Vermarktung ihrer Speisen und Getränke benutzt.
  • Das FeuerWerk in Fügen ist ein modernes und sehr wirtschaftliches Biomasse-Heizkraftwerk, das mit einer ausgefallenen Architektur beeindruckt.

Beliebte Reiseziele im Berner Oberland