Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Brandenburg an der Havel

Landschaft, malerische Orte und idyllische Gewässer zeichnen die Ferienregion rund um Brandenburg an der Havel aus. Genießen Sie Natur und Kultur und buchen Sie 24 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Brandenburg an der Havel!

Ihr Urlaubswetter in Brandenburg an der Havel

Max.
Min. -3°
1 h/Tag
11 Tage
Max.
Min. -2°
3 h/Tag
7 Tage
Max. 10°
Min.
5 h/Tag
6 Tage
Max. 15°
Min.
6 h/Tag
6 Tage
Max. 20°
Min.
7 h/Tag
9 Tage
Max. 23°
Min. 10°
7 h/Tag
8 Tage
Max. 26°
Min. 13°
7 h/Tag
11 Tage
Max. 25°
Min. 12°
7 h/Tag
9 Tage
Max. 20°
Min.
5 h/Tag
8 Tage
Max. 14°
Min.
4 h/Tag
10 Tage
Max.
Min.
2 h/Tag
9 Tage
Max.
Min. -1°
1 h/Tag
13 Tage
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
- Sonnenstunden pro Tag im Durchschnitt
- Regentage im Durchschnitt

Dieses Diagramm zeigt das typische Wetter für Brandenburg an der Havel. Mögen Sie es nicht gerne warm, dann reisen Sie im Januar mit Temperaturen um die -3°. Im Juli ist es allerdings mit Durchschnittstemperaturen von 26 um einiges wärmer. Der April verspricht mit nur 6 Regentagen bestes Urlaubswetter. Im Januar zeigt sich die Sonne im Durchschnitt nur an 1 Stunden pro Tag. Im Mai dagegen werden 7 Sonnenstunden täglich gemessen.

AnreiseWie komme ich nach Brandenburg an der Havel?

Nur einen Katzensprung von Berlin entfernt – Anreise in Ihr Ferienhaus


Brandenburg an der Havel liegt verkehrsgünstig vor den Toren Berlins. Wenn Sie mit dem eigenen Auto in Ihr Ferienhaus reisen möchten, gelangen Sie über die BAB2, die von Hannover nach Berlin führt, nach Brandenburg. Die Ausfahrt im Süden der Stadt liegt nur neun Kilometer vom Zentrum entfernt. Wenn Sie aus dem Norden in Ihre Ferienwohnung reisen, fahren Sie über die A10 bis zur Ausfahrt Groß Kreutz und weiter über die B1. Aus Süden kommend nehmen Sie die A9 und wechseln am Dreieck Potsdam auf die A2. Mit der Bahn gelangen Sie schnell und komfortabel in Ihre Ferienwohnung, denn Brandenburg liegt direkt an der Eisenbahnhauptlinie zwischen Berlin und Hannover. Vom Hauptbahnhof aus gelangen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Taxis zu Ihrer Unterkunft. Wenn Sie fliegen möchten, können Sie über die beiden Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld anreisen und von dort aus mit der Bahn oder einem Mietwagen zu Ihrer Ferienwohnung gelangen.

Wetter & KlimaWie ist das Wetter in Brandenburg an der Havel?

Sonne satt – so wird das Wetter in Brandenburg an der Havel


In Brandenburg an der Havel können Sie sich auf gemäßigte Temperaturen und viel Sonnenschein freuen. Von Mai bis August werden Sie mit sieben Sonnenstunden täglich verwöhnt. Die Durchschnittstemperatur liegt im Juli und August bei rund 25 Grad, ideal, um den Sommer genießen zu können und sportlich aktiv zu sein. Die Winter fallen trocken, aber durchaus kalt aus und laden zu ausgedehnten Spaziergängen an der frischen Luft ein.

SehenswürdigkeitenWelche Sehenswürdigkeiten gibt es in Brandenburg an der Havel?

Von Möpsen und Kirchen – Sehenswürdigkeiten in Brandenburg


Die Stadt Brandenburg kann auf eine über 1000-jährige Geschichte zurückblicken. Entsprechend reich ist sie an kulturellem Erbe. Das älteste erhaltene Gebäude ist der Dom St. Peter und Paul. Der Grundstein zu dem als "Mutter aller märkischen Kirchen" bezeichneten Brandenburger Dom erfolgte bereits 1156. Weitere mittelalterliche Kirchen sind die St.-Gotthardt-Kirche, die St. Katharinenkirche, die Nikolaikirche und die Kapelle St. Jakob. Begeben Sie sich auf die Spuren der Stadtgeschichte und erkunden Sie die Reste der Stadtbefestigungsanlagen. Neben Teilen der Mauern und Befestigungsgräben sind vier der zehn Stadttortürme erhalten: Plauer Torturm, Rathenower Torturm, Steintorturm und Mühlentorturm. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen außerdem das Altstädtische Rathaus und der Roland, eine Sandsteinfigur aus dem Jahr 1474. Auf dem Marienberg, mit 50 Metern die höchste Erhebung der Stadt, befinden sich mit Friedenswarte, dem Triglaf-Heiligtum, der Marienkirche, der Funkstation, der Bismarckwarte und dem Kriegerdenkmal weitere interessante Sehenswürdigkeiten. Tief in die Stadtgeschichte können Sie im Slawendorf Brandenburg an der Havel eintauchen. Das Dorf ist eine Nachbildung einer slawischen Siedlung aus dem 11. Jahrhundert. Eine sehr sympathische Idee sind die ausgewilderten Waldmöpse. Die possierlichen Statuen gehen auf einen Sketch des gebürtigen Brandenburgers Loriot zurück und sind in den drei historischen Stadtkernen zuhause. Wenn Sie den Möpsen auf die Spur kommen wollen, können Sie an einer Waldmopsführung teilnehmen.

Kunst & KulturWas muss man in Brandenburg an der Havel gesehen haben?

Kunst und Kultur im Ferienhaus in Brandenburg an der Havel erleben


Geschichtsträchtiger Boden, lebendige Kulturszene. In Brandenburg an der Havel werden alle Ihre Sinne verwöhnt. Neben dem Slawenmuseum finden Sie weitere Museen in und um Brandenburg. Im Mittelpunkt des Industriemuseums steht der Siemens-Martin-Ofen und die Stahlherstellung. Das Archäologische Landesmuseum im St. Paulikloster präsentiert 10.000 Exponate aus der faszinierenden Kulturgeschichte des Landes Brandenburg. Mehr Kultur gibt es auf den Bühnen der Stadt: Das Brandenburger Theater hat seine Spielstätten im CulturCongressCentrum. Neben den Brandenburger Symphonikern sorgen ein Jugendtheater und ein Amateurtheater neben zahlreichen Gastspielen für ein erstklassiges Theaterprogramm. Das Event-Theater ist ein freies Theater, das unter anderem das Theaterfestival Brandenburger Klostersommer veranstaltet. Außerdem betreibt der Verein den Fontane-Klub, in dem Sie mit Kabarett, Comedy, Musik, Lesungen, Theatervorstellungen und Programmkino ein abwechslungsreiches Kulturprogramm kredenzt bekommen. Im Haus der Offiziere können Sie Musik- und Tanzveranstaltungen jenseits des Mainstreams besuchen oder im Kino alte Filmschätze neu entdecken. Die Mark Brandenburg und das Havelland hat schon immer die Bildenden Künstler inspiriert. Um 1900 zog es vor allem Landschaftsmaler aus der Hauptstadt an den Schielowsee. Sie können sich im Museum Havelländische Künstlerkolonie oder auf dem Kunstpfad Ferch auf ihre Spuren begeben. Bis heute ist die Landschaft rund um Brandenburg ein kreativer Landstrich. Alle zwei Jahre findet die Kunstmesse Art Brandenburg in Potsdam statt, bei der die regionalen Kunstschaffenden ihre Werke präsentieren.

Gastronomie & KulinarischesWo kann ich in Brandenburg an der Havel essen gehen?

Frisch und deftig – genießen Sie die Küche des Havellands


Brechen Sie zu einer kulinarischen Reise in das Havelland auf. Bekannt ist die Küche in und um Brandenburg vor allem für ihren frischen Fisch. Stilecht können Sie diesen in einem der zahlreichen Restaurants direkt am Wasser genießen. Ganz der regionalen Küche haben sich Gastronomen aus dem gesamten Havelland verschrieben, die gemeinsam unter dem Label "Havelland Küche" um Gunst und Gaumen der Gourmets werben. Petrijünger fischen sich ihr Abendessen einfach selbst und grillen den frischen Fang abends auf dem Balkon der Ferienwohnung.

Unternehmungen mit KindernWas kann man mit Kindern in Brandenburg an der Havel erleben?

Großer Spaß für kleine Badenixen und Wassermänner – Urlaub in der Fewo


Ein Urlaub in Brandenburg an der Havel bietet für alle Generationen und Geschmäcker etwas und sehr familienfreundlich. Vor allem kleine und große Wasserratten kommen hier bei einem Urlaub in der Ferienwohnung von privat auf ihre Kosten. Schließlich ist Brandenburg eine Wassersportdestination ersten Ranges, die Naturregattastrecke auf dem Beetzsee ist Austragungsort nationaler und internationaler Wettkämpfe. Ruderer und Kanuten geben sich in der Sportstätte ein Stelldichein. Und natürlich können Sie auch selbst in See stechen und ein Boot, Kanu, Kajak oder ein Segelboot mieten und Havel, Breitlingsee, Plauer See oder Quenzsee erkunden. Für stilvolle Rast- und Ruheplätze auf Ihrer Wasserwanderung bieten sich die Marinas und Anleger an. Wenn Sie nicht selbst das Ruder in die Hand nehmen wollen, können Sie die Wasserlandschaft in und um Brandenburg mit einem Fahrgastschiff entdecken. Großen Wasserspaß für die Kleinen verspricht ein Tag im Freibad am Marienberg. Brandenburg und das Umland laden zum Radeln ein. Das Radwegenetz ist gut ausgebaut und offeriert Ihnen verschiedene Rundwege, wie zum Beispiel die 7-Seen-Tour, die Sie auf 35 Kilometern Länge in die einzigartige Seenlandschaft entführt. Oder unternehmen Sie mit Ihrer Familie einen Ausflug zum Tierpark der Filmtierschule Schweuneke in Havelsee. Esel, Lamas und possierliche Äffchen können im Streichelzoo liebkost werden. Ein riesiger Spielplatz, ein Kletterwald und zahme Ziegen warten auf Ihre Jüngsten auf dem Spargelhof Klaistow. Kleine und große Besucher kommen im Filmpark Babelsberg auf ihre Kosten. Abenteuer und Naturerlebnisse für Kind und Kegel sind im Baumwipfelpfad in den den berühmten Beelitzer Heilstätten zu haben. Ihr günstiges Ferienhaus ist der ideale Ausgangspunkt für Ihre Unternehmungen. Die Unterkünfte liegen idyllisch und ruhig, oft in der Nähe eines Gewässers und bieten Ihnen alle Annehmlichkeiten, die Sie für den perfekten Urlaub brauchen. Viele private Ferienwohnungen verfügen über WLAN, sodass Sie Ihre Urlaubsfotos direkt mit Ihren Freunden in den sozialen Netzwerken teilen können. Die Naturlandschaft an der Havel ist zudem sehr gut für einen Urlaub mit Hund in Brandenburg geeignet. In vielen günstigen Ferienhäusern ist Ihr Vierbeiner ein gern gesehener Gast. Die ursprüngliche Naturlandschaft ist ohnehin wie dafür geschaffen, um mit dem Hund ausgekundschaftet zu werden.

Sehenswürdigkeiten & AktivitätenWas muss man in Brandenburg an der Havel erlebt haben?

Feiern Sie mit – Höhepunkte auf der Agenda


Konzerte, Theater und Feste sorgen das ganze Jahr über für Kurzweil. Zu den Highlights im Jahreslauf zählen unter anderem das Historische Hafenfest oder das Havelfest. Musikliebhaber reisen wegen des Jazzfestes im August an und verbringen swingende und klingende Tage im Ferienhaus. Das Kleinkunstfestival im Herbst bietet alljährlich den Kreativen der Region eine große Bühne und bringt Lesungen, Schauspiel, Workshops, Vorträge, Diskussionen, Konzerte, Jambühne, Aktions- und Bildende Kunst in die Stadt – bei freiem Eintritt.
Zum Seitenanfang